Anschließen eines Rückspiegels mit Monitor. Wasserdichte Kamera

Anschlussplan Rückfahrkamera an Monitor

Empfindlichkeit der Kamera. Für einen kabelgebundenen Anschluss ist es erforderlich, den Fahrgastraum und den Kofferraum teilweise auszubauen. Bei der Auswahl einer Kamera gibt es einige wichtige Punkte zu beachten: Betrachtungswinkel. Schließen Sie die Kamera normalerweise an die Rücklichter an. Anschluss des Monitors und der Rückfahrkamera (Schnellanschluss, Test) Zwar effektiv, aber nicht sehr informativ. Dies erfordert ein spezielles Modul. Für den Betrieb benötigt das Gerät Android 6. Für diese Fahrer kann die Lösung darin bestehen, 2 Rückfahrkameras anzuschließen. Weitere Informationen über die klassische Verbindung. Die Anschlussstellen sollten perfekt isoliert sein. Und sie schaltet sich auch ab, wenn der Rückwärtsgang eingelegt wird. 5 Zoll Monitor für Rückfahrkamera 800×480

Anschluss einer Rückfahrkamera an ein Tablet Viele Autofahrer nutzen Smartphones und Tablets als Navigationsgeräte. Der reflektierte Ultraschall wird vom Sensor aufgefangen und zeigt die Entfernung zum Hindernis an.

Diese Module sind nicht für Autoradios und Monitore geeignet, die ein Erregungskabel benötigen. Der nächste Punkt ist der Blickwinkel, den das Kameraobjektiv einnimmt. Einbau der Kamera in die Platte unter dem Nummernschild. Die Rückfahrkamera schaltet sich automatisch aus, wenn der Rückwärtsgang eingelegt wird. Ein üblicheres und klassisches Layout sieht anders aus: Die Stromversorgung der Kamera wird zum Rückfahrscheinwerfer geführt; Spannung wird an dessen Klemmen angelegt, wenn Sie den Rückwärtsgang einlegen und losfahren; die Tulpen werden an die reguläre Buchse des Audiosystems oder des Videomonitors angeschlossen; die Erregungsdrähte werden an den Ausgang des Audiosystems angeschlossen, der oft mit Reverse. Sie können das Gerät auf jeder Ebene montieren. Diese Methode ist jedoch nicht für jeden geeignet. Es gibt sogar spezielle Installationsmöglichkeiten in der Kategorie „Tuning“. Kameras, die mit Sende- und Empfangsmodulen ausgestattet sind, können Bilder oft nur an das Navigationsgerät senden. Verfahren zur Signalübertragung. Anschluss von Rückfahrkameras an ein Tablet

Funktionsprinzip eines Rückspiegels mit Monitor

Selbst Fahranfänger wissen, wie wichtig der Rückspiegel in einem Auto ist. Ohne sie ist es unmöglich, rückwärts einzuparken und andere Manöver durchzuführen (und nicht nur das), da der Fahrer die Situation hinter dem Fahrzeug nur schwer einschätzen kann. So ist es nicht verwunderlich, dass die Hersteller immer wieder versuchen, neue Funktionsmechanismen zu erfinden und das Funktionsprinzip dieses Geräts zu verändern. Es ist dank ihrer Arbeit, und die rasante Entwicklung der Technologie, Rückspiegel mit Monitor, Feststellbremse oder DVR erschien.

Der Rückspiegel mit Monitor fügt sich perfekt in den Innenraum ein, bietet einen guten Überblick und bequemes Einparken beim Rückwärtsfahren, sowie ein komfortables Erlebnis mit einigen Zusatzfunktionen (Bluetooth oder Navi).

Das Prinzip eines solchen Geräts besteht darin, dass der Spiegel in ein Display (ein oder mehrere) eingebaut ist, das das Bild der Kamera zeigt. Zum Beispiel kann eine Kamera, die die Straße vor einem erfassen soll, an der Rückseite des Spiegels angebracht werden. Auf diese Weise nimmt sie keinen zusätzlichen Platz ein (die Kamera ist nicht einmal sichtbar) und übernimmt die Funktion des DVR.

Die Rückfahrkamera könnte zum Beispiel in ein vorgebohrtes Loch in einem dekorativen Kofferraumdeckel gebohrt werden.

Montage-Merkmale

Jeder Autoliebhaber kann den Spiegel-Recorder selbst installieren. Wenn es nur eine Kamera hat, müssen Sie sie nur mit Hilfe der verfügbaren Halterungen an der Stelle des normalen Rückspiegels montieren und Strom anschließen. Einige Modelle können auf den vorhandenen Spiegel montiert werden. Die Rückfahrkamera ist zwar etwas schwieriger einzubauen, aber Sie können sie trotzdem selbst installieren.

  • Spiegelnder Rekorder.
  • Montage.
  • Rückfahrkamera.
  • Halterung für Rückfahrkamera.
  • Verkabelung.
  • Netzadapter.
  • Reflektierende Spiegelfixierung. Die Einheit wird auf den Originalspiegel montiert und mit Gummilagern befestigt. Einige Modelle werden anstelle des normalen Spiegels montiert.
  • Befestigung der Rückfahrkamera. Es ist besser, das Gerät außerhalb des Fahrzeugs zu montieren, damit es nicht stört und man eine bessere Sicht hat. Da das Gehäuse wetterfest ist, können Sie die Kamera mit Halterungen oberhalb des Nummernschilds befestigen.

Spiegel-Recorder kann durch einen Zigarettenanzünder oder „“ an die Klemme ACC eines Zündschlosses angeschlossen werden, und „-„. auf „Masse“ des Autos

Wenn Sie den Datenrekorder am Rückspiegel montieren, wird er in einem gewissen Abstand zur Windschutzscheibe angebracht. Bei Regen oder verschmutzter Windschutzscheibe kann das Gerät auf das Glas fokussieren und der Hintergrund wird unscharf, so dass Sie die Scheibe immer sauber halten müssen. Mit einem Spiegelrekorder, der anstelle eines normalen Spiegels montiert wird, ist die Kamera nah an der Windschutzscheibe und das Bild ist klar.

Rangliste der besten Modelle

Diese Spiegel mit Monitor für eine Fachkamera sind sehr gefragt und verfügen über alle notwendigen Eigenschaften. Einige Modelle haben kleine Monitore unter dem Spiegel. Einige Spiegel sind vollwertige Videorekorder mit einem Rückfahrkamera-Eingang.

Siehe auch  So aktivieren Sie den Entwicklermodus auf Ihrem Samsung

Trendvision MR710GP

Dieses Gerät ist ein DVR in einem Spiegel mit einer Kamera und einem Monitor. Das Zubehör verfügt über einen hochwertigen Sensor, mit dem Sie Videos in Full HD und Super HD aufnehmen können. Die Bildwiederholrate beträgt 60 Bilder pro Sekunde. Ein weiterer Vorteil ist der weite Blickwinkel von 147º. Integrierte Speicherkapazität von 128 GB. Es gibt 2 Steckplätze für SD- und MicroSD-Speicherkarten. Bietet einen Videoeingang für den Anschluss einer Rückfahrkamera.

Integrierte wiederaufladbare Batterie mit 20 Minuten Laufzeit. Die konstante Stromversorgung dieses Spiegels mit Monitor erfolgt über das 12- oder 24-V-Bordnetz. Das Gerät hat ein eingebautes 4,7-Zoll-Display, das sich in der Mitte des Spiegels befindet. Eingebauter GPS-Informator warnt vor dem Auftauchen von Straßenverkehrsposten. Keine Navigatorfunktion.

Autoexperte DV-525

Dieser Autospiegel mit Kamera und Monitor kann anstelle des normalen Spiegels installiert werden. Mit dem dualen Videoeingang können Sie nicht nur die Rück-, sondern auch die Frontkamera anschließen. Das Display mit guter Farbwiedergabe und hohem Kontrast befindet sich auf der linken Seite. Ein weiterer Vorteil des Autoexpert DV 525 ist die zuverlässige Fixierung dank der höhenverstellbaren Federklemme. Variationsbreite von 55 mm bis 78 mm. Der einzige Nachteil. die überteuerten.

Dunobil Spiegel DUO

Das Gerät ist ein Videorecorder mit einem Panoramaspiegel, der durch das Vorhandensein einer Rückfahrkamera mit Standard-VGA-Auflösung vorteilhaft ist. Für den Anschluss ist ein Kabelbaum mit einem 4-poligen Stecker vorgesehen. Das Gerät ist mit verschiedenen nützlichen Funktionen wie Bewegungssensor und G-Sensor ausgestattet. Die Bildschirmdiagonale beträgt 4,3″. 250-mAh-Akku für kurze Betriebszeiten im Standalone-Modus.

Interpower Silverstone f1 Interpower HD-5

Dieser Spiegel mit Kamera hat ein 5-Zoll-Display mit einer Auflösung von 800 x 480 Pixeln. Das Gerät wird über das bordeigene Stromnetz des Fahrzeugs versorgt. Das Display zeigt qualitativ hochwertige Bilder an, deren Helligkeit im Sommer jedoch unzureichend sein kann. Ein weiterer Nachteil dieses Modells ist der kurze Kabelbaum, der zu Installationsproblemen führen kann. Der Spiegel hat einen guten Blickwinkel, so dass er für den vorgesehenen Zweck verwendet werden kann.

SHO Me M43

Dieses Gerät mit Monitor unter der Fachkamera ist aufgrund seiner geringen Kosten weit verbreitet. Es hat ein 4,3-Zoll-Display mit einer geringen Auflösung von 480 x 272 Pixeln.

Dieser Autospiegel hat eine niedrige Höhe, was die Verwendung für den vorgesehenen Zweck erschwert.

Ein weiterer Nachteil ist der geringe Kontrast und die geringe Farbsättigung des Displays. Aber es hat den Vorteil von 2 Videoeingängen.

Anschluss der Rückfahrkamera an die Verkabelung des Fahrzeugs

Der wahrscheinlich komplizierteste Teil der Kamerainstallation. Das Gerät muss über das Bordnetz mit Strom versorgt werden, und die Kabel, die das Videosignal übertragen, müssen durch die Kabine zur Frontplatte verlegt werden.

Auto-DVRs Spiegel

anschließen, eines, rückspiegels, monitor, kamera

Einzigartiger Rückspiegel mit integriertem High-Definition-Videorecorder, 1080p-Videoauflösung. Ausgestattet mit Sensor.

Die naheliegendste und traditionellste Art, eine Rückfahrkamera mit Strom zu versorgen, ist das „Plus“-Kabel der Rückfahrscheinwerfer. Die Kamera wird nur ausgelöst, wenn man sich rückwärts bewegt, was sinnvoll ist. Im Zweifelsfall ist es besser, die Masse nebeneinander zu legen, um keine zusätzliche Potentialdifferenz zu erzeugen.

Es gibt eine Variante der konstanten Stromversorgung der Kamera, bei der beim Einschalten nur die Bildanzeige auf dem Bildschirm aktiviert wird, aber dieser Weg ist weniger optimal.

Außerdem müssen zwei Kabel von der Kamera zum Bildschirm oder zum Hauptgerät des Multimediakomplexes oder zum externen Bildschirm gezogen werden. Ein Koaxialkabel überträgt das eigentliche Videosignal, das andere ist ein Aktivierungskabel.

Was ist das zweite Kabel für? Die Tatsache, dass die meisten Anlagen den Videoeingang nur dann aktivieren und somit ein Bild zeigen, wenn der Hilfskontakt mit Spannung versorgt wird, was anzeigt, dass das Gerät, das ein Signal überträgt, aktiv ist. Die optionale Rückfahrkamera ist auch dann nützlich, wenn Sie die Kamera permanent mit Strom versorgen wollen, anstatt die Rückfahrscheinwerfer zu benutzen. Es gibt Geräte, die nur ein Videosignal benötigen und beim Einschalten sofort auf ein Kamerabild umschalten. Sie sollten die Anweisungen für Ihr spezielles Gerät überprüfen.

Was das Gesetz sagt

Japan war das erste Land, das offiziell Autos ohne Seitenspiegel zuließ. Dies ermöglichte im Jahr 2016 die Produktion von. Lexus ES Limousine mit Kameras anstelle von Spiegeln auf dem heimischen Markt. In den USA ist die Produktion solcher Autos gesetzlich noch nicht erlaubt, aber das Thema wird in der National Highway Traffic Safety Administration aktiv diskutiert. Das erste Serienfahrzeug mit Seitenkameras erschien 2013 in Europa. Volkswagen hat eine begrenzte Serie von Hybridfahrzeugen hergestellt (nur 250 Stück). Hier ging es nicht um den Komfort des Fahrers, sondern um die Verringerung des Luftwiderstands. Dies führt zu einem Kraftstoffverbrauch von 1 Liter/100 km für den 0,8-Liter-Dieselmotor.

In den meisten Ländern basiert die nationale Straßengesetzgebung auf den von der Einheitlichen Wirtschaftskommission der Vereinten Nationen (UN/ECE) entwickelten Vorschriften. Im Jahr 2010. Die ECE hat einen Entwurf für eine neue Regelung vorgelegt, die auf der von der Internationalen Organisation für Normung (ISO) geschaffenen ISO 16505 basiert. Nach der Annahme durch die UNO wäre das Problem gelöst, auch in Russland.

anschließen, eines, rückspiegels, monitor, kamera

Auge auf den Spoiler: Rückfahrkamera mit den eigenen Händen!

Wie man Schielen vermeidet

Ein Einparkhilfesystem besteht aus zwei Hauptkomponenten. einer Videokamera (eine Art Auge des Systems) und einem Gerät mit einem Display, auf dem das Bild angezeigt wird.

Siehe auch  Passwort für eine App auf Ihrem Samsung

Alle Autokameras sind ähnlich aufgebaut: eine Reihe von Objektiven und eine Lichtmatrix. Sie erzeugen Farbbilder von nicht sehr hoher Qualität. aufgrund der Art der Videosignalverarbeitung beträgt die Auflösung in der Regel weniger als 0,3 Megapixel. Aber es reicht völlig aus, um einen Parkpfosten oder einen Fußgänger zu erkennen. Es ist besser, die Kamera weiter oben zu montieren: bessere Sicht und weniger Verschmutzung.

Eine der Varianten seiner Installation auf Wagen, Schrägheck, Crossover, Transporter ist eine Abdeckung oder ein Plafond der zusätzlichen Bremsleuchte. Eine bündig montierte Kamera oder eine abnehmbare Kamera an einer Halterung wäre dafür gut geeignet. Sie müssen „ein Auge“ so einstellen, dass der untere Teil des Bildes auf dem Bildschirm das äußerste Element Ihres Fahrzeugs abdeckt. eine Stoßstange, eine Heckklappe oder eine Kugel der Anhängerkupplung.

Wenn Sie sich die Mühe der Montage ersparen wollen, kaufen Sie einen Nummernschildrahmen mit bereits eingebauter Öse. Diese Option ist jedoch nur für Fahrzeuge geeignet, bei denen das Nummernschild weit oben angebracht ist. Wenn das Nummernschild an einer Stoßstange angebracht ist, ist es besser, die Idee abzulehnen. es ist schwierig, zu erkennen, was aus einem halben Meter Höhe geschieht, außerdem wird das Guckloch ständig blind sein.

Um „Schielen“ zu vermeiden, installieren Sie diese Kamera nicht an Fahrzeugen, bei denen das Nummernschild nicht in der Mitte liegt. Das sind zum Beispiel Transporter mit Flügeltüren und Geländewagen mit seitlich öffnenden Türen. Für viele Autos gibt es Videokameras, die mit der Nummernschildbeleuchtung kombiniert werden.

Sie sind am einfachsten zu installieren und ästhetisch ansprechend, aber teurer als andere mit ähnlichen Eigenschaften.

Radio-Modul. 1500 RubelRadio-Modul. 1500 Spiegel mit eingebautem Fünf-Zoll-Monitor. 1500 RubelSpiegel mit eingebautem Fünf-Zoll-Monitor. 1500 Videokamera. etwa 2500 RubelVideokamera. etwa 2500

Bei der Auswahl einer Kamera sollten Sie auf den Videosignalstandard. PAL oder NTSC. achten. Die Kamera und das Display müssen den gleichen Standard haben, sonst wird das Bild nicht angezeigt.

Wo man suchen muss?

Kommen wir nun zu den Empfangsgeräten, die die Bilder der Videokamera anzeigen. Auch ein Videorecorder, der über eine zweite (rückwärtige) Kamera verfügt und deren Bilder auf seinem Display anzeigt, kann diesem Standard entsprechen. Aber es ist schwer, auf einem so kleinen Bildschirm etwas zu sehen.

Ein weiterer Fall ist die Anzeige eines Bildes auf einem 2-DIN-Multimediagerät (normalerweise installiert oder optional). Es ist in der Regel mit einem Display mit einer Diagonale von sechs oder sieben Zoll ausgestattet und ermöglicht den Anschluss einer Rückfahrkamera. Es muss nur noch ein Signal an den Funksender gesendet werden, um ihm mitzuteilen, dass der Rückwärtsgang eingelegt ist.

Wir befestigen einen Spiegel mit Bildschirm an einem normalen Spiegel und verstecken den Funkempfänger unter der Kabinenbeleuchtung.Der Spiegel mit Bildschirm sollte auf dem regulären Spiegel montiert werden und der Funksender und.empfänger sollte unter der Fahrgastraumbeleuchtung versteckt werden. Funkmodul-Sender unter der Türverkleidung.Ein Funkmodul-Sender ist unter der Türverkleidung angebracht.

Die Installation der Kamera hinter dem Fenster ist eine weitere Möglichkeit. Er verfügt über einen langen Scheibenwischer (400 mm länger als der Standardwischer) für gute Sicht und eine Scheibenheizung, die das Beschlagen der Scheiben verhindert.Eine weitere Möglichkeit ist die Installation der Kamera hinter einem Fenster. Ein langer Scheibenwischer (400 mm länger als der Originalwischer) sorgt für eine bessere Sicht und die Scheibenheizung verhindert das Beschlagen der Scheibe.

Separate Monitore mit einer Bildschirmdiagonale von nicht mehr als 5 Zoll, die auf dem Armaturenbrett montiert werden, können gekauft werden. Aber die Frontplatte eines modernen Autos ist bereits vollgepackt mit Geräten. Deshalb scheint eine andere, recht kostengünstige (und kompakte) Lösung interessant: Sie können einen Rückspiegel mit Monitor verwenden, der nur dann zum Leben erwacht, wenn Strom und Videosignal anliegen.

Sie müssen zwei Geräte mit einem Videokabel verbinden. Dies ist eine recht mühsame Aufgabe, da ein Kabel durch eine bewegliche Verbindung. Öffnen der Tür oder des Kofferraumdeckels. verlegt werden muss. Wir empfehlen Ihnen, das Kabel unter dem Dachhimmel zu verlegen: Das ist viel einfacher, als durch die Schweller des Fahrzeugs zu waten, wo das nicht standardisierte Kabel durchgescheuert werden könnte.

anschließen, eines, rückspiegels, monitor, kamera

Eine bequemere Lösung ist die Übertragung des Bildes über eine Funkverbindung. Holen Sie sich ein sogenanntes Funkmodul. Der Computer empfängt den Strom, ebenso wie das Videosignal, von der Kamera und überträgt ihn per Funk an das Empfangsgerät, das das Signal dann an das Display ausgibt. Das Funkmodul kostet anderthalb Tausend, aber es spart Zeit bei der Installation.

Ich musste einen Gummikeil einfügen, um den Blickwinkel zu erhalten. Aber jetzt sieht die Kamera alles.Ich musste einen Gummikeil verwenden, um den Blickwinkel zu erhalten. Aber jetzt sieht die Kamera alles. Wir bauen die Kamera in die Zusatzbremsleuchte ein, damit sie nicht in die Karosserie gebohrt werden muss.Um die Karosserie nicht anbohren zu müssen, installieren wir eine Kamera im Blinker.
Siehe auch  Ausgabe eines Macs an Ihr TV-Gerät

Praxis

Wir haben zwei Videosysteme gekauft und sie an einem LADA Largus Kombi ausprobiert.

Die Rückseite wird schnell schmutzig, also haben wir eine Kamera oben auf der Heckklappe und eine weitere hinter der beheizten Scheibe angebracht, so dass sie durch den gereinigten Bereich des Scheibenwischers nach draußen schaut.

Die „verglaste“ Kamera wird mit Schraubzwingen am Türflansch befestigt, sie kann aber auch einfach auf das Glas geklebt werden. Die Kamera sollte auf die gleiche Weise an SUVs, Crossovers und Nutzfahrzeugen mit nahezu senkrechter Heckklappe angebracht werden.

Die Signalübertragung von der Videokamera zum vorderen Teil des Fahrzeugs wurde über ein Funkmodul realisiert. Die Stromversorgung der Kamera und des Funkmoduls kann über einen Rückfahrscheinwerfer erfolgen.

Aber wir haben den Strom vom Heckscheibenwischermotor genommen, damit wir nicht ein Pluskabel von der Laterne in die Tür ziehen müssen. Sie hat ein „Minus“ und ein „Plus“ an der Klemme, die erscheint, sobald die Zündung eingeschaltet wird. Kamera und Sender sind immer aktiv, solange die Zündung eingeschaltet ist.

Sie brauchen sich keine Gedanken über die Haltbarkeit zu machen. Straßenkameras funktionieren in der Regel viele Jahre lang Tag und Nacht.

Jetzt können Sie sicher rückwärts manövrieren.Sie können jetzt sicher rückwärts manövrieren.

Wir haben beschlossen, das Bild auf einem Rückspiegel mit Fünf-Zoll-Bildschirm anzuzeigen. Das Radiomodul befindet sich unter der Polsterung und dringt dort durch das Loch unter der Innenbeleuchtung des Fahrzeugs ein, die in fast allen Fahrzeugen vorhanden ist.

Auswahlkriterien

Achten Sie vor dem Kauf auf die Eingangs- und Ausgangsschnittstellen. Die Rückfahrkamera wird meist über Kabel mit Cinch-Steckern und einer Strombuchse angeschlossen. Wenn das Zubehör für 5 V ausgelegt ist, vergewissern Sie sich, dass am Spiegel eine 4-polige Buchse vorhanden ist. Die Spezifikationen einer Rückfahrkamera müssen mit diesem Gerät kompatibel sein.

Je höher die Auflösung der Kamerabilder ist, desto deutlicher und besser sind kleine Objekte zu erkennen. Bei der Auswahl eines Spiegels entsprechend der Größe des Displays sollten Sie auf Komfort achten. Ein Gerät mit einem Sechs-Zoll-Bildschirm eignet sich zum Beispiel für die Anzeige von Videos und Fotos, aber die Sicht hinter dem Fahrzeug kann aufgrund der geringeren nutzbaren Fläche des Spiegels behindert werden.

Kommentare und Rückmeldungen

Der Draht wird dann gelötet oder geschraubt, so dass er mit der richtigen Klemme verbunden ist. Es hat ein 4,3-Zoll-Display mit niedriger Auflösung. pro Pixel.

Der Spiegel kann summen, aber nicht klappen, wenn das Zahnrad auf der Schneckenwelle verschlissen ist. Auf der Rückseite der Kamera befindet sich eine verstellbare Halterung. In der Beschreibung steht, dass die Kamera nach IP67 geschützt ist, aber nach dem Schlitz zu urteilen, in den das Kabel eingeführt wird, ist IP67 ein kompletter Quatsch. Wenn das Gerät nicht funktioniert, müssen Sie es verkabeln.

Dann ist es an der Zeit, den Staubschutzdeckel und die Rückwand zu entfernen.

Was das Bild „entfaltet“. was hier geschieht? Die Erwärmung der Rückspiegel mit den eigenen Händen Man muss die Unversehrtheit der plastischen Details und aller Verschlüsse prüfen, die nach der Entfernung des Spiegelelementes zugänglich werden.

LADA Largus elektrische Schaltpläne

Alle Drähte müssen gemäß dem dem Bausatz beiliegenden Schaltplan angeschlossen werden. Am zweiten Kontakt wird das analoge Videosignal von der Rückfahrkamera eingespeist, und am dritten Kontakt wird eine Spannung von 5 V. Sie müssen auch den Durchmesser von Stecker und Buchse überprüfen, um sicherzustellen, dass sie zusammenpassen.

Nach dem Verlegen der Kabel müssen Sie die Kamera selbst installieren. Jetzt sieht alles gut aus Spiegel von Zündung eingeschaltet. Aber es gibt auch den Vorteil, 2 Videoeingänge zu haben.

11 Beiträge zu diesem Thema

Das Kabel der Kamera hat eine Länge von etwa 25 cm und verfügt über 2 Eingänge. Wenn sie geparkt sind, kann man Kinder und Tiere sehen, die sich oft im Hof aufhalten.

Der andere Riegel wird auf die gleiche Weise befestigt. Um die Kamera in der Ansicht mit dem Nummernschildrahmen zu installieren, müssen Sie letzteren entfernen und die Halterung anschrauben. Dieser Vorgang wird nicht bei allen Fahrzeugen durchgeführt, aber es ist äußerste Vorsicht geboten, da die Beschichtung leicht beschädigt werden kann. Ja, es ist kompakt, aber die Qualität der Videoaufnahme ist einfach schrecklich und auch die Navigatoren sind schief. Sie müssen nur alles gemäß den Anweisungen, die dem Gerät beiliegen, anschließen. Monitor für Rückfahrkamera TFT LED Monitor U5 7″. Werfen Sie einen Blick auf.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS