So öffnen Sie eine Zip-Datei auf Ihrem Android-Handy.

So entpacken Sie einen Zip-Ordner auf Ihrem Android-Handy

Jetzt erkläre ich Ihnen, wie Sie das Zip-Archiv auf Ihrem Android-Handy entpacken und den Inhalt direkt auf dem Handy durchsuchen können. Zum Schluss: Was tun, wenn das Archiv nicht geöffnet werden kann?

Dieser Artikel gilt für alle Android 11/10/9/8-Handymarken: Samsung, HTC, Lenovo, LG, Sony, ZTE, Huawei, Meizu, Fly, Alcatel, Xiaomi, Nokia, und andere. Wir sind nicht verantwortlich für Ihre Handlungen.

Achtung! Sie können Ihre Frage an einen Experten am Ende dieses Artikels stellen.

So öffnen Sie ZIP- und RAR-Dateien auf einem Android-Handy?

Stellen Sie sich eine einfache Situation vor: Sie haben per E-Mail eine gepackte Datei mit einigen wichtigen Dokumenten erhalten. Um die Dokumente selbst anzuzeigen, müssen Sie sie aus der Datei extrahieren, in die Sie sie extrahiert haben. Und wie man es macht?

Das Öffnen einer ZIP- oder RAR-Datei ist in der Tat einfach und erfordert oft nicht einmal eine Anwendung eines Drittanbieters. Wenn Sie einen Explorer auf Ihrer Firmware installiert haben, können Sie die Datei höchstwahrscheinlich mit diesem entpacken. Ein Beispiel: Die Datei befindet sich in einem Ordner. Klicken Sie auf die Datei und das System fordert uns auf, sie zu entpacken:

Extrahieren Sie, sagen wir, in denselben Ordner. Das Archiv wird entpackt. Wir gehen hinein und sehen unsere Datei.

Wenn es keinen integrierten Explorer gibt oder dieser das Entpacken von Dateien nicht unterstützt, können Sie eine Anwendung herunterladen, mit der Sie Archive erstellen und entpacken können.

Gehen Sie zu Google Play und suchen Sie nach RAR.

Installieren Sie die App, die Sie mögen. Wir bevorzugen die gleichnamige RAR-Anwendung, die von der bekannten Firma RARLAB entwickelt wurde. Installieren Sie.

Starten Sie das Programm und suchen Sie die Datei, die Sie dekomprimieren möchten. Hier ist unsere Datei:

Halten Sie den Finger darauf gedrückt, bis das Menü erscheint. Wählen Sie im Menü „Extrahieren nach“ und extrahieren Sie auf die gewünschte Partition. Es ist praktisch, wenn wir in den aktuellen Ordner extrahieren.

Jetzt können Sie sie mit einer geeigneten Anwendung öffnen.

Sie können auch einen Explorer eines Drittanbieters verwenden, z. B. die App ES Explorer. Die Idee ist dieselbe: Suchen Sie die Datei damit, klicken Sie sie an. Klicken Sie dann auf die Menüschaltfläche (in Form von drei Punkten) und wählen Sie im Menü „Extrahieren nach“.

Siehe auch  Wie man Fotos auf Android wiederherstellt. GT Rückgewinnung

Wie entpackt man Dateien auf Android

Um zip- und andere Dateien auf Android zu entpacken, brauchen wir eine App, die das kann. Nicht alle Android-Dateimanager können das. In dieser Anleitung verwenden wir die App Files by Google. Die Software kann kostenlos aus dem Play Store heruntergeladen werden.

Bevor Sie die Datei entpacken, benötigen Sie genügend Speicherplatz auf Ihrem Handy. Ohne ausreichenden Speicher erhalten Sie eine Fehlermeldung. Bevor Sie die Zip-Datei entpacken, vergewissern Sie sich, dass Sie genügend Speicherplatz auf Ihrem Handy haben, oder geben Sie Speicherplatz frei, indem Sie eines der Tools zum Freigeben von Speicherplatz auf Ihrem Handy verwenden.

  • Laden Sie Files by Google aus dem Play Store herunter und installieren Sie es, falls Sie es noch nicht installiert haben.
  • Öffnen Sie die Anwendung und navigieren Sie dann zu dem Ordner, der die ZIP-Datei enthält (ZIP-Dateien haben die Erweiterung.ZIP).
  • Klicken Sie auf die ZIP-Datei und wählen Sie im Popup-Fenster die Option Extrahieren, um den Vorgang zu starten.
  • Sobald die Zip-Datei entpackt ist, listet die Anwendung alle extrahierten Dateien auf.
  • Wenn Sie die ZIP-Datei nicht mehr benötigen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen ZIP-Datei löschen und drücken Sie auf Fertig.

Files by Google extrahiert Dateien und speichert sie in demselben Ordner wie die ursprüngliche ZIP-Datei. Wenn Sie die Option ZIP-Datei löschen wählen, wird die Originaldatei gelöscht, ihr Inhalt bleibt jedoch in diesem Ordner erhalten.

ZArchiver

Ein einfaches Programm für die Arbeit mit Archiven verschiedener Typen. Unterstützt große Datenmengen, einschließlich zip, rar, iso und mehr. Hat russische Schnittstelle, arbeitet schnell ohne Überlastung des Telefons.

Dies ist ein weiterer Vertreter der Programme, die den Dateimanager und den Archivierer in einem vereinen. Die Anwendung hat eine umfangreiche Liste von Funktionen und unterstützt die russische Sprache, was für ein solches Produkt sehr gut ist.

öffnen, eine, zip-datei, ihrem, android-handy

Wie Sie sehen können, gibt es viele Optionen für das Durchsuchen von zip, rar und anderen Formaten auf Android. Hierfür gibt es Hunderte von Anwendungen, von denen die meisten kostenlos erhältlich sind. Ja, es gibt Werbung in einigen von ihnen, aber sie stören nicht bei der Arbeit mit den Dateien. Und Sie können diese Banner jederzeit ausschneiden, wenn Sie wollen. Darüber haben wir einen separaten Artikel auf unserer Website beschrieben.

WinZip

Die Anwendung wurde für die Arbeit mit ZIP-Archiven entwickelt. Packen, Entpacken und Anzeigen des Inhalts. Die Basisversion ist kostenlos, enthält aber Werbung. Die erweiterte Version enthält zusätzliche Funktionen und kostet 0,91 USD.

Siehe auch  Wie man Safari auf dem iPad einrichtet. Links im Hintergrund öffnen

WinZip-Funktionen:

  • Erforderliche Android-Version für die Installation. 4.0.
  • Hauptspeicherverbrauch. 218-243 MB.
  • Mindestens erforderlicher Arbeitsspeicher auf dem Gerät. 1.5 GB.
  • Erforderlicher Festplattenspeicher. 83 MB.
  • Preis: Basisversion kostenlos mit Werbung, erweiterte Version ohne Werbung und zusätzliche Funktionen. 0,91 USD.

WinZip archiver unterstützt nur Zip-Dateien. Dekomprimieren. zip, rar und 7zip. Schnelle Vorschau der Bilder in einem Archiv ist verfügbar.

Keine Möglichkeit zur Angabe von Archivierungsparametern, nur Einstellung der Verschlüsselung. Diese Funktion ist in der Basisversion nicht verfügbar. Das Speichern von Archiven auf Google Disk und DropBox wird in der kostenlosen Version ebenfalls nicht unterstützt. Keine nützlichen Funktionen, nur englische Lokalisierung.

Die wichtigsten Vorteile:

  • Modernes Design.
  • Möglichkeit, das Archiv zu verschlüsseln.
  • Speichern des Archivs auf einem Cloud-Laufwerk.
  • Entpacken von gängigen Archivformaten.

Hauptnachteile:

  • Archivoptionen können nicht eingestellt werden.
  • Nur englische Lokalisierung.
  • Ein Teil der Funktionen ist in der Basisversion des Programms nicht verfügbar. Kein Testzeitraum für die Bewertung.
  • Hoher RAM-Verbrauch.
  • Keine nützlichen Einstellungen.

Abschließende Bewertung

WinZip kann die Funktionen des Packens und Extrahierens von Dateien aus dem Archiv übernehmen. Die Anwendung enthält einige nützliche Funktionen, von denen einige in der kostenlosen Version des Programms nicht ausprobiert werden können.

Wie man RAR auf Android dekomprimiert

Schauen wir uns genauer an, wie man eine Datei unter Android entpackt.

In das Telefon integrierte Tools

Die Entwickler fügen der Firmware einen Explorer hinzu, der das Archiv entpackt, ohne dass eine zusätzliche Software installiert werden muss.

So entpacken Sie? Tippen Sie mit dem Finger auf das Archiv und halten Sie es gedrückt, bis die Nachricht erscheint:

Extrahieren, z.B. in dasselbe Verzeichnis. RAR-Dateien entpacken.

Spezialisierte Software

Was tun, wenn es keinen eingebauten Explorer gibt? Vielleicht unterstützt es das Entpacken nicht? Spezialisierte Software wird helfen.

Weiter zu: https://play.Google.com/store/apps/details?ID=com.RARlab.RARgl=UA. Installieren Sie die App. Archiv auf Ihrem Telefon finden. Um eine RAR-Datei auf Android zu dekomprimieren, tippen Sie auf die Datei und halten Sie sie gedrückt, bis ein zusätzliches Menü erscheint:

ES-Forscher

Weitere Einzelheiten zur Installation, zum Herunterladen und zur Konfiguration des Dateimanagers finden Sie unter: „Öffnen von Dateien unter Android. Datei in der Anwendung finden. Zum Entpacken drücken Sie auf die drei horizontalen Punkte oben rechts. Gehen Sie zu:

Schritt für Schritt Anleitung

Um einen ZIP-Dekomprimierer zu finden, geben Sie einfach die entsprechende Anfrage in die Google Play-Suchleiste ein. Als Beispiel können Sie das vielen Windows-Benutzern bekannte Archivierungsprogramm WinRAR wählen.

Siehe auch  So installieren Sie Whatsapp auf Ihrem iPad-Tablet. Gibt es eine App

Die Software unterstützt eine Vielzahl von Formaten und die Nutzung ist kostenlos. Die Entwickler haben eine Werbung eingebaut, die aber nicht kritisch ist.

Klicken Sie auf „Installieren“ und warten Sie, bis die Installation abgeschlossen ist.

Starten Sie das Programm, indem Sie auf die Schaltfläche „Öffnen“ klicken.

Erlauben Sie dem Archivierungsprogramm den Zugriff auf das Dateisystem des Telefons. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Auflösen“.

Wechseln Sie zu dem Verzeichnis, das das Archiv im ZIP-Format enthält.

Markieren Sie das Kästchen neben dem Archiv und klicken Sie im oberen Bereich auf „Extrahieren“.

Es wird ein Menü mit verschiedenen Optionen geöffnet. Hier können Sie den Zielpfad auswählen, festlegen, ob Patches überschrieben oder übersprungen werden sollen, und entscheiden, ob beschädigte Dateien gelöscht werden sollen. Markieren Sie die entsprechenden Stellen und drücken Sie die Taste „OK“.

Nach der Extraktion befinden sich die Dateien im Zielordner.

Wichtig! Um mit ZIP-Archiven zu arbeiten, können Sie jedes Programm verwenden, das Sie in der Google Play-Suche finden. Die meisten von ihnen sind völlig kostenlos. Achten Sie auf Apps mit hohen Bewertungen und guten Kritiken.

WinZIP

Ein weiteres Entpackungsprogramm, das speziell für die Arbeit mit ZIP-Archiven entwickelt wurde. Adaptiert von einer gleichnamigen Windows-Anwendung für das Android-Betriebssystem. Ähnlich wie WinZIP hat WinZIP eine werbefreie, kostenpflichtige Version mit erweitertem Funktionsumfang. Zum Anzeigen und Extrahieren eines ZIP-Archivs reicht jedoch die kostenlose Version mit ihren Einschränkungen aus.

  • Nach dem Start der App werden Sie aufgefordert, auszuwählen, ob sich das Archiv auf dem internen Speicher des Geräts oder auf der SD-Karte befinden soll.
  • Navigieren Sie im Datei-Explorer zu dem Ordner, der das gewünschte Archiv enthält. Klicken Sie darauf, um den Inhalt im Anzeigemodus zu öffnen.

Dies sind die beliebtesten Anwendungen, mit denen Sie ein ZIP-Archiv auf Android schnell öffnen und entpacken können. Wenn Sie ein anderes Programm auswählen, funktioniert es auf ähnliche Weise wie die Programme in diesem Artikel.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS