So überprüfen Sie Ihr Telefon auf iPhone-Abhörung

Hörgeräte. wie man sie erkennt und mit eigenen Händen repariert

Finden wir heraus, wie Sie Ihr Telefon auf Abhörung überprüfen können. Das scheint nur in Spionagefilmen möglich zu sein. In der Praxis ist das Phänomen jedoch im Alltag anzutreffen. Es ist keine Tatsache, dass der Anrufer über seinen Kopfhörer von Eindringlingen aus einem nahe gelegenen Haus oder einem geparkten Lieferwagen abgehört wird.

Die häufigste Art, ein Mobiltelefon abzuhören, ist eine spezielle Virensoftware. Rootkits werden heimlich platziert und arbeiten im Hintergrund. Vorgefertigte Aufnahmen werden über das Internet an interessierte Personen übermittelt. Die Überwachung kann erkannt werden, meist gibt es bestimmte Anzeichen.

Die Anleitung ist universell und für alle Modelle und Hersteller geeignet (einschließlich Druckknopf): iPhone, Windows Phone, Alcatel, Asus, Lenovo, Meizu, Philips, Nokia, Oppo, Phillips, Prestigio, Sony Xperia, HTC, Samsung, Xiaomi (Redme), ZTE, BQ, Vertex, Micromax, Umidigi, Oukitel, Texet, Leagoo, Dexp, Doogie, Huawei (Honor), HomTom, etc.д. Aufgrund der Android-, iOS- und Windows-Versionen kann es zu leichten Unterschieden in der Anzeigeoberfläche kommen.

Nachfolgend finden Sie 8 Kombinationen für Ihr Telefon. die Ihnen helfen werden, sie zu verstehen. Diese Kombinationen sind den meisten Telefonbenutzern nicht bekannt, nicht einmal jeder Betreiber kennt sie.

#43# zeigt die Anklopfinformationen auf Ihrem Telefon an.

777# (Vorwahl für die Ukraine) Abfrage des aktuellen Guthabens und Anzeige des Menüs des Mobilfunkbetreibers, je nachdem, welchen Sie gerade nutzen.

überprüfen, telefon

Wie man die Signalstärke ermittelt

Die Stäbe und Striche sind jetzt eine visuelle Darstellung der Signalstärke, ohne Genauigkeit. Aktivieren Sie „Feldtestmodus“ oder „Feldtestmodus“ und wählen Sie eine Nummer wie oben. Drücken Sie dann, nachdem Sie den Anruf gestartet haben, die Einschalttaste. Sobald der Bildschirm leer ist, drücken Sie die mittlere Taste und warten Sie, bis Sie zum Startbildschirm zurückkehren. Sie werden sich für die Zahl in der linken oberen Ecke des iPhones interessieren, die die Sticks zur Anzeige der Signalstärke ersetzt.

So prüfen Sie, ob Ihr Mobiltelefon verwanzt ist

Smartphones. die Kisten mit unseren Geheimnissen. Ihr Gedächtnis speichert sogar Dinge, die wir längst vergessen haben. Sie wissen, wo wir sind, mit wem wir in Kontakt stehen, was wir planen und wofür wir Geld ausgeben. Sie können auch ohne unser Wissen und unsere Zustimmung Informationen über uns weitergeben.

Wie können Sie also überprüfen, ob Ihr Mobiltelefon abgehört wurde??

Anzeichen, die direkt oder indirekt darauf hinweisen, dass Sie abgehört wurden

Das sicherste Zeichen dafür, dass Ihr Telefon abgehört wird, ist, wenn es nicht vor Ihnen versteckt wird. Zum Beispiel, wenn das Gerät am Arbeitsplatz mit Ihrer Zustimmung zur Überwachung ausgegeben wurde.

Die versteckte Anwesenheit neugieriger Ohren in Ihrem Leben kann aber auch durch folgende Symptome deutlich werden:

  • Alles, was Sie auf oder in der Nähe Ihres Telefons sagen, wird Dritten bekannt.
  • Der Akku des Telefons hat begonnen, sich schneller als gewöhnlich zu entladen, wenn dies nicht auf die spezifische Nutzung oder ressourcenintensive Funktionen zurückzuführen ist (Geolokalisierung, mobile Kommunikation mit geringer Signalstärke, im Hintergrund laufende Programme usw.). п.).
  • Das Gehäuse des Geräts bleibt nicht nur im Schlafmodus warm, sondern auch nach dem Ausschalten.
  • Das Gerät erwärmt sich stark, wenn Sie sprechen.
  • Das ausgeschaltete Telefon schaltet sich jederzeit von selbst wieder ein.
  • Weißes Hintergrundrauschen (konstanter Ton, der an Wind oder einen Wasserfall erinnert) ist aus den Lautsprechern zu hören und wird in der Nähe von eingeschalteten Elektrogeräten verstärkt. Knister- und Klickgeräusche bei Anrufen.
  • Das Gerät aktiviert Wi-Fi, Bluetooth und mobiles Internet von selbst.
  • Unbekannte Nummern in der Liste ausgehender Anrufe. gleiche oder andere Nummern, die Sie nicht angerufen haben.
  • Die SMS-Posteingangsliste enthält Nachrichten von unbekannten Nummern, deren Inhalt einem Code oder Abrakadabra ähnelt.
  • Die Einstellungen der Soundfunktionen ändern sich von selbst. Wenn Sie beim Zuhören überwacht werden, können sich auch die Kameraeinstellungen ändern.
  • Systemeinstellungen für Ton, Kamera oder Netzwerkverbindungen sind gesperrt. Zum Beispiel geht die Möglichkeit, Wi-Fi auszuschalten, verloren.
  • Antivirus funktioniert plötzlich nicht mehr oder wird deinstalliert.
  • Das Gerät zeigt eine seltsame Aktivität, wenn Sie bestimmte Dinge tun. Zum Beispiel friert es beim Wählen ein oder „wacht auf“, wenn Sie sich in der Nähe eines „Schläfer“-Telefons befinden.
Siehe auch  So laden Sie Dateien auf Ihr iPhone

Alle Symptome, außer vielleicht dem ersten, deuten nicht unbedingt auf einen Spion hin. Ebenso können fehlerhaft arbeitende Anwendungen, verschiedene Systemausfälle, Virenbefall und Hardwaredefekte auftreten. Je offensichtlicher das Symptom ist, desto unwahrscheinlicher ist es, dass es mit Abhören zu tun hat, da Spione in der Regel daran interessiert sind, ihre Aktivitäten zu verbergen.

Möglichkeiten zum Abhören von Mobiltelefonen

Zum Abhören von Telefonen werden verschiedene Technologien eingesetzt. Zum Beispiel:

  • Einsetzen eines Geräts (einer „Wanze“) in das Gerät. „Eine Abhöraktion kann hausgemacht oder fabrikmäßig hergestellt sein. Jedes obskure Gerät, das an den Akku des Telefons oder an die Netzanschlüsse angeschlossen ist oder über einen eigenen Akku verfügt, ist mit hoher Wahrscheinlichkeit ein „Abhörgerät“. Das zweite obligatorische Element der Lesezeichenvorrichtung ist das Mikrofon. „Eine Abhöraktion kann das im Telefon eingebaute Mikrofon verwenden oder ein eigenes Mikrofon haben.
  • Software-Bookmarking. Das Abhören kann Teil der Funktion einer einfachen, harmlosen App sein, die Sie vom PlayMarket oder anderen legitimen Quellen heruntergeladen haben. Die gesammelten Informationen sind in der Regel unpersönlich, werden nur für Marketingzwecke verwendet und gefährden nicht Ihre Privatsphäre. Bookmarking-Apps, deren Hauptzweck das Ausspionieren ist, sind meist maskiert. Sie können reguläre Android-Programme und Systemkomponenten imitieren oder im Verborgenen arbeiten. Manchmal werden andere legitime Programme verwendet, um die Lesezeichen vor dem Benutzer zu verbergen.
  • Abhören von Leitungen. Das Abhören des Internetverkehrs erfolgt unter Umgehung oder Umgehung des Mobilfunknetzbetreibers ohne Zugriff auf das Telefon der überwachten Person. Diese Methode wird von Spezialdiensten Russlands, der Ukraine, Weißrusslands, Kasachstans und anderer Länder sowie von hochqualifizierten Hackern verwendet. Es ist schwierig, zu erkennen oder auch nur zu vermuten, dass man abgehört wird, denn oft ist das einzige sichere Zeichen für eine solche Überwachung ein Sicherheitsleck.

Das Einsetzen eines Geräts in das Telefon ist arbeitsintensiv, teuer und risikoreich und wird daher selten genutzt. Es ist auch unwahrscheinlich, dass Sie überwacht werden, es sei denn, Sie sind ein wichtiger Informant oder verdächtig, etwas Böses zu tun. Aber app-basierte Spionage ist weit verbreitet und allgegenwärtig. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie dieser Form der Überwachung ausgesetzt sind oder in Zukunft ausgesetzt sein werden, ist viel höher, aber auch leichter zu erkennen.

EAGLE Sicherheit

EAGLE Security ist ein kostenloses Dienstprogramm zum Auffinden und Blockieren von Spyware auf mobilen Geräten. Es scannt alle auf Ihrem Telefon installierten Anwendungen und identifiziert diejenigen, die Zugriff auf das Mikrofon, die Kamera und einige andere wichtige Funktionen haben. Darüber hinaus kann dieses Programm „gefälschte“ Mobilfunk-Basisstationen aufspüren. Geräte zum Abhören des Datenverkehrs auf der Leitung, die von Hackern verwendet werden.

Nach der Installation von EAGLE Security wird der Test automatisch gestartet. Auf dem Hauptbildschirm des Dienstprogramms wird eine Übersicht über die Möglichkeit des Abhörens und der Verbindung zu Abhörgeräten angezeigt.

So prüfen Sie, ob Ihr Telefon Spyware enthält, und blockieren sie mit EAGLE Security:

  • Führen Sie das Dienstprogramm aus. Öffnen Sie das seitliche Sandwich-Menü und wählen Sie „Spyware.
  • Drücken Sie „Anzeigen“.
  • Klicken Sie unten auf dem nächsten Bildschirm auf „Filter“ und aktivieren Sie „Mikrofon. Klicken Sie auf „Übernehmen“.
  • Überprüfen Sie die Liste der installierten Anwendungen. Achten Sie besonders auf die Zugriffsrechte (Berechtigungen) der einzelnen Programme und darauf, ob sie digitale Signaturen haben.
  • Um eine verdächtige Anwendung zu deinstallieren, klicken Sie auf „Verwalten“. dies führt Sie zum Abschnitt „Eigenschaften“ der Anwendung.
  • Um den Mikrofonzugriff für alle installierten Anwendungen mit Ausnahme des Klingeltons zu deaktivieren, öffnen Sie das Sandwich-Menü von EAGLE Security und wählen Sie „Sperren“. Schieben Sie den Schieberegler „Mikrofon blockieren“ nach rechts.

Codes und Kombinationen zur Überprüfung des iPhone

Wie man die Echtheit eines iPhones überprüft, wenn man es im Handel kauft

Alle oben genannten Punkte sind nur Stellvertreter für die Tatsache, dass das Gerät geortet wird. Sie können Ihren Verdacht bestätigen oder widerlegen, indem Sie bestimmte Codes wählen.

Bitte beachten Sie! Überprüfen Sie mit dem normalen Tastenfeld des Geräts.

iPhone durch Eingabe von Zahlenkombinationen auf Abhörsicherheit prüfen

  • #43#. prüft, ob der Anrufer anklopft
  • #06#. hilft, den IMEI-Code des Geräts zu ermitteln;
  • #21# ist eine der nützlichsten Kombinationen. Sie können damit herausfinden, ob jemand Details zu Anrufen und SMS-Nachrichten angefordert hat;
  • #33#. zeigt Daten über die Dienste an, die ein bestimmtes iPhone bedienen;
  • #62#. wenn eine Rufumleitung stattfindet, zeigt dieser Befehl sie an. Außerdem wird die Nummer angezeigt, an die Anrufe weitergeleitet werden;
  • ##002#. wenn eine Weiterleitung erkannt wird, kann diese Kombination verwendet werden, um sie zu deaktivieren. Dementsprechend können Anrufe nur von einem bestimmten Gerät aus getätigt werden;
  • #30. Anrufer-ID für eingehende Anrufe.

Trotz ihrer Einfachheit sind die oben genannten Kombinationen praktikabel und vor allem bequem. Sie machen es einfach, Ihr Telefon vor Angriffen zu schützen.

GEHEIME Codes für dein iPhone mit iOS 13! (2020) | Nils-Hendrik Welk

Siehe auch  So richten Sie iPhone-Benachrichtigungen ein

Wichtig! Es wird nicht empfohlen, die Codes zu oft zu verwenden. Das Problem ist, dass nicht alle Dienstanbieter mit dieser Art von Befehlen vertraut sind. Häufige Aktivierung erregt Verdacht und kann zur Sperrung von Nummern führen.

Telefon-Spionageprogramme: Wie man herausfindet, ob es eine solche gibt?

Wenn Klicks oder entfernte Stimmen (oder Teile der Stimme einer anderen Person) während eines Gesprächs durch Ihr Telefon dringen, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass Sie abgehört werden. Das ist bei den heutigen Handys nicht normal. Dies ist eine Sache der Vergangenheit und hat mit den alten analogen Netzen zu tun.

Ein weiteres Anzeichen für ein defektes Mobiltelefon ist eine verminderte Akkuleistung. Wenn Ihr Mobiltelefon abgehört wird, zeichnet es Ihre Aktivitäten auf und übermittelt sie an einen Dritten. Dies hinterlässt Spuren in Form eines erhöhten Batterieverbrauchs, was dazu führt, dass die Batterie schneller entladen wird. Das Mobiltelefon kann auch Gespräche im Raum aufzeichnen, selbst wenn es im Standby-Modus ist.

Natürlich entleert sich der Akku dabei schnell. Sie können dies überprüfen, indem Sie Ihren Akku in einem anderen Telefon desselben Modells verwenden und die Ergebnisse vergleichen.

Ihr Telefon zeigt Aktivitäten an, wenn Sie es nicht benutzen

Ihr Telefon macht ein Geräusch oder der Bildschirm schaltet sich ein, wenn Sie es nicht benutzen? Anrufe und Nachrichtenmeldungen müssen stumm geschaltet werden, wenn Sie das Gerät nicht benutzen. Ihr Smartphone wird ohne Grund neu gestartet? Wenn die Antwort JA lautet, dann hat jemand Fernzugriff auf Ihr Gerät.

Ihr Telefon braucht lange, um sich auszuschalten

überprüfen, telefon

Bevor das Smartphone herunterfährt, sollte es alle Programme schließen, die es verarbeitet. Wenn Ihr Handy Daten an eine andere Person überträgt, dauert es länger, bis ein bestimmter Vorgang abgeschlossen ist. Wenn es länger als gewöhnlich dauert, bis sich das Gerät ausschaltet, insbesondere nach einem Anruf, einer SMS, einer E-Mail oder dem Surfen im Internet, sendet es möglicherweise Informationen an einen Dritten.

Es gibt eine Reihe von Anzeichen, die darauf hindeuten können, dass Ihr Smartphone verwanzt ist:

  • Der Akku wird schnell leer oder das Gerät wird warm. Wenn auf Ihrem Telefon keine Software läuft, Sie nicht telefoniert haben, es nicht aufgeladen haben, t.е. Sie haben Ihr Mobiltelefon seit über einer Stunde nicht mehr benutzt, aber der Akku wird schnell leer oder das Gerät wird sehr heiß. Vergewissern Sie sich, dass die Batterie noch geladen ist. Entweder ist die Batterie defekt oder es ist ein Zeichen, dass Sie abgehört werden.
  • Spontanes Umschalten des Bildschirms, Umschalten zwischen Anwendungen, Starten von Kontakten, Nachrichten, Messengern, mobilen Bankanwendungen oder anderen Anwendungen, was entweder auf das Vorhandensein eines Abhörgeräts, einer Schadsoftware oder eines Systemfehlers hinweisen kann. Sie müssen Ihr Telefon immer überprüfen lassen!
  • Häufig auftretende Fehlermeldungen oder Neustarts können auch auf ein Problem mit Spyware auf dem Telefon hinweisen.
  • Störung des Telefons. т.е. Während des Gesprächs sind Klicks, zischende oder knisternde Geräusche zu hören, oder wenn Sie die Stimmen anderer Personen hören, oder sogar wenn eine unbekannte Person am Gespräch teilnimmt. ist das ein klares Zeichen für eine Abhörung.
  • Wenn Ihr Mobiltelefon in der Nähe der Lautsprecher liegt, Sie aber nicht damit sprechen, und die Lautsprecher ein deutliches Zischen von sich geben. Es gibt 2 Möglichkeiten: Entweder aktualisiert das Telefon einfach seine Verbindung zum Netz, oder es wird (bei anhaltenden Störungen) abgehört.

In jedem Fall sollten Sie vor der Überprüfung Ihres Geräts sorgfältig prüfen, ob Sie selbst Anwendungen auf Ihrem Telefon installiert haben, die ständig im Hintergrund laufen und Akku verbrauchen oder Störungen verursachen können (z. B. Ortungsanwendungen usw.).д.).

Wie können Sie feststellen, ob Ihr Telefon abgehört wird??

Nachdem er aus einer Reihe von Anzeichen geschlossen hat, dass das Telefon abgehört werden könnte, sollte der Besitzer eine Manipulation vornehmen, um genau festzustellen, ob jemand anderes als er Zugang zu dem Gerät hat. Hier sind einige einfache Möglichkeiten, um herauszufinden, ob Ihr Smartphone abgehört wird.

USSD-Befehle

Anhand dieser Kombinationen können Sie nachvollziehen, wie sicher die Verbindung im Allgemeinen, Sprachanrufe und der SMS-Versand sind. Alle Befehle werden über die Zifferntastatur gewählt. in der gleichen Reihenfolge wie die Handynummern. Um sie zu aktivieren, drücken Sie die Anruftaste. das Ergebnis wird in wenigen Sekunden auf dem Bildschirm angezeigt.

„Anklopfen“. Mit diesem Befehl kann der Besitzer des Telefons feststellen, ob das Mobilteil gerade mit einem Gerät verbunden ist und somit keine unerlaubte Datenübertragung stattfindet. Um dies zu überprüfen, müssen Sie:

„Rufumleitung“. Eine der gebräuchlichsten Methoden des Abhörens ist die Umleitung von Anrufen und SMS an eine dritte Nummer. Um herauszufinden, ob Ihr Telefon abgehört wird, können Sie Folgendes tun:

„Rufumleitung bei Nicht-Erreichbarkeit“. In sehr seltenen Fällen werden Angreifer, um ein mobiles Gerät abhören zu können, Anrufe blockieren und die entsprechende Art der Anrufweiterleitung aktivieren. Um festzustellen, ob eine Bedrohung vorliegt, kann der Nutzer aus Russland Folgendes tun:

Siehe auch  So sparen Sie schnell für ein iPhone

Tipp: Um alle Rufumleitungsoptionen zu deaktivieren und damit Ihre Chancen auf Privatsphäre zu erhöhen, senden Sie einfach eine Anfrage wie ##002#. es gibt normalerweise keine Probleme mit der Verwendung des Befehls.

Eagle Sicherheit

Eine einfach zu bedienende und einigermaßen sichere mobile App, die Sie darüber informiert, ob Ihr Telefon abgehört wird. Der Benutzer braucht:

  • Laden Sie die Software herunter, installieren Sie sie und führen Sie sie aus. nach wenigen Augenblicken erscheint auf dem Startbildschirm eine Zusammenfassung mit Informationen über die Wahrscheinlichkeit des Abhörens.

Hinweis: Um die Zugriffsrechte für eine der aufgelisteten Anwendungen einzuschränken, wählen Sie einfach „Alle Berechtigungen“ im entsprechenden Feld aus und legen Sie Ihre Parameter fest. in dem neuen Modus können jedoch einige Anwendungen nicht mehr funktionieren.

Inkognito

Eine großartige mobile Anwendung, mit der Sie feststellen können, ob Ihr Telefon Spyware enthält oder nicht. Nach dem Herunterladen und Ausführen der Anwendung muss der Nutzer

  • Wenn sich nichts Verdächtiges im Speicher befindet, benachrichtigt das Programm den Benutzer. jetzt muss der Benutzer nur noch die Anwendung schließen und mit seinen täglichen Aktivitäten fortfahren. Wenn es Risiken gibt, schlägt es Wege vor, diese zu beheben. mit detaillierten Anweisungen und Erklärungen.

Anti-Spionage-Handy

Laden Sie diese einfache App herunter und installieren Sie sie, um festzustellen, ob Ihr Telefon abgehört wird. Der Besitzer des Geräts benötigt:

Tipp: Sie können eine verdächtige mobile Anwendung direkt im Anwendungsfenster deinstallieren, indem Sie die Option Deinstallieren.

Dr.Web

Das beliebteste Antivirenprogramm zur eindeutigen Feststellung, ob das Telefon verwanzt ist oder nicht. Der Besitzer des Geräts benötigt:

Tipp: Wenn die App zuvor korrekt funktioniert hat und vom Benutzer aus freien Stücken installiert wurde, sollten Sie sie nicht überstürzt entfernen. es ist möglich, dass die Bedrohung fälschlicherweise identifiziert wurde und der Grund für die Abhörung woanders liegt.

Äußere Kontrolle

Das Telefon kann nicht nur „von innen“ mit Hilfe bösartiger mobiler Anwendungen abgehört werden, sondern auch mit Hilfe spezieller Geräte, ähnlich wie bei früheren Generationen von Geräten, die als „Wanzen“ bezeichnet werden. Um das Vorhandensein von Fremdelektronik unabhängig zu überprüfen, genügt es, die hintere Abdeckung zu entfernen und den Akku herauszunehmen. in der Regel werden Abhörmodule unter Zeitdruck angebracht, so dass der Angreifer keine Zeit hat, das Smartphone gründlich zu zerlegen.

Wie man feststellt, dass man einen solchen „Bug“ haben könnte

Am genauesten lässt sich das überprüfen, wenn Sie das Gerät zum Service bringen und darum bitten, die. Es dauert nur ein paar Minuten, und alles wird sofort klar sein.

Wenn Sie keinen Service bekommen oder nur einen schwachen Verdacht haben, gibt es einige Faktoren, auf die Sie achten sollten:

  • Irrtum über die Originalität der Batterien bei mehr oder weniger neueren iPhone-Modellen. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie die Batterie nicht gewechselt haben und der Fehler plötzlich auftritt. Dies kann jedoch ohne allzu große Schwierigkeiten umgangen werden. Wir warten neue Batterien ohne Bugs. der alte Chip bleibt an seinem Platz, nur die „Bank“ wird gewechselt und der Chip wird geflasht, um die Ladezyklen zurückzusetzen.
  • Plötzlich veränderte Akkulaufzeit. Es kommt nicht vor, dass die Batterie nach ein paar Tagen plötzlich weniger Ladung hat. Es ist immer eine gute Idee, die Batterie von einem Servicetechniker überprüfen zu lassen.
  • Anzeichen von Manipulationen. Dies zeugt natürlich von der Unerfahrenheit der Installateure. Schraubenspuren an der Unterseite, aus dem Bildschirm herausragende Teile, ein ungleichmäßig montierter Bildschirm usw. sind alles Anzeichen für Manipulationen.
  • Wenn Sie den Verdächtigen kennen, ist es möglich, dass sein Telefon ebenfalls klingelt, wenn Sie ihn mit Ihrem Gerät anrufen.

Es besteht auch die Möglichkeit, dass das Gerät manipuliert werden kann, ohne es zu öffnen. Zum jetzigen Zeitpunkt gelten Geräte bis einschließlich iPhone X als einigermaßen anfällig. Wir wissen jedoch nicht, ob diese Schwachstellen dazu genutzt werden können, die Aktionen und Standorte dieser Geräte aus der Ferne zu verfolgen.

Leider wissen wir nicht, wie diese Geschichte ausgeht. Wir haben unsere Arbeit getan und das Gerät an den Kunden zurückgegeben.

Fertigstellung im August 2021:

Ein weiterer Fall von Abhören des Geräts. Offenbar handelt es sich nicht mehr um eine einmalige Aktion, sondern um ein Geschäft für diejenigen, die solche Geräte installieren.

In diesem Fall wurde die SIM-Karte nicht ausgelötet, sondern der Controller wurde aus der alten Batterie entnommen und es gab keinen Fehler in den Einstellungen.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS