Der Computer sieht das Kopfhörermikrofon nicht. Mikrofon als „Standardgerät“ festlegen

Der Laptop sieht das Mikrofon nicht

Laptops sind mit einem internen Mikrofon ausgestattet, aber die Benutzer schließen externe Sprachgeräte an das Gerät an, um eine gute Tonqualität zu erhalten. Oft funktioniert das installierte Gerät nicht oder wird vom Betriebssystem nicht erkannt. Gründe dafür können fehlerhafte Produkte, falsche Anschlüsse oder ungenaue Einstellungen sein.

Was ist zu tun, wenn der Laptop das Mikrofon nicht sieht? Überprüfen Sie zunächst, ob das externe Gerät ordnungsgemäß funktioniert. Am einfachsten lässt sich das mit einem analogen Mikrofon mit Miniklinkenstecker überprüfen. Dieses Gerät kann an jedes Haushaltsgerät mit Mikrofoneingang angeschlossen werden. Das Vorhandensein von Ton in den Lautsprechern bestimmt die Funktionalität des Geräts. Der häufigste Fehler beim Anschluss des Sprachkanals an den Laptop besteht darin, den Mikrofonstecker in die für den Anschluss von Kopfhörern vorgesehene Buchse zu stecken. Schauen Sie sich die Markierungen auf dem Laptop genau an. Bei älteren Modellen werden zwei Buchsen mit entsprechenden Symbolen für den Anschluss externer Audiogeräte verwendet. Bei den meisten neueren Laptops wurden die beiden Anschlussstellen durch eine einzige mit einer größeren Anzahl von Stiften ersetzt. Dieses Design ist praktisch, um ein Headset anzuschließen, aber ein Standard-Mikrofonstecker passt nicht in diese Buchse, so dass die Sprachausgabe nicht funktioniert.

Um einen externen Mikrofonstecker an die Kopfhörerbuchse anzuschließen, müssen Sie einen Adapter verwenden. Er teilt den gemeinsamen Audiokanal auf zwei separate Buchsen auf.Um ein digitales Sprachausgabegerät zu testen, das an einen USB-Anschluss angeschlossen ist, wird ein weiterer Computer benötigt.Wenn das externe Mikrofon funktioniert und richtig angeschlossen ist, fahren Sie mit den Systemeinstellungen fort.

Was ist zu tun, wenn der Computer das Mikrofon nicht erkennt?

Wenn der PC das Mikrofon nicht erkennt, müssen Sie mit den einfachsten Schritten beginnen. Einige Benutzer stecken den Mikrofonstecker fälschlicherweise in eine andere Buchse als die rosa Buchse. Der Stecker muss in den Mikrofoneingang eingesteckt werden und muss vollständig eingesteckt sein, da das Mikrofon sonst vom Computer nicht erkannt werden kann. Wenn die Mikrofonverbindung in Ordnung ist, überprüfen Sie das Gerät selbst. Schließen Sie dazu das Mikrofon an ein Gerät an, das einen Mikrofoneingang hat. Das kann ein anderer Computer, ein Musikcenter oder ein DVD-Player sein. Wenn der Computer das Mikrofon nicht erkennt, kann dies an einem defekten Anschluss liegen. Es kann getestet werden, indem ein anderes Mikrofon angeschlossen wird. Neben analogen Mikrofonen werden auch USB-Mikrofone häufig mit Personalcomputern verwendet.

Wenn der Computer das Mikrofon nicht finden kann, müssen Sie möglicherweise überprüfen, ob der Anschluss. Sie können dafür ein beliebiges externes USB-Gerät verwenden. Dies kann eine Computermaus, eine Tastatur, eine Videokamera oder eine Flash-Karte sein. Es ist sehr selten, dass der USB-Anschluss in den Betriebssystem- oder BIOS-Einstellungen deaktiviert wird. Was ist zu tun, wenn der PC das Mikrofon nicht sehen kann?

Ursachen für das Problem

Es gibt drei wichtige Faktoren, die dazu führen können, dass ein PC nicht mehr reagiert, wenn Sie Kopfhörer an die Anschlüsse an der Vorderseite der Systemeinheit anschließen:

  • Falsches Wiedergabegerät in den Audioeinstellungen ausgewählt.
  • Die Anschlüsse auf dem Panel arbeiten nach dem veralteten AC’97-Standard, während die Hauptplatine für das modernere High Definition Audio.
  • Keine Verbindung zur Hauptplatine.
Siehe auch  Welche Programme können von Ihrem Computer entfernt werden, ohne Ihr System zu beschädigen?

Hier sind einige Vorschläge zur Behebung des Problems. versuchen Sie einen nach dem anderen, um die Ursache zu finden und Ihre Frontblende wieder funktionsfähig zu machen.

Ton-Einstellungen

Benutzer von Windows 7 werden sich daran erinnern, dass alle Systemeinstellungen in der Systemsteuerung zu finden sind. In Windows 10 sind nun alle Einstellungen in zwei Bereiche unterteilt. Systemsteuerung und Windows-Einstellungen. Einige davon könnten sich einfach duplizieren (in beiden Einstellungen vorhanden sein) oder nur in einer Einstellung vorhanden sein, z. B. Update Center für Windows-Einstellungen und Geräte-Manager für die Systemsteuerung.

Dies gilt in etwa auch für die Sound-Einstellungen. Die meisten Einstellungen sind über die Systemsteuerung zugänglich. Sie können auf 2 Arten auf sie zugreifen:

In diesen Einstellungen benötigen wir die Registerkarte Record. Hier werden alle verfügbaren Schreibgeräte angezeigt. beide ausgeschaltet und deaktiviert. Klicken Sie auf einen leeren Bereich und aktivieren Sie alle Geräte. Abgekoppelt und abgekoppelt.

  • Wenn das Mikrofon angezeigt wird, heißt es, dass Windows 10 nicht verbunden ist. Möglicherweise handelt es sich um ein bereits verwendetes Gerät oder, falls es aktiv ist, um ein Verbindungsproblem. Versuchen Sie, ihn wieder anzuschließen.
  • Gerät mit der Bezeichnung Deaktiviert. Drücken Sie mit der linken Maustaste darauf und wählen Sie Aktivieren. Prüfen Sie danach, ob es funktioniert.
  • Das Mikrofon ist angeschlossen, funktioniert aber nicht in Windows 10. Klicken Sie darauf und wählen Sie es als Standardgerät aus. Möglicherweise haben Sie ein digitales Gerät anstelle eines analogen Geräts als primäres Mikrofon ausgewählt.

Mikrofon-Einstellungen

Als Nächstes sollten Sie die Einstellungen des Mikrofons selbst betrachten, die über die Toneinstellungen vorgenommen werden können. Klicken Sie auf der Registerkarte Datensatz mit der rechten Maustaste auf das gewünschte Gerät und wählen Sie Eigenschaften.

Gehen Sie auf die Registerkarte „Verbesserungen“ und aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Alle Soundeffekte deaktivieren“.

Klicken Sie unter der Registerkarte „Erweitert“ auf die Schaltfläche „Standard“, um die zusätzlichen Mikrofoneinstellungen zurückzusetzen.

Dies sind grundlegende Tipps für die Soundeinstellungen in Windows 10. Aber es gibt auch die Systemkonfiguration der Datenschutzeinstellungen, die zum Schweigen des Mikrofons in Windows 10 PC führen kann.

Windows kann das Mikrofon im Kopfhörer nicht sehen

Fehlfunktionen von Mikrofonen oder Kopfhörern sind seltener als Fehlkonfigurationen des Betriebssystems. Wenn der Computer das Mikrofon in Ihren Kopfhörern nicht erkennt, liegt das höchstwahrscheinlich an der Software. Sie sollten versuchen, das Mikrofon und den Kopfhörer an verschiedene Buchsen anzuschließen, bevor Sie die Einstellungen aufrufen. Bei Personal Desktops befinden sich die Anschlüsse für die Verbindungen auf der Vorderseite, aber es gibt ein weiteres Paar, das sich auf der Rückwand befindet. Versuchen Sie beide Steckdosen. Es ist möglich, dass das Mikrofon nicht in der Kopfhörerbuchse des Computers funktioniert, sondern nur in der Frontplatte. In diesem Fall wurde der Defekt durch einen entfernten Frontplattenanschluss, eine falsche BIOS-Installation oder eine fehlerhafte Hauptplatine verursacht. Manchmal hat ein PC einfach einen abgezogenen Stecker. Sie müssen den Computer öffnen und den Anschluss auf der Hauptplatine suchen, der mit AAFP.

Ein nicht installierter Stecker muss nur in den Steckplatz eingesteckt werden. Wenn der Computer das Mikrofon in den Kopfhörern nicht erkennt, können Sie die Softwareverbindung der Frontplatte im BIOS überprüfen. Zu diesem Zweck müssen Sie das grundlegende E/A-System eingeben. Die Einstellungen zum Stummschalten und Aufheben der Stummschaltung sind auf verschiedenen Systemen unterschiedlich beschriftet, so dass Sie möglicherweise nach einer Funktion mit der Bezeichnung „Onboard Audio Function“ oder „HD Audio Controller“ suchen müssen. Wenn er sich im Zustand „Deaktiviert“ befindet, muss er in den Zustand „Aktiviert“ versetzt werden. Was tun, wenn die Kopfhörer funktionieren, das Mikrofon aber nicht. Wenn dies der Fall ist, können Sie versuchen, die Einstellung des Tonkanals zu ändern. „Frontplatte“ hat zwei Werte „HD Audio“ und „AC’97“. Wenn Sie eine Einstellung ändern, funktionieren Mikrofon und Kopfhörer oft wieder. Wenn das Mikrofon in Ihrem Kopfhörer nach all diesen Verfahren nicht funktioniert, müssen Sie die Verwaltung Ihres Audiogeräts überprüfen.

Siehe auch  Der Ton funktioniert nicht auf dem iPad

Häufige Gründe, warum ein Laptop keine Kopfhörer anzeigt

Es gibt vier Hauptgründe für die Fehlfunktion:

  • Kein Soundtreiber installiert. muss installiert werden.
  • Der Stecker ist in eine inaktive Steckdose eingesteckt. Sie kann programmatisch im BIOS oder im Task-Manager deaktiviert werden.
  • Physikalische Schäden: Kabelbruch, Fehlfunktion des Steckers.
  • Chinesische Adapter werden für den Anschluss der Kopfhörer verwendet.
  • Auf dem Laptop ist standardmäßig ein anderes Audiowiedergabegerät ausgewählt.

Ihr Headset ist möglicherweise auf Softwareebene in den Soundgeräteeinstellungen Ihres Betriebssystems deaktiviert. Nach einer physischen Verbindung weigert sich Windows, solche Hardware zu „sehen“.

Windows 8.1 и 10

Wenn der kabelgebundene Kopfhörer nicht mit dem Laptop verbunden werden kann, versuchen Sie Folgendes.

computer, sieht, nicht, mikrofon

Aktivieren des Audiogeräts

Stecken Sie den Headset-Stecker in die Headset-Buchse und aktivieren Sie das in den Einstellungen ausgeschaltete Headset.

Die zweite Möglichkeit ist die Verwendung des Gerätemanagers.

Einschalten des Tons

Wenn das Headset eingesteckt ist, wird es zwar von Windows und der Software erkannt, aber es wird kein Ton abgespielt. Wahrscheinlich ist die Lautstärke in Windows für alle Töne auf Null gestellt oder das Headset.

  • Klicken Sie auf das Lautsprechersymbol in der Taskleiste.
  • Wenn sich neben dem Tonsymbol ein Kreuz befindet, klicken Sie darauf oder ziehen Sie den Schieberegler nach rechts, um die Lautstärke zu erhöhen.

Prüfen Sie, ob die Lautstärke für die Anwendung (Browser, Player), mit der Sie Musik hören oder Videos abspielen möchten, zu niedrig eingestellt ist.

Soundtreiber installieren

Fehlender Treiber für die Audiokarte des Laptops ist der Grund dafür, dass kein Ton aus den Lautsprechern und Kopfhörern kommt, die an das Gerät angeschlossen sind. Es spielt keine Rolle, ob es sich um Marshall, JBL, Sony oder Sennhaiser handelt. Laden Sie den Treiber für Ihre Soundkarte von der offiziellen Website herunter und installieren Sie ihn. Starten Sie den Laptop nach Abschluss der Installation neu.

Lassen Sie nicht zu, dass das Update-Center einen Soundtreiber von einer Drittquelle (Microsoft-Server) herunterlädt, insbesondere wenn Sie eine diskrete (externe) Soundkarte verwenden.

Windows 7

Der Algorithmus zum Einschalten von Kopfhörern, die nicht mehr abgespielt werden, ist ähnlich wie oben beschrieben, aber es gibt einige Punkte, die auf die Unterschiede in den Schnittstellen der Betriebssysteme zurückzuführen sind.

Wenn kein Symbol verfügbar ist, klicken Sie auf das weiße Dreieck vor der Uhr, um verborgene Symbole anzuzeigen.

Die Kopfhörer werden in der Liste angezeigt und sind ausgegraut.

Die Farbgebung des Symbols wird kräftiger, und daneben erscheint ein nach unten gerichteter grüner Pfeil. Es zeigt an, dass die Hardware erkannt wurde und funktionsfähig ist. Möglicherweise muss der Stecker abgezogen und dann wieder eingesteckt werden.

Siehe auch  Wie installiert man viber auf einem Samsung duos. Anrufe und Nachrichten

Die übrigen Anweisungen sind für Windows 7, 8 und 10 identisch.

computer, sieht, nicht, mikrofon

Die Neuinstallation des USB-Controller-Treibers kann helfen, USB-Kopfhörer zum Laufen zu bringen.

Überprüfung auf Viren

Malware ist häufig die Ursache für Anwendungsfehler, Systemkomponenten und daran angeschlossene Geräte. Es gibt nicht viel Hoffnung für Windows Defender. Installieren Sie ein Antivirenprogramm, das das System scannt und die Situation in Echtzeit überwacht. Verwenden Sie Antiviren-Dienstprogramme, die keine Installation erfordern und zusätzliche Bedrohungen erkennen können. Um herauszufinden, wie und was Sie tun können, um Ihren Computer von Viren zu befreien, besuchen Sie unsere Website.

Wir hoffen, dass unsere Methoden dazu beigetragen haben, das Mikrofon in Ihrem Kopfhörer „wiederzubeleben“. Wenn das Ergebnis negativ ist, wenden Sie sich an den Support des Herstellers. Sie kennen vielleicht einige einzigartige Möglichkeiten, das Problem zu lösen. Wenn Sie das Headset nicht an einen anderen Computer anschließen können und kein zweites Headset zur Hand haben, sollten Sie keine Zeit verlieren, vor allem, wenn das Gerät noch unter die Garantie fällt. gehen Sie zum Servicecenter, lassen Sie die Experten eine Diagnose durchführen und das Problem lösen.

Wir freuen uns, dass wir Ihnen bei Ihrem Problem helfen konnten.

Zusätzlich zu diesem Artikel gibt es 12831 weitere hilfreiche Tutorials. Lumpics hinzufügen.ru zu bookmarken (CTRLD) und wir werden Ihnen sicher wieder von Nutzen sein.

Beschreiben Sie, was Sie nicht getan haben. Unsere Experten werden versuchen, so schnell wie möglich zu antworten.

Wie man die Mikrofonfunktionalität richtig testet

Windows 10 und seine Vorgänger-Betriebssysteme verfügen über Tools, um die Ursache der meisten PC- und Laptop-Fehlfunktionen zu identifizieren.

Windows-Fehlerbehebungsprogramm

Das Tool erkennt und behebt die meisten Software-Probleme, z.B. defekter Audio-Dienst, nicht installierter Treiber. Informiert auch über Hardware-Probleme, z.B. wenn das Gerät nicht angeschlossen ist (beschädigtes Kabel, falscher Stecker wird zum Schalten verwendet). Ermöglicht die Auswahl des primären Audiogeräts im System, wenn zwei Geräte, einschließlich virtueller Geräte, erkannt werden.

Webanwendung

Der dritte Weg ist der Online-Dienst WebcamMicTest.

Anhand der Testergebnisse stellt die Webanwendung fest, dass das Gerät betriebsbereit ist. Das Symbol links neben dem Fadenkreuz schaltet zwischen einem Diagramm und einer Wellenform um, die die Dynamik des Klangs im Zeitverlauf anzeigt.

Sie können den gleichen Test in jeder Anwendung durchführen: mit dem Standard-Voice-Recorder, der Voice-Capture-Funktion in AIMP, Audacity und Dutzenden anderer Programme.

Am Ende werden Sie feststellen, ob es an einem bestimmten Programm liegt oder ob das Mikrofon überall defekt ist.

Dieser Artikel enthält eine Reihe von Empfehlungen, was zu tun ist, wenn das Mikrofon nicht mehr funktioniert. Normalerweise wird alles mit den eingebauten PC-Tools gelöst. Wenn das Problem ein Hardware-Problem ist, müsste ich einen Fachmann hinzuziehen.

Radioingenieur (meine erste höhere Ausbildung). Hören einer Vielzahl von Musik seit früher Kindheit. Ich habe mich schon immer für Audiogeräte interessiert, die ich mehrmals aufgerüstet habe. Ich bin ein begeisterter Amateur und Musik ist immer dabei. HI-Fi seit über 20 Jahren.

computer, sieht, nicht, mikrofon

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS