Anmeldung bei Ihrer Apple ID von einem Computer aus.

Woher kenne ich die Apple ID auf meinem iPhone?

Jeder Apple-Benutzer hat eine Apple-ID, die auf verschiedenen Geräten verwendet wird. Sie können sich auf einem Gerät, z. B. einem iPhone, und auf mehreren Geräten desselben Ökosystems anmelden. Was Nutzer oft nicht wissen, ist, wie sie ihre Apple ID auf ihrem iPhone oder iPad, ihren Uhren und anderen Geräten aus Cupertino herausfinden können. Was ist in diesem Fall zu tun?? Sie müssen sich zum Beispiel auf einem anderen Gerät anmelden, um alle Daten von einem Gerät auf ein anderes zu übertragen, wissen aber nicht, welches Konto auf diesem Telefon verwendet wird.

anmeldung, ihrer, apple, einem, computer

Es gibt eine Lösung, und zwar gibt es viele Möglichkeiten, Ihre Apple ID auf Ihrem iPhone, iPad und anderen Geräten herauszufinden. Aber zuerst wollen wir Ihnen kurz erklären, was die ID ist.

Anmeldung bei Ihrer Apple ID von einem Computer aus

Heutzutage hat jeder seine eigene E-Mail-Adresse, mindestens eine, oft aber mehr. Heutzutage ist das Vorhandensein einer „Box“ nicht nur für die Kommunikation per E-Mail notwendig, sondern auch für die Registrierung bei verschiedenen Internet-Ressourcen. Es überrascht nicht, dass fast alle Anbieter auf dem IT-Markt ihre Mailboxen den Nutzern zur Verfügung stellen. Apple hat iCloud.

Ursprünglich für iOS- und Mac OS-Geräte entwickelt, funktioniert iCloud Mail auch auf anderen Windows-Geräten. Es kann direkt in einem Browser oder in einer separaten Anwendung bedient werden. Unerfahrene Benutzer fragen sich jedoch oft, wie sie sich von ihrem Computer aus bei iCloud Mail anmelden können, insbesondere wenn sie bei der Erstellung ihrer Apple ID ein anderes Feld angegeben haben, das nicht zur iCloud-Familie gehört.

Wichtig: Für die Anmeldung bei iCloud ist eine Apple ID erforderlich. Wenn Sie ein iOS- oder Mac OS-Gerät besitzen, haben Sie auch eine Apple ID, da Sie ohne eine solche nirgendwo hingehen können.

Die Apple-ID ist die E-Mail, die Sie bei der Erstellung Ihres Apple-Accounts angegeben haben, und das Kennwort, das Sie bei der Registrierung festgelegt haben. Diese Anmeldedaten werden benötigt, um sich beim Apple-System anzumelden, Einkäufe im App Store oder bei iTunes zu tätigen und andere systemspezifische Aktivitäten durchzuführen.

Anmelden bei iCloud Mail von einem Computer aus

Um sich bei der E-Mail anzumelden, gehen Sie zu Hier ist der Link Und geben Sie die folgenden Daten ein:

Apple ID (E-Mail) und Ihr Kennwort, dann klicken Sie auf den Pfeil nach rechts unter den Dateneingabefeldern.

Das ist eigentlich alles, was Sie brauchen, um sich bei iCloud Mail anzumelden.

Wichtiger Hinweis: Wenn Sie bei der Erstellung Ihrer Apple ID eine nicht von Apple stammende kostenlose Adresse (@iCloud) verwendet haben.com, @mac.com, @me.com), erfordert jedes Gerät, mit dem Sie sich bei iCloud Mail anmelden, eine separate Aktivierung der Mail-App.

Siehe auch  So ändern Sie die Sprache auf Ihrem Computer. Probleme mit dem Tastaturlayout lösen

Für mehr Komfort empfehlen wir Download von der offiziellen Website Apples iCloud-Client für Windows, der die gleichen Funktionen wie die Web-Version hat.

Das war’s, jetzt weißt du, wie du dich von deinem Computer aus bei iCloud Mail anmeldest.

anmeldung, ihrer, apple, einem, computer

Anmeldung bei Ihrem Konto auf Ihrem Mac

Erfahren Sie mehr über die auf Ihrem Apple TV verfügbaren Dienste mit Ihrer Apple ID.

Wenn Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung auf Ihrem Apple TV (2. oder 3. Generation) verwenden, müssen Sie möglicherweise einen Passcode zusammen mit Ihrem Passwort eingeben. Erfahren Sie, wie Sie den Verifizierungscode auf Ihrem vertrauenswürdigen Gerät abrufen oder an eine vertrauenswürdige Telefonnummer senden können.

iCloud.com

Sie können sich auch über die offizielle iCloud-Website bei Ihrer Apple ID anmelden.

    Geben Sie Ihre Apple ID ein und klicken Sie auf das Pfeilsymbol.

Aktivieren Sie „Eingeloggt bleiben“, um zu vermeiden, dass Sie jedes Mal Ihre Kontodaten eingeben müssen.

Anmeldung bei iTunes für frühere Einkäufe

Wenn Sie schon einmal etwas im iTunes Store gekauft haben, können Sie sehen, welchen Account Sie benutzt haben.

anmeldung, ihrer, apple, einem, computer

Wenn sich Ihre Apple ID seit dem Kauf geändert hat, funktioniert der Name in den Dateiinformationen nicht mehr.

  • iTunes öffnen.
  • Tippen Sie auf eine Ihrer Akquisitionen. Sie können Ihre Einkäufe in Ihrer Bibliothek finden.
  • Wählen Sie „Bearbeiten“ „Info.
  • Wählen Sie die Registerkarte Datei.
  • Gehe zu Gekauft. Sie können die Apple ID sehen, die Sie zum Kauf des Artikels verwendet haben.

Wenn Sie Ihre Apple ID finden, sich aber nicht mehr an Ihr Passwort erinnern können, setzen Sie Ihr Passwort zurück.

iTunes für frühere Einkäufe registrieren

Wenn Sie bereits etwas im iTunes Store gekauft haben, können Sie sehen, welchen Account Sie verwendet haben.

Wenn sich Ihre Apple ID seit dem Kauf geändert hat, funktioniert der Name in den Dateiinformationen nicht mehr.

  • Öffnen Sie das Programm iTunes.
  • Klicken Sie auf einen Ihrer Einkäufe. Sie können Ihre Einkäufe in Ihrer Bibliothek finden.
  • Wählen Sie „Bearbeiten“ „Info.
  • Gehen Sie auf die Registerkarte Datei.
  • Gehen Sie zu Ihrem gekauften. Sie können die Apple ID sehen, die Sie zum Kauf des Artikels verwendet haben.

Wenn Sie Ihre Apple ID finden, sich aber nicht mehr an Ihr Passwort erinnern können, setzen Sie es zurück.

Ein Apple ID Konto registrieren

Es gibt drei Möglichkeiten, sich für ein Apple-ID-Konto anzumelden: über Ihr Apple-Gerät (Telefon, Tablet oder Player), über iTunes und natürlich über die Website.

Eine Apple ID online erstellen

Sie möchten also eine Apple ID über Ihren Browser erstellen.

Erstellen einer Apple ID über iTunes

Jeder, der schon einmal mit Apple-Produkten zu tun hatte, kennt iTunes, ein effektives Verfahren, mit dem Ihre Geräte mit Ihrem Computer kommunizieren können. Aber er ist auch ein großartiger Media Player.

Natürlich kann ein Konto auch mit diesem Programm erstellt werden. Die Registrierung eines Kontos über iTunes haben wir bereits ausführlich besprochen, so dass wir hier nicht weiter darauf eingehen wollen.

Registrieren Sie sich über Ihr Apple-Gerät

Wenn Sie ein iPhone, iPad oder iPod Touch besitzen, können Sie Ihre Apple ID auch direkt von Ihrem Gerät aus registrieren.

    Starten Sie den App Store und scrollen Sie unter der Registerkarte „Auswahl“ bis zum Ende der Seite und wählen Sie die Schaltfläche „Anmelden“.

Was ist eine Apple ID??

Die Apple ID ist eigentlich der Name Ihres Kontos, das einen Benutzernamen mit einer bestimmten E-Mail und einem Passwort verwendet. Der Account ist mit allen Apple-Geräten verknüpft und ermöglicht die Interaktion mit Cloud-Diensten, der Option „iPhone suchen“, drahtlosen Gadgets, E-Mail, iMessage, Datensynchronisierung, iTunes. Im Grunde ist Ihr Konto mit all diesen Diensten „verbunden“, so dass die Kenntnis Ihrer ID in jedem Fall notwendig und unerlässlich ist.

Siehe auch  Wie Sie selbst ein Programm auf Ihrem Computer erstellen. Definition der Idee

Es gibt viele Möglichkeiten, und es liegt an Ihnen, zu entscheiden, welche am besten zu Ihnen passt. Sie können Ihre Einstellungen auf Ihrem Gerät oder über iCloud, iTunes, Apple Store und andere Dienste überprüfen, wenn Sie eingeloggt sind. Generell gilt: Folgen Sie unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung und Sie werden zweifellos Erfolg haben.

Telefoneinstellungen

Der einfachste Weg, Ihre Apple ID auf Ihrem Telefon herauszufinden, ist, Ihre Geräteeinstellungen zu durchsuchen, und so funktioniert es:

Warnung! Sie können eine Apple ID sowohl in iCloud als auch in Gmail haben. Yandex.und andere E-Mail-Websites, auf denen Sie Ihre E-Mails verwalten können.

Posteingang von Apple

Wenn Sie sich für ein neues Konto anmelden, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail. Wir empfehlen Ihnen, in allen Ihren Posteingängen nach Apple Posteingängen zu suchen. Dies kann entweder von einem Mobiltelefon oder von einer Computerversion aus geschehen. Es ist möglich, dass eine Ihrer Mailboxen als Apple ID auf Ihrem Gerät verwendet wird.

Über Apple Store

Mit dem App Store können Sie Programme (Spiele und Software) für Ihr iPhone herunterladen. Dies ist die einzige Möglichkeit, überhaupt Produkte auf Ihr Gerät herunterzuladen, im Gegensatz zu Android, wo Sie die Beschränkungen durch Installation aus unbekannten Quellen umgehen können.

Im Allgemeinen können Sie Ihre Apple ID über den Apple Store herausfinden, und zwar wie folgt:

Sie haben die Informationen und können sie für weitere Maßnahmen nutzen.

Verwendung von iTunes

Ich kann im Moment nicht auf Ihr Telefon zugreifen? Kein Problem! Wenn Sie sich zuvor bei iTunes angemeldet haben, finden Sie dort wahrscheinlich Ihre Apple-ID-Daten.

  • Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Computer, wo Sie sich zuvor mit Ihrem Gerät und Ihrem Account angemeldet haben;
  • Tippen Sie im Hauptfenster auf „Konto“;
  • In der ersten Zeile stehen Ihre vertraulichen Informationen und darunter Ihre Apple ID.

Über die iTunes-Mediathek

Aber es gibt noch eine andere Möglichkeit, Ihre Apple ID mit iTunes herauszufinden, nur dass Sie nicht in die Einstellungen gehen müssen.

  • Verbinden Sie Ihr iPhone über USB mit Ihrem Computer. Lesen Sie unseren separaten Artikel, wenn Ihr Computer Ihr Telefon nicht über USB erkennen kann;
  • Gehen Sie im Hauptfenster von iTunes zu „Mediathek“;
  • Klicken Sie anschließend auf die Registerkarte Store;
  • Nachfolgend finden Sie die Informationen auf der Registerkarte Apple ID, auf der Ihre ID in den Diensten aufgeführt ist.

Auf jeden Fall ist dies ein einfacher Weg, um schnell Ihre Kontodaten herauszufinden, entweder für Ihr iPhone oder ein anderes Gerät des Unternehmens aus Cupertino. Es gibt jedoch noch mehrere andere universelle Möglichkeiten.

Herausfinden Ihrer Apple ID über iCloud unter Windows, Mac

Wenn Sie die iCloud-App auf Ihrem Computer verwenden, um alle Bilder und andere Daten von Ihrem Smartphone „over the air“ zu synchronisieren, können Sie Ihre Kontodaten in dieser App anzeigen. Wir nehmen die Windows-Version als Beispiel:

Unter MacOS funktioniert die App auf die gleiche Weise, aber dort müssen Sie in die Systemeinstellungen von Apple gehen, wo Sie bereits Ihre Kontodaten sehen.

Siehe auch  So verbinden Sie AirDots mit Ihrem Computer. Was ist zu tun, wenn die AirDots keine Verbindung herstellen können?

Über iCloud in der browserbasierten Version

Die meisten Menschen, die alle Apple-Dienste nutzen möchten, melden sich in der browserbasierten Version bei iCloud an, wo sie Fotos, Notizen, Kontakte und mehr verwalten können, auch wenn sie ihr Telefon nicht zur Hand haben. Und wenn Sie eingeloggt sind, können Sie Ihre Daten im Browser überprüfen.

Gehen Sie einfach auf www.iCloud.com und sehen Sie, ob Sie zugelassen sind oder nicht. Wenn Sie eingeloggt sind, suchen Sie einfach Ihre Apple ID auf der Startseite und kopieren Sie sie. Zuvor haben wir Ihnen erklärt, wie Sie mit Ihrem iPhone auf die Cloud zugreifen können.

Über iMessage

Erinnern Sie sich daran, an wen Sie mit iMessage Nachrichten gesendet haben (senden Sie über die webbasierten Dienste von Apple, für die keine Gebühren anfallen). Fragen Sie den Anrufer, ob Ihre ID in den Informationen enthalten ist. Sie ist oft versteckt und hängt davon ab, ob Sie sie in Ihrem Profil angegeben haben, aber es lohnt sich, sie zu überprüfen.

Suchen Sie unter Passwörter und Konten

Apple-Geräte verfügen über einen Bereich mit der Bezeichnung „Passwörter und Zugangsdaten“, in dem Sie alle gespeicherten Daten sehen können. zum Beispiel für die Anmeldung bei Websites und Diensten. Es ist möglich, dass Ihre Apple ID oder dieselbe E-Mail-Adresse, die Sie zuvor für Ihren iPhone-Account verwendet haben, ebenfalls dort zu finden ist.

Generell gibt es viele Möglichkeiten, und es liegt an Ihnen zu entscheiden, welche Sie nutzen möchten. Aber wenn Sie verzweifelt sind und keine Möglichkeit haben, Ihre Apple ID auf Ihrem iPhone herauszufinden, können Sie einfach an den Support schreiben oder versuchen, sie wiederherzustellen.

Persönliche Apple-ID-Konto-Funktionen

Die Funktionalität des betreffenden persönlichen Kontos ist dieselbe wie die von Google-Konten. Alle Dienste können hier genutzt werden:

  • App-Store. Dies ist eine Alternative zu Market auf Android. Verschiedene Anwendungen, Spiele usw. können hier heruntergeladen und installiert werden.д.
  • Dies ist ein Cloud-Speicherdienst, der für Besitzer eines iPhone. Es ist eine sehr nützliche Funktion, mit der Sie Videos, Fotos oder Arbeitsdateien hochladen können, um Platz auf Ihrem Gerät zu sparen.
  • Es ist ein Messenger, der nur von Besitzern von Apple-Geräten verwendet wird. Die Messenger-Funktionen sind traditionell, Sie können Nachrichten, Fotos, Lächeln, Telefonate oder Videokonferenzen austauschen.
  • Apple Music. ein Dienst zum Anhören, Kaufen oder Herunterladen von Musik auf Ihr Gerät. Über ein persönliches Konto können Sie ganze Alben abonnieren und kaufen. Abonnements und Einkäufe bleiben erhalten, wenn Sie zu einem anderen iPhone wechseln, solange Sie sich in Ihrem Account anmelden.

Sie können auch eine Verbindung zu Apple TV herstellen, um Live-TV zu sehen.

Nikita Averin

2017 schloss ich mein Studium an der Staatlichen Technischen Universität Saratow, benannt nach A.V. Lomonossow, in der Föderalen Staatlichen Bildungseinrichtung für höhere Berufsbildung ab. Gagarina Yu.А.“, г. Saratow, mit einem Abschluss in Informatik und Ingenieurwesen. Derzeit bin ich der Administrator der Website kabinet-lichnyj.ru. (Seite des Autors)

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS