So stellen Sie die Taschenlampe auf Ihrem Handy ein

Wie Sie Ihren Android-Blitz bei Anrufen, Nachrichten und Benachrichtigungen zum Blinken bringen

Ich bezweifle, dass es eine Person gibt, die noch nie in ihrem Leben einen einzigen Anruf oder eine Nachricht verpasst hat. Manchmal kann man einfach nicht ans Telefon gehen. beim Autofahren, unter der Dusche usw. Aber es gibt Zeiten, in denen Sie den Klingelton und das Vibrieren einfach nicht hören. Der LED-Blitz Ihres Smartphones kann in diesem Fall helfen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie den Blitz beim Anrufen unter Android einschalten können.

Die Software auf Android-Telefonen verschiedener Hersteller unterscheidet sich oft, auch die speziellen Funktionen können unterschiedlich sein. Glücklicherweise haben einige der großen Telefonhersteller die Funktion, die es Ihnen ermöglicht, den Blitz beim Telefonieren und Texten zu verwenden, nicht entfernt. So aktivieren Sie es:

Verwendung von Anwendungen Dritter

Sie können sie verwenden, um eine Taschenlampe einzurichten, die mit Blitzlicht oder mit Hintergrundbeleuchtung funktioniert. Alle Apps in diesem Bericht können kostenlos online vom Play Market heruntergeladen, automatisch installiert und einfach verwendet werden.

Schüttelbarer Brenner

Die App ist praktisch, da Sie Ihr Smartphone nur schütteln müssen, um die Taschenlampe zu aktivieren. Es funktioniert sogar im Sperrmodus: Drücken Sie einfach die Einschalttaste (am oberen oder seitlichen rechten Rand des Smartphones) und schütteln Sie dann das Smartphone. Die App hat keine zusätzlichen Funktionen.

stellen, taschenlampe, ihrem, handy

Verwendung von Anwendungen Dritter

Sie können verwendet werden, um eine Taschenlampe einzustellen, die mit einem Blitzlicht oder einem hintergrundbeleuchteten Bildschirm läuft. Alle Apps in diesem Bericht können kostenlos online vom Play Market heruntergeladen werden, werden automatisch installiert und sind einfach zu verwenden.

Siehe auch  Wie man das BIOS eines Samsung-Geräts aufruft

Schüttelbarer Brenner

Die App ist so praktisch, dass Sie Ihr Smartphone nur schütteln müssen, um die Taschenlampe zu aktivieren. Es funktioniert sogar im Sperrmodus: Drücken Sie einfach die Einschalttaste (an der oberen oder seitlichen rechten Kante des Smartphones) und schütteln Sie dann das Smartphone. Die App hat keine zusätzlichen Funktionen.

Gesten zum Einschalten der Taschenlampe ausprobieren

Einige Android-Handys, z. B. einige Motorola-Geräte, verfügen über integrierte Gesten, mit denen Sie die Taschenlampe jederzeit einschalten können. Dazu gehören das Schütteln und das Ausführen einer „Double-Tap“-Bewegung.

Probieren Sie ruhig aus, ob sie mit Ihrem Gerät funktionieren. Viele Apps auf Google Play schlagen vor, diese Funktion (oder andere Tastenkombinationen, z. B. das Einschalten der Taschenlampe durch mehrmaliges Drücken der Einschalttaste) zu anderen Telefonen hinzuzufügen. Viele dieser Apps sind jedoch voller Werbung, unzuverlässig oder wurden seit Jahren nicht mehr aktualisiert.

Wir empfehlen, sie zu vermeiden und sich an die eingebauten Taschenlampenschalter zu halten.

Um die Taschenlampe auf Ihrem Android-Handy zu aktivieren, verwenden Sie eine der 4 unten beschriebenen Methoden. Die Verwendung von LED-Taschenlampen wird die Taschenlampe zwar nicht vollständig ersetzen, da die LED-Hintergrundbeleuchtung nicht für den Dauerbetrieb ausgelegt ist, aber für viele Aufgaben reicht sie aus. Denken Sie daran, dass sich das Blitzgerät spürbar heiß anfühlt und sich bei Überhitzung vorübergehend ausschaltet. Der Taschenlampenmodus ist nützlich, wenn Sie kurz den Weg beleuchten oder einen Raum erhellen möchten.

Benutzen Sie Ihren Blitz als Taschenlampe?? Bitte schreiben Sie in die Kommentare unten, wie es Ihnen gefällt.

Handy-Kamera als UV-Licht! So gruselig ist dein Bad! Bakterien mit Schwarzlicht | Phil’s Physics

Die Taschenlampe scheint die am leichtesten zu findende Funktion eines Mobiltelefons zu sein. Aber das stimmt nicht ganz, auf manchen Smartphones ist sie versteckt oder fehlt. Überprüfen Sie zuerst die Rückseite des Gehäuses auf LED- oder Blitzlicht. Schauen wir uns an, wie man die Taschenlampe unter Android findet und aktiviert.

Siehe auch  Einstellen der Uhrzeit auf einem Samsung

Auslösen der Taschenlampe unter Android 5.0

Wenn Sie ein Android 5 haben.0 oder einer neueren Version dieses Betriebssystems müssen Sie keine spezielle App installieren, um Ihre Taschenlampe einzuschalten. Hier müssen Sie nur den oberen Vorhang öffnen und auf das Taschenlampen-Symbol tippen, um die Taschenlampe einzuschalten. Die Taschenlampe kann auf die gleiche Weise ausgeschaltet werden.

Auch in Android 5.0 Sie können die Taschenlampe mit dem Google Now-Sprachassistenten einschalten, zu dessen Einrichtung wir einen separaten Artikel auf unserer Website veröffentlicht haben. Um die Taschenlampe mit Google Now einzuschalten, sagen Sie einfach „Taschenlampe einschalten“.

Der Satz „Taschenlampe aus“ wird verwendet, um die Taschenlampe auszuschalten. Das Gleiche gilt für Android 5.0 Sie können Wi-Fi und Bluetooth ein- und ausschalten.

Schalten Sie den Taschenlampenmodus mit dem Schnellschalter ein

Google hat den Taschenlampenschalter zum ersten Mal mit Android 5 eingeführt.0 Lollipop, direkt in den Schnelleinstellungen zu finden. Um darauf zuzugreifen, müssen Sie nur die Benachrichtigungsleiste herunterklappen, den Schalter suchen und ihn antippen. Die Taschenlampe schaltet sich sofort ein, und Sie können sie sofort ausschalten, wenn Sie sie nicht mehr benötigen.

So schalten Sie die Taschenlampe auf den meisten Android-Handys ein:

  • Ziehen Sie die Benachrichtigungsleiste nach unten, indem Sie vom oberen Rand des Bildschirms nach unten wischen.
  • Suchen Sie den Schalter „Taschenlampe“ und tippen Sie ihn an, um den Taschenlampenmodus zu aktivieren. Das war’s!

Wenn Sie in den Schnelleinstellungen keine Taschenlampen-Taste haben, fügen Sie sie einfach hinzu:

  • Ziehen Sie die Benachrichtigungsleiste nach unten, indem Sie mit dem Finger vom oberen Rand des Bildschirms nach unten streichen.
  • Wischen Sie erneut nach unten, um weitere Optionen anzuzeigen.
  • Drücken Sie die Bleistifttaste.
  • Suchen Sie die Taste für die Taschenlampe. Tippen und halten Sie es.
  • Ziehen Sie die Schaltfläche nach oben zu den aktiven Kippschaltern.
Siehe auch  So befestigen Sie die Action-Kamera auf Ihrem Kopf

Alle modernen Android-Smartphones sollten über diese Funktion verfügen, aber in den seltenen Fällen, in denen dies nicht der Fall ist, können Sie eine der anderen unten aufgeführten Optionen verwenden.

stellen, taschenlampe, ihrem, handy

Alternative Möglichkeit

Amateur-Firmware ist auf chinesischen Smartphones üblich, sie sind nicht immer vollständig implementiert alle Funktionen. In diesem Fall können Sie die App von Google Play herunterladen. Gehen Sie dazu in den Shop und suchen Sie nach dem Begriff „Flashlight“. Es erscheint eine Liste mit Produkten zum Herunterladen. Solche Programme haben eine Reihe von Vorteilen, wie zum Beispiel: zusätzliche Einstellungen, Erhöhung der Helligkeit der LED, SOS-Modus.

Kostenlose Taschenlampen für Android herunterladen: Die besten Apps. 2021

Kurzbeschreibung: Übersicht über das kostenlose Flashlight für die mobile Plattform. Wie man Apps auf Android (Smartphone, Tablet) herunterlädt und installiert, auf welche Einstellungen man achten muss.

Taschenlampe #2. werbefreie Android-Taschenlampe

Taschenlampen-App gleichen Namens. eine sehr einfache, sogar primitive Taschenlampe auf Ihrem Android-Handy mit nur einer Taste. schalten Sie den Kamerablitz ein und aus.

Leider gibt es in Flashlight keine Helligkeitseinstellung, was für den Benutzer, der die App heruntergeladen hat, möglicherweise nicht passt. Das Einstellen der Taschenlampe auf Klingeln und andere Funktionen werden ebenfalls nicht erwartet. Flashlight hat jedoch ein „dickes“ Plus: keine Werbung und keine Marketing-Gimmicks.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS