So entfernen Sie den Bildschirm eines Samsung

So nehmen Sie ein Video vom Bildschirm Ihres Samsung-Handys auf

Samsung-Mobilgeräte haben eine Bildschirmschonerfunktion, aber nicht jeder kann sie finden. Je nach Modell des Mobiltelefons kann sie fehlen oder nicht vorhanden sein.

Das Galaxy Note10 und das Galaxy S unterstützen diese Funktion, während das A10 oder das A50 die Aufnahme von Bildschirmvideos nur in bestimmten Apps ermöglichen.

Wozu diese Funktion dient

Mit der Bildschirmaufzeichnung können Sie Ihren Lieben, die nicht in der Nähe sind, zeigen, wie man bestimmte komplexe Vorgänge durchführt, oder den Spielverlauf für einen Freund aufzeichnen.

Darüber hinaus kann der Benutzer mit dieser Funktion das Spiel für andere Zuschauer aufzeichnen. Mit der Bildschirmaufzeichnung können Sie außerdem eine Vielzahl von Lehrvideos aufnehmen.

Aufnehmen der Samsung-Stimme mit der integrierten App.

Wenn Sie ein neueres Samsung-Modell mit Android 10 und One UI verwenden, können Sie sich auf den integrierten Bildschirmrekorder von Samsung verlassen, um Videos oder Sprache auf dem Samsung-Gerät aufzunehmen.

Schritt 1 Wenn Sie die Aufnahme auf Ihrem Samsung-Telefon ansehen möchten, können Sie im Menü „Schnelleinstellungen“ nach unten wischen und dann die Option „Sprachaufzeichnung“ auswählen. Hier können Sie auch zur App Einstellungen navigieren und über die Suchfunktion auf den Bildschirmrekorder zugreifen.

Schritt 2 Es erscheint ein Popup-Fenster, in dem Sie gefragt werden, welche Klangeinstellungen Sie aufnehmen möchten. Bietet 3 Tonmodi: kein Ton, Multimedia-Ton und Mikrofon. Sie können je nach Ihren Bedürfnissen wählen.

Schritt 3 Jetzt können Sie auf die Option Aufnahme starten klicken, um den Bildschirm Ihres Samsung-Handys aufzunehmen. Sie können auf das Quadrat in der oberen rechten Ecke des Bildschirms klicken, um die Aufnahme zu beenden.

Aufgenommene Videos werden standardmäßig in der Fotogalerie-App gespeichert. Wenn Sie die Einstellungen für die Bildschirmaufzeichnung auf Ihrem Samsung-Gerät anpassen möchten, können Sie die App „Einstellungen“ aufrufen und dann „Screenshots & Bildschirmaufzeichnung“ auswählen.

Der beste Bildschirmrecorder für Windows PC und Mac

Mit FoneLab Screen Recorder können Sie Video, Audio, Online-Videos usw. aufnehmen. Д. Auf Windows/Mac, und Sie können ganz einfach die Größe anpassen, Video oder Audio bearbeiten und mehr.

  • Video-, Audio- und Webcam-Aufnahmen sowie Screenshots unter Windows/Mac.
  • Vorschau der Daten vor dem Speichern.
  • Es ist sicher und einfach in der Anwendung.

Empfohlener Bildschirmrecorder für Windows und Mac.

Wenn Sie Video- und Audioaufnahmen auf Ihrem Computer machen möchten, ist FoneLab Screen Recorder eine gute Wahl. Sie können Online-Anrufe, Videos, Spiele und alle Aktionen ohne Qualitätsverluste aufzeichnen.

Sie können auch viele Zeichenwerkzeuge für den Bildschirm verwenden. Die Erstellung von Schulungsvideos wird durch das Hinzufügen von Kommentaren während der Aufzeichnung wesentlich erleichtert.

  • Video-, Audio- und Webcam-Aufnahmen ohne Verzögerung oder Zeitlimit.
  • Fügen Sie Anmerkungen hinzu, um Ihr Video hervorzuheben.
  • Unerwünschte Video- oder Audioclips zuschneiden und löschen.
  • Mit einem Klick oder über Tastaturkürzel.
  • Ausgabeoptionen und andere Einstellungen festlegen.

Videos vom Bildschirm Ihres Samsung-Handys aufnehmen

Die meisten Samsung-Telefone verfügen über ein integriertes Tool zur Bildschirmaufzeichnung. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie auf Ihrem Samsung mit dem integrierten Game Launcher Screenshots machen können. Wenn der Game Launcher nicht in Ihrem Handy enthalten ist, erfahren Sie, wie Sie eine alternative App namens Mobizen verwenden können.

Siehe auch  So machen Sie einen Screenshot auf Ihrem Samsung-Handy

Hinweis: Die Aufnahme eines Videos vom Bildschirm Ihres Samsung-Telefons unterscheidet sich von der einfachen Aufnahme eines Screenshots auf einem Samsung. Besitzer von iOS-Geräten können die Anleitung „iPhone-Bildschirmvideo aufnehmen“ lesen.

So machen Sie einen Screenshot von einer Android-Aufnahme mit den Spiele-Tools

Viele Samsung-Telefone enthalten eine Anwendung namens Game Launcher, die ein Dienstprogramm für die Aufnahme Ihres Bildschirms als Standard-Videodatei enthält. Es wurde für die Aufzeichnung von Spielen entwickelt, aber Sie können es in fast jeder Anwendung verwenden.

Android. Verhindern, dass der Bildschirm so schnell ausgeht

Hinweis: Sie können den Game Launcher nicht verwenden, um den Start- oder App-Bildschirm aufzuzeichnen. Sie können Videos nur in Anwendungen aufnehmen. Wenn Sie den Startbildschirm aufzeichnen möchten, versuchen Sie es mit einer Videoaufzeichnungsanwendung eines Drittanbieters, wie z. B. Mobizen, auf die wir später in diesem Artikel eingehen werden.

Starten Sie die Game Launcher App.

Streichen Sie nach oben, um das Bibliotheksfenster (derzeit unten auf dem Bildschirm) nach oben zu ziehen, und tippen Sie dann auf die drei vertikalen Punkte oben rechts in der Bibliothek.

Sie sollten eine Liste aller auf Ihrem Telefon installierten Anwendungen sehen. Tippen Sie auf die App, die Sie aufnehmen möchten, und dann auf „Hinzufügen“ in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Dadurch wird die App zur Liste der Spiele im Game Launcher hinzugefügt, wodurch Sie beim Starten der App auf Spieltools wie den Bildschirmrekorder zugreifen können.

Wählen Sie in der Bibliothek die Anwendung aus, die Sie aufnehmen möchten. Tippen Sie beim Starten der Anwendung auf das Symbol „Game Tools“ in der unteren linken Ecke, links neben der Schaltfläche „Zurück“ in der Navigationsleiste.

Das vollständige Menü „Game Tools“ sollte erscheinen. Tippen Sie auf „Aufnehmen“ in der unteren rechten Ecke des Bildschirms und Sie beginnen mit der Aufnahme auf dem Bildschirm. Folgen Sie den Schritten, die Sie aufzeichnen möchten.

Wenn Sie bereit sind, die Aufnahme zu beenden, tippen Sie auf das Symbol „Stopp“ in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.

Um das vollständige Video anzuzeigen, können Sie auf „Kurzzeitig angezeigtes aufgezeichnetes Video anzeigen“ tippen, oder Sie können eine Bildschirmaufnahme mit allen anderen Videos in der Fotos-App finden.

Wie Sie Ihren Bildschirm mit Mobizen für Samsung aufzeichnen

Wenn Ihr Samsung-Handy keinen Game Launcher enthält oder Sie ihn nicht verwenden möchten, können Sie stattdessen eine der folgenden Apps für die Bildschirmaufnahme verwenden. Insbesondere sollten Sie eine Drittanbieter-App verwenden, wenn Sie den „Home“- oder „Apps“-Bildschirm Ihres Telefons aufnehmen möchten, da der Rekorder im Game Launcher nur innerhalb von Apps funktioniert.

Es gibt eine Reihe von Apps, mit denen Sie Ihren Bildschirm aufzeichnen können, aber eine beliebte und zuverlässige App heißt Mobizen. So wird es verwendet.

Wenn Sie es noch nicht getan haben, installieren Sie Mobizen aus dem Google Play Shop.

Nach der Installation starten Sie die Mobizen-App. Nach dem Start sollten Sie das Symbol am Bildschirmrand sehen. Tippen Sie darauf, um drei Optionen anzuzeigen: Video aufnehmen, gespeicherte Inhalte anzeigen und einen Screenshot machen.

Hinweis: Wenn Sie die App zum ersten Mal ausführen, müssen Sie der App möglicherweise die Erlaubnis erteilen, Folgendes aufzuzeichnen.

Es sollte die Meldung „Mobizen beginnt mit der Aufnahme von Videos“ angezeigt werden. Wenn Sie möchten, drücken Sie auf „Nicht mehr anzeigen“, dann auf „Jetzt starten“.

Siehe auch  Wie Sie die Nummer auf Ihrem Samsung ausblenden

Nach einem drei Sekunden dauernden Countdown beginnt die Aufnahme. Anders als Game Launcher zeichnet Mobizen alles auf, einschließlich der Startseite und der Anwendungsseiten. Folgen Sie den Schritten, die Sie aufzeichnen möchten.

Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf das Mobizen-Symbol und dann auf das Stopp-Symbol.

Nach einer Weile zeigt Mobizen ein Pop-up-Fenster an, in dem du das Video, das du gerade gemacht hast, entweder löschen oder ansehen kannst. Sie können das fertige Video auch im Mobizen-Ordner in der Galerie-App finden.

Kostenlose Apps zur Aufnahme von Videos von Ihrem Android-Bildschirm

Wenn die oben genannten Methoden für Sie nicht funktionieren, können Sie kostenlose Android-Bildschirmaufnahme-Apps verwenden, von denen viele im Play Store verfügbar sind. Darunter:

  • Screen Recorder No Ads ist eine großartige App zum Aufzeichnen von Bildschirminhalten (meine Wahl), fügt dem Benachrichtigungsbereich eine eigene Schaltfläche hinzu, bietet viele Einstellungen (z. B. können Sie ein Video-Overlay von der Kamera hinzufügen) und ist völlig werbefrei. Auf Handys mit Android 10 und höher kann System Audio aufnehmen, auf älteren Versionen. nur vom Mikrofon. Standardmäßig läuft die Anwendung auf Englisch, aber Sie können die russische Sprache in den Einstellungen aktivieren. Die offizielle Anwendungsseite im Play Market ist https://play.Google.com/store/apps/details?ID=com.kimcy929.Bildschirmschreiber
  • Screen Recorder Xrecorder ist eine sehr einfache und benutzerfreundliche App zur Bildschirmaufzeichnung für Android, mit den besten Nutzerbewertungen im Play Market: https://play.Google.com/store/apps/details?ID=videoeditor.Videorecorder.Bildschirmschreiber
  • AZ Screen Recorder. diese und die folgende Anwendung sind in Funktionalität und Bedienung der vorherigen sehr ähnlich.
  • Super Screen Recorder
  • Mobizen. sehr beliebte App, gute Bewertungen, aber meiner Meinung nach zu viel Werbung in der kostenlosen Version der App.

Tatsächlich gibt es im offiziellen Shop noch viel mehr solcher Anwendungen: Ich habe nur die beliebtesten, am einfachsten zu verwendenden und in russischer Sprache aufgelistet.

Aufzeichnung von Android-Bildschirmvideos auf einem Computer

Wenn Sie Videos auf Ihrem Android-Bildschirm auf einem Computer aufnehmen möchten, können Sie direkt darauf aufnehmen. Sie können die folgenden Methoden verwenden:

  • Übertragen Sie Videos vom Bildschirm auf Ihren Computer (sogar mit den integrierten Windows 10 Bildstreaming-Funktionen) und nehmen Sie sie mit einem Videoaufnahmeprogramm eines Drittanbieters auf, z. B. OBS Studio.
  • Verwenden Sie spezielle Programme zum Übertragen des Android-Bildschirms auf Ihren Computer mit einer Aufnahmefunktion, z. B. Apower Mirror oder LetsView.

Beachten Sie, dass sich diese Aufzeichnungsmethode aufgrund von Sendeverzögerungen nicht sehr gut für Spiele eignet, aber für die Aufzeichnung von Anweisungen und Aktionen in der Android-Oberfläche und gängigen Anwendungen ist sie mehr als ausreichend.

Wie man auf einem Samsung Bildschirmaufnahmen macht

Manchmal muss man einem Freund bei einem Spiel helfen oder ihm zeigen, wie er bestimmte Aufgaben auf seinem Smartphone erledigen kann. Wenn Sie sich nicht von Angesicht zu Angesicht treffen können, ist es eine gute Möglichkeit, ein Video von Ihrem Smartphone-Bildschirm aufzunehmen und es dann über Messenger oder YouTube zu versenden. Wie kann man also einen hochqualitativen Bildschirm auf einem Samsung aufnehmen, ohne eine Videokamera oder ein anderes Smartphone zu verwenden??

Leider ist die automatische Videoaufnahmefunktion in den Standardeinstellungen der Samsung-Smartphones nicht verfügbar und erfordert die Installation einer zusätzlichen Software, um sie zu aktivieren. Eine recht gute Lösung für diese Aufgabe ist eine Anwendung namens Screen Recorder, die Sie unter folgendem Link herunterladen können.

Sobald Sie die Software installiert haben, stimmen Sie den Nutzungsbedingungen zu und erteilen ihr die Erlaubnis, auf das Bild auf dem Bildschirm Ihres Geräts zuzugreifen.

Siehe auch  LG TV schaltet den Bildschirm nicht ein. Kabelfernsehen

Danach erscheint eine „schwebende“ Schaltfläche über den anderen Fenstern, die ein Menü öffnet, in dem Sie nicht nur die Videoaufnahmefunktion aktivieren, sondern auch Screenshots des Bildschirms erstellen können.

Um ein Video aufzunehmen, müssen Sie nur die entsprechende Taste drücken und nach der Aufnahme Stopp oder Pause drücken (wenn Sie die Aufnahme in derselben Datei fortsetzen möchten).

Zu den nützlichen Funktionen gehören die Anzeige von Bildschirmtipps während der Aufnahme, die Auswahl der Qualität und Auflösung des aufgenommenen Videos, das Zeichnen mit einem Pinsel während der Aufnahme (um wichtige Elemente hervorzuheben) und vieles mehr.

Zusätzlich zu den Spielen und dem Desktop können Sie auch Videoanrufe von sozialen Netzwerken und allen Arten von Messengern aufnehmen.

Unterstützung für die Bearbeitung von aufgenommenen Videos. Sie können unerwünschte Teile herausschneiden, Untertitel und Musik hinzufügen und mit anderen Videos zusammenfügen.

Bei Screenshots können Sie darauf zeichnen, Collagen erstellen oder sie zuschneiden (dies gilt natürlich nicht nur für Screenshots, sondern auch für andere Fotos und Bilder auf Ihrem Smartphone).

Es ist erwähnenswert, dass einige Unternehmen (z. B. Honor und Xiaomi) ihre eigenen vorinstallierten Dienstprogramme für die Bildschirmaufzeichnung haben, aber sie sind in ihren Möglichkeiten ziemlich begrenzt und in Bezug auf die Funktionalität dieser Anwendung stark unterlegen.

Wie man Android-Videos wiederherstellt, wenn man sie verloren hat

Wenn Sie wichtige Videos für Android verloren oder gelöscht haben, sollten Sie FoneLab Android Data Recovery nicht verpassen, Sie können jedes Video von Ihrem Android-Handy oder SD-Karte ohne Backup wiederherstellen. Manchmal funktioniert Ihr Android-Handy aufgrund eines Systemabsturzes, eines Virenangriffs, eines Rooting-Fehlers oder anderer Probleme nicht mehr. Mach dir keine Gedanken darüber. Sie können verlorene oder gelöschte Videos von den meisten Android-Modellen und.Versionen sicher und einfach wiederherstellen.

Hauptmerkmale von Android Data Recovery

    Von Ihrem Android-Telefon, der SD-Karte oder der SIM-Karte ohne jegliche Sicherung.

  • Wiederherstellung nicht nur von Android-Videos, sondern auch von Fotos, Musik, Dokumenten, Kontakten, Nachrichten, Anruflisten und WhatsApp.
  • Umfassende Unterstützung für wiederherstellbare Skripte.
  • Wiederherstellung von Videos von Samsung, HTC, Motorola, LG, Sony, Google, Huawei und anderen Android-Handys und.Tablets.

Mit FoneLab für Android können Sie verlorene/gelöschte iPhone-Daten wie Fotos, Kontakte, Videos, Dateien, Anrufprotokolle und andere Daten von Ihrer SD-Karte oder Ihrem Gerät wiederherstellen.

  • Einfaches Wiederherstellen von Fotos, Videos, Kontakten, WhatsApp und anderen Daten.
  • Vorschau Ihrer Daten vor der Wiederherstellung.
  • Zugriff auf die Daten Ihres Android-Handys und der SD-Karte.

Android-Videos in Minutenschnelle reparieren

Schritt 1 Herunterladen, Installieren und Ausführen der Android-Datenwiederherstellungssoftware.

Schritt 2 Verbinden Sie Ihr Android-Handy über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer.

Schritt 3 Aktivieren Sie den USB-Debug-Modus mit den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Schritt 4 Wählen Sie die Videos und andere Dateitypen, die Sie wiederherstellen möchten.

Schritt 5 Wählen Sie ein beliebiges Android-Video aus und sehen Sie es sich an.

Schritt 6 Tippen Sie auf Wiederherstellen, um ausgewählte Android-Videos auf Ihrem Computer wiederherzustellen.

Hier geht es um die Aufnahme und Wiederherstellung von Videos auf Android.

Wenn Sie eine andere gute Möglichkeit kennen, Videos für Android aufzunehmen, können Sie dies in den Kommentaren unten mitteilen. Vielen Dank für Ihre Zeit.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS