So öffnen Sie die Abdeckung des Sony xperia. So entfernen Sie die hintere Abdeckung von einem Sony Xperia go

Wie öffnet man eine Sony xperia Handyhülle?

Der erste Schritt besteht darin, den Haartrockner einzuschalten und die Rückseite des Handys zu erwärmen, um den Kleber aufzuweichen und die Rückabdeckung zu entfernen. Setzen Sie dann den Saugnapf auf das Gehäuse und ziehen Sie ihn zu sich heran, um einen kleinen Spalt zwischen der Rückabdeckung und dem Gehäuse des Telefons zu schaffen.

Zunächst müssen Sie die Abdeckung entfernen. Dazu müssen Sie einen dünnen/scharfen Gegenstand (Sie können Ihren Fingernagel verwenden) in den Spalt zwischen dem Telefongehäuse und der Abdeckung des SIM-Kartensteckplatzes einführen und den SIM-Kartenhalter herausziehen (das Xperia Z1 compact legt eine Micro-SIM-Karte ein).

Zurücksetzen der Bildschirmsperre über den Xperia Service

Hinweis! Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihren Google-Benutzernamen und Ihr Kennwort kennen Sie müssen diese möglicherweise verwenden, um Ihr Xperia-Gerät nach dem Zurücksetzen zu nutzen.

Wie man mit Xperia den gesperrten Bildschirm zurücksetzt. Alle Inhalte auf Ihrem Xperia Gerät werden gespeichert, nachdem Sie die Bildschirmsperre auf Ihrem Gerät zurückgesetzt haben. Hinweis! Diese Methode ist auf Android 7-Geräten nicht verfügbar.0 und später.

Für diese Rücksetzmethode müssen Sie zuvor den my Xperia-Dienst auf Ihrem Xperia-Gerät aktiviert haben. Ihr Xperia-Gerät muss außerdem über eine aktive Internetverbindung (Wi-Fi oder Mobilfunknetz) verfügen.

Wie man Sony Xperia XA2 Ultra H4213, H4233 Lautsprecher, Kamera und Akku ersetzt

So öffnen Sie die hintere Abdeckung, zerlegen, ersetzen Sie die Kamera, den Akku und den Lautsprecher Ihres Sony Xperia XA2 Ultra Telefons. Das Handbuch ist für die ganze Linie von Sony Xperia XA2 Ultra, Dual H4213, H4233, H3213, H3223. Die Komplexität der Reparatur liegt in der Tatsache, dass zum Austausch des Displaymoduls das gesamte Smartphone, wie man so schön sagt, „bis auf die Melone“ zerlegt werden muss. Darin ähnelt das Gerät seinem kleineren großen Bruder, dem Sony Xperia XA. Für die Reparatur benötigen Sie einen Haartrockner (Sie können einen Haartrockner verwenden), eine dünne Plastikkarte (Sie können eine Kreditkarte oder eine Spielkarte verwenden), einen Kreuzschlitzschraubendreher, einen Torx T4 „Stern“ mit sechs Armen, eine Pinzette

öffnen, abdeckung, sony, xperia, entfernen

Schalten Sie das Mobiltelefon aus, nehmen Sie das SIM-Kartenfach heraus, entfernen Sie die Speicherkarte.

Erhitzen Sie die Rückseite des Deckels mit einem Fön auf etwa 80 Grad, so dass Ihre Finger fast verbrannt sind. Dadurch wird der Kleber aufgeweicht und die Abdeckung lässt sich leichter entfernen

Bringen Sie den Saugnapf an, indem Sie eine Ecke der Plastikkarte in den Spalt zwischen dem Gehäuse und dem Deckel drücken. Beginnen Sie mit dem Abziehen der Abdeckung entlang des Umfangs.

Trennen Sie den Deckel vorsichtig ab, indem Sie die Plastikkarte um den Rand herumschieben und mit einem Föhn erwärmen.

Sorgfältig! Vermeiden Sie eine Beschädigung der Schlaufe an der Taste des Fingerabdrucksensors.

öffnen, abdeckung, sony, xperia, entfernen

Das Flachbandkabel ist an der Platine befestigt, heben Sie die Abdeckung vorsichtig ab.

Trennen Sie den Anschluss des Fingerabdruckscanners mit einem Kunststoffspatel. Jetzt können wir endlich die hintere Abdeckung entfernen.

Lösen Sie die zehn markierten Schrauben mit einem Kreuzschlitzschraubendreher.

Entfernen Sie die Kunststoffrückwand. Zusätzlich zu den Schrauben wird es auch durch einen Riegel gehalten.

Siehe auch  Wie installiert man Play Market Chinese Android. GApps-Installation über Wiederherstellung

Trennen Sie die Batterie- und Displayanschlüsse.

Steckverbinder der Hauptplatine abtrennen.

Trennen Sie die beiden koaxialen Funkkabel von der Platine.

Entfernen Sie die Hauptkamera von der Rückseite, indem Sie zuerst den Flachkabelstecker abziehen.

Ziehen Sie die Kupferfolie ab, die die erste Frontkamera bedeckt.

Trennen Sie den Anschluss der ersten Frontkamera.

Entfernen Sie die kleine Frontkamera.

Entfernen Sie die Schraube, die den Audioausgangsstecker hält, mit einem Kreuzschlitzschraubendreher.

Trennen Sie den Stecker der Headsetbuchse.

Entfernen Sie den Audioausgang des Kopfhörers.

So öffnen Sie die Abdeckung des Sony Xperia

Leider ist es nicht möglich, die Rückseite des Xperia Smartphones mit dem normalen Verfahren zu entfernen. Also, wenn Sie beschlossen haben, Ihr Gerät selbst zu reparieren, zum Beispiel, um die Batterie zu ersetzen, jetzt werden Sie lernen, wie man die hintere Abdeckung von Sony Xperia Z1, Z3 und andere Modelle der Linie zu entfernen. Sie können bei den Wartungskosten Geld sparen.

Je nach Leistung des Haartrockners und Ihrer Erfahrung kann der Vorgang zwischen 5 und 10 Minuten dauern.

Gehen Sie wie folgt vor, um die hintere Abdeckung Ihres Sony Xperia zu entfernen:

Sie können zunächst versuchen, die Platte mit einem Saugnapf ohne Hitze zu lösen, aber dies könnte das Teil beschädigen.

Sony Xperia Z1 und Z3 Abdeckung Entfernung ist komplizierter als auf dem Samsung Galaxy S3 oder LG K7, aber mit einem verantwortungsvollen Umgang mit der Materie, können Sie erfolgreich ersetzen Sie das gesamte Panel oder Batterie, spart eine zusätzliche 1,5-2 Tausend für die Reparatur.

So entfernen Sie das Sony Xperia Cover Video

Sony Xperia-Smartphones (Sony Xperia) sind zu Recht bei Sony-Fans beliebt. Zusätzlich zu den bekannten Namen, dazu beigetragen, eine große Anzahl von Vorteilen, wie eine einzigartige und interessante Design-Geräte, hochwertige Materialien zur Herstellung der Karosserie, einen leistungsstarken Motor, die Verwendung der besten Komponenten und viele andere.

Die Notwendigkeit, die Rückabdeckung eines Sony Xperia Smartphones zu entfernen, kann aus einer Vielzahl von Gründen entstehen, sei es, um die SIM-Karte zu installieren oder zu ersetzen, den Akku zu wechseln, eine Speicherkarte zu installieren, einen Hard Reset durchzuführen oder die Rückabdeckung selbst zu ersetzen. In jedem Fall ist das Öffnen des Smartphone-Deckels ein Muss.

In der Tat ist Xperia der gemeinsame Markenname für Sony-Smartphones, mit einer Reihe von völlig unterschiedlichen mobilen Geräten von 2012 bis heute. Die Gehäuse von Sony Xperia-Handys sind manchmal recht unterschiedlich. Wenn Sie also die Rückabdeckung von Ihrem Sony Xperia-Handy entfernen müssen, sollten Sie zunächst den Modellnamen Ihres Smartphones überprüfen. Hier erfahren Sie, wie Sie die Deckel der beliebtesten Modelle der Marke Sony Xperia öffnen können.

Es ist zu beachten, dass alle Vorgänge zur Demontage des Mobiltelefons sehr sorgfältig durchgeführt werden müssen, da die Gefahr besteht, dass Teile des Telefons beschädigt werden und somit die Garantie verloren geht. Alle Handlungen erfolgen auf eigene Gefahr. Zum besseren Verständnis des Prozesses zum Entfernen der hinteren Abdeckung gibt es für praktisch jedes Smartphone-Modell Videos, in denen die Abfolge der Handlungen gezeigt wird, die zum Öffnen der Abdeckung und zum weiteren Zerlegen des mobilen Geräts erforderlich sind. Diese Videos werden am besten in HD und im Vollbildmodus angezeigt, damit Sie kein einziges Detail verpassen.

Werkzeug. Wenn in der Beschreibung steht, dass Sie ein Werkzeug verwenden müssen, ist es ratsam, einen Metall- oder Kunststoffspatel zu verwenden, der speziell für diese Art von Arbeit entwickelt wurde.

Wählen Sie Ihr Smartphone-Modell aus, um schnell durch den Artikel zu navigieren:

So entfernen Sie die hintere Abdeckung Ihres Sony Xperia Acro S, M2, M4 Aqua, M5, T2 Ultra

Das Design der Abdeckungen dieser Telefone ist identisch, daher ist auch die Methode zum Entfernen dieselbe. Verwenden Sie ein Werkzeug, um die hintere Abdeckung auf einer Seite des Geräts aufzuhebeln, und schieben Sie das Werkzeug dann um den gesamten Umfang herum, um alle Verriegelungen zu lösen.

Öffnen der hinteren Abdeckung und vollständiges Video zur Demontage des Sony Xperia Acro S

Siehe auch  Sony Trinitron TV lässt sich nicht einschalten

Video zum Öffnen der Rückabdeckung und zur vollständigen Demontage des Sony Xperia M2 Smartphones

Video des Öffnens der Rückabdeckung und der vollständigen Demontage des Sony Xperia M4 Aqua Smartphones

Öffnen der Rückabdeckung und Zerlegen des Sony Xperia T2 Ultra Smartphones in einem vollständigen Video

So entfernen Sie die hintere Abdeckung Ihres Sony Xperia Active

Entriegeln Sie die Abdeckung des Headset-Anschlusses und die Abdeckung des Systemanschlusses. Wenn Sie nun die Stecker mit einer Hand nach oben ziehen (ähnlich wie beim Abziehen einer Folie von einem Display), während Sie das Telefon mit der anderen Hand festhalten, löst sich die hintere Abdeckung.

In diesem Video erfahren Sie mehr darüber, wie Sie die hintere Abdeckung Ihres Sony Xperia Active Smartphones entfernen können. Sie erfahren auch, wie Sie Ihr Sony Xperia Active komplett zerlegen können.

So entfernen Sie die hintere Abdeckung von Sony Xperia Arc, Arc S, Miro, Neo, PLAY, Pro, Ray, Tipo und Tipo dual, V, ZR

Das Verfahren zum Entfernen der Abdeckung ist für alle aufgeführten Modelle gleich. Um es bequemer zu machen, können Sie Ihr mobiles Gerät mit dem Display nach unten auf den Tisch legen und es mit einer Hand halten. Verwenden Sie ein Werkzeug oder einen Fingernagel, um die Rückwand von der Unterseite des Telefons aus zu öffnen, wo sich eine Vertiefung befindet, die speziell für das Entfernen der Abdeckung vorgesehen ist. Danach kann die hintere Abdeckung leicht entfernt werden.

Video zum Öffnen der Rückabdeckung und zur vollständigen Demontage des Sony Xperia Arc

Video zum Öffnen der Rückabdeckung und zur vollständigen Demontage des Sony Xperia Arc S

Video zum Öffnen der Rückabdeckung und zur vollständigen Demontage des Sony Xperia Miro

Öffnen der Rückabdeckung und vollständige Demontage des Sony Xperia Neo

Video zum Öffnen der Rückabdeckung und zur vollständigen Demontage des Sony Xperia PLAY Smartphones

Video zum Öffnen der Rückabdeckung und zur vollständigen Demontage des Sony Xperia Pro Smartphones

Öffnen der hinteren Abdeckung und vollständige Demontage Video für Sony Xperia Ray

Öffnen der hinteren Abdeckung und vollständige Demontage Video für Sony Xperia Tipo und Tipo dual

Öffnen der hinteren Abdeckung und vollständige Demontage Video für Sony Xperia V

öffnen, abdeckung, sony, xperia, entfernen

Öffnen der hinteren Abdeckung und Auseinandernehmen des Sony Xperia ZR

So entfernen Sie die hintere Abdeckung von Ihrem Sony Xperia C

Verwenden Sie ein Werkzeug oder Ihre Fingernägel, um den unteren Teil der Abdeckung zu lösen, halten Sie ihn dann mit der Hand fest und schieben Sie die Seiten der Abdeckung ab. Sobald dies abgeschlossen ist, wird die hintere Abdeckung vom Telefon abgenommen.

Im folgenden Video sehen Sie, wie Sie die Rückabdeckung Ihres Sony Xperia C Telefons entfernen können. Das folgende Video zeigt Ihnen, wie Sie das Telefon für weitere Reparaturen zerlegen können.

So entfernen Sie die hintere Abdeckung von Ihrem Sony Xperia C3, C4, T3

Bei all diesen Telefonmodellen ist die Reihenfolge des Öffnens der Rückwand die gleiche. Zuerst müssen Sie die Abdeckung des SIM-Kartensteckplatzes öffnen. Als Nächstes müssen Sie mit einem Werkzeug den gesamten Umfang der Abdeckung aufbrechen, beginnend an der Unterseite des Telefons oder dort, wo die SIM-Karte eingelegt ist. Einmal entfernt, kann es leicht entfernt werden.

Öffnen der hinteren Abdeckung und vollständige Demontage Video für Sony Xperia C3

Öffnen der Rückabdeckung und Auseinandernehmen des Sony Xperia C4 Smartphones

Video zum Öffnen der Rückabdeckung und zur vollständigen Demontage des Sony Xperia T3 Smartphones

So entfernen Sie die hintere Abdeckung von Ihrem Sony Xperia E, S (SL), Sola, U

Bei den oben genannten Modellen werden die Rückwände auf die gleiche Weise entfernt. Halten Sie Ihr Smartphone an der Unterseite, schieben Sie die Abdeckung nach oben und nehmen Sie sie dann vom Telefon ab.

Video zum Öffnen der Rückabdeckung und zur vollständigen Demontage des Sony Xperia E Smartphones

Öffnen der hinteren Abdeckung und vollständige Demontage Video für Sony Xperia S (SL)

Abnehmen des Gehäuses und der Batterie

Nun müssen Sie mit einer Pinzette oder einem Schraubendreher ganz vorsichtig den Stecker des Lautsprechers abziehen. Ohne sie ist eine weitere Demontage im Prinzip unmöglich.

Siehe auch  Samsung anhand der IMEI auf Originalität prüfen. Unterschiede bei den Steuertasten des Telefons

Entfernen Sie die Batterie und dann die beiden Antennenkabel (RF). Die Hauptplatine kann nach Entfernen spezieller Halterungen aus dem Smartphone entfernt werden. In den meisten Fällen liegt das Versagen eines Smartphones genau darin begründet.

Aber wenn die Selfie-Kamera aus irgendeinem Grund nicht funktioniert, können Sie sie auch ersetzen. Verwenden Sie eine Pinzette und einen Lötkolben, um sie durch eine funktionierende zu ersetzen, falls sie bereits vorhanden ist. Die Kamera muss unbedingt von genau demselben Smartphone-Modell stammen.

Wenn das Problem auf den Ausfall eines der Chips auf der Hauptplatine zurückzuführen ist, versuchen Sie nicht, das Smartphone selbst zu reparieren. Hier ist nicht nur ein technisches Werkzeug gefragt, sondern auch viel Erfahrung.

Das Video zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Sony Xperia Z Smartphone reparieren können, eines der beliebtesten Modelle heutzutage:

Sony Xperia Z zerlegen

Prozessor: 1500 MHz (4 Kerne), Grafik.Prozessor Speicher: 16GB 32GB, 2GB RAM, microSDXC, microSDHC, microSD Plattform: Android 4.1 Akku: 2330mAh Li-Ion, 11h.(GSM), 14 Stunden Gesprächszeit.(WCDMA) Bildschirm: 5″, Touchscreen, 1920×1080, kapazitiv, TFT, 16m.Farbe. Kamera: 13.1MP, 4128×3096, 16X Digitalzoom, Blitz Typ: Monoblock, 146g, 139x71x7.9mm

Eigenschaften: Wasser- und staubdicht 1500Mhz 4-Kern-Prozessor Grafik.CPU Kratzfestes Glas, 2GB RAM Full HD Bildschirmauflösung (1920×1080) 13.1-Megapixel-Kamera, LTE (4G) Kommunikationsstandard

Das Sony Xperia Z1 auseinandernehmen

Typ: Smartphone Betriebssystemversion: Android 4.4 Gehäusetyp: klassisch Design: wasserdicht Steuerung: On-Screen-Tasten SIM-Kartentyp: micro SIM Anzahl der SIM-Karten: 1 Gewicht: 170 g Abmessungen (BxHxT) 74x144x8.5 mm

Bildschirmtyp: Farb-TFT, 16.78 Millionen Farben, Touchscreen Art des Touchscreens: Multitouch, kapazitiv Diagonale: 5 Zoll. Bildgröße: 1920×1080 Anzahl der Pixel pro Zoll (PPI): 441 Automatische Bildschirmdrehung: Ja Kratzfestes Glas: Ja

Rückwärtige Kamera: 20.7 MP Blitze: hinten, LED Merkmale Rückkamera: Autofokus, digitaler Zoom 8x Erkennung: Gesichter, Lächeln Videoaufnahme: Ja Max. Auflösung 1920×1080 Geo-Tagging: Ja Frontkamera: Ja, 2 Millionen Pixel. Audio: MP3, AAC, WAV, FM Radio Kopfhöreranschluss: 3.5 mm Videoausgang: MHL

Standard: GSM 900/1800/1900, 3G, 4G LTE, LTE-A Cat. 4 LTE-Band-Unterstützung: Modell C6903. 800, 850, 900, 1700, 1800, 1900, 2100, 2600 MHz; Modell C6906. 700, 850, 900, 1700, 1900, 2100, 2600 MHz; Modell C6943. 800, 850, 900, 1700, 1800, 1900, 2100, 2600 MHz Internet-Schnittstelle: Wi-Fi, Wi-Fi Direct, Bluetooth 4.0, USB, ANT, NFC Satellitennavigation: GPS / GLONASS A-GPS-System: ist DLNA-Unterstützung: ist

Prozessor: Qualcomm Snapdragon 800 MSM8974, 2200 MHz Anzahl der Kerne: 4 Videoprozessor: Adreno 330 Integrierter Speicher: 16 GB RAM: 2 GB Speicherkartensteckplatz: verfügbar, bis zu 64 GB

Akkukapazität: 3000mA⋅h Akku: Nicht herausnehmbar Sprechzeit: 14h 14 Stunden Standby-Zeit: 880 Stunden Musikwiedergabe: 110 Stunden Ladeanschluss: Micro-USB

Bedienelemente: Sprachsteuerung, Sprachsteuerung Flugmodus: Ja A2DP-Profil: Ja Sensoren: Blitz, Annäherung, Gyroskop, COMPASS Taschenlampe: Ja Verwendung als USB-Massenspeicher: Ja

Software wiederherstellen, um Ihr Xperia-Gerät zurückzusetzen

Hinweis! Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Google-Benutzernamen und Ihr Passwort kennen. Möglicherweise müssen Sie diese verwenden, um Ihr Xperia-Gerät nach der Wiederherstellung zu verwenden.

Sie können die Bildschirmsperre mit einem USB-Kabel, einem Computer und der Software-Wiederherstellungsfunktion in der Xperia Companion-App zurücksetzen.

Hinweis! Die Software-Wiederherstellungsfunktion ersetzt die Software auf Ihrem Gerät. Alle persönlichen Daten, die auf Ihrem Gerät gespeichert sind, gehen verloren. Der Inhalt der externen SD-Karte wird nicht gelöscht. Xperia-Geräte müssen einen Mindestladezustand von 80 % aufweisen, bevor Sie eine Software-Wiederherstellung durchführen können.

Computer: Falls noch nicht installiert, laden Sie die Anwendung Xperia Companion herunter und installieren Sie sie von.

Öffnen Sie die Xperia Companion-App.

Unter “ Xperia Management“ Presse „Software wiederherstellen „.

Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, aber schließen Sie Ihr Xperia-Gerät erst dann an den Computer an, wenn Sie die fünf Schritte im Fenster des Xperia Companion durchlaufen haben.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS