So machen Sie einen Screenshot von Ihrem Android-Handy. Bei Geräten mit benutzerdefinierter Firmware

So machen Sie einen Screenshot von Ihrem Android-Handy

Sehen wir uns an, wie Sie einen Screenshot von Ihrem Android-Telefon mit den integrierten Funktionen des Betriebssystems selbst sowie mit Software von Drittanbietern erstellen können. Auf einem Computer nennen viele Menschen diesen Vorgang „Vorabprüfung“.

Dieser Artikel gilt für alle Android 11/10/9/8 Telefonmarken: Samsung, HTC, Lenovo, LG, Sony, ZTE, Huawei, Meizu, Fly, Alcatel, Xiaomi, Nokia und andere. Wir können nicht für Ihre Handlungen verantwortlich gemacht werden.

Warnung! Sie können Ihre Frage an einen Experten am Ende dieses Artikels stellen.

Wie man einen Screenshot macht

Es gibt mehrere Möglichkeiten, einen Screenshot zu erstellen. Wie bereits erwähnt, hängt vieles von der von Ihnen verwendeten Android-Version ab. Schauen wir uns die gängigsten Optionen an:

  • Um einen neuen Screenshot zu speichern, halten Sie die Einschalttaste und die Leiser-Taste gleichzeitig 2-3 Sekunden lang gedrückt. Diese Methode funktioniert bei den meisten Smartphones.
  • Wischen Sie auf Xiaomi- und Redmi-Handys mit drei Fingern nach unten. Eine Miniaturansicht erscheint in der oberen rechten Ecke.
  • Streichen Sie auf Samsung Galaxy-Telefonen mit der Hand von links nach rechts über den Bildschirm (die Funktion muss in den Einstellungen aktiviert sein). Der Bildschirm blinkt und der Screenshot wird im Benachrichtigungsbereich angezeigt.

Bitte beachten Sie! Auf einigen Handys können Sie einen Screenshot mit mehreren dieser Methoden erstellen.

So machen Sie einen Screenshot mit Bildlauf auf einem Smartphone

Der Screenshot macht nur einen Screenshot des Smartphone-Bildschirms. Um einen Screenshot von einer ganzen Webseite oder einer großen Notiz zu machen, müssen Sie einen Bildlauf-Screenshot verwenden.

So funktioniert es auf Apple-Geräten:

Um einen Screenshot unter iOS zu erstellen, benötigen Sie eine spezielle App. Unter verschiedenen Apps, von denen einige kostenpflichtig sind, haben wir uns für Tailor. Sobald die App installiert ist, machen Sie wie gewohnt Screenshots auf Ihrem iPhone.

In Tailor können Sie die Screenshots zu einem langen Gesamtscreenshot zusammenfügen. Die App erkennt automatisch, wo Sie Ihre Bilder zuschneiden müssen, damit Sie eine saubere, nahtlose Aufnahme erhalten.

Längeres Bildschirmfoto auf Android-Geräten:

Siehe auch  Wie man Werbung auf Samsung ausschaltet

Mit einem Android-Smartphone können Sie auch einen Bildlauf-Screenshot erstellen. Die Funktion ist auf Samsung und Huawei ohne zusätzliche App verfügbar: Machen Sie einfach wie gewohnt einen Screenshot und öffnen Sie eine Vorschau des Screenshots.

Auf Samsung-Geräten müssen Sie auf das Symbol „Weitere Aufnahmen“ klicken, um einen langen Screenshot zu erstellen. Wenn Sie ein Huawei-Smartphone besitzen, wischen Sie in der Vorschau lange nach unten oder tippen Sie auf das Symbol auf der rechten Seite, um die entsprechende Funktion zu aktivieren. Ein Bildschirmfoto wird in der Galerie Ihres Smartphones gespeichert.

Moderne Versionen des Betriebssystems

Wenn Ihr Smartphone weniger als fünf oder sieben Jahre alt ist, besteht die Chance, dass es eine relativ aktuelle Version des Betriebssystems hat. Sie können einen Screenshot von Ihrem Android-Bildschirm mit einer einfacheren Methode machen, ohne dass Sie eine spezielle Software benötigen.

Schaltflächen auf Ihrem Smartphone

Bei modernen Smartphones ist die gängigste Methode, einen Screenshot zu machen, die gleichzeitige Betätigung der Einschalt- und der Leiser-Taste. So können Sie einen Screenshot auf mobilen Geräten von Motorola, LG, Sony, Lenovo, Meizu, Xiaomi, HTC und vielen anderen Herstellern machen.

über den Abschnitt „Neueste Anwendungen

Android 11 führt einen neuen Weg ein, um einen Screenshot zu machen. über das Menü mit den letzten Apps. Gehen Sie in den entsprechenden Bereich, suchen Sie das Anwendungsfenster, von dem Sie einen Screenshot benötigen, und klicken Sie auf die Schaltfläche „Screenshot“ darunter. Am unteren Rand des Bildschirms erscheint sofort ein Symbol. Sie können es bearbeiten oder an eine andere Person senden.

Das Menü der Sonderfunktionen

Um einen Screenshot zu machen, können Sie das Menü „Sonderfunktionen“ verwenden, müssen es aber zuerst aktivieren. Anweisungen:

Öffnen Sie „Einstellungen“ und gehen Sie zu „Spezial.Merkmale“.

Suchen Sie das Menü „Dashboard“.Merkmale“.

Vor der Zeile mit der Aufschrift „Schnellstart des Menüs Barrierefreiheit.Schieben Sie in der Zeile „Schnellstart des Menüs der Sonderfunktionen“ den Schieberegler nach rechts, um die Option zu aktivieren.

Öffnen Sie nun die Anwendung, von der Sie einen Screenshot machen möchten, und schieben Sie Ihre Finger vom unteren Rand des Bildschirms nach oben. Das Menü der Sonderfunktionen wird geöffnet. Klicken Sie auf den rechten Pfeil.

Klicken Sie auf der daraufhin angezeigten Seite auf die Schaltfläche „Screenshot“. Es wird ein Bildschirmfoto erstellt.

Über Google Assistant

Wenn Sie den Google Voice Assistant verwenden, können Sie damit auch einen Screenshot machen. Öffnen Sie die App, von der Sie einen Screenshot machen möchten, und starten Sie Google Assistant auf eine beliebige Weise. Sagen oder tippen Sie den Befehl „Einen Screenshot machen“. Wenn der Assistent die Erlaubnis hat, auf den Bildschirm zuzugreifen, wird sofort ein Bildschirmfoto gemacht.

machen, einen, screenshot, ihrem, android-handy, geräten

Auf Smartphones mit inoffizieller Firmware

Wenn Sie inoffizielle Firmware auf Ihrem Gerät installiert haben, versuchen Sie, die Ausschalttaste zu drücken. Wahrscheinlich finden Sie in dem angezeigten Menü den Punkt „Screenshot“.

Siehe auch  Verbinden des iPad mit dem Mac.

Wenn Sie die Taste drücken, wird das entsprechende Bild sofort gespeichert. Natürlich wird es kein Menü geben.

Über den Computer

Es gibt zahlreiche Programme, die es dem Benutzer ermöglichen, das Telefon von einem Computer aus zu steuern. Die meisten von ihnen werden von Geräteherstellern erstellt, aber nur für die Geräte ihrer Marke. Es gibt jedoch auch universelle Aspekte. Eine der besten Anwendungen dieser Klasse ist unserer Meinung nach der kostenlose MyPhoneExplorer. Neben der Fernsteuerung von Inhalten auf jedem Smartphone- oder Tablet-Modell können Sie auch Screenshots erstellen und auf Ihrem PC speichern.

Das Programm besteht aus zwei Modulen: einem Servermodul, das auf einem Windows-basierten Computer installiert wird, und einem Clientmodul, das auf einem Android-Gerät installiert wird. Das Zusammenspiel der Module ermöglicht die Kopplung von Telefon und PC auf drei Arten: über USB-Kabel (vergessen Sie nicht, USB-Debugging auf dem Telefon zu aktivieren), über Wi-Fi (wenn sich beide Geräte im selben Netzwerk befinden) und über Bluetooth.

Mit MyPhoneExplorer können Sie Ihr mobiles Gerät so steuern, als ob Sie es in der Hand halten würden. Aber wir werden jetzt nicht auf die Funktionen eingehen. Unsere Aufgabe ist es, herauszufinden, wie man einen Screenshot macht:

  • Stellen wir zunächst die Verbindung her. Die gewünschte Methode wird in den Programmeinstellungen am PC eingestellt.
  • Sobald die Daten des mobilen Geräts in MyPhoneExplorer angezeigt werden, gehen Sie zum Menü „Sonstiges“ und wählen Sie „Telefontastatur“.

Wie man einen Screenshot auf dem iPhone macht

Abhängig von Ihrem iPhone-Modell sind die Schritte unterschiedlich.

Bei iPhones mit Home-Taste (vor iPhone X): Drücken Sie die Home-Taste und die Seitentaste oder eine Kombination aus Home- und Power-Taste („Sleep“/“Wake“).

Für iPhone ohne Home-Taste (mit Face ID): Halten Sie die Seitentaste und die Lautstärketaste oben gleichzeitig gedrückt. Mit dieser Methode wird ein Screenshot auf dem iPhone 12 und 13 erstellt.

Das aufgenommene Bild wird in einer Vorschau in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt. Wenn Sie darauf tippen, öffnet sich ein Editor, der Sie auffordert, das Bild zu ändern. Sie können den Screenshot dann per SMS versenden oder in einer Fotogalerie speichern.

Wie man einen Screenshot auf einem LG Android-Handy macht

LGs Android-Add-on UX bietet eine App zum Erstellen und Bearbeiten von Screenshots namens Quick Memo. Die Schaltfläche zur Aktivierung befindet sich in der oberen Leiste des Benachrichtigungsfelds. Die Anwendung kann sowohl einen Screenshot einer beliebigen Anwendung oder des Desktops machen als auch diesen bearbeiten, z. B. durch Zuschneiden.

Siehe auch  Woher kenne ich mein gespeichertes Android-Wi-Fi-Passwort?. Wie und wo man den Schlüssel ohne ROOT-Rechte einsehen kann

Erstellen eines Screenshots auf Ihrem Android-Gerät

Als Nächstes sehen wir uns die verschiedenen Möglichkeiten an, mit denen Sie auf Ihrem Handy einen Screenshot erstellen können.

Eine einfache, benutzerfreundliche und kostenlose Anwendung für die Erstellung von Bildschirmfotos.

Screenshot starten berühren. Auf dem Display Ihres Smartphones wird ein Einstellungsfenster angezeigt, in dem Sie die für Sie am besten geeigneten Optionen zur Verwaltung Ihrer Screenshots auswählen können. Legen Sie fest, wie Sie den Screenshot aufnehmen möchten. durch Tippen auf das halbtransparente Symbol oder durch Schütteln des Telefons. Wählen Sie die Qualität und das Format, in dem die Anzeige gespeichert werden soll. Markieren Sie auch den Erfassungsbereich (ganzer Bildschirm, ohne Benachrichtigungsfeld oder Navigationsleiste). Klicken Sie nach der Konfiguration auf „Screenshot starten“ und akzeptieren Sie die Berechtigungsanfrage, damit die Anwendung ordnungsgemäß funktioniert.

Wenn Sie auf das Symbol klicken, um einen Screenshot zu machen, wird das Kamerasymbol sofort auf Ihrem Bildschirm angezeigt. Um das Geschehen auf Ihrem Smartphone-Display festzuhalten, tippen Sie auf das transparente App-Symbol und ein Schnappschuss wird erstellt.

machen, einen, screenshot, ihrem, android-handy, geräten

Eine Benachrichtigung informiert Sie, dass der Screenshot erfolgreich gespeichert wurde.

Wenn Sie die Anwendung stoppen und das Symbol vom Bildschirm entfernen möchten, ziehen Sie den Benachrichtigungsvorhang herunter und klicken Sie in der Informationsleiste des Screenshot-Touch auf „Stopp“.

Mit diesem Schritt ist unsere Reise mit der App abgeschlossen. Es gibt viele verschiedene Anwendungen im Play Market, die ähnliche Funktionen erfüllen. Sie haben die Wahl.

Jetzt wissen Sie genau, wie Sie einen Screenshot auf Ihrem Handy machen können, egal welches Betriebssystem es hat und wer es hergestellt hat.

Schön, dass wir helfen konnten.

Zusätzlich zu diesem Artikel gibt es 12831 nützliche Anleitungen auf der Website. Lumpics hinzufügen.ru in Bookmarks (CTRLD) und wir werden Ihnen bestimmt wieder von Nutzen sein.

Beschreiben Sie, was bei Ihnen nicht funktioniert hat. Unsere Experten werden versuchen, so schnell wie möglich zu antworten.

zu diesem Thema:

Stellen Sie eine Frage oder hinterlassen Sie Ihre Meinung Kommentar abbrechen

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS