Samsung stürzt ab und lässt sich nicht mehr einschalten. Hängt nach der Aktualisierung

Samsung stürzt ab und lässt sich nicht einschalten

Das Telefon lässt sich aus verschiedenen Gründen nicht einschalten oder reagiert nicht auf Berührungen. Beschreibungen der häufigsten. RIA Novosti berichtet. RIA Novosti, 24.11.2021

MOSKAU, 29. Dezember. RIA Novosti. Das Telefon lässt sich aus verschiedenen Gründen nicht einschalten oder reagiert nicht auf Berührungen oder Antippen. Beschreibungen der häufigsten. In dem Artikel von RIA Novosti.Überprüfen Sie Ihr Smartphone auf FlüssigkeitenEine Möglichkeit ist, warum sich Ihr Telefon nicht einschalten lässt. Wasser, Tee, Kaffee, Saft usw. wurden verschüttet. Die folgenden Arten von Defekten werden beobachtet:. Das Gerät reagiert in der Regel nicht auf den Einschaltknopf, aber Sie vibrieren, wenn Sie es starten.Wenn Ihr Mobiltelefon in Flüssigkeiten gefallen ist oder Sie es im Regen eingeweicht haben, müssen Sie es ausschalten und trocknen. legen Sie es in Reis oder Salz. Diese absorbieren überschüssige Feuchtigkeit. Es ist am besten, den Akku vor dem Eingriff aus dem Telefon zu entfernen, wenn dies möglich ist. Sie können auch spezielle Trocknungslösungen für Ihr Smartphone verwenden. Flüssigkeitsverdrängende Chemikalien. Sie können sie in Geschäften für Funkausrüstung kaufen. Es ist jedoch unwahrscheinlich, dass diese Methoden das Problem grundlegend lösen, so dass es besser ist, sich an das Dienstleistungszentrum zu wenden.Sie können die Tasten eines überfluteten Smartphones nicht drücken oder es aufladen. Wasser ist ein hervorragender Leiter für Elektrizität. Flüssigkeit kann die Ladung in die falsche Richtung leiten und die Mikroschaltkreise „braten“.Es macht keinen Sinn, das Telefon mit einem Fön zu trocknen oder es in den Gefrierschrank zu legen. Dies kann das Gerät nur dauerhaft beschädigen.Überprüfen Sie die Batterie und das LadegerätEin weiteres häufiges Problem ist. Das Telefon lässt sich nicht aufladen oder lässt sich auch nach dem Aufladen nicht einschalten. Erstens kann die Antwort auf die Frage, was in einem solchen Fall zu tun ist, im Batterieladegerät selbst liegen. Das Kabel oder Ladegerät muss von schlechter Qualität oder „untauglich“ gewesen sein, oder das Kabel ist an irgendeiner Stelle geknickt oder gerissen. Möglicherweise müssen Sie auch die Möglichkeit ausschließen, dass die Steckdose gebrochen ist.Zweitens kann das Problem in der Batterie selbst liegen. Wenn Ihr Telefon zu lange nicht aufgeladen wurde oder extremer Kälte oder Hitze ausgesetzt war. Wenn dies der Fall ist, können Sie versuchen, Ihr Gerät über die Powerbank aufzuladen, oder, wenn möglich, den Akku herausnehmen und ihn in das externe Ladegerät einsetzen. Es ist auch möglich, dass Ihr Smartphone einfach mehr Zeit zum Aufladen am Netz benötigt. Entfernen Sie die SIM-Karte und versuchen Sie, das Telefon einzuschaltenSIM-Karte oder Speicherkarte können den Betrieb Ihres Smartphones beeinträchtigen. Manchmal sind die Kontakte, die sie mit dem Gerät verbinden, „fehlerhaft“, und das könnte der Grund dafür sein, dass sich Ihr Telefon nicht einschalten lässt. Um das Problem zu lösen, entfernen Sie die SIM- oder Speicherkarte. und versuchen Sie dann, das Gadget einzuschalten. Wenn es funktioniert, müssen Sie möglicherweise die SIM-Karte und den USB-Stick durch neue ersetzen. Bleibt das Problem bestehen, liegt es an etwas anderem.Lassen Sie Ihr Telefon abkühlen und versuchen Sie, es nach ein paar Stunden wieder einzuschaltenEs kann sein, dass sich Ihr Telefon nicht einschalten lässt, weil es überhitzt ist. Es könnte an der langen Benutzung in der prallen Sonne liegen. In diesem Fall müssen Sie das Telefon nur 2-3 Stunden lang im Leerlauf lassen. So können sich alle Teile abkühlen.Nach der „Ruhephase“ sollte Ihr Gerät an ein Ladegerät angeschlossen sein oder die Einschalttaste gedrückt werden. Es besteht die Möglichkeit, dass sie wieder zum Leben erweckt wird.Smartphone auf erzwungenen Neustart einstellenWenn sich das Telefon nicht auf die übliche Weise. durch Drücken der Einschalttaste. einschalten lässt, können Sie versuchen, den Neustart zu erzwingen. Die Prozedur beseitigt den Fehler, der verhindert, dass die Software des Geräts hochfährt.Wie setzt man ein iPhone zurück, das sich nicht einschalten lässtEine der Antworten auf die Frage, was zu tun ist, wenn sich das iPhone nicht einschalten lässt. Starten Sie ihn neu. Sie können dies mit verschiedenen Tastenkombinationen tun.Um festzustellen, was zu tun ist, wenn sich das iPhone nicht mehr einschalten lässt, müssen Sie das Modell des Geräts kennen. Drücken Sie auf dem iPhone 8, 8 Plus, X und höher schnell die Taste zum Erhöhen der Lautstärke und lassen Sie sie wieder los. Danach müssen Sie dasselbe mit der Lautstärketaste nach unten tun. Halten Sie dann die Einschalttaste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.Bei den Modellen iPhone 7 und 7 Plus müssen Sie die Einschalttaste und die Taste zum Verringern der Lautstärke drücken, bis ein „Apfel“ auf dem Bildschirm erscheint. Bei älteren iPhones müssen Sie die Home-Taste und die Einschalttaste gleichzeitig drücken.Wie man das Telefon auf Android neu startenUm auf dem Smartphone Android, zum Beispiel Marke „Samsung„, wenn es nicht einschalten, können Sie es wie folgt neu starten: Drücken Sie die Power-Taste und die Lautstärke nach unten und halten Sie sie für etwa 10-25 Sekunden. Das Mobilteil zeigt dann ein Menü an, in dem Sie zwischen dem Reparaturmodus und einem erzwungenen Reset, auch Hard Reset genannt, wählen können. Geben Sie letzterem den Vorrang. Nach dem Neustart sollte das Telefon wie zuvor funktionieren.Wenn keiner der oben genannten Vorschläge geholfen hat, sollten Sie sich an das Service-Center wenden, um das Problem zu lösen.

samsung, stürzt, lässt, sich

Ladegerät und Stecker defekt

Sie müssen selbst eine einfache Diagnose durchführen und die offensichtlichsten Fehler ausschließen. Prüfen Sie das Ladegerät. Kabel, Gerät, Stecker und Buchse am Telefon selbst. Wenn Sie die kleinste mechanische Beschädigung feststellen, sollten Sie diese Elemente ersetzen: Kaufen Sie ein neues Original-Ladegerät und reparieren Sie den Stecker.

Siehe auch  So schalten Sie Benachrichtigungen auf Ihrem Samsung aus. Boten

Es ist wichtig, genau das Original-Ladegerät zu verwenden, da die angegebene Leistung mit den Hardware-Anforderungen des Geräts übereinstimmen sollte.

Was Sie tun können, wenn sich Ihr Samsung-Smartphone nicht einschalten lässt?

Nachdem Sie sich also vergewissert haben, dass das Telefon in letzter Zeit nicht heruntergefallen oder nass geworden ist, ist es an der Zeit, Ihre Möglichkeiten zur Behebung des Problems zu prüfen.

Hardware-Reset

Wenn dieses Problem auftritt, sollten Sie als Erstes einen Software-Reset durchführen, um das Telefon neu zu starten, ohne auf dem Logo-Bildschirm hängen zu bleiben. Software-Reset ist geräteabhängig. Normalerweise müssen Sie die Einschalttaste 8-10 Sekunden lang gedrückt halten. Es gibt jedoch auch Telefone wie das HTC One, das Samsung Galaxy Tab 3 und das Sony Xperia Z3, bei denen Sie die Einschalttaste und die Lautstärketaste 8-10 Sekunden lang gedrückt halten müssen. Je nach Modell Ihres Handys kann eine dieser Möglichkeiten erfolgreich sein.

Laden Sie Ihr Gerät auf

Es besteht die Möglichkeit, dass sich Ihr Gerät aufgrund eines schwachen Akkus ausgeschaltet hat. Manchmal kann es vorkommen, dass die Batterieanzeige anzeigt, dass die Batterie noch 25 % hat, obwohl sie in Wirklichkeit fast leer ist.

Schalten Sie Ihr Gerät vollständig aus und laden Sie es auf. Lassen Sie Ihr Gerät eine Zeit lang aufladen und schalten Sie es dann ein. Prüfen Sie, ob sich Ihr Gerät vollständig einschalten lässt. Wenn ja, ist Ihr Problem gelöst und Sie können Ihr Telefon sofort benutzen.

Verwenden Sie eine andere Lademethode

Wenn das Ladegerät Ihres Telefons oder Tablets nicht funktioniert, versuchen Sie es mit dem USB-Kabel und schließen Sie Ihr Gerät an Ihren Computer an. Wenn Sie Ihr Handy bisher über den Computer aufgeladen haben, wechseln Sie zum Wandladegerät, um zu sehen, ob es funktioniert. Wenn nichts passiert, versuchen Sie, ein anderes Gerät zu laden, wenn möglich mit demselben Ladegerät, um zu sehen, ob andere Geräte geladen werden. So können Sie herausfinden, ob das Problem am Gerät oder am Ladegerät liegt.

Vergewissern Sie sich, dass das Ladegerät oder Kabel intakt ist, es sei denn, Sie haben ein anderes Gerät, um zu überprüfen, ob das Ladegerät funktioniert oder nicht. Beschädigte Kabel können dazu führen, dass Ihr Handy nicht geladen wird, und wenn der Akku Ihres Handys leer ist, lässt es sich nicht einschalten.

Siehe auch  So aktivieren Sie den Entwicklermodus auf Ihrem Samsung

Ersetzen Sie die Batterie

Wenn sich das Telefon nicht einschalten lässt, lohnt es sich, den Akku des Geräts herauszunehmen (wenn es einen herausnehmbaren Akku hat), ein paar Sekunden zu warten und dann den Akku wieder einzusetzen. Wenn das erneute Einsetzen des Akkus das Problem nicht löst, tauschen Sie die Akkus aus. Wenn Sie einen zusätzlichen Akku haben, prüfen Sie, ob sich das Telefon beim Wechseln der Akkus einschaltet.

Versuchen Sie, den Netzschalter erneut zu drücken

Ich weiß, dass Sie den Einschaltknopf bereits ausprobiert haben, aber versuchen Sie es mehr als zwei oder drei Mal. Drücken Sie nach dem Aufladen des Telefons ein paar Mal auf die Einschalttaste, um zu sehen, ob es ein Problem beim Einschalten des Telefons gibt. Wenn das Gerät eingeschaltet ist, prüfen Sie, ob der Netzschalter richtig funktioniert. Es könnte ein Problem mit der Art und Weise bestehen, wie der Netzschalter angeschlossen ist, und das Problem könnte mit einem losen Bauteil zusammenhängen. Bringen Sie das Telefon zu einem Techniker, der die interne Verkabelung des Telefons überprüfen kann, wenn die Einschalttaste nicht richtig funktioniert.

Cache-Partition wischen

Das Löschen der Cache-Partition des Telefons entfernt Cache-Dateien, die möglicherweise beschädigt wurden und dazu geführt haben, dass sich das Telefon ausgeschaltet hat. Es besteht die Möglichkeit, dass beschädigte Cache-Dateien verhindern, dass sich Ihr Telefon einschaltet. Diese Cache-Dateien sind temporär und werden vom Telefon neu erstellt, nachdem Sie die aktuellen Cache-Dateien gelöscht haben. Um die Cache-Partition zu löschen, müssen Sie den Wiederherstellungsmodus durch Drücken einer bestimmten Tastenkombination aufrufen. Die Kombination variiert von einem Android-Gerät zum anderen. Hier sind einige Beispiele:

Samsung: Einschalttaste, Leiser-Taste, Home-Taste.

Nexus: Einschalttaste, Lautstärke verringern und Lautstärke erhöhen

LG: Einschalttaste und Leiser-Taste

Um die Cache-Partition zu löschen, gehen Sie folgendermaßen vor:

Halten Sie die Einschalttaste, die Taste zum Verringern der Lautstärke und die Home-Taste (bei Samsung) gleichzeitig gedrückt.

Wenn Sie das Android-Symbol sehen, lassen Sie die Einschalttaste los, aber halten Sie die beiden anderen Tasten gedrückt, bis der Bildschirm zur Systemwiederherstellung erscheint.

Sie sehen ein Menü mit vielen Optionen. Markieren Sie mit der Lautstärketaste nach unten die Option „Cache-Partition wischen“.

Wählen Sie eine Option mit der Einschalttaste aus und der Prozess des Löschens der Cache-Partition beginnt.

Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, wird Ihr Handy automatisch neu gestartet und neue Cache-Dateien werden auf Ihrem Handy erstellt. Wenn Sie es schaffen, den gesamten Prozess erfolgreich zu durchlaufen und Ihr Telefon sich einschaltet, dann ist Ihr Problem behoben. Wenn sich Ihr Samsung Galaxy jedoch auch nach dem Löschen der Cache-Partition nicht einschaltet oder nicht auflädt, dann sollten Sie erwägen, Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Einstellungen.

Verwenden Sie ein herstellerspezifisches PC-Set

Wenn dieses Problem auftritt und sich Ihr Handy nicht einschalten lässt, sollten Sie Ihr Gerät an Ihren PC anschließen und das herstellerspezifische PC-Kit verwenden. Smartphones haben je nach Hersteller ihr eigenes PC-Set, z. B. verwenden Samsung-Smartphones Samsung Kies und LG-Smartphones haben das PC-Set von LG. In ähnlicher Weise haben alle Smartphones einen PC-Satz.

Mit dem PC-Set können Sie viele Aufgaben ausführen, wie z. B. Daten übertragen, Ihr Gerät mit dem PC, an den es angeschlossen ist, synchronisieren und Sicherungskopien erstellen. Wenn Ihr Android auf dem Startbildschirm hängen bleibt. Schließen Sie das Gerät an Ihren Computer an und übertragen Sie dann alle Daten. Sie können Ihr Telefon mit der PC Suite aktualisieren. Wenn Ihr Telefon während der Aktualisierung stecken bleibt, kann es die Aktualisierung abschließen und das Telefon wird neu gestartet.

Es kann funktionieren, wenn sich Ihr Telefon einschaltet, aber nach ein oder zwei Minuten wieder ausschaltet. Wenn nichts zu funktionieren scheint, führen Sie einen Werksreset durch. Die Schritte hierfür sind oben erläutert.

Defekte „Ein“- und „Aus“-Taste

Ihr Samsung-Handy schaltet sich nach dem Aufladen aufgrund eines Herstellerfehlers möglicherweise nicht ein. Meistens funktioniert die Einschalttaste nicht, was am Hersteller selbst liegt, aber auch daran, dass das Smartphone fallen gelassen oder untergetaucht wurde. Wenn Ihr Samsung-Handy nicht auf das Aufladen reagiert und sich aus diesem Grund nicht einschalten lässt, müssen Sie es einem Spezialisten zeigen.

Siehe auch  Samsung Axis Bank startet Kreditkarte mit ganzjährigen Cashback-Rabatten Alle Details

Softwarefehler können auch der Grund dafür sein, dass sich das Telefon nicht aufladen oder einschalten lässt. Möglicherweise haben Sie ein Firmware-Update oder eine Firmware installiert, die nicht von der Software unterstützt wird. In diesem Fall funktioniert das System nicht richtig oder wird beschädigt. Manchmal kann das Smartphone wieder funktionieren, wenn Sie warten.

Mechanische Beschädigung

Ihr Telefon lässt sich manchmal nicht mehr aufladen oder einschalten, wenn es heruntergefallen ist oder mit einem schweren Gegenstand zusammengestoßen wurde. Sehr oft schaltet sich das Telefon nicht ein, weil es auf den Boden gefallen ist. Was ist zu tun, wenn all diese Gründe nicht funktionieren und sich das Telefon immer noch nicht einschalten lässt und nicht lädt??

Sie können versuchen, das Flash-Laufwerk, die SIM-Karte oder den Akku zu entfernen, oder es kann sich um einen Wackelkontakt handeln. Wenn dies nicht hilft, könnte es sich um einen sehr schwerwiegenden Fehler handeln und Sie sollten einen Techniker rufen.

Neu flashen mit ODIN

Wenn das Gerät nach dem Zurücksetzen nicht funktioniert, können Sie versuchen, es neu zu flashen. Suchen Sie hier nach der Firmware für Ihr Smartphone-Modell, laden Sie ODIN von diesem Link herunter und installieren Sie die Windows-Treiber und folgen Sie dann den Anweisungen.

Warum lässt sich das Samsung-Handy nicht einschalten?

Seite „Bewertung hinzufügen“ oder „Nützliche Informationen teilen.

Smartphones mit der besten Kamera. Unser Test bewertet das Handy mit der besten Kamera aller Zeiten.

samsung, stürzt, lässt, sich

Kostenloses Stock-Telefon. Kostenlose Handys, Smartphones, Touch und Taste sowohl Markenhersteller Samsung, iPhone und wenig bekannten.

Indem Sie eine Bewertung hinterlassen, helfen Sie anderen, die richtige Wahl zu treffen. IHRE MEINUNG ZÄHLT.

Mögliche Fehlfunktionen und deren Behebung

Die Galaxy-Reihe ist die bekannteste und am weitesten verbreitete Produktreihe der südkoreanischen Marke. Wenn ein solches Problem auftritt, sollte der Besitzer eines Samsung-Smartphones wissen, dass das Problem durch einen mechanischen Schaden oder einen Softwarefehler verursacht werden kann. Ausfall eines wichtigen Moduls, Probleme mit dem Betriebssystem, Akkuschaden. es kann viele Gründe geben, die häufigsten sind

Samsung Galaxy-Smartphones verwenden Standard-USB-2-Geräte zum Aufladen.0. Eine technologischere Lösung. USB Typ C. wurde mit der Einführung neuerer Handymodelle auf den Markt gebracht. Ein häufiger Grund dafür, dass sich Ihr Android-Gerät nicht einschalten lässt, ist, dass es aufgrund einer Beschädigung des Anschlussbereichs nicht geladen werden kann. Es ist schwierig, das Problem ohne professionelle Hilfe zu lösen, daher ist es besser, sich sofort an ein Service-Center zu wenden. Um das Problem jedoch selbst zu beheben, werden die folgenden Schritte empfohlen:

  • Überprüfen Sie die Funktionstüchtigkeit des Ladegeräts, indem Sie ein anderes Android-Gerät mit einem geeigneten Ladeanschluss nehmen (Netzteil und Kabel werden am besten separat überprüft)
  • Wenn das Ladegerät nicht lädt, wenn es an andere Geräte mit demselben Anschluss angeschlossen ist, liegt das Problem nicht am Telefon. Ersetzen Sie in diesem Fall einfach das Ladegerät
  • Das andere Telefon wird aufgeladen. das Problem liegt höchstwahrscheinlich im Bereich des für das Aufladen vorgesehenen Steckers. Es ist besser, Ihr Smartphone zu einem Diagnose- und Reparaturspezialisten zu schicken, der alle notwendigen Reparaturen vornimmt

Wenn Sie feststellen, dass das Telefon kaputt ist, sollten Sie sich auf jeden Fall an einen Mitarbeiter des Servicecenters wenden.

Aktualisieren Sie die Handy-Firmware oder wechseln Sie zurück zum alten Betriebssystem

Wenn sich das Telefon nicht einschalten lässt, müssen Sie die Firmware aus dem Internet auf Ihren Computer herunterladen. Gehen Sie vor wie unter dem vorherigen Punkt. Für das iPhone kann die Firmware direkt von iTunes heruntergeladen werden. Gleich zu Beginn müssen Sie „Update“ auswählen und den Pfad zur heruntergeladenen Firmware angeben. Firmware für das Telefon sollte im Voraus heruntergeladen werden. Schließen Sie das Gerät mit dem Kabel an Ihren Computer an und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS