So ändern Sie das Fotoformat auf Ihrem iPhone

Die besten Apps zur Größenänderung von Fotos auf mobilen Geräten ohne Qualitätsverluste

Es gibt viele Gründe, warum Sie eine App zur Größenänderung von Fotos für Ihr iPhone oder Android-Gerät benötigen. Heute ist unser gesamtes Leben dank der mobilen Kommunikation digital katalogisiert. Das bedeutet, dass die Fotos im Vergleich zu den heutigen Mobiltelefonen mit eingebautem Objektiv immer größer werden. Das Problem ist, dass die sozialen Netzwerke keine großen Fotos akzeptieren. Andererseits müssen Sie die Bilder manchmal skalieren, um mehr Details zu erhalten.

Warum brauchen Sie das HEIC-Fotoformat auf dem iPhone?

2017 stellte Apple mit iOS 11 einen neuen Videocodec vor, der eine stärkere Komprimierung bei gleichbleibend hoher Qualität bietet. Es wurde als HEVC (auch bekannt als H.265). Der Codec wurde bereits von Apple für FaceTime-Anrufe verwendet. Eine weitere neue Funktion ist das HEIC-Format, das neuen Fotos zugewiesen wurde.

HEIC. iPhone-Fotoformat, das entwickelt wurde, um den Speicher des Geräts zu schonen.

Es ist leicht, sich in all diesen Akronymen zu verzetteln, daher werde ich versuchen, sie spontan zu erklären. Während ein Foto im bekannten jpg-Format zum Beispiel 2 Megabyte freien Speicherplatz auf einem iPhone belegt, sind es bei einem Foto im HEIC-Format nur 1,2 Megabyte. Wenn ein Video in h.264 benötigt 61,2 Megabyte, während HEVC nur halb so viel Platz benötigt. Es macht keinen Unterschied bei der Bild- oder Videoqualität und spart eine Menge Platz auf dem Gerät.

HEIC ist ein effizienteres Format. es liefert bessere Qualität bei geringerer Größe

So ändern Sie ein Fotoformat in JPEG

1) Einstellungen öffnen.

2) Wählen Sie den Bereich Kamera.

3) Gehen Sie zu Formate.

Hinweis: Wenn Ihr Gerät HEIF/H nicht unterstützt.265, haben Sie diese Möglichkeit nicht.

4) Kompatibelste auswählen.

Ihre Fotos und Videos werden dann in den bisherigen Formaten JPEG/H gespeichert.264.

Nach der Anpassung der Einstellungen können vorhandene Fotos und Videos in HEIF/H.265 nicht in JPEG/H konvertiert.264.

Siehe auch  So öffnen Sie das iPhone auf Ihrem Computer

Tipp: Wenn Sie HEIF-Bilder in Fotos haben und diese als JPEG-Dateien auf Ihren Computer übertragen möchten, gehen Sie zu Einstellungen → Fotos und wählen Sie unten auf dem Bildschirm Automatisch.

Dies konvertiert die Dateien in JPEG/H.264 bei Übertragung über USB.

Besitzer des iPhone 8 und iPhone X müssen ihre Einstellungen jedes Mal ändern, wenn sie Aufnahmemodi verwenden, die HEIF/H erfordern.265.

iOS ändert automatisch JPEG/H.264 an HEIF/H.265 bei 1080pHD-Aufnahmen mit 240 Bildern pro Sekunde oder 4K-Videos mit 60 Bildern pro Sekunde.

iPhone-Fotoauflösung erhöhen

Wie bereits erwähnt, können Sie hochauflösende iPhone-Fotos nicht direkt ausdrucken, selbst wenn Sie das HEIC-Format verwenden. Aiseesoft Image Upscaler. ist ein professioneller, auf künstlicher Intelligenz basierender Bildvergrößerer, mit dem Sie Ihr iPhone mit einem einzigen Klick vergrößern können. Es ermöglicht Ihnen, verlorene Pixel, Farben, Texturen und Details in iPhone-Fotos mit niedriger Auflösung wiederherzustellen, um ein hochauflösendes iPhone-Foto für den Druck zu erstellen.

  • Erhöhen Sie die iPhone-Auflösung mit fortschrittlicher Technologie für künstliche Intelligenz.
  • Hochskalierung des iPhone um das 2-, 4- und 8-fache bei gleichbleibend hoher Qualität
  • Unterstützt gängige Bildformate wie JPG, JPEG, PNG, BMP, etc. Д. Online ohne Installation von Software.

Wie man die iPhone Fotoauflösung erhöht

Übertragen und Speichern der Bilder von Ihrem iPhone auf Ihren Computer mit dem Original-USB-Kabel. Klicken Sie im Pop-up-Fenster auf die Option „Vertrauen“ oder „Zulassen“, um Ihrem Computer den Zugriff auf Ihr iPhone zu ermöglichen, und suchen Sie dann die Fotos, die Sie ändern möchten, in Ihrem iPhone-Geräteordner und übertragen Sie sie auf Ihren Computer.

Navigieren Sie zu AI’s Picture Enhancement Tool und klicken Sie auf das Symbol Foto hochladen. Suchen Sie das iPhone-Bild, das Sie verbessern möchten, im Pop-up-Fenster und klicken Sie auf „Öffnen“, um das Bild zu laden. Sie können das Bild auch vergrößern, indem Sie „Vergrößern“ unter der Schaltfläche. Dieses Online-Tool bietet eine Vergrößerung von 2x bis 8x.

Wenn das iPhone-Bild hochgeladen wird, wird automatisch die Auflösung des iPhone-Fotos geändert. Wenn Sie mit der Maus über das Bild fahren, sehen Sie einen scharfen Kontrast zwischen den beiden Fotos. Bevor Sie auf das Symbol klicken, prüfen Sie die Auflösung des Originalbildes und des Ausgabebildes. Speichern Sie die Schaltfläche, um Ihr iPhone-Foto in hoher Auflösung zu speichern.

Schnelles Konvertieren von HEIC in JPEG auf Mac

Ab MacOS Monterey gibt es einen neuen, schnelleren Weg, ein HEIC-Bild in JPG oder PNG zu konvertieren.

Siehe auch  So ändern Sie die Sprache auf Ihrem Computer. Probleme mit dem Tastaturlayout lösen

1) Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eines oder mehrere der markierten HEIC-Bilder und wählen Sie „Quick Actions“ „Convert Image.

2) Stellen Sie sicher, dass JPEG ausgewählt ist.

3) Klicken Sie auf „Bildgröße“ und wählen Sie die Originalgröße, groß, mittel oder klein.

4) Klicken Sie nun auf „In JPEG umwandeln“.

Warum im HEIF-Format aufnehmen?

Bevor Sie von HEIF nach JPEG konvertieren, beachten Sie bitte, dass sich die Bildqualität bei jedem Wechsel des Dateiformats verschlechtert.

Wenn Sie ein iPhone 7 oder ein neueres Modell mit iOS 11 besitzen, nimmt Ihre Kamera standardmäßig HEIF-Bilder auf, und die meisten Benutzer wissen es nicht einmal.

Sie können zwischen HEIF/HEVC und JPG/MOV(H.264) unter Einstellungen → Kamera.

iPhone Bildformat ändern in der Fotos App

Gehen Sie zum Abschnitt „Neue Formate“ und wählen Sie das gewünschte Format aus:

  • Hohe Effizienz. Kodiert Ihre Fotos und Videos mit HEIF/HEVC-Codecs.
  • Am kompatibelsten. Macht Fotos zu JPG und Videos zu MOV.

Hinweis: Wenn Ihr Gerät nicht über diesen Abschnitt verfügt, unterstützt es keine HEIF/HEVC-Codecs.

Die Änderung des Formats wirkt sich nicht auf vorhandene Fotos in der Foto-App aus.

Sie können auch 4K-Videos mit 60 Bildern pro Sekunde und Zeitlupenvideos mit 1080p und 240 Bildern pro Sekunde nur mit der Option „Hohe Effizienz“ in den Einstellungen aufnehmen.

Lassen Sie uns nun über die Möglichkeiten sprechen, das Bildformat direkt auf dem iPhone zu konvertieren.

Wie konvertiert man iPhone HEIC in JPG online?

Webbasierter HEIC-Konverter. Eine weitere Möglichkeit, iPhone HEIC in JPG zu konvertieren. Online-Bewerbungen haben jedoch viele Nachteile. Nach unserer Forschung, Aiseesoft Free Online HEIC Converter ist die beste Wahl. Es kann iPhone HEIC-Bilder kostenlos in JPG konvertieren. Noch wichtiger ist, dass es keine anpassbaren Einstellungen gibt, was es zu einer guten Wahl für Anfänger macht.

Besuchen Sie https://www.aiseesoft.com/free-online-heic-converter/ in Ihrem Browser, wenn Sie iPhone HEIC in JPG konvertieren möchten. Es wird sofort eine leere Startseite geöffnet.

Klicken Sie auf die Schaltfläche HEIC/HEIF-Dateien hinzufügen, um HEIC-Bilder von Ihrem Computer herunterzuladen. Sie können jeden Tag bis zu 10 HEIC-Dateien konvertieren.

Nach dem Herunterladen wandelt die HEIC-Webanwendung die Bilder automatisch um. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, werden Ihnen die Ergebnisse angezeigt. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Herunterladen“, um die JPG-Dateien einzeln herunterzuladen. Sie werden nicht durch anpassbare Parameter eingeschränkt.

Siehe auch  So ändern Sie den Bildschirm Ihres Computers.

Konvertieren von Fotos in PDF mit dem Menü Drucken in iOS

Ich habe zufällig diesen einfacheren und eleganteren Weg entdeckt.

Wie im ersten Fall öffnen Sie beim Betrachten eines Fotos in der Standard-Foto-App auf Ihrem iPhone das bekannte Menü „Teilen“. Aber dort wählen wir „Drucken“.

Auf der Seite für die Druckerauswahl sehen Sie eine Vorschau unseres Fotos, das ein PDF-Dokument sein wird. In dieser Vorschau brauchen Sie nur die berühmte Pinch-to-Zoom-Geste auszuführen, d. h. zwei Finger auseinander zu spreizen, als ob Sie hineinzoomen wollten.

Wählen Sie „Drucken“ und legen Sie Ihre Finger auf die Vorschau, als ob Sie sie vergrößern wollten

Das Bild wird automatisch in ein PDF-Dokument umgewandelt, und dann müssen Sie nur noch auf die Schaltfläche klicken, die das Standardmenü „Teilen“ öffnet, wo Sie das Dokument in Dateien speichern oder direkt an den gewünschten Empfänger senden können.

Sie müssen das PDF-Dokument nur noch speichern oder versenden

Wie konvertiert man PNG in JPG?

Der nächste Schritt kann darin bestehen, das Format des Bildes zu ändern. Angenommen, Sie haben ein PNG-Bild mit einer Größe von 1,5 MB heruntergeladen. Eine einfache Konvertierung in das JPEG-Format reduziert das Gewicht um ein Vielfaches (ich kann die genaue Menge nicht versprechen). Auf einem Mac können Sie dies mit den integrierten Werkzeugen tun, aber wenn Sie mehr wollen oder eine andere Desktop-Plattform verwenden, können Sie ein beliebiges Bildbearbeitungsprogramm herunterladen oder einen Online-Konverter verwenden.

Exportieren bedeutet nicht unbedingt Übertragen, sondern auch Ändern des Formats

Wählen Sie die hellsten Formate. JPG und HEIC

Dateikonverter. Von Online-Convert.com

In Datei Konverter. Von Online-Convert.com können Sie nicht nur Bilder, sondern auch Dokumente, Videos, E-Books und Audiodateien konvertieren.

Der einzige Nachteil ist, dass die Bilder zur Verarbeitung auf Server hochgeladen werden. Nach Angaben der Entwickler wird sie nach 24 Stunden oder 10 Downloads automatisch gelöscht. Wenn Sie das stört, wählen Sie besser eine andere Anwendung.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS