Erstellen Sie eine Instagram-Maske von Ihrem Computer aus. Wie man Masken auf Instagram verwendet

Instagram-Masken. Filter und Effekte in Echtzeit

Mit dem Aufkommen von Masken auf Instagram ist der Inhalt von Storis viel abwechslungsreicher und interessanter geworden. Es begann mit niedlichen Hundeohren und Wimpern und entwickelte sich zu coolen Effekten und Augmented Reality (AR).

Ursprünglich konnten nur von Insta zugelassene Marken und Autoren Masken hinzufügen, aber heute ist dies für alle Nutzer möglich. Jeder kann seine eigene Maske erstellen und hinzufügen, die dann für alle Nutzer in der Galerie der sozialen Medieneffekte sichtbar ist.online unter.

Instagram-Kamera

Um alle zu sehen, scrollen Sie nach rechts. Die App zeigt zunächst die Masken an, die Sie zuletzt verwendet haben.

Um den gewünschten Effekt auszuwählen und ihn in Ihren Beiträgen zu verwenden, klicken Sie einfach darauf. Geeignet sowohl für die Front- als auch für die Hauptkamera Ihres Handys.

Testen Sie Ihren Filter von Ihrem Gerät aus

Herstellung einer einfachen Maske auf Instagram in 30 Minuten

Fangen wir an! Beginnen wir mit der Theorie. Spark AR ist ein Tool zur Integration von Masken in Instagram. Es ist wichtig zu verstehen, dass das Zeichnen von Masken und die Schaffung von dreidimensionalen Objekten durch Photoshop oder Blender zu tun haben wird. Aber das Anbringen einer Inschrift, eines Ornaments oder eines Effekts auf dem Gesicht ist nicht schwer. Ich werde Ihnen anhand eines Beispiels zeigen, wie es funktioniert, aber es ist unmöglich, alle Werkzeuge in einem Artikel zu behandeln. das Programm hat viele Eigenschaften und Funktionen.

Zunächst müssen Sie das Spark AR Distribution Kit von der offiziellen Website herunterladen. Es unterstützt sowohl Windows als auch MacOS.

Achten Sie übrigens auf die Mindestsystemanforderungen. Ich persönlich war nicht in der Lage, das Programm auf einem Laptop mit einer diskreten GT640m-Grafikkarte auszuführen, aber auf der neuen Vega 8 und der 2012er MacBook-Hardware lief es ohne Probleme. Wenn Ihr Spark AR nicht startet oder mit einem weißen Bildschirm ohne Interesse gestartet wird, müssen Sie wahrscheinlich die Treiber Ihrer Grafikkarte aktualisieren. Wenn das nicht funktioniert, bedeutet das, dass die Hardware Ihres Computers die Architektur der Software nicht unterstützt.

Also, geben Sie die Software ein. Zunächst werden Sie aufgefordert, sich anzumelden oder Ihr Konto mit einem neuen Konto zu verknüpfen oder ein neues zu erstellen. Wählen Sie, was Ihnen gefällt, aber denken Sie daran, dass eine hochgeladene Maske mit dem Profil verknüpft ist, mit dem Sie angemeldet sind.

Ein Projektauswahlfenster erscheint vor Ihnen. Hier können Sie ein neues Bild von Grund auf erstellen oder Vorlagen auswählen: Aufkleber, 3D-Poster, verschwindende Objekte, Masken, Filter und andere AR-Formate.

Wir beginnen mit einer leeren Fläche und wählen Neues Projekt.

Es wird ein Fenster angezeigt, in dem Sie einen Tracker zum Hochladen Ihres Projekts auswählen können. Wählen Sie Face Trekking und es öffnet sich die Spark AR-Bearbeitungsoberfläche mit mehreren Fenstern. Es ist noch nicht ganz klar, aber sehen wir uns um. eigentlich ist die Schnittstelle einfach, man muss sie nur verstehen.

Auf der linken Seite (hervorgehoben durch ein weißes Quadrat) ist Szene und Ebenen. hier werden Sie mit den grundlegenden Mechanismen der Szene und der Ebenen (Hintergründe und Objekte) arbeiten, Gesichtstracker und Rahmen hinzufügen. Assets (grün hervorgehoben) enthalten alle von Ihnen heruntergeladenen oder erstellten kreativen Elemente. dreidimensionale, zweidimensionale und andere Objekte. Die Einstellung von spezifischen Texturen, Materialien und Effekten aus Assets erfolgt im rechten Fenster. ich habe es blau markiert.

Siehe auch  Wie Sie ROOT-Rechte auf Ihrem Android-Gerät einrichten.

Und das mittlere Feld ist die Gesamtübersicht über Ihr Projekt. In der oberen rechten Ecke befindet sich eine Vorschau, wie die Maske auf dem Gesicht des Benutzers aussehen wird. Durch Klicken auf Video (der rote Kreis) in der linken Ecke können Sie die Ansicht auf die Webcam des Computers umschalten und direkt auf Ihr Gesicht (oder auf Ihre Katze, falls Sie eine haben) testen.

Aber um etwas zu testen, müssen wir es erst einmal tun. Fangen wir an!

einen Gesichtstracker und eine Ebene für die Maske hinzufügen

Damit unsere künftige Maske mit der Position des Gesichts im Raum verbunden ist, müssen wir einen Gesichts-Tracker hinzufügen. Um dies zu tun: Klicken Sie im unteren Bereich der Szene auf Objekt hinzufügen und wählen Sie Face Tracker.

Sobald Sie Face Tracker hinzugefügt haben, erscheint eine Koordinatenachse auf dem Startbildschirm. Ein Unterpunkt FaceTreaker0 wird dem oberen linken Szenenblock hinzugefügt.

Jetzt müssen wir eine Ebenenmaske (Textur) zu diesem Face Tracker hinzufügen. Klicken Sie dazu auf FaceTreaker0 und erneut auf Add Object, wo Sie Face Mash auswählen.

erstellen, eine, instagram-maske, ihrem, computer, masken

Als Ergebnis wird ein quadratisches Gitter auf der Koordinatenachse erscheinen. Die Maske ist so gut wie fertig; sie kann ein Gesicht erkennen und ihm eine Textur zuweisen. Jetzt müssen nur noch die Einstellungen angepasst werden!

Einrichten der Maske

Richten wir das Material ein. Wenn Sie auf FaceMesh0 klicken, öffnet sich die Spalte rechts neben der zentralen Spalte. Sie können die Augen oder den Mund entfernen, um die Textur zu verfestigen (Elemente Augen und Mund). Aber lassen wir es so wie es ist und klicken wir auf Materialien (roter Kreis), wird die Maske aus weißen und schwarzen Quadraten grau. Sie können dieses Material nun nach Belieben anpassen. Ändern Sie zum Beispiel seine Farbe und seine Eigenschaften.

In der unteren Ecke auf der linken Seite (der grüne Kreis) erscheint der Ordner Assets, in dem Ihr Material0 angezeigt wird. Klicken Sie darauf und das Feld auf der linken Seite zeigt die Einstellungen für dieses Material an.

Auch hier empfehle ich Ihnen, alle Punkte anzuklicken, damit Sie sich zurechtfinden. Wenn Sie z. B. auf „Specular“ klicken, erscheint ein reflektierender Glanz auf der Textur, und in den Render-Optionen können Sie die Tiefe und Transparenz der Textur anpassen. Diese Grundlagen werden für die Herstellung von Schönheitsmasken verwendet.

Erstellen einer Maske in der Bildbearbeitung

Jetzt müssen wir uns eine Textur ausdenken, die auf dem Gesicht erscheinen soll. Wir benötigen eine Vorlage und ein Bildbearbeitungsprogramm, das mit Ebenen arbeiten kann (Adobe Photoshop, GIMP oder ein geeignetes Online-Programm). Lesen Sie unser Tutorial über Photoshop, wenn Sie dieses Thema vertiefen möchten.

Wir brauchen Gesichtsvorlagen, um Bilder auf dem Gesicht korrekt anzuzeigen. Laden Sie sie von der Spark AR-Website herunter und suchen Sie im entpackten Ordner nach Texture und darin nach faceFeminine oder faceMasculine. Laden Sie ein beliebiges Bild in die Bildbearbeitung und erstellen Sie eine neue Ebene. Ich habe Photoshop online verwendet und den Ebenenblock im folgenden Screenshot grün markiert.

In dieser Anleitung füge ich einfach eine TexTerra-Beschriftung unter dem linken Auge ein und mache eine rote Hintergrundfarbe. Du kannst verschiedene Masken zeichnen und beliebige Texturen anwenden (sogar eine Pizza :-)). Die Hauptsache ist, dass Sie die Ebene mit faceFeminine oder faceMasculine entfernen und die Datei im PNG-Format mit transparentem Hintergrund speichern.

Siehe auch  Wie installiert man Google Chrome auf dem iPad?.

Apps zum Erstellen einer Instagram-Maske auf Ihrem Android- oder iOS-Telefon

MSQRD. kostenlose animierte Masken für Instagram-Selfies. Die Stärke der Anwendung ist die Qualität der Umsetzung, das Fehlen von Werbung und In-Game-Käufe. Zurzeit gibt es nur etwa 15 Masken in MSQRD. Aber die bescheidene Menge an Inhalt wird durch eine gute Optimierung kompensiert: Jede Maske passt sich perfekt an Ihr Gesicht an und wiederholt bequem Ihre Bewegungen. Die Entwickler (Yauheni Neuhen) sagen, dass sich das Produkt in der Beta-Phase befindet, so dass es bald neue Inhalte geben wird. Photo Lab. Fotoeffekte und Foto-Gimmicks Labor für Instagram Maske. Die App enthält über 800 Fotovorlagen zum Erstellen von lustigen Fotocollagen und.montagen, schönen und stilvollen Fotoeffekten, Fotomontagen mit Gesichtstausch und so weiter. Sie müssen Ihre Fotos nicht manuell in die Vorlage eingeben: Wählen Sie einfach den gewünschten Effekt, die Montage oder den Rahmen aus, fügen Sie ein Foto aus der Instagram-Galerie für Ihre Maske hinzu (oder machen Sie ein neues mit Ihrer Handykamera) und schon haben Sie einen Fotoeffekt. YouCam Perfect. Bildbearbeitungsprogramm, Schönheitskamera für Instagram. YouCam Perfect bietet Filter, Effekte, Collagen, Schriftarten, Aufkleber und mehr. Mit den Tools der App können Sie den Hintergrund ändern, unerwünschte Objekte auf einem Foto löschen, Aufkleber in verschiedenen Formen und Farben hinzufügen usw. Cartoon Face. eine App zum Erstellen von Gesichtsanimationen und Videos aus Fotos für Instagram. Helfen Sie bei der Erstellung einer amüsanten animierten Karikatur, erstellen Sie eine Nachahmung realistischer Emotionen im Gesicht, ein parodiertes Porträt oder eine Karikatur und wenden Sie einen Cartoon-Filter an. Die App verfügt über eine einfache und leicht zu bedienende Oberfläche, die Ihnen die Arbeit mit Instagram.

Die erstellte Maske muss moderiert werden, damit sie in den öffentlichen Bereich hochgeladen werden kann. Spark, und Instagram haben viele Regeln, die schwer zu handhaben sind. Hier ist, was du nicht auf Instagram-Masken zeigen darfst:

erstellen, eine, instagram-maske, ihrem, computer, masken
  • Hinweise auf Selbstmord, Mobbing und Verstümmelung. zum Beispiel sollten keine Waffen auf der Maske zu sehen sein.
  • Hinweise auf Essstörungen.
  • Beleidigungen oder Anzeichen von Mobbing.
  • Hinweise auf sexuelle und sonstige Ausbeutung von Kindern und Erwachsenen.
  • Negative Hervorhebung von Körperteilen oder Gesicht.
  • Schockierende Auswirkungen.
  • Werbung für illegale Waren oder Dienstleistungen, einschließlich Alkohol, Tabak und so weiter.
  • Referenzen zum Glücksspiel.
  • Hashtags, Webadressen und QR-Codes.
  • Bilder von Menschen.

Ihr Effekt für eine Instagram-Maske darf nicht gegen das Urheberrecht anderer verstoßen. Verwenden Sie also nur Elemente, die Ihnen gehören oder die Sie frei verwenden können.

Arten von AR-Masken auf Instagram

Eine Maske ist ein Instagram-Tool, mit dem Sie Ihre User Stories durch das Hinzufügen von Animationen, Farben, Objekten usw. abwechslungsreicher gestalten können. п.

Schauen wir uns die wichtigsten Arten von Masken für Storis an:

Filter-Masken. Diese können im übertragenen Sinne als „Voreinstellungen“ bezeichnet werden. Bei der Erstellung einer solchen Maske können die Benutzer ihre bevorzugten Einstellungen von Lightroom, VSCO usw. wiederholen.

Masken, die mit dem Gesicht des Benutzers verbunden sind. Dazu gehören Schönheitsmasken (Glättung der Haut, Verschönerung von Lippen, Augen, Verkleinerung von Nasen- und Gesichtskonturen), Hinzufügen von Schriftzügen, Ohren, fliegenden Partikeln, die auf Mimik und Bewegung reagieren.

AR-Objekte, mit denen Sie jedes beliebige Objekt auf dem Bildschirm hinzufügen können, während Sie ein Gefühl der realen Präsenz erzeugen.

Maske spielen. Dabei handelt es sich hauptsächlich um komplexe 3D-Masken, an deren Erstellung ein Team von professionellen Entwicklern arbeiten kann. Zu den Spielen können Wahrsagemasken, Tests usw. gehören. д.

Schritt. Maske in Spark AR Studio einfügen

Wenn Sie das Projekt öffnen, kann sich das von uns gewählte Zeichen in das Standardzeichen ändern. Keine Angst, alle Einstellungen werden gespeichert und nur das Zeichen muss geändert werden.

  • Klicken Sie erneut auf Hinzufügen, aber wählen Sie dieses Mal die Registerkarte „Vom Computer importieren“ und suchen Sie unser Bild, das wir in Photoshop erstellt haben.
  • Klicken Sie auf die erstellte Materie, wie auf dem Foto unten gezeigt; dann auf das Häkchen siehe. Klicken Sie im Dropdown-Menü auf das Bild, das Sie gerade heruntergeladen haben.
Siehe auch  Anzeigen des Akkustands auf Ihrem iPhone

Als nächstes erstellen Sie ein weiteres Face Mesh. Gehen Sie wieder auf Hinzufügen, wählen Sie 3D-Objekte aus und benennen Sie es der Einfachheit halber in „Bild“ um, nachdem Sie Face Mesh ausgewählt haben.

erstellen, eine, instagram-maske, ihrem, computer, masken

Klicken Sie im linken Menü auf „Bild“ cm ; klicken Sie im rechten Menü auf das Pluszeichen cm ; und wählen Sie unsere Ebene cm

Die Elemente werden auf dem Zeichen erscheinen. Um zu sehen, wie das Foto mit der Maske auf deinem Gesicht auf Instagram aussehen wird, musst du dein Handy wieder mit dem USB-Anschluss verbinden und die Spak AP-App öffnen. Und wie oben erwähnt, drücken Sie auf dem PC in der linken unteren Ecke auf das Telefonsymbol und dann auf die Schaltfläche „Senden“ und die Maske wird auf Ihrem Gesicht erscheinen.

Um unsere Schönheitsmaske zu speichern, klicken Sie auf die Registerkarte „Datei“ in der oberen linken Ecke und im Dropdown-Menü auf „Exportieren“. Gehen Sie dann in einem Pop-up-Fenster zurück zu Export.

Als Nächstes müssen wir die erstellte Maske zu Instagram hinzufügen. Wie man das im Detail und Schritt für Schritt macht, wird im nächsten Artikel erklärt, folgen Sie dem Link oben.

Gründe, warum gespeicherte Masken nicht erscheinen können

Dafür kann es mehrere Gründe geben:

Technische Störung in der Anwendung selbst. Es liegt nicht an Ihnen. Versuchen Sie, dies zu beheben:

  • Beenden Sie die App und melden Sie sich erneut an;
  • Starten Sie Instagram komplett neu;
  • Zugriff auf Ihr Profil von einem anderen Gerät aus;
  • Deinstallieren Sie die Anwendung und installieren Sie sie erneut.

Wichtig! Blättern Sie durch alle Effekte in Ihrer Speicherkamera. Die Maske kann am Ende der Liste stehen.

Wichtig! Auf dem Computer sollte Windows 10 oder höher installiert sein und die Anwendung funktioniert am besten mit gekoppelten Apple-Geräten (MaciPhone).

Unten sehen Sie alle für unser Konto verfügbaren Masken von Instagram Standard, zuletzt verwendet, gespeichert und die Auswirkungen der Konten, die wir abonniert sind.

So machen Sie die Maske für andere Benutzer sichtbar

Nach der Entwicklung fügen Sie die Maske dem Spark AR Player zur Überprüfung hinzu. Laden Sie die Maske dann auf Ihr persönliches oder Instagram-Profil hoch, wenn sie erfolgreich moderiert wurde. Loggen Sie sich dazu ein oder beantragen Sie den Status eines Beta-Testers. Sobald der Testerstatus zugewiesen ist, kann die Maske auf Instagram hochgeladen werden. Laden Sie es auf Ihr persönliches, geschäftliches oder Autorenprofil hoch. Je nach Art des Kontos wird es mit dem entsprechenden Status versehen. Nach der Moderation wird die Maske für die Benutzer verfügbar sein.

  • Durch offene oder native Werbung. Der Blogger postet eine Geschichte mit der Markenmaske und markiert sie direkt auf seiner Seite.
  • Durch Publikumsansprache im Unternehmenskonto: Ermutigen Sie Ihre Abonnenten, die Maske für Wettbewerbe, persönliche Benutzertags usw. zu verwenden.д.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS