So laden Sie ein drahtloses Bluetooth-Headset richtig auf

Kann ich mein Handy über die Kopfhörerbuchse aufladen??

Die Urheber dieser urbanen Legende sind wahrscheinlich nicht mehr auffindbar. Aber um selbst zu verstehen, dass eine solche Variante, wie ein Telefon über Kopfhörer aufzuladen, unmöglich ist, muss man sich einen Schaltplan eines beliebigen Smartphones ansehen.

  • Entfernen Sie den Akku aus Ihrem Telefon.
  • Ziehen Sie vorher den Stecker des Ladegeräts.
  • Entfernen Sie die Isolierung des Ladekabels, indem Sie die Drähte freilegen.
  • Abisolieren der Drähte
  • Finden Sie die richtigen Pole an der Batterie.
  • Achten Sie auf die Polarität der Drähte und des Geräts selbst.

Was Sie tun können, damit Ihr Handy bei Bedarf länger geladen bleibt

Wenn Ihnen der Strom ausgeht, versuchen Sie, den Stromverbrauch Ihres Telefons auf ein Minimum zu beschränken, damit Sie bis zur nächsten Gelegenheit zum Aufladen noch genügend Energie übrig haben:

  • Mobiles Internet, Bluetooth und Wi-Fi ausschalten. Diese Funktionen verbrauchen den meisten Strom.
  • Reduzieren Sie die Helligkeit auf ein Minimum.
  • Schließen Sie alle unnötigen Programme, damit das Gerät keine Energie für deren Hintergrundarbeit verschwendet.
  • Nehmen Sie das Telefon so wenig wie möglich aus dem Sperrmodus heraus (mit anderen Worten, schalten Sie den Bildschirm nicht ein. lassen Sie ihn „schlafen“).
  • Schalten Sie das Telefon vollständig aus, wenn Sie keinen dringenden Anruf erwarten. Schalten Sie es ein, wenn Sie einen wichtigen Anruf tätigen müssen.
  • Legen Sie Ihr Telefon in den Schatten, damit es nicht zu heiß wird. Eine heiße Batterie entlädt den Akku schneller.

Klassische Möglichkeiten zum Aufladen Ihres Handys, wenn Sie keinen Zugang zu Strom haben: aufgeladener Laptop, externer Akku (kabelgebunden oder drahtlos), Adapter für den Zigarettenanzünder im Auto. Es gibt noch mehr originelle und praktische Hilfsmittel für das Camping: elektrische Töpfe, spezielle Brenner, Solarzellen, usw. д. Es wird dringend empfohlen, die Batterie nicht zu stark zu erhitzen oder zu stoßen, um ein paar Prozent zu bekommen, Sie werden sie nur ruinieren. Welche Methoden sind Ihnen bekannt??

Wie lange dauert es, ein Kopfhörergehäuse aufzuladen??

Am Ende dauert es 30 Minuten, um den Kopfhörer vollständig aufzuladen, und 2 Stunden, um die Tasche vollständig aufzuladen. Alle drei Batterien (eine in der Tasche und zwei in den Kopfhörern) erhalten während des Ladevorgangs 1,7 W⋅h Strom, wobei während des gesamten Vorgangs etwa 2,5 W⋅h Strom verbraucht werden.

Ist es nicht schlecht für sie, wenn sie in ihrem Fall immer aufladen müssen?? Nein, es ist nicht schädlich. Wenn der Hersteller die Kopfhörer so konzipiert hat, dass sie die meiste Zeit in der Tasche und im Ladezustand sein müssen, dann sollte das auch so sein.

Fragwürdige Methoden zum Aufladen Ihres Tablets

Wenn keine zusätzlichen Geräte verfügbar sind, können ungewöhnliche Methoden helfen, den Tablet-PC aufzuladen. Es ist wichtig zu bedenken, dass sie keine Garantie für ein positives Ergebnis sind. Wenn Sie Ihren Akku auf diese Weise befüllen, kann dies zu dauerhaften Schäden führen. Sie müssen nur ein neues Gerät kaufen.

Siehe auch  So finden Sie heraus, welchen Prozessor Ihr Computer hat.

Direkt mit der Hauptplatine verbunden

Der einfachste Weg, den Akku eines Tablets direkt zu laden. Diese Art des Aufladens wird als extreme Methode angesehen, daher ist sie mit Vorsicht zu genießen.

Ein unsachgemäßer Anschluss kann zu einer Überspannung führen, die das Gerät beschädigt oder einen elektrischen Schlag verursacht.

Der USB-Stecker wird von dem unerwünschten Kabel abgeschnitten und die Isolierung am Rand entfernt. In der Kabelöffnung befinden sich 2 verschiedenfarbige Drähte, die ebenfalls sorgfältig abisoliert werden. Es ist wichtig, sie dabei nicht zu beschädigen.

Es wird nicht empfohlen, Ihre Geräte mit dieser Methode aufzuladen!

Schließen Sie die abisolierten Kabel (eines für Plus und eines für Minus) an die aus dem Gehäuse genommene Batterie an und fixieren Sie sie mit Isolierband.

Die Konstruktion ist an eine Stromquelle angeschlossen und darf während des Aufladens nicht berührt werden.

laden, bluetooth-headset, richtig

Über die Kopfhörerbuchse

Sie können Ihr Android-Tablet nicht über die Kopfhörerbuchse aufladen. Dieser weit verbreitete Mythos ist aufgrund der Ähnlichkeit der Stecker entstanden, aber selbst wenn Sie ein Ladegerät mit einem 3,5-mm-Stecker anschließen, wird nichts passieren. Kopfhörer- und Batteriekontakte sind nicht verriegelt.

Apple entwickelt eine ähnliche Funktion für seine zukünftigen Geräte und plant, elektromagnetische Induktion zum Aufladen zu nutzen. Der Impuls wird über den Kopfhörer empfangen. Diese Technologie ähnelt dem oben beschriebenen kabellosen Aufladen, ist aber noch nicht umgesetzt worden.

So laden Sie Ihr Handy auf, ohne es aufzuladen, wenn die Steckdose kaputt ist

Sie können sie vorsichtig mit einem Zahnstocher reinigen, aber sehr vorsichtig.к. Sie könnten es noch schlimmer machen. Versuchen Sie zusätzlich, das Kabel in verschiedenen Winkeln in die Buchse zu stecken, bis es lädt. Es gibt keine andere Möglichkeit, Ihr Telefon aufzuladen.

Der Austausch ist nicht teuer, daher ist es besser, ihn gleich vorzunehmen, wenn Sie ähnliche Probleme haben. können Sie es auch mit einem kaputten Wagenheber benutzen. Wirklich praktisches Gizmo.

Interessant! Als weitere Option empfehle ich die Mitnahme von Handys mit eingebauter Powerbank-Funktion, diese sind von vornherein mit einem größeren Akku ausgestattet und können bis zu einem Monat ohne Aufladen auskommen. Es kostet nicht viel. Aber in einer extremen Situation wird es sicher helfen, und Sie werden in der Lage sein, von ihm und einem anderen Telefon aufzuladen. Das ist sogar besser als ein Solarladegerät mitzunehmen.к. Die Resonanz ist nicht sehr gut, und das Wetter kann schwierig sein.

Unsichere Methoden zum Aufladen Ihres Handys

Es ist besser, nur im Notfall auf sie zurückzugreifen und äußerst vorsichtig zu sein.

Über das Frosch-Ladegerät

Es handelt sich um ein universelles Gerät zum Aufladen von Lithiumbatterien in mobilen Geräten und anderen Kleingeräten. Bitte beachten Sie, dass diese Methode nur für Telefone mit herausnehmbaren Akkus geeignet ist.

Ihr Telefon kann in einer Notsituation möglicherweise nicht aufgeladen werden, und Sie können es mit einem Ladegerät wieder aufladen

Es besteht die Gefahr, dass die Batterie explodiert, so dass nicht einmal der Hersteller für die Unversehrtheit der Batterie nach dem Verfahren garantiert.

laden, bluetooth-headset, richtig

Ein weiterer Nachteil dieser Methode ist, dass moderne Smartphones mit einem nicht herausnehmbaren Akku ausgestattet sind.

Direkter Anschluss an eine Batterie

Sie sollten zwei Batterien miteinander verbinden, aber das kann dazu führen, dass sie sich gegenseitig überhitzen, daher ist es besser, nicht mit diesem Schema zu experimentieren.

Einige Besitzer nehmen die Akkus aus ihren Handys heraus und laden sie direkt über die Stromversorgung verschiedener Geräte auf, z. B. Spielekonsolen oder tragbare Radios.

Bei dieser Option ohne Ladekontrolle besteht jedoch die Gefahr, dass die Batterie überhitzt und dann ein Brand oder eine Explosion verursacht wird.

Siehe auch  So richten Sie Ihr Samsung Galaxy-Handy ein.

Wenn Sie kein Ladegerät zur Hand haben, sind die sechs oben beschriebenen robusten und nützlichen Methoden die besten, um den Akku Ihres Handys aufzuladen. Ein weiterer einfacher Tipp für Büroangestellte ist. Leihen Sie sich ein Accessoire von einem Kollegen.

Und es gibt verschiedene Geräte, die mit Biobrennstoff, z. B. Brennholz, betrieben werden und einen USB-Ausgang haben. Wenn Sie für ein paar Tage campen gehen, brauchen Sie auf jeden Fall eines dieser Geräte.

Jetzt kennen Sie die verschiedenen Methoden zum Aufladen Ihres Handys ohne Ladegerät, die für alle Gelegenheiten nützlich sein können.

Ist es möglich, das Telefon ohne das Ladegerät (Original-Ladegerät) aufzuladen?

Wenn Sie kein Original-Ladegerät haben (ein USB-Kabel oder einen Adapter, der an eine Steckdose angeschlossen werden kann), bedeutet das nicht, dass Sie Ihr Smartphone nicht aufladen können. Es gibt andere Methoden der Gebührenerhebung. Je nach Art des mobilen Geräts sollte eine andere Möglichkeit gewählt werden: normales Tastentelefon, modernes Smartphone mit „Android“ oder „iPhone.

Hier sind die Methoden zum Aufladen, wenn kein Ladegerät zur Hand ist.

Verwendung eines USB-Kabels

Wenn Sie keinen Adapter haben, der an eine Steckdose angeschlossen werden kann, aber ein USB-Kabel haben, stecken Sie es in eine freie Steckdose an Ihrem Computer. Der Ladevorgang wird nicht schnell sein, aber er wird funktionieren.

Das Aufladen des Handys über einen PC dauert länger als über das Stromnetz

Das gleiche Kabel kann an einen Adapter für den Zigarettenanzünder im Auto angeschlossen werden. Das Handy wird während der Fahrt aufgeladen.

Wenn Sie ein „iPhone“ haben, benötigen Sie kein normales USB-MicroUSB-Kabel, sondern ein Kabel mit einem Lightning-Anschluss. Das Kabel für ein Android-Telefon funktioniert nicht mit einem iPhone.

Verwendung des Netzteils („Frosch“)

Diese Methode ist universell. sie funktioniert sowohl für normale Tastentelefone als auch für Smartphones, wenn z. B. Ihre Ladestation kaputt ist oder Sie keinen Adapter oder kein USB-Kabel haben. „Der Frosch ist ein Netzteil, das den Akku unabhängig vom Telefon auflädt. Das heißt, Sie nehmen den Akku aus dem Telefon und setzen ihn in die Klemme ein.

Der Frosch kann Leuchtanzeigen oder ein Display haben

Die beweglichen Schieber müssen mit den Endstiften der Batterie in Kontakt sein. Die Polarität der Kontakte muss beachtet werden. der negative Kontakt wird mit dem negativen Schleifer und der positive Kontakt mit dem positiven Schleifer verbunden. Die Polarität ist in der Regel neben den Klemmen angegeben. Schließen Sie das Herzstück mit der Batterie im Inneren an eine Steckdose an. Die Anzeigen sollten aufleuchten, wenn Sie die Kontakte richtig mit den Schiebern verbunden haben.

Der Nachteil ist, dass es länger dauert, den Akku aufzuladen. Es dauert etwa 2 bis 3 Stunden. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, sollte das grüne Licht aufleuchten. Ein weiterer Nachteil. die Batteriekontakte werden durch den Metallfroschschieber zerkratzt. Dies könnte sie in Zukunft unbrauchbar machen.

Sie können den Frosch nicht verwenden, wenn Ihr Telefon einen nicht herausnehmbaren Akku hat. Sie können das Ladegerät auch nicht über die Kopfhörerbuchse anschließen. Wenn Sie also einen defekten Ladeschacht haben, müssen Sie ihn reparieren. Kontaktieren Sie den Kundendienst.

Verwendung des externen Akkus

Eine externe „Batterie“ (Eine Power Bank ist ein Gerät mit einer Batterie im Inneren, die Energie speichert, um verschiedene mobile Geräte aufzuladen, z. B. Telefone, Fitnessarmbänder, Bluetooth-Headsets usw. д.

Anschluss an diese mit dem USB-MicroUSB-Kabel, das mit dem „Akku“ geliefert wird. Nach dem Anschließen des Kabels müssen Sie nur den Einschaltknopf an der Power Bank drücken und sie wird sofort aufgeladen.

Dieser externe Akku lädt Ihr Handy genauso schnell auf wie das Original-Ladegerät

Siehe auch  So laden Sie ein Video über iTunes auf Ihr iPad

Es gibt auch kabellose Versionen der Power Bank. Um Ihr Telefon anzuschließen, müssen Sie es einfach auf den externen Akku legen. Allerdings muss das Telefon auch das kabellose Aufladen unterstützen, und diese Funktion ist nur bei den modernsten Smartphones verfügbar, so dass es meist kabelgebundene Banken verwendet werden.

Die Kapazität der „Power Banks“ ist unterschiedlich. Am besten ist es, die „Batterie“ von 10000 mAh zu bekommen. Mit dieser hohen Kapazität können Sie Ihr Handy 3. 4 Mal aufladen. Eine Batterie mit dieser Kapazität kann für etwa 1.000 Euro gekauft werden. Rubel oder sogar weniger.

Die Power Bank ist nicht geeignet, wenn Sie ein altes Tastenhandy besitzen, bei dem die Ladebuchse nicht in Form eines microUSB-Anschlusses ausgeführt ist.

Mit improvisierten Mitteln

Ihre Jeans kann dazu beitragen, die Batterie ein wenig zu beleben. Nehmen Sie den Akku aus dem Telefon und reiben Sie ihn an einem Jeansstoff oder einer Capron-Strumpfhose ab. Statische Spannung wird in der Batterie angezeigt. Sie können auf diese Weise bis zu 1-2 % einer Ladung erhalten. Zeit haben, um einen wichtigen Anruf zu tätigen oder eine „SMS“ zu senden.

Sie können den Akku einfach an einer Jeans reiben, um ein paar Prozent Ladung zu erhalten

Ein weiterer Trick ist die Verwendung von Klebeband. Klebeband auf dem mittleren Kontakt der Batterie, der nur für Statusinformationen (Temperatur, Ladezustand in Prozent) zuständig ist. Auch wenn Ihr Handy ausgeschaltet ist, weil es keinen Strom mehr hat, bedeutet das nicht, dass der Akku keine Energie mehr hat. Der durchschnittliche Kontakt hat möglicherweise die falschen Informationen an das Telefon übermittelt. Wenn Sie den mittleren Anschluss mit Klebeband abkleben, „betrügen“ Sie das Telefon. Sie könnten das letzte Prozent der Energie verbrauchen, die sich noch im „Akku“ befindet.

laden, bluetooth-headset, richtig

Wenn Sie feststellen, dass Sie 4 Kontakte an der Batterie haben, müssen Sie den Kontakt 3 oder/und den Kontakt 4 schließen.

Direktes Aufladen ohne Steckdose

Wenn Sie über ein gewisses Maß an elektrischem Geschick verfügen, können Sie diese Methode zum Aufladen Ihres Telefons bei einer defekten Steckdose zu Hause durchführen. Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  • Entfernen Sie den Akku aus Ihrem Mobiltelefon.
  • Trennen Sie das Ladegerät vorher vom Netz.
  • Entfernen Sie die Isolierung des Ladekabels und legen Sie die Drähte frei.
  • Durchführung einer Abisolierung. Ermitteln Sie die Plus- und Minusseite.
  • Suchen Sie die richtigen Pole an der Batterie. Beachten Sie die Polarität der Leitungen und des Geräts selbst.
  • Sichern Sie die Kabel und schließen Sie sie dann an.

Wichtig! Diese Methode sollte nicht verwendet werden, wenn Sie allein sind. Stellen Sie sicher, dass Sie jemanden haben, der Ihnen im Falle eines Stromschlags helfen kann.

Aufladen von nicht originalen Airpods?

Sie können ein USB-C/Lightning-Kabel oder ein USB/Lightning-Kabel verwenden. Stecken Sie dann das andere Ende des Kabels in das Ladegerät oder den USB-Anschluss. Das Gehäuse kann unabhängig vom Vorhandensein der Airpods aufgeladen werden.

Da die Airpods oft in einer Tasche oder einem Rucksack getragen werden, besteht eine gute Chance, dass Staub und andere kleine Partikel in den Anschluss gelangen und den Kontakt beim Anschließen des Kabels unterbrechen.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS