So entsperren Sie Samsung, wenn Sie Ihren PIN-Code vergessen haben

So entfernen Sie das Passwort von Ihrem Samsung-Handy

Heute können Sie alle Informationen über das virtuelle Netzwerk zu finden, einschließlich Dutzende von Möglichkeiten, um die Sperre auf Ihrem Samsung-Handy zu deaktivieren. Im normalen Modus dauert dieser Vorgang nur wenige Sekunden. Die Situation ist kompliziert, wenn der Besitzer aus irgendeinem Grund nicht auf die Funktionen des Geräts zugreifen kann. Keine Panik, mit den folgenden Methoden können Sie verschiedene Fehler korrigieren. Jede ist auf ihre eigene Weise wirksam und hat ihren eigenen Algorithmus.

Fast jeder sperrt seine Geräte, um persönliche Daten vor neugierigen Blicken zu schützen, und Samsung hat eine Reihe von narrensicheren Optionen entwickelt. Wenn eine grafische oder numerische Taste nicht mehr benötigt wird, kann sie mit wenigen Klicks über das Standardmenü entfernt werden. Es gibt viele Gründe, den Schutz Ihres Telefons aufzuheben, zum Beispiel:

  • Standardmaßnahmen sind zu einem mühsamen und zeitaufwändigen Prozess geworden;
  • der Besitzer vergisst plötzlich das Passwort und kann nicht mehr auf das Telefon zugreifen;
  • einige Funktionen aufgrund von Systemproblemen oder nicht ordnungsgemäß funktionierender Anwendungen nicht verfügbar sind.

Manchmal ist es dringend notwendig, das Smartphone einer anderen Person zu entsperren, um den Fund dem Besitzer zurückzugeben.

Entsperren eines Samsung-Handys mit Find My Mobile

Mein Handy finden. ist ein spezieller Service für Samsung-Benutzer, mit dem Sie verschiedene Funktionen nutzen können. So können Sie Ihr Samsung in wenigen Minuten entsperren. Neben der Entsperrung können Sie es als Sicherungs- und Wiederherstellungsplattform verwenden, oder Sie können Ihre Daten löschen und mehr.Gehen Sie folgendermaßen vor, um herauszufinden, wie Sie Ihr Samsung-Handy entsperren können, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben. Beachten Sie, dass Sie dazu die Fernsteuerungsfunktion aktivieren müssen, indem Sie „Einstellungen“ „Bildschirm sperren und Sicherheit“ „Mein Handy suchen“ wählen und „Fernsteuerung“ aktivieren. Vergessen Sie außerdem nicht, sich bei Ihrem Samsung-Konto anzumelden.

Öffnen Sie einen Webbrowser und besuchen Sie die offizielle Find My Mobile-Website.

Melden Sie sich mit Ihrer Samsung ID und Ihrem Passwort an.

Samsung Passwort vergessen? �� Bei Samsung Handy PIN, Muster oder Passwort umgehen oder zurücksetzen

Wählen Sie „Entsperren“ aus den folgenden Registerkarten.

Drücken Sie nun die Taste „Entsperren“. Es werden alle Informationen zur Bildschirmsperre angezeigt.

Entsperren Sie Ihr Samsung, indem Sie die Sperrbildschirmoberfläche zurücksetzen (Android 5.0-5.1.1)

Beim zweiten Mal hatte ich mein Sansung-Passwort vergessen und auch den Sperrbildschirm. Also musste ich etwas anderes ausprobieren. Der Grund dafür war die Überlastung der Benutzeroberfläche des Sperrbildschirms durch die Eingabe zu vieler Informationen. Sobald es neu geladen ist, verschwindet die Benutzeroberfläche und Sie erhalten Zugriff auf Ihr Samsung-Gerät.

es funktioniert nur auf Samsung-Geräten mit Android 5.0 für 5.1.1 wie das Samsung Galaxy Note 3.

  • Schalten Sie Ihr Samsung ein. Sobald Sie auf dem Android-Sperrbildschirm sind, drücken Sie die „Notruf-Taste“.
  • Geben Sie dort 10 „Sternchen“ ein. Kopieren Sie es und fügen Sie es noch ein paar Mal ein.
  • Gehen Sie dann zurück und drücken Sie die „Kamerataste“.
  • Gehen Sie von dort aus über die Symbolleiste, die Sie durch Wischen nach unten erreichen können, zu „Einstellungen“.
  • Sie müssen Ihr Passwort eingeben. Hier sind zehn „Sternchen“, die eingefügt werden, bis die benutzerdefinierte Sperrbildschirmschnittstelle versagt.

Alle Daten über das Google-Konto löschen

Denken Sie daran, dass Sie den Bildschirm nicht entsperren können, aber Sie können auf Ihr Google-Konto zugreifen (Sie haben ein Passwort dafür). In diesem Fall ist es möglich, alle Daten aus der Ferne zu löschen, was einem vollständigen Reset gleichkommt, nach dem das Telefon einem neuen Handy gleicht, da keine persönlichen Daten mehr vorhanden sind.

  • Öffnen Sie die Google-Seite.com/Android/find in Ihrem Webbrowser, melden Sie sich bei Ihrem Konto an.
  • Wenn unter Ihrem Konto mehrere Modelle registriert sind, müssen Sie das Modell auswählen, bei dem Sie den Bildschirm nicht entsperren können.
  • Auf der nächsten Seite sehen Sie mehrere Optionen zur Interaktion mit dem Gerät und eine Karte mit dem Standort des Gadgets.
  • Als Nächstes müssen Sie auf „Gerät löschen“ klicken und die Meldung lesen, was nach dem Löschen passieren wird. Wenn Sie zustimmen, drücken Sie die grüne Taste „Gerät löschen“.
Siehe auch  Wie man eine neue Apple ID erstellt

Wenn Sie nur ein Samsung-Konto verwenden, können Sie Ihr Gerät über den Dienst Find My Mobile auf die gleiche Weise zurücksetzen.

Samsung mit „Zurück-Taste“ entsperren

In einigen Fällen kann die alte, bewährte Methode zum Entsperren Ihres Samsung-Bildschirms funktionieren.

entsperren, samsung, wenn, ihren, pin-code
  • Nehmen Sie das Telefon Ihres Angehörigen ab und rufen Sie das gesperrte Gerät an;
  • Nehmen Sie den Anruf auf dem gesperrten Gerät entgegen und drücken Sie, ohne die Verbindung zu trennen, die Taste „Zurück“;
  • Sie können ohne Passwort auf ein gesperrtes Gerät zugreifen;
  • Gehen Sie zu den Sicherheitseinstellungen Ihres Geräts und versuchen Sie, das aktuelle Kennwort zu entfernen.

Entsperren eines Samsung-Handys

Samsung-Smartphones basieren auf dem Android-Betriebssystem, ebenso wie die große Mehrheit der anderen mobilen Geräte. Der Entsperrvorgang ist also so ziemlich der gleiche wie bei Xiaomi, Huawei, Honor und anderen Geräten.

Wir empfehlen Ihnen, sich mit verschiedenen Entsperrmethoden von Samsung vertraut zu machen. Es gibt mehrere davon, so dass der Benutzer die am besten geeignete auswählen kann. Einige Geräte können Ihre persönlichen Daten vollständig verlieren, aber es gibt immer noch viele Möglichkeiten, den Zugriff ohne größere Verluste wiederherzustellen.

Über den abgesicherten Modus

Der abgesicherte Modus ist ein spezielles Menü, das von technischen Assistenten verwendet wird, um Fehler zu beheben, die auf Ihrem Gerät auftreten. Diese Methode wird sowohl von Smartphone- als auch von PC-Besitzern verwendet. Es gibt praktisch keine Schwierigkeiten bei der Handhabung des abgesicherten Modus. Selbst ein Anfänger kann die Aufgabe, ein Samsung zu entsperren, bewältigen, sofern er oder sie die Anweisungen befolgt.

So rufen Sie den abgesicherten Modus auf und entsperren Ihr Smartphone

entsperren, samsung, wenn, ihren, pin-code
  • Halten Sie die Ausschalttaste einige Sekunden lang gedrückt.
  • Drücken und halten Sie die Taste „Trennen“ oder „OK“, je nach Gerätemodell, wenn das Pop-up-Fenster erscheint.
  • Wenn die Warnung zum Wechsel in den abgesicherten Modus angezeigt wird, müssen Sie die Aktion bestätigen.
  • Der Zugang zu den Einstellungen, insbesondere zum Abschnitt Passwort, erfolgt über das Menü BP.
  • Passwort-, Bild- oder Fingerabdruck-Anmeldung deaktivieren.
  • Starten Sie Ihr Smartphone neu.

Wenn alle Schritte des Algorithmus korrekt ausgeführt werden, kehrt das Samsung in seinen Standardzustand zurück. Der sichere Modus wird automatisch verlassen und das Zugangspasswort zurückgesetzt. Darüber hinaus werden personenbezogene Daten, einschließlich Mediendateien, nicht verschwinden.

Hard Reset mit Tasten

Dieser Vorgang beinhaltet ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Das bedeutet, dass der Benutzer nach einem Hard Reset alle auf dem Samsung-Gerät gespeicherten Daten verliert: Fotos, Videos, Audio, Anwendungen, Kontakte. Die Methode ist umstritten, daher ist es wichtig, sich mit ihren Vor- und Nachteilen vertraut zu machen.

Vorteile Benachteiligungen
Es ist nicht erforderlich, das Telefon an den Computer anzuschließen oder zusätzliche Software herunterzuladen Alle Dateien werden verloren gehen
Der Vorgang dauert 2-3 Minuten

Um beim Zurücksetzen keine nützlichen Daten zu verlieren, ist es notwendig, die Daten vorher in den Einstellungen des Telefons zu sichern.

Wenn eine Person den Zugriff auf das Smartphone verliert und Sie nicht im Voraus eine Sicherungskopie erstellen können, können Sie sich aus der Situation befreien, indem Sie das Gerät an Ihren Computer anschließen. Sobald die beiden Geräte gekoppelt sind, übertragen Sie alle wichtigen Dateien auf den PC, und sobald das Samsung-Gerät entsperrt ist, legen Sie es wieder auf den PC.

Siehe auch  So zeigen Sie die Uhr auf Ihrem Samsung-Handy an

Für das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen sind Tasten erforderlich:

  • Schalten Sie das Telefon aus.
  • Drücken Sie den oberen Lautstärkeregler, die Home-Taste und die Power-Taste.
  • Lassen Sie die Tasten los, wenn das Firmenlogo auf dem Bildschirm erscheint.
  • Wählen Sie die Option „Factory Reset“ im Engineering Menu.
  • Bestätigen Sie die Aktion durch Drücken des Netzschalters.
  • Starten Sie das Smartphone neu.
entsperren, samsung, wenn, ihren, pin-code

Das Samsung wird schließlich im wahrsten Sinne des Wortes „brandneu“ werden. Wenn der Benutzer das Telefon einschaltet, wird er feststellen, dass alle Dateien aus dem Speicher gelöscht wurden. Am wichtigsten ist, dass Sie weder das Passwort noch den Musterschlüssel eingeben müssen. Das Gadget wird zugänglich sein.

Fernsteuerung über ein Google-Konto

Da alle Samsung-Smartphones auf dem Android-Betriebssystem basieren, sind alle Google-Dienste in die Geräte integriert. Dies ist kein unvernünftiger Trick, der vor allem dann relevant wird, wenn ein Benutzer sein eigenes Passwort vergisst.

Unter den Funktionen von Google ist die Fernverwaltung (aus der Ferne) besonders erwähnenswert. Mit anderen Worten: Eine Person, die sich von einem Computer aus in ihr Konto eingeloggt hat, kann auf ihrem Handy folgende Dinge tun. Was uns hier interessiert, ist die Rückstellung und Wiederherstellung des Zugangs zu. Hierfür müssen Sie

  • Öffnen Sie eine Google-Website auf einem PC oder einem anderen Gerät.
  • Einloggen in das System.
  • Gehe zu Meine Geräte.
  • Wählen Sie Ihr Smartphone.
  • Tippen Sie auf „Passwörter“ und bestätigen Sie das Zurücksetzen der Sicherheit.

Samsung verlangt nach dem Neustart kein Passwort mehr. Auf diese Weise wird der Zugang vollständig wiederhergestellt und der Eigentümer kann eine andere Art des Schutzes einstellen.

Diese Option funktioniert nur, wenn Sie zuvor ein Google-Konto auf Ihrem Samsung-Gerät bestätigt haben.

Erneutes Flashen vom Computer

Eine extreme Maßnahme, die man in Erwägung ziehen sollte, wenn man nicht in der Lage ist, ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen über die Tasten des Smartphones durchzuführen, um wieder Zugriff zu erhalten. Alternativ können Sie Samsung mit dem PC verbinden.

Um Ihr Smartphone über den Computer neu zu flashen, müssen Sie zusätzliche Software herunterladen. Es wird empfohlen, die Markenanwendung Smart Switch zu verwenden, die auf der offiziellen Website des Unternehmens zum Download bereitsteht.

Nachdem Sie die Software heruntergeladen haben, müssen Sie nur noch einige wenige Schritte ausführen:

  • Verbinden Sie das Telefon über USB mit dem PC.
  • Öffnen Sie die Software.
  • Verbindung zu Ihrem mobilen Gerät.
  • Wählen Sie „Reflash“ oder „Reset“, je nachdem, was Sie mit Ihrem Samsung tun möchten.
  • Bestätigen Sie den Vorgang.

Das Endergebnis ist dasselbe wie bei Hard Reset. Es werden alle Einstellungen zurückgesetzt und alle Dateien gelöscht. Um dies zu verhindern, sollten Sie im Voraus ein Backup erstellen. Wenn Sie vorher keine Sicherungskopie erstellen können, können Sie Ihre Daten von Ihrem Handy auf einen PC kopieren und dann wieder zurückkopieren.

So entsperren Sie ein Samsung-Handy mit einem zusätzlichen PIN-Code

Obwohl Samsung-Smartphones anderen Geräten, die mit dem Android-Betriebssystem laufen, sehr ähnlich sind, gibt es einige wichtige Unterschiede. Einer davon ist der zusätzliche Pin-Code, der nur für Samsung-Handys relevant ist.

So entsperren Sie Ihr Samsung-Handy, wenn Sie das Passwort vergessen haben

Ein Bild zu vergessen ist keine große Sache. Es ist viel schwieriger, den Startbildschirm zu entsperren, wenn Sie das Passwort auf Ihrem Samsung Galaxy A01 Core, A11, A30 oder einem anderen Smartphone vergessen haben. Aber selbst in einer solchen scheinbar aussichtslosen Situation gibt es einige Möglichkeiten, das Passwort auf Ihrem Handy zu Hause zu entsperren.

Über das Google-Konto

Jedes Samsung-Smartphone verfügt über den Schutz des Geräteherstellers sowie über die Android-Sicherheit. Besitzer älterer Samsung-Modelle J5, J2 Core, J2 Prime und J3 können den Bildschirm ohne Datenverlust über ihr Google-Konto entsperren.

Wichtig. Die Methode funktioniert nur bei Modellen mit Android 5 und darunter.

So entsperren Sie Ihr Telefon, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben:

  • Geben Sie Ihr Android-Passwort oder Ihren Samsung Pattern Key mehrmals ein, bis Sie die Meldung „Unlock on Google“ sehen.
  • Drücken Sie die Taste, die erscheint.
  • Geben Sie die mit Ihrem Google-Konto verknüpfte E-Mail-Adresse ein.
Siehe auch  Siemens Gamesa bringt wiederverwertbare Windturbinenblätter auf den Markt - ein Meilenstein im Bereich der erneuerbaren Energien

Nachdem Sie alle erforderlichen Daten eingegeben haben, können Sie Ihr Smartphone entsperren. Und wenn der Besitzer das Passwort für sein Google-Konto vergessen hat, kann er den Zugang jederzeit über ein spezielles Formular wiederherstellen.

Mein Handy finden

Heute, Besitzer von Samsung J2 Core, J2 Prime, J4 und andere ältere Modelle sind nur eine Handvoll Leute. Die meisten modernen Geräte, ob das Samsung Galaxy A01 Core oder das Samsung S8, haben ein neueres Betriebssystem als Android 5. Das bedeutet, dass Sie den Bildschirm des Telefons nicht öffnen können, indem Sie sich bei einem Google-Konto anmelden.

Wie man in einem solchen Fall ein grafisches Passwort oder einen digitalen Code von Samsung entsperrt? Es ist sogar noch einfacher als die zuvor beschriebene Variante. Jeder Besitzer eines Samsung-Smartphones vom A10 bis zum Samsung S8 wird aufgefordert, ein zusätzliches Konto zu registrieren. Es hat nichts mit Google zu tun, sondern gehört zu Samsung. Mit einem zusätzlichen Konto können Sie Ihr Samsung Galaxy Tab 6-Tablet sowie jedes andere Smartphone entsperren, ohne Ihre Daten zu verlieren.

Nachfolgend finden Sie eine detaillierte Beschreibung, wie Sie Ihr Telefon entsperren können, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben:

Um Ihr Gerät zu entsperren, müssen zwei Bedingungen erfüllt sein: Sie haben ein Samsung-Konto und der Internetzugang ist auf Ihrem Telefon aktiviert.

Der Vorteil dieser Methode ist, dass sie auf allen Samsung-Smartphones funktioniert, egal ob es sich um die alten Samsung Duos oder modernere Modelle wie das Samsung A50, A51 oder A32 handelt. Es gibt zwei wichtige Bedingungen, aber im Allgemeinen ist die Option optimal.

Wenn Sie das Passwort für Ihr Samsung-Konto vergessen haben, können Sie Ihr Smartphone möglicherweise nicht entsperren. Aber auch in dieser Situation haben die Entwickler einen Weg gefunden, das Telefon ohne Datenverlust zu entsperren. Klicken Sie dazu auf „Mein Handy suchen“ und folgen Sie den nachstehenden Anweisungen.

Was Sie tun können, wenn Sie Ihr Sony-Passwort vergessen haben

Zusätzlich zu der oben erwähnten allgemeinen Methode, mit der Sie Ihr Telefon mit der Notruftaste entsperren können, hat Sony den Nutzern seiner Geräte eine spezielle Entsperrmethode zur Verfügung gestellt.

  • Schalten Sie Ihr Sony-Telefon ein und rufen Sie den Notrufbildschirm auf;
  • Geben Sie auf dem Notrufbildschirm die folgende Kombination in das Wählfeld ein:

Es erscheint ein technisches Menü von Sony mit einem Abschnitt namens „Service Test“;

Daraufhin werden weitere Optionen angezeigt, von denen Sie „NFC→Dag Test“ auswählen. Tippen Sie auf diesen Punkt;

Drücken Sie die „Home“-Taste und Sie können Ihr Telefon erreichen, ohne eine Notrufnummer zu wählen.

Zusätzliche PIN oder Google-Konto. nur für Android 5-Smartphones und.Tablets.0 und darunter

Nach 5 Fehlversuchen erscheint die Meldung „Zusätzliche PIN“. Drücken Sie die Taste und geben Sie den 4-stelligen Code ein, den Sie bei der Erstellung des Grafikschlüssels angegeben haben.

Wenn Sie sich nicht mehr an den PIN-Code erinnern, tippen Sie auf „Entsperren in Google“ („Musterschlüssel vergessen?“) und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Google-Passwort ein. Dieselbe E-Mail muss dem Gerät, das Sie entsperren möchten, hinzugefügt werden.

Wenn die „Entsperrung über Google“ („Bildschlüssel vergessen?“) nicht vorhanden ist, bedeutet dies, dass Sie kein Google-Konto zu Ihrem Gerät hinzugefügt haben, verwenden Sie andere Möglichkeiten.

Wenn Sie sich nicht mehr an Ihr Passwort erinnern können, setzen Sie es über das Formular zurück und geben Sie es auf Ihrem Gerät ein. Wenn das Passwort nicht wiederhergestellt werden kann, verwenden Sie andere Methoden.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS