Verbinden Ihres Smartphones mit Ihrem Samsung TV

Wie Sie Ihr Handy mit Ihrem Samsung– oder LG-Fernseher synchronisieren

Das Betrachten unseres Smartphone-Bildschirms auf dem großen Bildschirm eröffnet eine Vielzahl nützlicher Möglichkeiten. Teilen Sie Urlaubsfotos oder.videos mit Ihrer Familie, halten Sie Präsentationen bei der Arbeit, teilen Sie Ihre kreativen Arbeiten mit Freunden und vieles mehr. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Mobiltelefon mit Ihrem Fernseher synchronisieren können, am Beispiel der Modelle von Samsung und LG. Und welche Instrumente werden uns dabei helfen?

verbinden, ihres, smartphones, ihrem, samsung

Synchronisieren Sie Ihr Smartphone mit Ihrem Fernseher zu Hause ganz bequem über „Wi-Fi Direct“. Mit diesem Standard können Sie Ihr Telefon und Ihren Smart TV verbinden, ohne einen drahtlosen Zugangspunkt zu verwenden.

Das Verfahren zur Synchronisierung ist wie folgt:

    Aktivieren Sie „Wi-Fi Direct“ auf Ihrem Handy. Gehen Sie in die Einstellungen Ihres Geräts, wählen Sie „Drahtlose Verbindungen“ und aktivieren Sie dort die Funktion „Wi-Fi Direct“. Bei anderen Telefonmodellen finden Sie die Aktivierung dieser Funktion unter Wi-Fi. Dort müssen Sie auf die Schaltfläche in Form von drei vertikalen Punkten drücken und die genannte Option auswählen;

Alternativ können Sie die Verbindung auch herstellen, indem Sie das gewünschte Foto oder Video auf Ihrem Smartphone öffnen, dann auf „Freigeben“ tippen und in dem sich öffnenden Menü „Wi-Fi Direct“ auswählen. Ihr Fernsehgerät wird in der Geräteliste angezeigt. Wählen Sie es aus und starten Sie dann die gewünschte Sendung.

Verbinden Ihres Handys mit Ihrem Fernseher über OTGMHL

Die einfachste und naheliegendste Option ist eine kabelgebundene Verbindung mit einem geeigneten Adapter.

Einerseits ja, im Zeitalter der drahtlosen Technologie gehören kabelgebundene Verbindungen im Allgemeinen der Vergangenheit an, und es ist nicht klar, warum es so viele Kabel im Haus gibt. Andererseits werden bei dieser Methode die Bilder direkt vom Telefon ohne Verzögerung übertragen, so dass sie in bestimmten Situationen am besten geeignet ist. Darüber hinaus können Sie mit einem OTGMHL-Adapter Ihre Smartphone-Tastatur.Maus oder.Joystick anschließen und Ihr Telefon in eine vollwertige Spielkonsole oder einen Computer verwandeln, wobei das Smartphone selbst als Systemeinheit verwendet werden kann.

So verbinden Sie Ihr Handy über USB mit einem Samsung TV-Gerät

Wenn Ihr TV-Empfänger Smart TV nicht unterstützt oder wenn eines Ihrer Geräte keinen Internetzugang hat, ist eine USB-Verbindung eine gute Möglichkeit, eine Verbindung herzustellen. Nicht einmal die neuesten Modelle sind mit einem solchen Anschluss ausgestattet, und sein Vorhandensein in einem Gerät im Taschenformat ist sogar obligatorisch.

Anders als bei Screen Mirroring wird bei der USB-Verbindung der Bildschirm Ihres Smartphones nicht auf den Fernseher übertragen, sondern das mobile Gerät wird zu einem externen Speichergerät. Mit anderen Worten: Der TV-Empfänger liest Ihr Telefon wie einen USB-Stick, über den Sie Fotos und Videos ansehen oder Musik abspielen können.

  • Schließen Sie ein Ende des USB-Kabels an Ihr Smartphone und das andere Ende an Ihren Fernseher an.
  • Öffnen Sie das Menü des TV-Empfängers.
  • Wählen Sie USB als Verbindungstyp.
  • Wählen Sie Ihr Smartphone-Modell.

Gleichzeitig müssen Sie die Erkennung des Geräts als Medienträger auf dem Bildschirm Ihres Telefons markieren. Andernfalls werden die Dateien nicht auf dem TV-Empfänger angezeigt. Wenn alles richtig gemacht wurde, brauchen Sie nur die Fernbedienung zu benutzen, um die gewünschte Datei zu starten und den Inhalt auf dem großen Bildschirm zu sehen.

Anschließen mit HDMI

Mobiles Gerät kann über den Samsung HDMI Smart Adapter angeschlossen werden. Er bietet einen Standard-HDMI-Anschluss. Um den HDTV-Adapter an das Gerät anzuschließen, müssen Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Schließen Sie ein Ende des universellen HDMI-Kabels an den HDTV-Adapter an.
  • Schließen Sie das andere Ende an den HDMI-Anschluss des Fernsehers an. Wenn Ihr Fernsehgerät über mehrere HDMI-Anschlüsse verfügt, können Sie jeden dieser Anschlüsse verwenden. In den TV-Eingangseinstellungen muss der richtige HDMI-Anschluss ausgewählt werden.
  • Verbinden Sie das Ladegerät mit dem HDTV-Adapter.
  • Schließen Sie das Ladegerät an eine Stromquelle an.
  • Verbinden Sie die Buchse des HDTV-Adapters mit dem Strom-/Zubehöranschluss des Geräts. Dies ist der gleiche Anschluss, den Sie normalerweise für ein Ladegerät verwenden. Auf dem TV-Bildschirm wird sofort angezeigt, was sich auf dem Startbildschirm Ihres Geräts befindet.
Siehe auch  Wie man einen TV-Antennenstecker herstellt

Die meisten DRM-geschützten Inhalte können mit einem HDTV Smart Adapter nicht angezeigt werden.

Andere Möglichkeiten, Ihr Smartphone mit dem Fernseher zu verbinden

Neben der Verbindung über Kabel-HDMI gibt es noch andere Möglichkeiten, Ihr Bild von Ihrem Handy auf Ihren großen Bildschirm zu bringen.

  • Über USB-Kabel. Dies ist die schnellste und günstigste Methode, eignet sich aber nur, wenn das Telefon als Flash-Laufwerk verwendet wird, d. h. nur Dateien im Speicher des Smartphones. Fotos, Videos usw können abgespielt werden.д.
  • Über Wi-Fi Direct. Dabei handelt es sich um eine drahtlose Verbindung, bei der Ihr Smartphone und Ihr Fernsehgerät ohne Kabel oder Router per Wi-Fi miteinander verbunden sind. Ihr Fernsehgerät wird zum Zugangspunkt und Ihr Telefon verbindet sich mit ihm. Sie können ein Bild an den Bildschirm senden, indem Sie die Schaltfläche im Standardmenü „Senden“ verwenden.
  • Über DLNA. Dies ist bereits eine Verbindung, die einen Router verwendet. Sie können den Fernseher mit einem Kabel und das Telefon mit einer Wi-Fi-Verbindung anschließen. Mit der DLNA-Verbindungsmethode können alle im Telefonspeicher gespeicherten Dateien auf dem großen Bildschirm angezeigt werden.
  • Über AitPlay. Dies ist eine Option für iOS-Telefone. Dies ist die einfachste und bequemste Art, Ihr iPhone mit dem Apple TV zu verbinden. Inhalte werden in Sekundenschnelle auf Apple TV gestreamt, sodass Sie Präsentationen, Spiele, Filme und mehr genießen können.д.
  • Über Miracast. Diese Methode funktioniert bei allen Miracast-kompatiblen Fernsehgeräten. Es ist ähnlich wie AirPlay, aber für Android. Außerdem können Sie ihn mit einem speziellen Adapter an jedes HDMI-kompatible Fernsehgerät anschließen. Wenn ein bestimmter Benutzer Smart TV installiert hat, wird die Verbindung sofort hergestellt, so dass kein Adapter erforderlich ist.
  • Über Chromecast. Das ist die Google Chrome-Technologie zur Spiegelung des Handybildschirms auf dem Fernseher. Um es zu nutzen, müssen Sie eine Marken-Set-Top-Box kaufen, und Ihr Fernseher muss einen HDMI-Anschluss unterstützen. Es gibt zwei Versionen. eine normale und eine mit verbesserter Anzeigequalität. Mit Chromecast können Sie auch Dateien aus dem internen Speicher Ihres Telefons anzeigen, Präsentationen zeigen, Fotos aus einer Galerie betrachten und verschiedene Apps und Spiele ausführen.

Smartphone mit Fernseher verbinden, ohne extra App, ohne Kabel oder Geräte

Im Allgemeinen sind USB-, DLNA- und Wi-Fi Direct-Verbindungen veraltet und unbeliebt, aber sie sind gute Alternativen bei Verbindungsproblemen. Heutzutage gibt es auch drahtlose Verbindungen über HDMI. Welche Methode zu verwenden ist, hängt von der Marke des Telefons und dem TV-Modell ab. Für Android-Telefone und Smart-TVs ist zum Beispiel Miracast die beste Option.

Verbinden des Handys mit dem TV-Gerät über USB

Bei Verwendung eines USB-Kabels erkennt der Fernseher das mobile Gerät als USB-Stick. Im Gegensatz zu HDMI wird der Bildschirm des Telefons über USB nicht auf den Fernseher übertragen.

Wenn Sie über ein USB-Kabel mit dem Fernseher verbunden sind, wählen Sie USB im Quellenmenü des Fernsehers aus. Auf Ihrem Telefon öffnet sich automatisch ein Systemfenster, in dem Sie das Leseformat für Ihr Telefon auswählen können. Wählen Sie ein USB-Laufwerk.

Auf dem TV-Bildschirm erscheint ein Fenster, in dem Sie in Ordnern navigieren können. Wählen Sie die Mediendatei aus, die Sie ausführen möchten.

verbinden, ihres, smartphones, ihrem, samsung

Der Vorteil der Verwendung eines USB-Kabels für den Anschluss an das Fernsehgerät ist, dass es für alle mobilen Geräte zugänglich ist. Das USB-Kabel muss nicht separat gekauft werden, sondern ist im Lieferumfang des Telefons enthalten. Wenn Sie ein USB-Kabel verwenden, wird das Handy automatisch über den Fernseher aufgeladen.

  • keinen Zugang zum Internet;
  • keine Apps oder Spiele auf deinem Telefon;
  • nur Mediendateien öffnen, die Ihr Fernsehgerät unterstützt.

Anschlussmöglichkeiten

Unsere Tipps, wie Sie Ihr Handy mit Ihrem Fernseher verbinden, helfen Ihnen dabei, die beiden Technologien miteinander zu verbinden. Egal, ob Sie ein iPhone oder ein Android-Smartphone haben. Hier finden Sie eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Anschluss über USB-Kabel, HDMI oder über drahtlose Netzwerke und die Kopplungssoftware.

Anschließen mit USB-Kabel

Sie sind also aus dem Urlaub zurück, Ihre besten Freunde versammeln sich um den Tisch mit all den Leckereien, die Sie von Ihrer Reise mitgebracht haben, und Sie möchten Ihre Eindrücke und Bilder mit ihnen teilen und ihnen jedes Detail zeigen. Nur dass die Fotos auf Ihrem Handy sind und der Großbildfernseher an der Wand hängt. Am einfachsten ist es, wenn Sie Ihr Handy über ein USB-Kabel mit dem Fernseher verbinden. In diesem Fall wird das Smartphone zu einem USB-Flash-Speichergerät, d. h. Sie können die Dateien nur über die USB-Schnittstelle des Fernsehers selbst aufrufen.

Sie benötigen ein Android-Mobiltelefon, ein Netzkabel (z. B. für Ladegeräte) und ein Fernsehgerät mit einem funktionierenden USB-Kabel. die meisten modernen Modelle verfügen über ein solches.

Siehe auch  Aufzeichnung des Anrufs auf einem Samsung Galaxy. Eine alternative Lösung für die App

Verbinden Sie Ihren Fernseher und Ihr Smartphone mit dem Kabel. Schalten Sie Ihren Fernseher ein.

Wählen Sie im Benachrichtigungsfenster, das auf dem Smartphone erscheint, „Als Massenspeichergerät verwenden (wie USB)“.

Wählen Sie auf der Fernbedienung des Fernsehgeräts USB aus der Liste der Quellen aus (in der Regel können Sie dies mit der Taste Quelle tun).

Verwenden Sie die Pfeile auf der Fernbedienung, um die gewünschten Ordner auszuwählen und die Dateien zu öffnen. Auf diese Weise können Sie Bilddateien anzeigen und auch einen zuvor heruntergeladenen Film auf einem USB-Stick ausführen.

Was tun, wenn Ihr TV-Gerät Ihr Smartphone über USB nicht sehen kann??

Prüfen Sie, ob das Kabel defekt ist. Auch die Kabel, die mit den Ladegeräten geliefert werden, sind möglicherweise nur zum Aufladen gedacht. Stellen Sie sicher, dass Sie das mit dem Telefon gelieferte Kabel verwenden, um es an Ihren PC anzuschließen.

Wenn das Kabel funktioniert, überprüfen Sie, ob Sie auf dem Bildschirm des Smartphones das richtige Element ausgewählt haben. Versuchen Sie, das Gerät vom Fernseher zu trennen und wieder anzuschließen, indem Sie die richtige Option auswählen (nicht „Nur laden“).

Was Sie tun können?

Verwenden Sie Ihr Smartphone als Flash-Laufwerk.

Wenn diese Methoden nicht funktionieren, sind das Telefon und das Fernsehgerät möglicherweise nicht kompatibel für eine Verbindung über USB. Versuchen Sie die anderen Optionen unten.

Anschließen über HDMI-Kabel

Diese Art der Verbindung des Telefons mit dem Fernsehgerät ermöglicht es, die Smartphone-TV-Kopplung in einen Computer zu verwandeln und alle Dateien vom Telefon auf dem großen Bildschirm auszuführen. Manche Geräte haben gleich einen Mini-HDMI-Anschluss, aber das ist sehr selten. Wenn Ihr Smartphone nicht über einen solchen verfügt, müssen Sie einen Adapter kaufen: Das kann ein USB-Typ-C-auf-HDMI-Kabel für teurere Smartphones, ein Lightning-auf-HDMI-Adapter für iPhone und iPad oder ein Micro-USB-auf-HDMI-Kabel (mit MHL-Konnektivität) sein.

Das Anschließen Ihres Handys an Ihren Fernseher ist ganz einfach: Verbinden Sie die Geräte einfach mit dem Kabel, wählen Sie den Anschluss, an den Ihr Smartphone angeschlossen ist, als Signalquelle aus. Genießen Sie die Anzeige Ihres Handydisplays auf Ihrem Fernseher.

USB-Typ-C-Anschluss

Dieser Adapter wird Ihnen helfen, Ihr neues Smartphone, Flaggschiff-Modelle mit einem modernen Anschluss für schnelles Laden zu verbinden. Wählen Sie besser einen Universaladapter, der an ein Fernsehgerät mit HDMI, VGA, DVI oder MiniDP angeschlossen werden kann.

Über Lightning

Mit diesem Adapter können Sie Ihre Apple-Geräte (iPhone oder iPad) an Ihren Fernseher anschließen. Das Gerät kann auch universell sein und auf jeden Fernseher passen. Billiger ist es, einen einfachen Adapter zu kaufen, der ab 1500 Euro kostet.

Über MHL

Eine einfache Möglichkeit, Ihr älteres oder billigeres Gerät an Ihren Fernseher anzuschließen. Wenn Ihr Smartphone einen microUSB-Anschluss hat, können Sie es mit dem MHL-Adapter an HDMI anschließen. Die Mobile High-Definition Link-Technologie muss von Smartphone und Fernseher unterstützt werden. Um zu überprüfen, ob Ihr Smartphone diese Funktion unterstützt, laden Sie die App MHL Checker herunter und führen Sie sie aus. Ihr Fernsehgerät sollte neben dem HDMI-Anschluss mit MHL beschriftet sein.

Über Slim Port

Diese Methode ist geeignet, wenn Ihr Smartphone die vorherige Methode nicht unterstützt. Dies ist häufig bei älteren Geräten der Fall. Sie sollten auch einen microUSB-Eingang haben.

Was Sie tun können?

Verwenden Sie Ihren Fernseher als externen Bildschirm für Spiele und Filme. Der TV-Bildschirm zeigt den gesamten Bildschirm Ihres Smartphones an.

Verbinden über Wi-Fi

Dies ist am besten für Fernseher mit Wi-Fi geeignet. Sie können herausfinden, ob Ihr Fernsehgerät über diese Funktion verfügt, indem Sie im Handbuch oder in der Beschreibung im Internet nachsehen. Es lohnt sich auch zu überprüfen, ob Ihr Smartphone modern genug ist: Mit Android-Handys unter Version 4 oder iPhones unter 4s funktioniert nichts. Alles funktioniert, wenn Ihr Smartphone unter „Drahtlose Netzwerke“ über „Wi-Fi Direct“ verfügt. Normalerweise finden Sie sie im Unterpunkt Einstellungen (hinter den drei Punkten auf der rechten Seite). Es muss aktiv gemacht werden.

Auf dem Fernsehgerät, mit dem Sie Ihr Telefon über Wi-Fi verbinden möchten, müssen Sie im Menü den Abschnitt „Netzwerk“ finden. Hier wählen Sie auch Wi-Fi Direct. Wählen Sie Ihr Telefon aus der Liste der verfügbaren Geräte aus. höchstwahrscheinlich wird es das einzige sein. Die Verbindungsanfrage wird an Ihr Smartphone gesendet. bestätigen Sie sie in dem erscheinenden Popup-Fenster.

Was Sie tun können?

Bilder von einem Smartphone anzeigen. Die Übertragungsgeschwindigkeit ist niedrig.

Verbinden mit DLNA

Diese Methode ist für Android-Smartphones und DLNA-kompatible Fernsehgeräte geeignet. Um Dateien zu übertragen, müssen Sie Ihr Handy und Ihr Fernsehgerät mit Ihrem Heim-Internet-Netzwerk verbinden (es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun) und dann die DLNA-Funktion auf Ihrem Fernsehgerät in den Einstellungen aktivieren. Wählen Sie dann einen Film, ein Bild oder eine Musik aus, klicken Sie auf den Dateinamen und drücken Sie: „Menü. Player auswählen“ in den Einstellungen. Suchen Sie in der Liste Ihr Fernsehgerät.

Siehe auch  So installieren Sie Skype auf Ihrem Smart TV. Was halten Sie von Skype für Smart TV?

Was Sie tun können?

Dateien von Ihrem Smartphone aus anzeigen. Für erweiterte Einstellungen und die Anzeige von Dateien außerhalb der Galerie müssen Sie eine DLNA-App von Google Play installieren.

Verbindung über Wi-Fi

Beachten Sie zunächst, dass diese Methode für Besitzer moderner Modelle geeignet ist, die über ein eingebautes Wi-Fi-Modul verfügen. Sie benötigen außerdem ein Smartphone mit Android Version 4 oder höher oder ein Apple iPhone 4S oder höher.

Schritt-für-Schritt-Anleitung, wenn Wi-Fi Direct verfügbar ist:

  • Gehen Sie auf Ihrem Mobiltelefon in das Menü „Einstellungen“ und dann auf „Drahtlose Netzwerke“ und wählen Sie „Wi-Fi. Wenn eine Liste der für die Verbindung verfügbaren Netzwerke angezeigt wird, tippen Sie auf die Schaltfläche, die eine Dropdown-Liste aufruft. wählen Sie „Wi-Fi Direct“ aus der Liste aus. Was ist zu tun, wenn dieser Befehl fehlt?? Gehen Sie einfach auf die Registerkarte Erweiterte Einstellungen.
  • Nehmen Sie Ihre TV-Fernbedienung, öffnen Sie das Hauptmenü und suchen Sie den Unterabschnitt „Netzwerk“. In der Praxis kann dieses Menü durch Drücken einer separaten Taste auf der Fernbedienung aufgerufen werden. In diesem Abschnitt wird eine Liste der möglichen Verbindungsarten geöffnet, sowie im Falle eines Smartphones wählen wir „Wi-Fi Direct“.
  • Dies startet eine Suche nach verfügbaren Geräten. Um eine Verbindung über TV herzustellen, müssen Sie ein Modell Ihres Smartphones aus der angezeigten Liste auswählen. Ihr Telefon erhält dann eine Verbindungsanfrage. bestätigen Sie diese.

Nach ein paar Sekunden verbindet sich Ihr Mobiltelefon über Wi-Fi mit dem Fernseher, das Signal wird übertragen und das Bild wird synchronisiert. Sie können YouTube, Filme, Clips und andere Mediendateien ansehen. Sie können Ihr Smartphone auch als Massenspeichergerät verwenden. einen USB-Stick.

Wenn Wi-Fi Direct auf Ihrem Smartphone oder Fernseher nicht verfügbar ist, versuchen Sie andere Methoden. Sie müssen nur Ihren Fernseher und Ihr Smartphone mit demselben Wi-Fi-Netzwerk verbinden. Und der Fernseher kann nicht über Wi-Fi, sondern über Kabel mit dem Router verbunden werden. Hier sind die Möglichkeiten:

  • Anwendungen mit einem Namen, der „DLNA Player“ enthält. Zum Beispiel Bubble UPnP UPnPDLNA und andere. Das Prinzip ist dasselbe: Wählen Sie Ihr Fernsehgerät und dann die Datei aus, die Sie abspielen möchten;
  • Verwendung der Miracast-Rundfunk- oder Medienserver-Funktionen, wenn diese auf dem Smartphone verfügbar sind;
  • Wenn Sie ein Video in der YouTube-App ansehen, kann oben rechts ein TV-Symbol erscheinen. Wenn du darauf klickst und dein Fernsehgerät auswählst, wird die YouTube-App darauf geöffnet und das Video wird abgespielt;

Hauptvorteile der Verbindung über Wi-Fi:

  • keine Drähte;
  • die Ausgänge sind frei, so dass das Smartphone jederzeit aufgeladen werden kann;
  • Das Fernsehgerät wird als Monitor für die Wiedergabe von Medieninhalten und alle Arten von Anwendungen verwendet;
  • Sie können jetzt Webseiten auf dem großen Bildschirm anzeigen.

Nachteile der Verbindung über Wi-Fi:

Nur Besitzer von teuren Fernsehern führender Hersteller wie Sony, Samsung, LG und anderen beliebten Fernsehern können sich auf diese Weise verbinden.

Welche Probleme Sie haben könnten

Das Hauptproblem, mit dem fast alle Benutzer konfrontiert sind, die ihr Smartphone über USB an den Fernseher anschließen, sind Probleme mit der Unterstützung von Inhalten im Avi, MP4-Format. Einige Modelle unterstützen diese Formate nicht, so dass diese Nuance vorher überprüft werden muss, indem man sich mit den technischen Daten des Geräts vertraut macht.

Warum TV-Geräte Ihr mobiles Gerät nicht sehen können? Es ist möglich, dass der Benutzer nach dem Anschließen des Kabels nicht den richtigen Modus auf dem Smartphone ausgewählt hat (Massenspeichermodus). Außerdem muss geprüft werden, ob das USB-Kabel defekt ist.

Alles, was Sie über den Anschluss Ihres Smartphones an einen Fernseher über USB wissen müssen. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass der Hafen beschädigt ist. Ungünstige Betriebsbedingungen können zur Oxidation des Kontaktpolsters führen. Wenden Sie sich in solchen Fällen an ein Servicezentrum, um die beschädigten Stellen neu zu löten.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS