Übertragen von Informationen vom iPhone auf das iPhone

Übertragen von Informationen vom iPhone auf das iPhone

Regelmäßige Veröffentlichungen neuer iPhones und anderer mobiler Geräte von Apple und natürlich der Wunsch, ein besseres Gerät zu bekommen, konfrontieren die Nutzer ständig mit dem Problem, alle Daten auf das neue Gerät zu übertragen. Die Übertragung all Ihrer Kontakte, Musik, Fotos, Videos, Apps und mehr scheint nahezu unmöglich für jemanden, der sein iPhone nur selten zu 100 % nutzt und die Feinheiten von iTunes oder dem Dienstprogramm Tenorshare iTransGo nicht beherrscht. Aber unter den Lesern gibt es keine. Als Erstes ist zu sagen, dass die Übertragung aller Dateien bis hin zum letzten Kontakt und Schriftverkehr möglich und äußerst einfach ist. Sie brauchen nichts zu lernen, und einige der Übertragungsmethoden sind nur ein paar Klicks entfernt. Wie man es also macht?

Der primäre Weg, um Informationen von iPhone zu iPhone zu übertragen, ist über „Quick Start. Die Funktion funktioniert ohne iTunes und überträgt alle Daten ohne USB-Verbindung auf das neue Gerät. Beide Smartphones müssen mit demselben WLAN verbunden sein, sich in der Nähe befinden und ständig eingeschaltet sein.

Entfernen Sie die SIM-Karte aus dem alten Telefon und legen Sie sie in das neue Telefon ein.

Legen Sie die Smartphones nebeneinander und schalten Sie das neue iPhone ein, während Sie das alte eingeschaltet lassen. Es muss zuvor auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt oder überhaupt nicht verwendet worden sein.

Aktivieren Sie Bluetooth auf beiden Geräten. Danach erscheint auf dem alten Smartphone ein Fenster, in dem Sie aufgefordert werden, alle Daten zu übertragen und sich mit Ihrer AppleID auf dem neuen Smartphone anzumelden. Drücken Sie „Weiter“. Wenn keine Taste vorhanden ist, überprüfen Sie die Bluetooth.

Wenn die Animation auf dem neuen Gerät erscheint, nimmst du das alte Gerät und richtest es mit der Kamera auf das neue Gerät. Wenn nicht, wählen Sie „Manuelle Authentifizierung“ und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Sie müssen auch das Kennwort für das aktuelle Gerät eingeben und ein neues für das neue Gerät erstellen. So richten Sie Face ID oder Touch ID ein.

Ein letzter Schritt besteht darin, die Passwörter aller Geräte einzugeben, die mit Ihrer Apple ID verknüpft sind, einschließlich der Apple Watch, falls Sie eine besitzen.

Sie können dann den Datentransferprozess starten. Dies geschieht durch die letzte Sicherung. Wenn Sie keins haben, ist es besser, es über iTunes oder iCloud zu aktualisieren, was eine Option mit höherer Priorität ist. Nach der Übertragung können Sie Ihr neues Smartphone verwenden.

Möglichkeiten zur Übertragung von Daten auf Ihr neues iPhone.

Du hast ein brandneues iPhone? Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Kauf! Sie stehen jetzt sicher vor der Frage, wie Sie alle Daten von Ihrem alten Gerät auf Ihr neues Gerät übertragen können?“. Heute stellen wir Ihnen 3 bequeme Methoden vor, damit jeder die beste für sich finden kann.

Mit „Schnellstart

Mit dieser Funktion können Sie Ihr neues iOS-Gerät schnell einrichten und Daten von Ihrem aktuellen Gerät übertragen. Beachten Sie, dass für diese Methode iOS 11 oder höher auf Ihrem aktuellen Gerät verwendet werden muss.

Es ist ganz einfach: Sie müssen nur beide Geräte nebeneinander platzieren und den Anweisungen folgen:

  • Schalten Sie das neue iPhone ein und legen Sie es neben Ihr altes.
  • Stellen Sie sicher, dass Bluetooth auf beiden Geräten aktiviert ist.
  • Das aktuelle iPhone zeigt einen „Schnellstart“-Bildschirm an und fordert Sie auf, Ihre Apple ID zu verwenden, um Ihr neues Gerät einzurichten. Vergewissern Sie sich, dass es Ihre Apple ID ist, und tippen Sie auf „Weiter“.
  • Als Nächstes wird die Animation auf Ihrem neuen iPhone angezeigt. Halten Sie das Gerät, das Sie verwenden, so über das neue Gerät, dass sich die Animation in der Mitte des Suchers befindet.
  • Warten Sie auf die Meldung „Complete on the new [device]“. Wenn das neue Gerät Sie dazu auffordert, geben Sie das Passwort des alten Geräts auf dem neuen Gerät ein.
  • Folgen Sie dann den Anweisungen zum Einrichten von Face ID und anderen Funktionen.
  • Schalten Sie das neue Gerät ein und warten Sie auf den Begrüßungsbildschirm.
  • Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, bis der Wi-Fi-Bildschirm erscheint.
  • Stellen Sie eine Wi-Fi-Verbindung her und folgen Sie den Anweisungen, bis der Bildschirm „Programme und Daten“ erscheint, dann wählen Sie „Aus iCloud-Kopie wiederherstellen“.
  • Melden Sie sich bei iCloud mit Ihrer Apple ID und Ihrem Passwort an.
  • Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie die Sicherung.
  • Wenn Sie Einkäufe im iTunes Store oder App Store mit mehreren Apple IDs getätigt haben, müssen Sie sich bei jeder anmelden.
  • Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie diesen Schritt überspringen, indem Sie „Keine Apple ID oder Passwort vergessen“ wählen?“.
  • Stellen Sie sicher, dass die Verbindung nicht unterbrochen wird, bis der Wiederherstellungsprozess abgeschlossen ist, und führen Sie anschließend die restlichen Konfigurationsschritte aus.
  • Wenn möglich, lassen Sie Ihr neues Gerät nach der Einrichtung mit Strom und Wi-Fi verbunden, damit Sie automatisch Apps, Fotos, Musik und mehr aus iCloud laden können.
  • Schalten Sie das neue Gerät ein und warten Sie auf den Willkommensbildschirm.
  • Folgen Sie den Anweisungen auf dem Display, bis der Bildschirm „Programme und Daten“ erscheint, wählen Sie dann „Aus iTunes-Kopie wiederherstellen“ und „Weiter“.
  • Schließen Sie das neue Gerät an den PC an, auf dem Sie die Daten des alten Geräts gesichert haben.
  • Öffnen Sie auf Ihrem Computer iTunes und wählen Sie Ihr Gerät aus.
  • Klicken Sie auf Wiederherstellen aus Sicherung und wählen Sie die gewünschte Sicherung aus.
  • Wenn das ausgewählte Backup verschlüsselt ist, werden Sie aufgefordert, das Passwort einzugeben.
  • Stellen Sie sicher, dass die Verbindung nicht unterbrochen wird, bis der Wiederherstellungsprozess abgeschlossen ist, und führen Sie dann die restlichen Konfigurationsschritte durch.
  • Wenn möglich, lassen Sie Ihr neues Gerät nach der Einrichtung mit Strom und Wi-Fi verbunden, damit es automatisch Apps, Fotos, Musik und mehr aus iCloud laden kann.
Siehe auch  Einen Song als Klingelton für Ihr iPhone festlegen

Wie kann ich meine Daten von Android übertragen??

Wenn Sie Ihr iPhone zum ersten Mal benutzen und zuvor ein Android-Gerät verwendet haben, brauchen Sie sich keine Sorgen um die Übertragung Ihrer Daten zu machen und müssen sie nicht manuell eingeben. Für diesen Vorgang empfiehlt Apple die App Move to iOS, die bei Google Play erhältlich ist.

  • Installieren Sie zunächst die App auf dem Android-Gerät, von dem Sie Informationen übertragen möchten.
  • Wi-Fi auf dem Android-Gerät einschalten.
  • Schalten Sie Ihr neues iPhone ein und öffnen Sie den Bildschirm „Apps und Daten“. Wählen Sie dann „Daten von Android verschieben“.
  • Öffnen Sie unter Android Move to iOS und folgen Sie den Anweisungen, bis die Schaltfläche „Code suchen“ in der oberen rechten Ecke des Bildschirms erscheint. tippen Sie auf diese Schaltfläche.
  • Drücken Sie auf dem iOS-Gerät auf „Weiter“ und warten Sie, bis der 10- oder 6-stellige Code angezeigt wird.
  • Auf Ihrem Android-Gerät wird möglicherweise eine Meldung angezeigt, die besagt, dass Sie eine schlechte Internetverbindung haben. ignorieren Sie sie.
  • Geben Sie den Code auf Ihrem Android-Gerät ein, der auf Ihrem iPhone erscheint. Warten Sie, bis der Bildschirm „Datenübertragung“ erscheint.
  • Wählen Sie auf Ihrem Android-Gerät die gewünschten Inhalte aus, die Sie auf Ihr iPhone übertragen möchten, und tippen Sie auf „Weiter. Wenn das Android-Gerät plötzlich eine Benachrichtigung anzeigt, dass der Vorgang abgeschlossen ist, ignorieren Sie diese, bis das iOS-Gerät vollständig fertig ist.
  • Die Übertragung von Informationen kann je nach Umfang des Inhalts einige Zeit in Anspruch nehmen, daher sollten Sie die Akkus beider Geräte vollständig aufladen oder sie während des Vorgangs einschalten.

Und wenn Sie Ihre Daten schnell von Ihrem alten Gerät auf Ihr neues iPhone übertragen möchten, ohne wertvolle Zeit mit der Suche nach einer Lösung zu verbringen, hilft Ihnen einer unserer zertifizierten Spezialisten gerne weiter. Erwerben Sie diesen Service in einem unserer Geschäfte, während Sie sich um Ihre eigenen Angelegenheiten kümmern oder eine Tasse Kaffee genießen, während Ihr iPhone unter der fachkundigen Obhut eines unserer Techniker in sein „neues Zuhause“ gebracht wird. Wir sind immer für Sie da!

Übertragen Sie alle Daten vom alten iPhone über iTunes auf das neue iPhone

Wenn Sie aus irgendeinem Grund die iPhone-zu-iPhone-Übertragungsmethode von iCloud nicht verwenden können, müssen Sie iTunes verwenden. Um sie zu nutzen, müssen Sie Ihre Geräte jedoch mit Ihrem Computer verbinden.

Schließen Sie Ihr altes iPhone an Ihren Computer an und starten Sie iTunes. Sichern mit iTunes.

Schalten Sie Ihr iPhone 7 ein und wählen Sie diese Dinge aus:

Ihre Sprache und Ihr LandOb Sie die Standortdienste aktivieren möchtenWi-Fi-Netzwerk

Wenn Sie aufgefordert werden, Ihr Gerät einzurichten, wählen Sie „Aus iTunes-Sicherung wiederherstellen“.

Verbinden Sie Ihr iPhone mit iTunes und sichern Sie Ihr neues iPhone auf demselben Computer, auf dem Sie Ihr altes iPhone gesichert haben.

Siehe auch  So entfernen Sie die SIM-Karte aus dem iPhone ohne Schlüssel

iTunes fragt Sie, ob Sie von einem Backup wiederherstellen oder neu einrichten möchten. Wählen Sie aus, dass Ihr altes iPhone gesichert werden soll, und wählen Sie „Weiter“.

Übertragen Sie alle Daten von Ihrem alten iPhone auf das neue iPhone mit Tenorshare iCareFone

Mit Tenorshare iCareFone können Sie ganz einfach Dateien von Ihrem iPhone, iPad und iPod auf Ihren PC übertragen. Schließen Sie Ihr Gerät an Ihren PC an, und schon können Sie Ihre Daten verwalten, einschließlich Videos, Fotos, Musik, Kontakte, Notizen, Kalender, Apps, Lesezeichen usw.д.

Es ist ein sehr einfacher Weg, um Ihre Daten von iPhone zu iPhone zu übertragen.

Wählen Sie den Dateityp, den Sie importieren möchten.

Klicken Sie auf die Schaltfläche „Importieren“ und suchen Sie die Dateien, die zuvor auf Ihrem Computer gespeichert wurden. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und Sie finden diese Dateien jetzt auf Ihrem iPhone.

Mit Tenorshare iCareFone können Sie alle Inhalte wie Videos, Notizen, Kontakte, Fotos, Musik, etc. übertragen. Nachrichten, Kalender, usw.д. Für Ihr neues iPhone, egal ob Ihr altes iPhone ein 4s, 5, 5S, 6, 6s, 6 Plus, 7, 8, X ist.

Alle Fotos per AirDrop übertragen

Auf ähnliche Weise können Sie alle Fotos von einem alten iPhone auf ein neues iPhone übertragen, ohne Wi-Fi zu verwenden, sondern mit AirDrop. Aktivieren Sie AirDrop auf beiden iPhones, wählen Sie dann die Fotos aus, die Sie auf das alte iPhone übertragen möchten, und klicken Sie auf „Per AirDrop auf das andere neue iPhone übertragen“. Sie können es dann von dem anderen iPhone abrufen.

Alle Daten über iTunes-Backup synchronisieren

Übertragen von Inhalten von einem iPhone auf das andere mit Hilfe eines Backups in iTunes, Sie müssen zuerst ein Backup erstellen.

Verbinden Sie Ihr bisheriges Gerät mit Ihrem Computer. Starten Sie iTunes und sichern Sie die Daten.

Sie sollten warten, bis der Sicherungsvorgang abgeschlossen ist. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, schalten Sie Ihr neues Gerät ein. Wenn das neue Gerät bereits eingerichtet ist, müssen Sie die Daten auf dem Gerät löschen.

Wählen Sie auf dem neuen Gerät „Wiederherstellen von der Sicherung“. Wählen Sie dann eine Sicherung. Fahren Sie nun mit dem Schritt fort, die Sicherung auf Ihr zweites iPhone zu übertragen.

Was Sie für die direkte Datenübertragung benötigen

Ein iPhone mit iOS 12 koppeln.4 oder eine neuere Version des mobilen Betriebssystems

▪ Ein USB-zu-Lightning-Kabel von jedem iPhone

▪ Apple Lightning auf USB 3 Adapter.0 um ein Smartphone direkt mit dem anderen zu verbinden.

übertragen, informationen, iphone

Sie könnten die Übertragung auch drahtlos durchführen, aber das würde länger dauern und erfordert ein verfügbares Wi-Fi-Netzwerk.

Der normale Weg. Übertragen von Daten mit iCloud

Zwei Apple-Smartphones mit iOS 11 oder neuer sind erforderlich, damit der Chip funktioniert. Ein iPhone sollte sich in der Einrichtungsphase befinden, und das andere sollte ein funktionierendes Gerät sein, von dem wir Daten übertragen werden.

Schalten Sie Wi-Fi und Bluetooth in beiden Geräten ein und platzieren Sie sie nahe beieinander.

Auf dem „alten“ iPhone erscheint ein Fenster, in dem Sie aufgefordert werden, die „Schnellstart“-Funktion zu aktivieren. Bestätigen des Vorgangs.

Das „neue“ iPhone zeigt eine schöne Animation an, die mit der Kamera des „alten“ iPhones gescannt werden soll.

Dadurch wird der Prozess der Übertragung von Daten, Kennwörtern und Einstellungen gestartet. Außerdem müssen Sie die Ersteinrichtung des Smartphones vornehmen, ein Entsperrpasswort festlegen, sich bei iCloud anmelden und Touch ID oder Face ID einrichten.

Nach der Migration werden Sie vom System aufgefordert, den Rest Ihrer Daten aus den verfügbaren Backups in iCloud wiederherzustellen.

Wie überträgt man eine App vom iPhone auf das iPhone?

Leider hat Apple nicht viele Möglichkeiten vorgesehen, Software von einem Apple-Gerät auf ein anderes zu übertragen. Aber es gibt noch.

Sicherung

Angenommen, Sie ziehen von einem iPhone auf ein anderes um. In diesem Fall ist es am besten, eine Sicherungskopie Ihres alten Geräts zu erstellen, die auf dem neuen Gerät installiert werden kann. Sie können diese Aufgabe ganz einfach mit iTunes durchführen.

    Um zu beginnen, müssen Sie ein aktuelles Backup Ihres alten Smartphones erstellen. Wir haben dies bereits ausführlicher auf unserer Website behandelt.

Weitere Informationen: So erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihres iPhones, iPods oder iPads Sobald Sie die Sicherung abgeschlossen haben, schließen Sie ein zweites Smartphone an Ihren Computer an. Wenn iTunes Ihr Gerät findet, klicken Sie auf das Miniatursymbol im oberen Bereich.

iTunes kann die Installation der Kopie nicht starten, solange die Funktion „iPhone suchen“ auf dem Telefon aktiv ist. Wenn Sie diese Funktion haben, müssen Sie sie daher unbedingt deaktivieren. Dazu öffnen Sie die Gadget-Einstellungen. Klicken Sie ganz oben auf Ihren Account und wählen Sie „iCloud“.

Siehe auch  Hikvision, wie man sich mit dem Telefon verbindet

Öffnen Sie „iPhone suchen“ und stellen Sie den Schieberegler neben dieser Funktion auf „Aus“. Sie werden aufgefordert, das Kennwort Ihres Apple ID-Kontos einzugeben, um die Änderungen zu akzeptieren.

Wenn Sie die Verschlüsselung aktiviert haben, werden Sie in einem Fenster aufgefordert, Ihr Passwort einzugeben. Wählen Sie es aus.

3D-Berührung

Eine der nützlichen Technologien, die seit der Version 6S in das iPhone eingeführt wurden, ist 3D Touch. Mit einem stärkeren Tippen auf die Icons und Menüpunkte können Sie nun ein spezielles Fenster mit zusätzlichen Einstellungen und Shortcuts aufrufen. Wenn Sie eine App schnell mit einem anderen iPhone-Benutzer teilen möchten, können Sie dies hier tun.

  • Suchen Sie auf Ihrem Desktop die Anwendung, die Sie freigeben möchten. Tippen Sie mit etwas Mühe auf das Symbol und eine Dropdown-Liste erscheint auf dem Bildschirm. Wählen Sie „Teilen.

Wählen Sie im nächsten Fenster die gewünschte Anwendung aus. Wenn er nicht in der Liste enthalten ist, wählen Sie „Link kopieren.

Starten Sie einen beliebigen Messenger, z. B. WhatsApp. Öffnen Sie das Benutzerdialogfeld, markieren Sie die Eingabezeile der Nachricht und tippen Sie auf die Schaltfläche „Einfügen“.

App-Store

Wenn Ihr Telefon nicht mit 3D Touch ausgestattet ist, ist das nicht schlimm: Sie können die App über den App Store teilen.

    Start Up Store. Klicken Sie unten im Fenster auf die Registerkarte „Suchen“ und geben Sie dann den Namen der gesuchten Anwendung ein.

Klicken Sie auf der Seite mit der Anwendung auf das Symbol mit dem dreifachen Punkt auf der rechten Seite und wählen Sie „Software freigeben.

Bislang gibt es nur diese Möglichkeiten, eine App von einem iPhone auf ein anderes zu übertragen. Wir hoffen, dass Sie diesen Artikel nützlich fanden.

Wir freuen uns, dass wir Ihnen bei Ihrem Problem helfen konnten.

Lumpics-Website hinzufügen.Setzen Sie ein Lesezeichen auf diese Seite, und wir werden Ihnen behilflich sein. Danken Sie dem Autor, indem Sie diesen Artikel in sozialen Netzwerken teilen.

Beschreiben Sie, was Sie nicht tun können. Unser Team wird versuchen, so schnell wie möglich zu antworten.

übertragen, informationen, iphone

Wie man schnell von einem alten iPhone auf ein neues umsteigt

Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem iPhone. Grundlegend. Zurücksetzen 2. Wählen Sie Vorbereiten für ein neues iPhone 3. Klicken Sie auf Fortfahren

Ihr iPhone erstellt eine vollständige Sicherung aller Fotos und Videos. Dies kann mehrere Stunden dauern. Das hängt von der Datenmenge und der Geschwindigkeit Ihres Internets ab.

Schalten Sie nach der Sicherung das neue iPhone ein und halten Sie es an das alte iPhone, um den Wiederherstellungsprozess zu starten.

Lesezeichen

Mit iOS 15 hat das Unternehmen die Übertragung von Daten von einem alten iPhone auf ein neues iPhone vereinfacht. Apple stellt so viel freien Speicherplatz zur Verfügung, wie Sie für die Sicherung Ihres iPhone benötigen. Nützlich für diejenigen, die kein zusätzliches Gigabyte von iCloud kaufen. Um das Angebot in Anspruch nehmen zu können, müssen drei Bedingungen erfüllt sein: ▪️ Kauf eines neuen Apple-Geräts (iPhone, iPad oder iPod touch) ▪️ Beides.

Sichern Ihrer Fotos von Ihrem alten iPhone auf Ihrem neuen iPhone

Oftmals besteht die Notwendigkeit, Fotos zu kopieren, weil der Nutzer von einem alten iPhone auf ein neues „umgezogen“ ist. In einer solchen Situation wäre es sehr unpraktisch, Bilder manuell zu versenden. Betrachten Sie daher die Datensicherung als die einzig sinnvolle Option.

Befolgen Sie diese Schritte, um ein Backup auf Ihrem alten iPhone zu erstellen:

Nachdem die Sicherungsdatei, die alle Fotos enthält, erstellt wurde, können Sie die Sicherung auf Ihr neues Gerät übertragen.

Wenn ein neues iPhone zum ersten Mal eingeschaltet wird, wird der Benutzer normalerweise aufgefordert, die Sicherungsdatei wiederherzustellen. Melden Sie sich einfach mit Ihrer alten Apple ID an, mit der iCloud verbunden ist. Wenn Sie das nicht getan haben, müssen Sie es auf eine andere Weise tun:

Bei der Reparatur werden alle Dateien gelöscht, die Sie zuvor auf Ihrem neuen iPhone gespeichert haben. Um dies zu vermeiden, ist es ratsam, vor der Wiederherstellung eine vorbereitende Operation durchzuführen:

Mit dieser Option wird verhindert, dass zuvor gespeicherte Dateien gelöscht werden. Der Vorgang sollte ohne Folgen bleiben, und auf dem neuen iPhone werden Sie alle Fotos sehen, die auf dem alten Gerät aufgenommen wurden.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS