So entfernen Sie das Kopfhörersymbol auf Ihrem Xiaomi-Handy

Das Kopfhörersymbol erscheint auf Ihrem Handy und die Lautsprecher funktionieren nicht. So entfernen Sie?

[/hmenu] Das Kopfhörersymbol leuchtet auf dem Telefon, aber es ist nicht angeschlossen? Sie sind nicht allein mit dieser „Panne“, mit der viele Menschen konfrontiert sind. Was ist zu tun, wenn das Telefon das Headset anzeigt? Häufige Ursachen für die Störung anzeigen. Hier erfahren Sie, wie Sie das Kopfhörersymbol vom Bildschirm Ihres Smartphones entfernen können.

  • Eine der häufigsten Ursachen ist das Fallenlassen. Eine Erschütterung kann zu einer Fehlfunktion Ihres Smartphones führen und den Betrieb des Geräts beeinträchtigen.
  • Eindringen von Feuchtigkeit. Wenn Sie vom Regen überrascht werden oder versehentlich eine Flüssigkeit verschütten. Auch bei einem plötzlichen Temperaturabfall kann Feuchtigkeit in das Innere Ihres Telefons gelangen. Wenn der Benutzer zum Beispiel von kalt auf warm gewechselt hat, hat sich Kondenswasser auf dem Telefon gebildet, das in das Innere des Geräts gelangen kann und verschiedene Probleme verursacht.
  • Verschmutzung der Standard-3,5-mm-Buchse. Staub oder Schmutz verunreinigt beispielsweise die Kontakte.
  • Falsches Herausziehen des Kopfhörersteckers aus der Steckdose. In diesem Fall kann das Smartphone manchmal denken, dass die Kopfhörer eingesetzt und mit dem Telefon verbunden sind.

Mechanisches Problem

Wenn Sie vom Regen überrascht werden und nach dem Abziehen des Kopfhörers immer noch ein störendes Symbol angezeigt wird. Feuchtigkeit in der Steckverbindung ist der Übeltäter. Tropfen können tief in das Innere des Telefons eindringen und eine schwerwiegende Störung verursachen. Stecken Sie Ihr Smartphone bei strömendem Regen immer in eine Tasche oder einen Beutel mit Reißverschluss.Zweiter gemeinsamer Fall. Staub oder kleine Fremdkörper. Brotkrümel, Tierhaare, Schmutz, Sand. all das gelangt in den Stecker und blockiert manchmal den Kontakt des Kabels vollständig.Das Telefon ist auf eine harte Oberfläche gefallen? Die Folgen sind nicht immer auf einen gesprungenen Bildschirm zurückzuführen. Das Innere des Geräts kann leicht beschädigt werden, und die Anschlüsse reagieren möglicherweise einfach nicht mehr auf die angeschlossenen Geräte.

Software-Fehler

  • Halten Sie die Taste zum Erhöhen der Lautstärke gedrückt und ziehen Sie den Stecker des Headsets aus der Buchse;
  • Stecken Sie den Stecker wiederholt ein und ziehen Sie ihn heraus;
  • Starten Sie Ihr Gerät neu.

Beheben Sie die Softwareursache

Oft verschwindet das Kopfhörersymbol aufgrund einer Firmware-Fehlfunktion nicht. Ein Neustart hilft in diesem Fall. Wenn nach einem Neustart das Symbol im Infobereich erscheint, können Sie es auf 3 Arten loswerden.

  • Öffnen Sie die Anwendung Einstellungen und gehen Sie zu „Alle Anwendungen.
  • Wählen Sie „Radio“.
  • Drücken Sie „Cache löschen“ und „Daten löschen“ in den sich öffnenden Eigenschaften.
  • Starten Sie Ihr Smartphone neu.

Das Nichtausblenden des Kopfhörersymbols ist ein Problem, das Sie daran hindert, Ihr Smartphone in vollem Umfang zu nutzen, und kann vom Besitzer leicht behoben werden.

Löschen Sie den Radio-Cache

Dies ist der letzte Ausweg, wenn keine der oben genannten Methoden Wirkung zeigt:

  • Anschließen von Kopfhörern an Ihr Smartphone.
  • Starten der Radio-App.
  • Öffnen Sie in der oberen rechten Ecke „Mehr“, gekennzeichnet durch drei horizontale Punkte.
  • Klicken Sie in dem nun erscheinenden Fenster zunächst auf „Lautsprecher aktivieren“ und dann auf „Kopfhörer aktivieren“.
  • Schließen Sie die Software über das Multitasking-Menü.
  • Starten Sie die Einstellungen, wählen Sie „Alle Apps“, öffnen Sie „Radio.
  • Klicken Sie unten auf der Seite auf „Alles löschen“.
  • Nehmen Sie das Headset ab.
Siehe auch  So entfernen Sie die SIM-Karte aus dem iPhone ohne Schlüssel

Deaktivieren des Kopfhörermodus unter Android

Und nun verraten wir Ihnen, wie Sie das Kopfhörersymbol aus der Statusleiste Ihres Smartphones entfernen können. Zu Ihrer Erleichterung sind die Anweisungen je nach Ursache des Problems in zwei Teile unterteilt. Wenn Sie nicht wissen, wodurch der Fehler tatsächlich verursacht wird. testen Sie jede Option.

Fehlerbehebung bei mechanischen Problemen

Das Kopfhörersymbol, das auf mechanische Probleme hinweist, kann nur manuell deaktiviert werden. Sie müssen versuchen, alle Verunreinigungen oder Feuchtigkeit aus dem Stecker zu entfernen, oder in extremen Fällen müssen Sie sogar einen speziellen Reiniger verwenden. Das Wichtigste zuerst und im Detail.

Reinigen und Trocknen des Telefons

Staub und andere Verunreinigungen lassen sich am einfachsten mit einem Wattestäbchen oder Zahnstocher aus der Steckdose entfernen. Sie sollten aber auf keinen Fall Metallwerkzeuge (Drähte, Schraubenzieher) zur Reinigung verwenden. In diesem Fall können Sie die Kontakte einfach kurzschließen, was zu einer schwerwiegenderen Störung führt. In diesem Fall müssen Sie ein Servicezentrum anrufen oder das Gerät selbst reparieren.

Führen Sie also das Wattestäbchen in den Anschluss ein und drehen Sie es ein paar Mal, um den Schmutz zu beseitigen. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, versuchen Sie, das Headset anzuschließen, und überprüfen Sie die Kontrollleuchte. Bleibt die Meldung bestehen, nachdem Sie die Kopfhörer entfernt haben, sollten Sie das Gerät zurücksetzen.

Wenn jedoch Wasser in den Stecker eingedrungen ist, sind die angegebenen Anweisungen höchst unratsam. Sie können nur Schaden anrichten, wenn Sie die Flüssigkeit weiter in die Steckdose drücken. Es ist viel bequemer, einen normalen Haartrockner auf niedriger Leistung zu verwenden. Ein warmer Luftstrom entfernt in Sekundenschnelle die gesamte Feuchtigkeit aus dem Steckplatz, und Sie werden sofort eine positive Veränderung feststellen. das Kopfhörersymbol verschwindet aus der Statusleiste.

Verwendung einer speziellen Flüssigkeit

Wenn Sie Ihr Smartphone lange Zeit benutzt haben, sollten Sie wissen, dass die Steckerstifte mit der Zeit oxidieren. Auch hier hilft weder ein Wattestäbchen noch ein Zahnstocher weiter. Sie können die Lösung, bei der es sich um ein Dispersionsmittel handelt, im Internet oder im Fachhandel kaufen. Es wurde entwickelt, um Oxidation von Mikrochips und Platinen zu entfernen, aber wir können es auch verwenden, um das Problem zu beheben.

Die bequemste und kostengünstigste Option ist das beliebte FLUX-OFF. Nehmen Sie nur ein paar Tropfen und geben Sie sie in den Kopfhöreranschluss. Man muss sehr aufpassen, dass man es nicht übertreibt und noch mehr Probleme verursacht. Eine normale Spritze ist ein gutes Werkzeug für die Reinigung des Anschlusses.

Reparatur von Softwarefehlern

Es gibt keine andere Möglichkeit, mechanische Probleme zu beseitigen. Wenn die Kopfhöreranzeige auf Ihrem Telefon immer noch erscheint, ist die Ursache des Fehlers ein Systemfehler. In diesem Fall müssen Sie die nachstehend beschriebenen Standardmethoden anwenden.

Android neu starten

Das erste, was Ihnen einfällt, ist, Ihr mobiles Gerät einfach neu zu starten. Und diese Option sollte nicht vergessen werden, denn in manchen Situationen kann diese Lösung das Problem beseitigen. Um Ihr Smartphone neu zu starten, halten Sie die Einschalttaste gedrückt und wählen Sie im angezeigten Menü „Neustart“. Bestätigen Sie die Aktion und warten Sie den Neustart des Telefons ab.

Siehe auch  So entfernen Sie die Abdeckung der Tablette digma. Abklemmen der Batterie

Dabei können Sie versuchen, das Gerät neu zu starten, während das Headset bereits eingesteckt ist, um den Vorgang wirksam zu machen. Wenn das Smartphone eingeschaltet ist, nehmen Sie die Kopfhörer ab und prüfen Sie, ob ein Problem vorliegt. Wenn alles andere fehlschlägt, wiederholen Sie diesen Vorgang noch einmal, aber mit einem leeren Steckplatz.

Radiodaten zurücksetzen, neu flashen

Wenn das Telefon immer noch Kopfhörer anzeigt, versuchen Sie, die FM-Radio-Daten zu löschen. Dies ist jedoch kein einfacher Vorgang, und bevor Sie beginnen, sollten Sie das Headset immer mit dem Gerät verbinden. Starten Sie dann die Anwendung, die standardmäßig für die Suche nach Radiosendern verwendet wird. Tippen Sie darauf auf die drei Punkte in der Ecke des Bildschirms und wählen Sie dann „Lautsprecher aktivieren“. Führen Sie nun die gleichen Schritte durch, nur dass Sie bei der Option „Kopfhörer einschalten“ aufhören.

Zur Kenntnis nehmen! Das Verfahren kann je nach Smartphone-Modell variieren. Wir verwenden ein Xiaomi-Gerät als Beispiel.

Nachdem Sie mit dem Radio gearbeitet haben, öffnen Sie die Telefoneinstellungen und führen Sie die folgenden Aktionen durch:

  • Gehen Sie zum Abschnitt „Anwendungen“.
  • Suchen Sie die Anwendung „FM-Radio“ und rufen Sie deren Seite auf.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Löschen“ und wählen Sie in der daraufhin angezeigten Liste die Option „Alle“.
  • Bestätigen Sie das Löschen des Cache und aller Informationen.

Wenn Sie fertig sind, können Sie das Headset aus der Headset-Buchse entfernen und das Symbol. Mit diesen einfachen Maßnahmen lässt sich der zuvor aufgetretene Fehler fast immer beheben. Als letzten Ausweg können Sie versuchen, das Gerät mit einem Computer und einer speziellen Software zurückzusetzen. Sie können auch versuchen, das System auf eine frühere Version zurückzusetzen.

Warum alle Handys den Kopfhöreranschluss entfernen

Entnehmen der SIM- und Speicherkarte

Diese Methode ist zwar nicht wissenschaftlich fundiert, aber sie hilft vielen Benutzern, das Headset-Symbol vom Android-Bildschirm zu entfernen. Alles, was Sie tun müssen, ist in der Schritt-für-Schritt-Anleitung beschrieben:

  • Schalten Sie das Gerät vollständig aus.
  • Entfernen Sie die SIM-Karte und die Speicherkarte (falls vorhanden) aus dem Smartphone.
  • Schalten Sie das Smartphone ein und prüfen Sie, ob ein Problem vorliegt.

Wenn alles gut funktioniert, setzen Sie die SIM-Karte wieder ein.

entfernen, kopfhörersymbol, ihrem

Zurücksetzen auf Werkseinstellungen

Bei der letzten Methode wird das Smartphone auf seine ursprünglichen Einstellungen zurückgesetzt. Wenn Sie diesen Vorgang durchführen, sollten Sie darauf vorbereitet sein, dass alle Daten, einschließlich Apps, Fotos und Videos, vom Gerät gelöscht werden. Deshalb ist es ratsam, zunächst eine Sicherungskopie zu erstellen und sie in einem Cloud-Speicher oder auf Ihrem Computer zu speichern. Und dann tun Sie Folgendes:

Menü Technik

Diese Methode ist ein wenig komplizierter als die vorherige. Während die Grundeinstellungen wie jede andere Anwendung geöffnet werden können, erfordert das Technikmenü einen speziellen Befehl. Die Entwickler haben das aus gutem Grund so gemacht. Dieses Menü ist ausgeblendet, damit die Benutzer das System nicht versehentlich stören.

Wichtig! Sie können nicht nur die Lautstärke im Technikmenü einstellen. Außerdem können Sie jede Einstellung auf Ihrem Smartphone ändern. Dies ist das Thema, die Uhrzeit, das Datum und mehr.

  • Öffnen Sie das Wählprogramm. Sie wird in der Regel als „Anrufe“ bezeichnet. Auf vielen Smartphones chinesischer Hersteller können Sie den Code ##54298## verwenden. Wenn das nicht funktioniert, sollten Sie versuchen, die Nummer ##3646633## zu wählen. Dies gilt für Handys der Marken Meizu, Xiaomi. Wenn Sie ein Samsung-Handy besitzen, ist der Befehl ##197328640# sehr hilfreich. Es gibt Fälle, in denen keiner der Codes passt. Dann müssen Sie die Dokumentation des Geräts öffnen und das richtige Gerät finden.
  • Klicken Sie im Menü auf den Abschnitt „Hardwaretests“. Wenn der Abschnitt nach dem Antippen nicht geladen wird, wischen Sie nach rechts.
  • Es öffnet sich ein weiteres Menü, in dem Sie auf „Audio“ klicken müssen.
Siehe auch  Wie Sie die Qualität Ihrer Webcam verbessern können

Sie können einen der folgenden Modi wählen:

  • Normaler Modus: Einstellung des Tons, der ohne angeschlossene Kopfhörer ausgegeben wird;
  • Kopfhörermodus: Passt den Ton im Kopfhörer an;
  • Lautsprechermodus: Einstellung der Lautstärke für Freisprechanrufe;
  • headset_louspeaker mood: Einstellung des Talkback-Lautsprechers und der Kopfhörer.

Sobald der Benutzer die Einstellungen öffnet, werden Felder mit Zahlen angezeigt. Die erste zeigt die aktuelle Lautstärke und die zweite die maximale Lautstärke an. Jeder dieser Werte kann angepasst werden. Nach dem Einrichten müssen Sie auf „Einstellen“ klicken. Damit wird die Aktion bestätigt.

Konfigurieren des Tons im technischen Menü von Android

Mechanisch

Verursacht durch einen beschädigten Stecker oder durch Schmutzpartikel, Staub und Kleidungsfasern, die in den Stecker gelangen. Schließlich tragen wir unsere Geräte die meiste Zeit in der Tasche und der Anschluss ist in keiner Weise geschützt.

Um es zu reinigen, nehmen wir ein gewöhnliches Wattestäbchen oder einen Zahnstocher (Hauptsache, es ist kein Eisenobjekt) und spalten es vorher ein wenig. Setzen Sie ihn dann in den Schlitz und versuchen Sie mit leichten kreisenden Bewegungen, die Fremdkörper herauszuholen. Dann nehmen Sie den Stecker und stecken ihn wiederholt in unsere saubere Steckdose. Sie können auch versuchen, den Stift ein wenig zu bewegen, wenn er festsitzt.

Vitaly hat folgenden Vorschlag gemacht: Streuen Sie etwas FLUX-OFF in die Kopfhörerbuchse. Dies ist eine spezielle Flüssigkeit zur Entfernung von Oxidation auf Platinen und ICs. Daraufhin verschwand das Kopfhörersymbol.

Wenn das Problem weiterhin besteht, kann es sich um einen Softwarefehler handeln.

Mechanisch

Verursacht durch beschädigte oder verschmutzte Membranen, Staub oder Kleidungsfasern. Meistens tragen wir unsere Geräte in der Tasche, und es gibt nichts, was den Stecker schützt.

Zum Reinigen verwenden wir ein gewöhnliches Wattestäbchen oder einen Zahnstocher (vorzugsweise kein Stück Eisen), nachdem wir es zuvor ein wenig aufgeschlitzt haben. Danach setzen Sie ihn in den Schlitz und versuchen mit leichten kreisenden Bewegungen, die Fremdkörper herauszuholen. Nehmen Sie nun den Stecker und stecken Sie ihn einfach wiederholt in unsere saubere Steckdose. Sie können auch versuchen, den Stift ein wenig zu wackeln, falls er feststeckt.

Vitaliy hat folgenden Vorschlag gemacht: Streue etwas FLUX-OFF auf die Kopfhörerbuchse. Es handelt sich um eine spezielle Flüssigkeit zur Entfernung von Oxidation auf Platinen und Mikroschaltkreisen. Danach ist das Kopfhörersymbol verschwunden.

Wenn das Problem weiterhin besteht, kann es sich um einen Softwarefehler handeln.

Die Software

Einige Standardanwendungen, die manchmal scheitern. Und es ist kein Geheimnis. Aber es gibt einen kleinen Algorithmus, den Sie befolgen können, um den Fehler mit dem feststeckenden Kopfhörer zu beheben.

Wenn diese Maßnahmen nicht geholfen haben, besteht Ihr Ausweg höchstwahrscheinlich im Service oder in der unabhängigen Demontage des Telefons. Vergessen Sie nicht, die Kommentare zu lesen, es gibt dort viele interessante Dinge.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS