Samsung bringt September-2022-Update für Galaxy-Geräte heraus

Samsung hat sich den Ruf erworben, einer der besseren Hersteller von Android-Geräten zu sein, was die rechtzeitige Veröffentlichung von Updates angeht. Das neueste Android-Sicherheitsupdate für September 2022 wurde für die folgenden Samsung Galaxy-Handys und.Tablets ausgerollt.

Samsung Sicherheitsupdate September 2022. was ist neu?

Abweichend von dem üblichen Muster, Updates vor Beginn des neuen Monats zu veröffentlichen, begann Samsung mit dem Rollout des Sicherheitspatches für September 2022 für Galaxy-Geräte erst einen Tag nach der Aktualisierung der Pixel-Smartphones von Google. Wie immer hat Samsung ein separates Sicherheitsupdate-Bulletin veröffentlicht, in dem die in diesem Monat enthaltenen Korrekturen und Verbesserungen aufgeführt sind.

Zusätzlich zu den 24 Sicherheitsproblemen, die im Android Security Bulletin von Google enthalten sind, hat Samsung mindestens 21 Sicherheitslücken geschlossen, die ausschließlich für Galaxy-Geräte gelten. Eine als „hoch“ eingestufte Schwachstelle missbraucht eine Funktion von Samsung Knox, um „eine lokale permanente Dienstverweigerung zu verursachen.“

Abgesehen von den typischen Sicherheitsverbesserungen scheint das September-2022-Update für die meisten Geräte, für die es bisher veröffentlicht wurde, keine Änderungen an der Funktionalität zu enthalten. Für eine Handvoll Geräte wie die gesamte Palette der Galaxy Z Foldables hat Samsung jedoch die One UI 4.1.1 Update mit dem September-Patch, das die Verbesserungen von Android 12L für große Bildschirme bringt.

Geräte mit dem Samsung-Sicherheitsupdate September 2022

In letzter Zeit hat Samsung eine lockere Tendenz, Updates für seine Telefone vom neuesten bis zum ältesten Gerät auszurollen, wobei High-End-Geräten wie den Galaxy S-Flaggschiffen und den Galaxy Z-Foldables etwas mehr Priorität eingeräumt wird. In den kommenden Wochen wird das September-Update sicherlich für weitere Geräte der Galaxy-Produktreihe erscheinen.

Diese Liste enthält einen Hinweis darauf, wo das Update zuerst erschienen ist und ob es auch in den Vereinigten Staaten verfügbar ist. Wie üblich sind die neuesten Ergänzungen fett markiert.

Galaxy S-Reihe

samsung, bringt, september-2022-update, galaxy-geräte, heraus

Aufgrund ihres hohen Preises und ihrer Beliebtheit bei der breiten Masse gehören die Telefone der Galaxy S-Serie oft zu den ersten, die jeden Monat Sicherheitsupdates erhalten. Dass FOCUS sich ebenfalls verbessert hat, seit Samsung in den letzten Jahren die zuvor Note-exklusiven Funktionen in die Galaxy S-Reihe aufgenommen hat.

Siehe auch  So machen Sie einen Screenshot auf Ihrem Samsung

Samsung begann den Monat mit der Veröffentlichung des neuen Patches für das letztjährige Flaggschiff, die Galaxy S21-Serie, am 7. September. Das Galaxy S20 FE 5G folgte direkt danach und erhielt das Update noch am selben Tag in weiten Teilen Europas. Die LTE-Version des S20 FE erhielt den gleichen Patch ein paar Tage später.

Für Besitzer der Galaxy S22-Serie gab es diesen Monat ein interessantes Hin und Her. Am 8. September führte Samsung das neueste Update zunächst in Europa ein, bevor es am nächsten Tag für das Galaxy S22 und S22 pausiert wurde. Letztlich veröffentlichte Samsung am 13. September, also fast eine Woche später, weltweit eine andere Version des Updates für die Besitzer der Galaxy S22-Serie.

Die nächste Gruppe von Galaxy S-Geräten, die gepatcht wurden, waren das Galaxy S10 Lite und das Galaxy S21 FE am 13. September, während das Exynos-Modell des letztgenannten Geräts einen Tag später gepatcht wurde. Galaxy S20 und S20 5G haben beide am 15. September ihre Updates erhalten. Die Galaxy S10- und S10e-Serie wurde am 20. September mit einem Patch versehen.

  • Galaxy S22 / S22 / S22 Ultra. S90xEXXS2AVHD (weltweit veröffentlicht)
  • USA: Verfügbar für gesperrte und ungesperrte Geräte
  • US: Verfügbar für Geräte mit Netzbetreibersperre
  • USA: Verfügbar für Geräte mit Netzbetreibersperre

Die faltbaren Geräte der Galaxy Z-Serie

samsung, bringt, september-2022-update, galaxy-geräte, heraus

Seit kurzem ist Samsung Vorreiter bei den faltbaren Android-Geräten und hat sie von einem futuristischen Konzept in eine erschwingliche Realität verwandelt. In Anbetracht des Schwerpunkts des Unternehmens auf faltbaren Geräten und der geringen Verkaufskosten dieser Telefone erhalten die Galaxy Z Flips und Z Folds oft das gleiche Maß an konsistenten Updates wie die Galaxy S Telefone.

Das hat sich jedoch im September nicht bewahrheitet, da das diesmonatige Update erst gegen Mitte des Monats auf die Galaxy Z-Geräte aufgespielt wurde. Glücklicherweise geschah dies aus gutem Grund, da die meisten faltbaren Geräte, die in diesem Monat aktualisiert wurden, auch einen Sprung auf One UI 4 erhielten.1.1, das auf Android 12L basiert und Googles Verbesserungen für Geräte mit großen Bildschirmen enthält.

Siehe auch  Ihr Samsung TV-Gerät stellt keine Wi-Fi-Verbindung mehr her

Seit dem 13. September erhalten die Besitzer des Galaxy Z Flip 3 und des Z Fold 3 den neuesten Patch von Verizon. Die Verizon-Version dieses Updates enthielt zwei neue Bloatware-Apps, „Bingo Blitz“ und „Blocks“.“ Das Galaxy Z Flip und das Z Flip 5G wurden später, etwa zur gleichen Zeit, am 14. September gepatcht. Am 15. September erhielten die Besitzer des Galaxy Z Fold 2 den Sicherheitspatch und das One UI Update.

  • Galaxy Z Fold 3. F926USQS2DVHE (zuerst in den USA veröffentlicht)
  • US: Verfügbar für Geräte mit Netzbetreibersperre
  • USA: Verfügbar für Geräte mit Netzbetreibersperre
  • US: Verfügbar für nicht gesperrte Geräte

Galaxy Note-Serie

samsung, bringt, september-2022-update, galaxy-geräte, heraus

Die Galaxy Note-Reihe wurde ab 2021 eingestellt, wobei die Note 20-Generation die letzte Veröffentlichung der Serie darstellt. Nichtsdestotrotz werden viele dieser Geräte immer noch aktiv von Samsung unterstützt und erhalten regelmäßig Updates. Dieser Monat markiert auch das Ende der Updates für das Galaxy Note 9.

Es ist keine Überraschung, dass das erste Galaxy Note, das im September aktualisiert wurde, das neueste Modell war, das Galaxy Note 20, das den Patch am 7. September erhielt. Das günstigere Galaxy Note 10 Lite war als nächstes an der Reihe und wurde am 15. September aktualisiert.

  • Galaxy Note 20 / Note 20 Ultra. N98xFXXS5FVH7 (wurde zuerst in Europa veröffentlicht)
  • Galaxy Note 10 Lite. N770FXXS8GVH3 (zuerst in Frankreich veröffentlicht)

Tablets der Galaxy Tab-Serie

samsung, bringt, september-2022-update, galaxy-geräte, heraus

Da wir uns nicht so sehr auf unsere Tablets verlassen wie auf unsere Smartphones, aktualisiert Samsung die Galaxy-Tab-Serie in der Regel nur viertel- oder halbjährlich. Viele Tablets von Samsung wurden in den letzten Wochen mit dem August-Patch aktualisiert, der One UI 4.1.1, daher werden wir diesen Monat wahrscheinlich nicht allzu viele Updates für die Galaxy-Tab-Serie sehen.

Das Galaxy Tab S6 Lite erhielt jedoch ein etwas anderes Update als sein hochwertigeres Gegenstück, das mit One UI 4.1.1 und den aktuellsten Sicherheitspatch, am 16. September.

Galaxy A/M/F-Reihe

samsung, bringt, september-2022-update, galaxy-geräte, heraus

Zusätzlich zu den höherwertigen Angeboten hat Samsung auch eine Fülle von erschwinglicheren Android-Handys. Zwischen der Galaxy A-Serie der mittleren bis oberen Mittelklasse und den günstigeren Modellen der Galaxy M- und Galaxy F-Serie bietet Samsung selbst für seine preiswerteren Handys erstaunlich regelmäßige Updates an.

Siehe auch  So entsperren Sie Samsung, wenn Sie Ihren PIN-Code vergessen haben

Am selben Tag, an dem das Galaxy S21 aktualisiert wurde, brachte Samsung auch ein Update für das Galaxy A52s 5G heraus. Als nächstes war das Galaxy A53 5G an der Reihe, das das Update am 13. September erhielt, gefolgt von den Modellen Galaxy A33 und A52. In der Zwischenzeit wurde die 5G-Variante des letztgenannten Telefons am 15. September aktualisiert.

Weiter unten auf der Skala war das Galaxy M12 am 20. September das erste Samsung-Handy der M-Serie, das in diesem Monat aktualisiert wurde.

  • Galaxy A53 5G. A536USQU3AVH1 (zuerst in den USA veröffentlicht)
  • US: Verfügbar für gesperrte und ungesperrte Geräte

So prüfen Sie, ob die neueste OTA-Version auf Ihrem Galaxy-Gerät verfügbar ist

Sollte Ihr Gerät bereits aktualisiert worden sein, der Patch für Sie persönlich aber noch nicht eingetroffen sein, können Sie versuchen, die Aktualisierung manuell durchzuführen. Öffnen Sie einfach die Einstellungen-App, tippen Sie auf „Software-Update“ und wählen Sie „Herunterladen und installieren“.“

Dieser Artikel wurde erstmals am 7. September veröffentlicht und zuletzt am 26. September aktualisiert.

Sie lesen 9to5Google. Experten, die Tag für Tag Neuigkeiten über Google und das umgebende Ökosystem berichten. Besuchen Sie unsere Homepage, um alle Neuigkeiten zu erfahren, und folgen Sie 9to5Google auf und LinkedIn, um auf dem Laufenden zu bleiben. Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen?? Lesen Sie unsere exklusiven Artikel, Testberichte und Anleitungen und abonnieren Sie unseren YouTube-Kanal

Leitfaden

samsung, bringt, september-2022-update, galaxy-geräte, heraus

Android

Eilmeldungen für Android. Holen Sie sich das Neueste über Apps, Anbieter, Geräte und mehr!

Samsung

Samsung ist ein Technologiekonglomerat mit Sitz in Südkorea, das einige der weltweit beliebtesten Smartphones herstellt.

Source

Image:9to5google.com

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS