Schriftgröße auf dem iPhone erhöhen

So ändern Sie die Schriftgröße auf Ihrem iPhone

Manchmal muss der Benutzer nur die vorhandene Schriftart auf dem Telefon ändern. Dies geschieht aus verschiedenen Gründen. Manchmal ist eine Person sehbehindert und die Vergrößerung der Schrift ist die einzige Lösung. Manchmal möchte ein Benutzer einfach nur in einer schönen Schriftart schreiben, sei sie nun fetter oder größer.

schriftgröße, iphone, erhöhen

In den iPhone-Standardeinstellungen lassen sich sowohl die Größe als auch die Fettheit der Schriftarten ändern. Das ist ganz einfach. Apple hat eine Funktion implementiert, mit der die Standardschriftgröße im Voraus auf eine größere oder kleinere Schriftart geändert werden kann. Wie wir bereits erwähnt haben, soll dies dazu dienen, dass jeder die Schriftart nach seinem Geschmack anpassen kann, damit er das Gerät bequemer nutzen kann.

Ändern der Größe und Fettschrift

Der Benutzer kann die Schriftart in den Systemeinstellungen ändern. Dies gilt für die meisten Standardanwendungen, d. h. die Änderungen werden sich bei Anwendungen wie Kontakte, Nachrichten oder einfachen Notizen bemerkbar machen.

Das System passt sich möglicherweise nicht für alle Anwendungen an. Bei den Standardprogrammen ist dies zu 100 % wahrscheinlich, aber bei den heruntergeladenen Programmen kann es zu Problemen kommen, die der Benutzer nicht ohne die Hilfe von Dienstprogrammen lösen kann. Sie müssen genau auf die zusätzlichen.

  • Zu Beginn sollte der Benutzer die Einstellungen öffnen. Sie befinden sich auf dem Startbildschirm. ähnelt einem Zahnrad auf grauem Hintergrund. so sieht auch das Symbol selbst aus;
  • Gehen Sie dann zum Abschnitt „Bildschirm und Helligkeit“. Sie kann durch einfaches Scrollen gefunden werden;
  • Wählen Sie dann „Textgröße wählen“ und stellen Sie die gewünschte Option ein. Die Einstellung erfolgt über einen Schieberegler. Der umgewandelte Text wird automatisch auf dem Bildschirm angezeigt;
  • Nachdem Sie die Größe angepasst haben, können Sie die Einstellung „Fetter Text“ aktivieren, bei der die Beschriftung mit einer zusätzlichen Schriftebene versehen wird, damit sie fetter wird. Dies geschieht ebenfalls über einen speziellen Schieberegler in den Einstellungen.

Zwei grundlegende Funktionen können auf diese Weise eingestellt werden. Größe und Fettdruck. Der Benutzer kann auch weiter gehen und die Dinge viel bequemer machen.

Andere Einstellungen

Nur wenige Menschen bemerken das, aber es ist möglich, andere, zusätzliche Änderungen vorzunehmen. Diese werden benötigt, um die beiden oben beschriebenen Grundfunktionen einzustellen. Diese Einstellungen sind fortgeschritten, d.h. sie müssen nicht hinzugefügt werden, aber wenn sie hinzugefügt werden, wird die App automatisch viel besser funktionieren.

Siehe auch  Wie man ein gestohlenes iPhone sperrt. Tipps, wie Sie Ihr Telefon so schnell wie möglich zurückbekommen

Es lohnt sich, den Prozess mit dem Schieberegler in den Einstellungen anzupassen, und denken Sie daran, dass die Anwendung nicht richtig funktioniert, wenn die Schrift zu fett ist, was zu permanenten Fehlern oder anderen Dingen führt.

Um die Punkte weiter zu individualisieren, muss der Nutzer dies tun:

  • Öffnen Sie die Einstellungen. Sie befinden sich auch auf dem Startbildschirm in Form eines Zahnrads auf grauem Hintergrund;
  • Jetzt müssen Sie zum Punkt „Main“ gehen. Das hat es noch nie gegeben. Dies kann durch Wischen gefunden werden;
  • Dort drücken Sie die spezielle Taste „Universal Access“, die für weitere Manipulationen am gesamten Telefon zuständig ist;
  • Der Benutzer sollte nun eine Option wie „Text-Zoom“ anwenden;
  • Wir wählen die gewünschte Option mit dem Schieberegler aus und speichern dann alle Einstellungen, die wir vorgenommen haben.

Diese Grundeinstellungen helfen dem Benutzer, schnell und einfach den Zugriff auf die Änderung der Schriftgröße einzurichten. Weitere Details zu diesen Möglichkeiten finden Sie zusätzlich in diesem Video

Weitere Artikel

Vergrößern von Text auf dem iPhone oder iPad

Gehen Sie wie folgt vor, um die Textgröße in Mail, Kontakte, Kalender, Telefon und Notizen sowie in Anwendungen von Drittanbietern, die dynamische Schriftarten unterstützen, zu ändern

1) Öffnen Sie die Einstellungen.

2) Öffnen Sie den Bereich Bildschirm und Helligkeit.

3) Textgröße auswählen.

Ziehen Sie den Schieberegler nach links, um den Text zu verkleinern, oder nach rechts, um ihn zu vergrößern.

Um die Größe wieder auf die Standardgröße zurückzusetzen, zentrieren Sie den Schieberegler.

In der Beschreibung der Funktion heißt es: „In Anwendungen, die ‚Dynamic Font‘ unterstützen, ändert sich die Schrift entsprechend der unten ausgewählten Größe“. So sehen Anwendungen mit maximaler Textgröße aus:

Volle Unterstützung für dynamische Schriftarten ist nur in Standard-Apple-Programmen verfügbar. In den Nachrichten und im App Store werden beispielsweise nur die wichtigsten Textelemente maximiert, während andere, wie z. B. Kategorienamen und Preise, nicht auf den gesamten Bildschirm ausgedehnt werden.

In Anwendungen von Drittanbietern, die dynamische Schriftarten unterstützen, wie z. B. rific, wird der Text vergrößert, ohne die Benutzeroberfläche zu beeinträchtigen. An Instagram muss noch mehr gearbeitet werden, da die Funktion auf einigen Seiten der App seltsam aussieht.

Dynamische Schrift ist nicht nur für Standardanwendungen geeignet, sondern wird auch von HTML-Seiten unterstützt. Allerdings unterstützen nicht alle Websites diese Funktion.

Um den Text noch größer zu machen, müssen Sie die Universal Access-Einstellungen aufrufen.

Warum die Textgröße erhöhen??

Ein Augenarzt sagt, dass das Lesen von Kleingedrucktem für die Augen anstrengender ist als das Lesen von Großdruck. Da der moderne Mensch Dutzende von Stunden vor Computern, Fernsehern und Mobiltelefonen verbringt, wird sein Sehvermögen stark belastet. Auf diese Weise ist die Vergrößerung des Textes auf dem iPhone eine große Wohltat für die Augen.

Siehe auch  Einen Song als Klingelton für Ihr iPhone festlegen

Saya Nagori ist der Meinung, dass die Entscheidung, die Textgröße zu ändern, auf körperlichen Empfindungen beruhen sollte. Wenn sich Ihre Augen unwohl fühlen, ist es wirklich sinnvoll, die neue Einstellung vorzunehmen. Saya rät außerdem, die Helligkeit des Bildschirms bei Bedarf immer zu verringern. Die meisten älteren Menschen brauchen einfach die neuen Einstellungen.

Natürlich sollten die Nutzer die routinemäßigen Augenuntersuchungen nicht vernachlässigen:

Wann immer Sie eine Verschlechterung der Sehschärfe, eine Überanstrengung der Augen oder ein anderes Symptom bemerken, ist eine vollständige Augenuntersuchung durch einen Optiker oder Augenarzt unerlässlich.

So ändern Sie die Größe einer Seite in Safari

Wenn Sie die Größe einer Seite in Safari auf iOS ändern möchten, müssen Sie das tun:

Das Ändern des Maßstabs der Seite ist nicht sehr praktisch. Aber irgendjemand wird das sicher tun wollen

In den Safari-Einstellungen können Sie zwar die Größe der Seite ändern, aber die Schriftgröße wird immer noch nicht angepasst. In diesem Fall wird einfach die Größe der visuellen Elemente der Website geändert, so als ob Sie sie mit einer Geste zusammenziehen und zoomen würden. Natürlich ist das nicht sehr benutzerfreundlich. Aber es ist möglich, einfach die Schriftgröße der Website zu ändern.

Mit dieser Einstellung können Sie nur die Schriftart ändern, ohne das Layout durcheinander zu bringen

  • Klicken Sie auf „a“ oder „A“ auf beiden Seiten des „100%“-Symbols (dadurch ändert sich die Größe der Schrift selbst);
  • Verfolgen Sie, wie sich die Schrift verändert, und wählen Sie die gewünschte Größe.

Dadurch wird die Schriftart selbst geändert, ohne das Layout zu unterbrechen. Und die Einstellungen werden nur für eine bestimmte Website wirksam. Wenn ich zum Beispiel die Größe der Schriftarten in Safari auf AppleInsider.Sie können die Schriftgröße nicht in der Nachrichten-App selbst ändern. Das bedeutet, dass Sie jeden Standort einzeln konfigurieren müssen. Dies geschieht, um zu verhindern, dass das gesamte Layout der Webseite beeinträchtigt wird, falls etwas schief geht.

Schriftgröße auf dem iPhone und iPad erhöhen

Sie können die Schriftgröße nicht in den Messaging-Einstellungen selbst ändern, sondern nur in den Geräteeinstellungen. Die Schrift wird nicht nur in Messages, sondern auch in Mail, Notes und anderen Anwendungen vergrößert.

schriftgröße, iphone, erhöhen

1) Öffnen Sie die App Einstellungen und wählen Sie Basis.

2) Wählen Sie Universal Access.

3) Wählen Sie Vergrößerter Text.

4) Tippen Sie auf den Schalter neben „Vergrößert“.

5) Verwenden Sie den Schieberegler am unteren Rand des Bildschirms, um die gewünschte Textgröße auszuwählen.

Siehe auch  Wie man Anrufe auf dem iPhone wiederherstellt

Sie werden sofort sehen, wie sich der Text auf Ihrem Bildschirm verändert hat.

So ändern Sie die Schriftgröße auf Ihrem iPhone und iPad

Gehen Sie zu Einstellungen, gehen Sie zu Bildschirm und Helligkeit und öffnen Sie Textgröße. Bewegen Sie den Schieberegler nach links oder rechts, um eine geeignete Schriftgröße auszuwählen. Die Schriftgröße des über der Skala angezeigten Textes wird sofort geändert.

Wenn die maximale Schriftgröße nicht ausreicht, gehen Sie zu Einstellungen, gehen Sie zu Allgemein und öffnen Sie den Unterabschnitt Universal Access. Hier gibt es 2 interessante Optionen: „Fettschrift“ und „Vergrößerter Text“. Die erste Einstellung führt zu einem Neustart des iPhone, woraufhin die Schrift in den meisten Apps fett wird.

iPhone Tastatur größer machen und iPhone Schriftgröße ändern ��

Und durch die Aktivierung der Funktion „Vergrößerter Text“ wird die Skala, die für die Schriftgröße zuständig ist, um mehrere Stufen erhöht, so dass neue größere Buchstaben zur Verfügung stehen.

So installieren Sie neue Schriftarten auf iPhone und iPad

Dies ist eine ungewöhnliche Funktion, die seit der neuen iOS 13-Funktion wie das Einstellen von ungewöhnlichen und neuen Texten verfügbar geworden ist. Der Benutzer kann den Inhalt seines Geräts buchstäblich verändern und ihn schöner und interessanter gestalten.

Die beste Möglichkeit zur Installation von Drittanbieter-Schriften ist die Verwendung einer speziellen Software.

Weitere Informationen zum Einstellen von Schriftarten auf dem neuen iPhone finden Sie in diesem Video

Zu den beliebtesten Programmen zum Einrichten eines bestimmten Schriftstils gehören:

So ist es möglich, das Design des Telefons komplett zu verändern.

Ich habe mehrere Jahre in den Mobilfunkgeschäften von zwei großen Betreibern gearbeitet. Ich kenne meine Schriftarten gut und sehe alle Fallstricke. Ich liebe Gadgets, besonders auf Android.

Ja, natürlich. Der gesamte Prozess findet in den Systemeinstellungen statt, d.h. Sie müssen einen speziellen Abschnitt finden. Sie heißt „Fonts“ und befindet sich im Ordner „Basic“. Es ist lediglich erforderlich, die unnötige Variante zu finden und sie dann anzuklicken. Es wird eine Option „Profil löschen“ angeboten, der Sie einfach zustimmen müssen.

Alle auf dem Gerät selbst verfügbaren. Im Allgemeinen unterstützen iPhones nur drei Typen: TTF; TTC; OTF. Mit ihnen wird die Nutzung und Handhabung von allem leicht sein.

Leider ist dies nicht möglich, da sie, wie bereits erwähnt, vollständig voneinander isoliert sind.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS