GTA 6 – alles, was wir bis jetzt wissen

Obwohl wir wissen, dass sich GTA 6 offiziell in der Entwicklung befindet, hat Rockstar uns so gut wie nichts über das Setting, die Charaktere, die Features und mehr verraten. Der Grund dafür ist, wie wir jetzt wissen, dass das Unternehmen möchte, dass die Enthüllung des Spiels „die Erwartungen der Spieler übertrifft“ und dafür etwas mehr Zeit benötigt.

Diese Pläne gingen vor kurzem ein wenig schief, als ein Hacker illegal auf vertrauliche Daten von Rockstars Servern zugriff und diese herunterlud, darunter über 90 Videos mit unfertigem Gameplay. Der Bruch wurde von Jason Schreier von Bloomberg (öffnet in neuem Tab) bestätigt, der mit einer vertraulichen Quelle gesprochen hat, die sagt, dass das Ereignis ein „Albtraum für Rockstar“ ist.

Eine Nachricht von Rockstar Games piccom/T4Wztu8RW8September 19, 2022

In einem Brief an die Öffentlichkeit erklärt Rockstar, dass es „extrem enttäuscht“ über das Datenleck ist, aber dass die Arbeit an GTA 6 wie geplant fortgesetzt wird und dass das Unternehmen bald mehr über die Entwicklung des Spiels berichten wird.

Nach all dem sind wir immer noch der Meinung, dass GTA 6 höchstwahrscheinlich noch einige Jahre von der Veröffentlichung entfernt ist, aber wir hoffen, dass wir noch vor Ende des Jahres mehr über das Spiel erfahren. Bis dahin haben wir aus verschiedenen Leaks und Gerüchten im Internet zusammengetragen, was wir konnten, um diesen Artikel zu verfassen; denkt daran, dass wir auch hier ein gutes Stück Spekulation betrieben haben.

GTA 6 Veröffentlichungsdatum Gerüchte

GTA 6 ist definitiv in Entwicklung. Die Frage ist nur, wann genau sich Entwickler Rockstar Games dazu entschließen wird, den neuen Teil zu veröffentlichen. Rockstar hat gesagt: „Bleiben Sie dran“, obwohl einige Mitarbeiter inoffiziell meinen, dass 2024 angemessen erscheint.

Es gibt jedoch auch Gerüchte, dass GTA 6 im Jahr 2023 veröffentlicht werden könnte. Dies basiert auf dem großen erwarteten Marketing-Budget des Publishers Take-Two für den 12-Monats-Zeitraum bis zum 31. März 2024, das in einem kürzlich veröffentlichten Finanzbericht aufgeführt ist. Rockstar hat dieses Gerücht jedoch widerlegt und erklärte gegenüber Gamesindustry.biz (öffnet in neuem Tab), dass diese Vorhersagen mit den Verpflichtungen von Drittanbietern zusammenhängen.

alles, jetzt, wissen

Das ist nicht das Einzige, was wir aus diesen Finanzberichten herauslesen können. Take-Two erwartet außerdem eine Wachstumsrate von 14% in seinem Geschäftsjahr, das im März 2024 endet, was ein Hinweis darauf sein könnte, wann GTA 6 erscheinen wird.

Siehe auch  Zurücksetzen des Passworts für den Hikvision NVR

Ein Analyst von Jefferies reagierte auf die Finanzberichte mit den Worten: „Es gibt nur eine Handvoll Titel, die dem Management die Zuversicht geben, eine so starke Prognose abzugeben; wir glauben, dass es mindestens eine Rockstar-IP gibt, die bis zum FY24 veröffentlicht wird.“ Höchstwahrscheinlich wird dieses Spiel GTA 6 sein.

Natürlich gibt es jetzt Gerüchte, die darauf hindeuten, dass GTA 6 im Jahr 2025 veröffentlicht werden soll, was die Sache noch verwirrender macht. Dies basiert auf einem kürzlichen Tweet von Adrian Perea, der eine solide Erfolgsbilanz hat, wenn es um die Vorhersage von Spieleveröffentlichungen geht.

Schließlich könnte eine aktuelle Stellenausschreibung auf Rockstars Karriereseite für einen „Cinematic Gameplay Capture Artist“ als gutes Zeichen für kommende Neuigkeiten gedeutet werden. Diese Position, bei der es sich im Wesentlichen um eine Person handelt, die Gameplay-Trailer aufnimmt, könnte darauf hindeuten, dass Rockstar Pläne hat, in naher Zukunft Gameplay zu GTA 6 zu zeigen.

Wir könnten zumindest einige Teaser bekommen, bevor das Veröffentlichungsdatum offiziell bekannt gegeben wird. Ein YouTuber hat kürzlich behauptet, dass es bald einen GTA 6-Trailer geben könnte. Es ist jedoch erwähnenswert, dass die betreffende Internet-Persönlichkeit keine Beweise für ihre Behauptungen liefert, daher sollte diese Aussage mit Vorsicht genossen werden.

GTA 6-Plattformen: PlayStation 4, PS5 und mehr

Was die Konsolen angeht, auf denen du das Spiel spielen kannst, so bedeutet die mögliche Veröffentlichung im Jahr 2023/4, dass wir uns fest in der PS5/Xbox Series X-Generation befinden. Aber es ist möglich, dass Rockstar eine Version für die PlayStation 4 und die Xbox One veröffentlichen wird, wenn es sich großzügig fühlt.

Rockstar hat sowohl GTA V als auch Red Dead Redemption 2 nach ihren jeweiligen Konsolenveröffentlichungen auch auf den PC portiert, so dass eine PC-Portierung ebenfalls wahrscheinlich erscheint.

GTA 6-Charaktere und Story-Leaks

Die GTA-Reihe folgt nicht einer bestimmten Gruppe von Charakteren oder sogar einem einzigen Schauplatz durch alle Spiele hindurch. Wer also hofft, mehr von Michael, Franklin und Trevor zu sehen, sollte seine Erwartungen dämpfen.

Das Gleiche gilt auch für die Stadt und die Umgebung von Los Santos. Jüngste Gerüchte deuten darauf hin, dass das Spiel in Vice City angesiedelt sein könnte. Rockstars fiktiver Stadt, die eine gewisse Ähnlichkeit mit Miami, Florida, aufweist. und das könnte sich mit dem Gerücht eines Users decken, der sich als Insider ausgibt und behauptet, dass das Spiel GTA Vice heißen wird, wobei die Buchstaben V und I möglicherweise großgeschrieben werden, um die römische Zahl für sechs anzuzeigen.

Es gab Gerüchte, dass Rockstar sich für Tokio interessiert, aber da Rockstars Vizepräsident Dan Houser gesagt hat, dass er glaubt, dass „GTA Amerika ist“, ist es unwahrscheinlich, dass das Spiel auf diese Weise virtuelle Grenzen überschreiten wird.

Was die Handlung betrifft, so werden Sie zweifellos die übliche Mischung aus Verbrechen und Raubüberfällen mit dem einen oder anderen Einblick in das seltsame Leben der Helden und Schurken erleben.

Siehe auch  Windows 11 warnt jetzt, wenn Sie dumme Dinge mit Ihren Passwörtern tun

Ein Leak aus dem letzten Jahr behauptete, dass wir eine ähnliche Geschichte wie in der Netflix-Serie Narcos bekommen würden, die sich stark auf die Operationen von Gangs und Kartellen auf beiden Seiten der Grenze zwischen den USA und Mexiko konzentriert, und zwar durch die Augen einer Spielerfigur namens Ricardo.

Die so genannten „Project Americas“-Leaks haben die Fans in helle Aufregung versetzt, da behauptet wurde, das Spiel befinde sich seit fast acht Jahren in der Entwicklung und es gäbe drei Städte zu erkunden, nämlich Liberty City, Vice City und einen neuen, von Rio de Janeiro inspirierten Schauplatz, der in den 1970er und 1980er Jahren angesiedelt ist. Es ist jedoch ziemlich klar geworden, dass der Informant seine Behauptungen nicht bestätigen konnte. Es macht zwar Spaß, sich vorzustellen, wie dieses Spiel gewesen wäre, aber es ist nicht das, was wir am Ende bekommen werden.

alles, jetzt, wissen

Kürzlich behauptete ein Leak, die Geschichte würde sich um eine Latina-Protagonistin drehen, die in eine „Bonnie und Clyde“-ähnliche Handlung verwickelt ist. Es besteht die Möglichkeit, dass diese Geschichte mit den vorherigen Leaks verwoben werden könnte, aber bei so vielen verschiedenen angeblichen Handlungen brauchen wir entweder eine weitere Geschichte mit mehreren Charakteren wie in GTA V, oder einige dieser Leaks werden sich nicht als wahr herausstellen.

Im September 2022 wurden 90 Videos von einem Hacker veröffentlicht, die frühes Testmaterial für GTA 6 zeigen. Rockstar hat inzwischen bestätigt, dass das geleakte Bildmaterial authentisch ist. Obwohl wir über den Leak berichtet haben, geben wir aufgrund der Art und Weise, wie die Videos beschafft wurden, keine Informationen preis.

Siehe auch  So öffnen Sie ein Überwachungskameravideo

Schauplatz von GTA 6

Es wurde vermutet, dass GTA 6 in den 1980er Jahren spielen könnte und das Spiel somit nach Vice City zurückkehren würde, was im Grunde Rockstars Version des Miamis der 80er Jahre ist. Aber diese Theorie wird sich vielleicht nicht bewahrheiten.

Eine neue Stellenausschreibung bei Rockstar India deutet auf einen modernen Schauplatz für GTA 6 hin, was durch die Spekulationen des recht zuverlässigen Tippgebers Tom Henderson weiter untermauert wird. Wie dieses moderne Setting aussehen wird, ist noch nicht klar; wir hoffen auf ein Londoner Setting.

Wie es aussieht, ist vieles eher Spekulation als harte Fakten und solide Leaks. So oder so können Sie große Gebiete zum Erkunden und eine Menge Satire erwarten.

GTA 6 online

GTA V hat nach seiner ursprünglichen Veröffentlichung im Jahr 2013 dank des regelmäßig aktualisierten GTA Online-Modus ein langes Leben genossen. So können Sie eine Vielzahl von Spielmodi spielen oder sich einfach nur mit anderen Spielern frei auf der Karte bewegen und Geld verdienen, das Sie dann für Autos, Kleidung, Waffen und Spielerunterkünfte ausgeben können.

Es ist daher sehr wahrscheinlich, dass wir neben GTA 6 auch eine Fortsetzung sehen werden. Es ist jedoch möglich, dass die beiden Erlebnisse am Ende voneinander getrennt werden. GTA Online kam ursprünglich einen Monat nach dem Einzelspieler-Teil des Spiels auf den Markt, und da Konsolen jetzt in der Lage sind, bestimmte Teile eines Spiels zu installieren, anstatt das ganze Paket, ist es möglich, dass Rockstar beschließt, die beiden Teile zu trennen.

So oder so wird es hoffentlich eine Möglichkeit für langjährige Spieler von GTA Online geben, ihre Einnahmen und Gegenstände aus dem Spiel in das neue Spiel zu übertragen. Rockstar hat viel Geld mit den Spielern verdient, die in GTAO Geld für Mikrotransaktionen ausgegeben haben, und zweifellos wollen einige Spieler nicht, dass dies mit dem Wechsel zu einer neuen Generation verschwindet.

Source

Image:www.tomsguide.com

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS