Internet auf Android deaktivieren. Möglichkeiten der Internetsperre für das Handy eines Kindes

Sperrung von Wi-Fi und mobiler Internetnutzung auf Smartphones

Sie können verschiedene Methoden anwenden, um den Internetzugang auf Ihrem Telefon zu sperren. Dies kann entweder intern auf dem Gerät oder mit Anwendungen von Drittanbietern organisiert werden. Die häufigste Art, eine Internetverbindung zu sperren, betrifft die Geräte von Kindern, so dass sie nicht im Internet surfen können, wenn sie lernen, und nicht auf Websites mit schockierenden oder pornografischen Inhalten stoßen können. Heute werden wir im Detail beschreiben, wie Sie das Internet auf dem Handy Ihres Kindes blockieren können, und Ihnen die gängigsten Methoden dafür zeigen.

Eine der einfachsten und zuverlässigsten Sperrmethoden ist die Verwendung von Tools auf dem Smartphone selbst. Jedes moderne Telefon kann den Schutz und die Vertraulichkeit einiger Daten durch PINs, Passwörter und Bildschlüssel einrichten. Dies geschieht nicht nur für das gesamte Betriebssystem, sondern auch für jedes einzelne Programm und jeden einzelnen Dienst. Diese Funktion ermöglicht die vollständige Kontrolle über das Verhalten der Kinder bei der Nutzung von Geräten, indem nicht nur Internetverbindungen blockiert, sondern auch der Datenverkehr aufgezeichnet und begrenzt wird.

Neben dieser Methode gibt es noch andere Methoden, die ebenso wirksam sind, aber ihre eigenen Nuancen haben:

  • Einrichten der Geräte;
  • Nutzung von Apps und Programmen;
  • Unterbrechung des Datenverkehrs durch den Betreiber oder Anbieter;
  • Verwendung der Jugendschutzfunktion desselben Anbieters oder Betreibers.

Wichtig! Diese Methoden haben ihre eigenen Besonderheiten, Vor- und Nachteile, so dass die Wahl der Ihrer Meinung nach besten Option auf den individuellen Bedürfnissen, Möglichkeiten und dem Alter der Kinder basieren sollte.

Warum das mobile Internet ganz oder vorübergehend abschalten?

Die Besonderheit von Android-Telefonen erfordert eine ständige Verbindung mit dem Internet, um alle Möglichkeiten voll ausschöpfen zu können. Im Internet synchronisiert das Telefon Kontakte mit Googel-Servern, lädt neue E-Mails im Push-Modus herunter, synchronisiert Benachrichtigungen oder Nachrichten und vieles mehr. Es wird immer Gründe geben, das Internet zu deaktivieren: das Datenpaket ist abgelaufen und ein neues wurde noch nicht gekauft, wir sind im Ausland und das Paket beinhaltet keine Daten beim Roaming oder wir wollen einfach nur den Akku schonen. Erinnern Sie sich daran, dass das Telefon die ganze Zeit, in der wir über die Datenübertragung über das 2G / 3G / LTE-Mobilfunknetz sprechen, Zugang zum Internet hat, wenn es mit einem Wi-Fi-Netzwerk verbunden ist.

Um den mobilen Internetdienst zu deaktivieren, gehen Sie zu „Einstellungen“, wählen Sie „Verbindungen“ (ich schreibe über die Version 7.0) und wählen Sie „SIM Manager“. Der oben beschriebene Pfad basiert auf dem Android-Handy von Samsung, bei Handys anderer Hersteller kann er etwas anders sein, aber das Schema ist ähnlich. Bei Samsung-, LG- oder Sony-Telefonen müssen wir in den Einstellungen nach etwas wie „Mobile Netzwerke“ oder „Datenübertragung“ suchen.

Mobiles Internet auf Android einschalten?

Wischen Sie vom oberen Bildschirmrand zum unteren Bildschirmrand, um das Kontextmenü aufzurufen. Hier sehen Sie eine Liste von Symbolen, darunter auch das Internet-Symbol (kann auch Mobile Daten, Datenübertragung usw. heißen).п.).

Siehe auch  Wie man Bluetooth mit Android verbindet. Bluetooth funktioniert nicht unter Android

Nach dem Antippen ändert sich die Farbe des Symbols, das mobile Internet ist verbunden.

Es gibt eine weniger bequeme Möglichkeit zum Einschalten. über Einstellungen. Drücken Sie auf die Schaltfläche mit demselben Namen.

Schalten Sie das mobile Internet ein, indem Sie den Schalter auf den gewünschten Modus stellen.

Übrigens können Sie Ihren bevorzugten Netzwerktyp nach Belieben über den gleichnamigen Unterabschnitt auswählen.

internet, android, deaktivieren, möglichkeiten

Denken Sie daran: Wenn Sie „Nur 4G“ aktivieren, können Sie keine Sprachanrufe tätigen und niemand wird Sie erreichen können. Gespräche sind in diesem Fall nur möglich, wenn VoLTE unterstützt wird.

Wie man es macht

Es kann viele Gründe für ein Verbot geben. Aber in der Regel wird die Sperrung für verwendet:

Wie kann man also das Internet unter Android blockieren?? Dies kann auf verschiedene Weise direkt am Gerät selbst geschehen:

  • Die einfachste Möglichkeit ist, „Mobile Daten“ und Wi-Fi zu deaktivieren.
  • Aktivieren des Offline- oder Flugmodus. Ein langer Druck auf die Einschalttaste des Telefons öffnet ein Menü, in dem Sie die folgenden Funktionen auswählen können. In neueren Versionen von Android, beginnend mit Lollipop, ist diese Option auch über den Benachrichtigungsvorhang verfügbar.
  • „Das Gerät austricksen, indem man den Zugangspunkt eines anderen Betreibers auswählt oder einen APN mit den falschen Parametern einrichtet. Um dies zu tun, müssen Sie:
  • Wählen Sie in den Einstellungen „Verbindungen“ und gehen Sie dann zu „Andere Netzwerke“;
  • Klicken Sie unter „Mobile Netzwerke“ auf „Zugangspunkte“ und fügen Sie den echten, nicht funktionierenden Zugangspunkt hinzu.
internet, android, deaktivieren, möglichkeiten

Deaktivieren Sie das mobile Internet

Bei modernen Android-basierten Smartphones wird eine Verbindung zum Internet vorausgesetzt, um den vollen Funktionsumfang des Geräts nutzen zu können. Die mobile Datenübertragung ermöglicht es dem Smartphone, sich mit Google-Diensten zu synchronisieren, neue Benachrichtigungen und Nachrichten per E-Mail anzuzeigen, neue System-Updates herunterzuladen und andere Prozesse durchzuführen.

Auch die Deaktivierung des Internets ist nie ausgeschlossen, z. B. wenn ein Tarif gekündigt wird, wenn der Nutzer sich im Ausland aufhält und das Paket keinen Anschluss außerhalb des Landes vorsieht, oder einfach nur, um den Stromverbrauch des Akkus zu senken. Während das Gerät eine Verbindung über einen Wi-Fi-Hotspot aufrechterhält, finden im Hintergrund bestimmte Standardprozesse mit Informationsaustausch statt.

Verwendung der Systemeinstellungen

Um die mobile Datenverbindung zu deaktivieren, müssen Sie die Telefoneinstellungen öffnen und nach „SIM-Manager“ suchen, der bei Android 7.0 ist in der Kategorie „Verbindungen“. Wählen Sie dann den Abschnitt „Mobile Daten“ und deaktivieren Sie die Option, woraufhin Ihr Smartphone das Internet nicht mehr nutzt und nur noch der Hotspot verfügbar ist.

Da die angebotene Anleitung mit einem Samsung-Gerät getestet wurde, können die gleichen Elemente mit Handys anderer Hersteller leicht veränderte Namen aufweisen, aber die Grundidee ändert sich nicht. Bei Sony- oder LG-Geräten müssen Sie außerdem die Kategorie „Datenübertragung“ finden, um die Einstellungen in den Einstellungen zu ändern.

Vereinfachte Methode

Um zu verstehen, wie man das mobile Internet unter Android trennt und es schnell wieder startet, können Sie die Symbolleiste verwenden. Bei dieser Methode wischen Sie nach unten, um den Benachrichtigungsvorhang vom oberen Rand der Benutzeroberfläche wegzuziehen. Suchen Sie dann nach dem Symbol in Form von zwei gegenüberliegenden Pfeilen und der Bezeichnung „mobile Daten“. Die Internetverbindung wird dann unterbrochen, bis ein ähnlicher Befehl erneut angeklickt wird.

Siehe auch  So schalten Sie das Internet auf Ihrem Samsung ein

In der Praxis wird die Aktivität der Datenübertragung durch den blauen Hintergrund des Symbols in der Symbolleiste angezeigt, und Grau bedeutet, dass die.

So deaktivieren Sie Wi-Fi unter Android?

Wir sagen Ihnen auch, wie Sie Wi-Fi deaktivieren können. für den Fall der Fälle.

Sie können dies über die Schnellzugriffsleiste tun.

Entweder gehen Sie zu Einstellungen und wählen die Zeile Wi-Fi.

Bewegen Sie den im Screenshot unten gezeigten Schalter.

So deaktivieren Sie das mobile Internet auf Ihrem Android-Handy

Mobile Anwendungen

Hallo! Heute zeige ich Ihnen, wie Sie das mobile Internet auf Ihrem Android-Handy deaktivieren können. Egal, welchen Dienstanbieter Sie haben, MTS, Megafon, Tele2 oder Beeline, wenn Sie die mobile Datenverbindung Ihres Smartphones deaktivieren, wird das Internet ausgeschaltet. So sollten Sie vorgehen, wenn Sie sich über einen Wi-Fi-Router mit dem Internet verbinden. Wenn Sie jedoch die mobile Datenübertragung aktiviert haben, wird Ihr Datenverkehr über Wi-Fi dem mobilen Internet zugerechnet. Wenn Sie „pro Minute“ abrechnen, zahlen Sie pro 1 MB, Sie werden belastet.

Wenn Sie kostenloses Internet über Wi-Fi nutzen und eine mobile Datenverbindung haben, deaktivieren Sie mobile Daten. So einfach geht’s! Siehe weiter unten! Die einfachste Methode, die auf jedem Android-Smartphone verfügbar ist, besteht darin, am oberen Rand des Bildschirms mit dem Finger von oben nach unten über den Bildschirm zu streichen. Daraufhin öffnet sich ein Fenster, in dem Sie ein Symbol für mobile Daten oder Datenübertragung in Form einer Kugel oder eines Ballons sehen sollten. Klicken Sie einfach auf das Symbol, um mobile Daten zu deaktivieren oder zu aktivieren. Eine weitere Option: Tippen Sie auf dem Startbildschirm Ihres Smartphones auf das Symbol Einstellungen.

Klicken Sie in den Einstellungen auf die Registerkarte Datennutzung.

Auf dieser Seite sollten Sie die Option Mobile Daten sehen. Tippen Sie auf die Optionsschaltfläche auf der rechten Seite.

Sie sollten ein Benachrichtigungsfenster sehen. Klicken Sie auf die Registerkarte OK, um die Transaktion zu bestätigen. Bitte beachten Sie. Ohne eine Wi-Fi-Verbindung können Sie nicht im Internet surfen!

Sie sind bereit! Sie haben Ihr mobiles Internet ausgeschaltet, um es wieder einzuschalten, schalten Sie das mobile Datenstreaming ein.

So schnell und einfach können Sie die mobile Datenverbindung auf Ihrem Android-Handy aktivieren oder deaktivieren.

Wie schalte ich die mobile Datenverbindung auf meinem Handy aus?

Ich konnte diese Option auf meinem Smartphone zunächst nicht finden. Aber dann habe ich gemerkt, dass es auf verschiedenen Smartphones unterschiedlich heißen kann. Das Wichtigste ist, das Wesentliche zu verstehen. Ich zeige Ihnen ein Beispiel, wie Sie das mobile Netzwerk unter Android deaktivieren können. Tippen Sie auf der Startseite Ihres Geräts auf die Registerkarte Einstellungen. (am Ende dieses Beitrags habe ich die schnellste Methode zum Aktivieren und Deaktivieren des mobilen Internets beschrieben).

Wenn Sie diese Registerkarte nicht auf der Startseite haben, klicken Sie auf die Registerkarte Anwendungen. Öffnen Sie dann die Einstellungen.

Klicken Sie in den Einstellungen auf die Registerkarte Datennutzung.

Tippen Sie anschließend rechts neben der Option Mobile Daten auf den Schalter.

Sie erhalten eine Benachrichtigung: „Ohne Wi-Fi-Verbindung können Sie das Internet, E-Mail und andere Datenübertragungsanwendungen nicht nutzen. Mobile Datenübertragung ausschalten?“OK drücken.

Siehe auch  Wie man das Internet auf LG leon einstellt.

Zur Kenntnis nehmen. Wenn Sie nun z. B. ausgehen (wo Ihr Wi-Fi nicht verfügbar ist) und die mobile Datenverbindung Ihres Betreibers nutzen möchten, müssen Sie die mobile Datenübertragung aktivieren. Wenn Sie nach Hause kommen und wieder eine WLAN-Verbindung herstellen, müssen Sie die mobilen Daten wieder ausschalten, damit Ihnen keine Gebühren berechnet werden.

Wenn Sie die mobilen Daten einschalten, wird folgender Hinweis angezeigt: „Mobile Datenübertragung zulassen? Je nach den Bedingungen des Netzabonnements (d. h. Ihres Tarifs mit dem Mobilfunkbetreiber, in meinem Fall war es Megaphon) können zusätzliche Gebühren anfallen. Um zusätzliche Gebühren zu vermeiden, deaktivieren Sie die mobile Datenübertragung, wenn Sie fertig sind.

internet, android, deaktivieren, möglichkeiten

Es gibt eine weitere, sehr einfache Methode zur Deaktivierung mobiler Daten, die Sie natürlich besser verwenden sollten. Wischen Sie einfach vom oberen zum unteren Bildschirmrand. Es wird ein Fenster mit den wichtigsten Funktionen Ihres Smartphones angezeigt. Suchen Sie hier nach mobilen Daten und tippen Sie einfach auf dieses Symbol, um die mobile Datenübertragung zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Sie sind bereit! So schnell und einfach können Sie die mobile Internetverbindung auf Ihrem Smartphone trennen! Wenn Sie noch Fragen haben, hinterlassen Sie einen Kommentar, viel Glück!

Ohne Root-Rechte

Das Dienstprogramm „Firewall ohne Root“ benötigt keine Rechte und zusätzliche Berechtigungen, die Entwickler des Programms haben dies durch die Verwendung einer VPN-Verbindung erreicht.

Der Datenverkehr wird zunächst von der App abgewickelt, und bei übermäßiger Aktivität oder bei Überschreitung der Norm wird der Nutzer benachrichtigt. Es ist auch möglich, das Internet auf Android zu sperren, indem eine separate IP-Adresse für eine bestimmte App verwendet wird, und zwar getrennt für WLAN und mobiles Internet. Die Anwendung ist kostenlos, auf Russisch und ohne Werbung. Es wurden keine Nachteile festgestellt.

  • Auf „Google Play“ müssen Sie die Anwendung herunterladen, installieren Sie es (keine Erweiterung erforderlich ist, die Benutzer sehr glücklich macht).
  • Drücken Sie die Schaltfläche „Akzeptieren“.
  • Es wird empfohlen, das Gerät neu zu starten und die App wieder zu öffnen. Vor dem Start müssen Sie das Kästchen „Automatisch einschalten“ ankreuzen.

Auf der Registerkarte „Zugriff ausstehend“ werden alle Smartphone-Apps angezeigt, die eine Verbindung herstellen möchten. Jede neue oder zuvor installierte Anlage, die keiner Regel unterliegt, versucht, Informationen zu senden oder eine Verbindung zu Remote-Servern herzustellen. Und genau hier, auf dieser Registerkarte, wird eine Benachrichtigung darüber erscheinen.

Es gibt mehr als eine Möglichkeit, den Internetzugang Ihres Android-Geräts zu verhindern. Wenn Sie alle Methoden kennengelernt haben, müssen Sie diejenige auswählen, die für das von Ihnen verwendete Gerät geeignet ist. Auch wenn der Benutzer nicht sicher ist, dass er alle notwendigen Manipulationen vornehmen kann, um den Internetzugang des Androiden selbst einzuschränken, sollten Sie sich an einen Spezialisten auf diesem Gebiet wenden, z. B. an ein Servicecenter.

Podgornov Ilya Vladimirovich Alle Artikel auf unserer Website werden von einem technischen Berater geprüft. Wenn Sie noch Fragen haben, können Sie diese jederzeit auf seiner Seite stellen.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS