Whatsapp Messenger auf Digma-Tabletten installieren.

So installieren Sie WhatsApp auf Ihrem Tablet

So installieren Sie WhatsApp auf Ihrem Tablet? Sie müssen nur in den integrierten Shop gehen und die neueste Version des Messengers auf Russisch finden. Buildings für Android und iOS können variieren, Sie können den Dienst auch auf ein Gerät ohne SIM-Karte herunterladen.

Notiz an mich selbst. Laden Sie WhatsApp nicht von unbekannten Quellen herunter. Dieser Messenger kann gehackt oder mit Viren infiziert werden. Die App kann kostenlos über die offizielle Website oder den Shop heruntergeladen werden, es macht also keinen Sinn, auf Torrents oder verdächtigen Seiten nach einer Version zu suchen.

Was brauchen Sie, um die Arbeit aufnehmen zu können?

  • Ein Tablet mit oder ohne SIM-Karte;
  • Ständig mit dem Internet über Wi-Fi oder Mobilfunk verbunden;
  • Dual-Core-Prozessor, freier Speicherplatz im internen Speicher ab 60 MB.

Sie können WhatsApp kostenlos auf Ihrem Tablet installieren. Einmal eingerichtet, können Sie einem Freund eine SMS schicken oder ihn anrufen. Der Messenger bietet die Möglichkeit, Videoanrufe zu tätigen. Die Qualität der Kommunikation hängt von der Geschwindigkeit Ihres Internets und der installierten Kamera ab.

Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Herunterladen

WhatsApp ist so leichtgewichtig, dass es praktisch keine Systemanforderungen hat. es läuft auch auf älteren, schwächeren Geräten problemlos. Unabhängig von Ihrem Betriebssystem dauert der Download- und Installationsvorgang nur wenige Minuten und erfordert nur wenige Aktionen, wie Sie unten sehen können.

Um WhatsApp auf Ihrem Android-Tablet herunterzuladen und zu installieren, führen Sie vier einfache Schritte aus. Verwenden Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Herunterladen und Entpacken.

  • Öffnen Sie die Play Store-App auf Ihrem Tablet.
  • WhatsApp befindet sich normalerweise auf der Startseite unter den empfohlenen Apps. Tippen Sie auf das Symbol, um die Download-Seite aufzurufen. Wenn Sie den Messenger nicht auf der Startseite finden können, geben Sie WhatsApp in das Suchfeld ein.
  • Tippen Sie auf der Startseite auf die Schaltfläche Installieren.
  • Warten Sie auf den Download und die Installation des Messengers. Der Prozess ist automatisch und erfordert kein Eingreifen Ihrerseits. Der Installationsfortschritt wird auf der gleichen Seite angezeigt.

Wenn WhatsApp installiert ist, wird das entsprechende grüne Symbol auf Ihrem Desktop angezeigt. Starten Sie die App und melden Sie sich bei Ihrem Konto an, oder erstellen Sie ein neues.

WhatsApp auf Ihrem Telefon und Tablet synchronisieren

So synchronisieren Sie WhatsApp auf Ihrem Telefon und Tablet, um ein Konto gleichzeitig zu verwenden? Offiziell gibt es keine solche Option, aber Sie können die Webversion jederzeit über Ihren Browser herunterladen und die Synchronisierung durchführen.

Siehe auch  Wie man Software auf Android installiert. Installieren der App von Google Play

Anweisungen zum Synchronisieren von WhatsApp von Ihrem Telefon mit Ihrem Tablet:

Die Synchronisierung von WhatsApp auf Ihrem Telefon und Tablet ist nur mit einem Browser möglich. Sie können es auf Android und iPad tun. Bei der Duplizierung werden alle Daten, Kontakte und Nachrichten migriert.

Wie installiert man WhatsApp auf einem Android-Tablet mit 3G/4G-Modul?

Nutzer von Android-Tablets, die mit einem oder zwei SIM-Kartensteckplätzen ausgestattet sind, können WhatsApp meist problemlos auf ihrem Gerät installieren. Wenn das Tablet Anrufe tätigen und SMS empfangen kann, müssen für die Installation des Messengers die gleichen Schritte wie bei Smartphones durchgeführt werden.

Der einzige Nachteil, auf den Besitzer der oben beschriebenen Geräte stoßen können, wenn sie die einfachste Methode zur Installation von WhatsApp. einen Download von Google Play. verwenden, ist die Meldung „Diese Anwendung ist möglicherweise nicht für Ihr Gerät optimiert“, die auf der Client-Anwendungsseite des Messengers im Shop angezeigt wird.

Um es noch einmal zu wiederholen, auf den meisten Geräten mit 3G/4G-Modul ist Votsap installiert und funktioniert auch in Zukunft ohne Probleme, ignorieren Sie einfach die Meldung. Wenn Sie die App nicht über den Google-Shop beziehen können, verwenden Sie eine der folgenden Anleitungen, die für Geräte ohne SIM-Kartensteckplatz gelten.

Wie Sie WhatsApp auf Ihrem Handy installieren

Je nach dem auf Ihrem Smartphone installierten Betriebssystem müssen Sie die folgenden Schritte ausführen, um WhatsApp zu installieren. In jedem Fall ist es nicht schwer, Messenger auf Ihrem Handy zu installieren.

Für Gadgets mit GSM-Option

In diesem Fall brauchen Sie kein Smartphone, das Gerät erledigt die Arbeit von selbst.

Wie man WhatsApp auf einem Tablet ohne Telefon installiert, Schritt für Schritt:

  • Legen Sie die SIM-Karte in das Tablet ein (Tarif aktiv, Internetverkehr bezahlt).
  • Besuchen Sie den offiziellen Google Play-Shop.
  • Suchen Sie im Suchfeld nach WhatsApp (so geht es schneller).
  • Aktivieren Sie den Download und installieren Sie ihn.
  • Starten Sie die Software.
  • Geben Sie persönliche Daten an (Ort, Telefonnummern, Name).
  • Verifizierung per SMS-Nachricht mit digitaler Verschlüsselung.
  • Nummer bestätigen und Messenger starten.
whatsapp, messenger, installieren

Es wird ein weiteres Gerät mit SIM-Karte benötigt.

WhatsApp für Tabletten herunterladen und installieren kostenlos über SIM auf Ihrem Telefon:

  • Tablet für die Installation vorbereiten. unbekannte Anwendungen zulassen (Einstellungen. Sicherheit. Unbekannte Quellen).
  • Verwenden Sie Ihren Browser, um die offizielle Vocap-Website aufzurufen.
  • Verwenden Sie die Suchleiste, um einen Download für Android zu finden.
  • Starten Sie den Download.
  • Gehen Sie zu „Downloads“ oder „Downloads.
  • Starten Sie die Installation.
  • Register.
  • Verifizierung durch Eingabe der Telefonnummer (SIM-Karte) und Erhalt des SMS-Codes.
  • Vollständige Registrierung.
  • Gehen Sie zu den Tablet-Einstellungen und deaktivieren Sie die Auflösung unbekannter Quellen.
  • Messenger zur Kommunikation aktivieren.

Jetzt gibt es keinen Zweifel mehr, ob Sie WhatsApp auf Ihrem Tablet-PC verwenden können. Wir raten Ihnen, diese Empfehlungen zu speichern, um einen schnellen Zugriff auf die Neuinstallation des Messengers zu haben oder um Freunden und Bekannten zu helfen.

Siehe auch  So installieren Sie Skype auf Ihrem Acer-Tablet. Installation der App über den App-Shop

Wie WhatsApp ohne SIM-Karte funktioniert

Zunächst wird die SIM-Karte in das Mobiltelefon eingelegt, so dass ein Code erscheint. Dann kann die SIM-Karte bei Bedarf entfernt werden, der Messenger funktioniert weiter, d.h. Sie können mit Ihren Freunden texten, Dateien senden, sie anrufen. Es stellt sich jedoch die Frage, ob es sich lohnt, das Konto mit der gleichen Nummer zu verknüpfen, denn Sie werden eine Meldung erhalten, dass die Nummer nicht verifiziert ist und möglicherweise mit einem anderen Messenger verbunden ist.

Wenn Ihre SIM-Karte jedoch nicht mit einer anderen Nummer verbunden ist, können Sie auch Ihre reguläre Nummer angeben. WhatsApp auf einem Tablet ohne SIM-Karte kann nach den folgenden Algorithmen installiert werden. Sie sind leicht durchführbar und können im Alltag eingesetzt werden.

Anweisungen für die Installation von WhatsApp auf Ihrem Tablet

Die Installation von WhatsApp auf einem Tablet hängt vom Betriebssystem und den Benutzeranforderungen ab.

In manchen Fällen müssen Sie die Anwendung zum Beispiel auf zwei Geräten gleichzeitig oder auf einem Tablet ohne SIM-Karte installieren. Die einzelnen Methoden werden im Folgenden beschrieben.

whatsapp, messenger, installieren

Auf Android installieren

Die Installation auf Android-Tablets ist ziemlich einfach. Der Vorteil dieses Betriebssystems ist, dass der Benutzer mehr als eine Installationsmethode hat.

So installieren Sie WhatsApp auf Ihrem Android-Tablet:

  • Open Play Markt.
  • Geben Sie den Namen der Anwendung in das Suchfeld ein.
  • WhatsApp auswählen. Die App-Seite wird geöffnet.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Installieren“.
  • Laden Sie zunächst die App herunter und installieren Sie sie dann automatisch.

Die zweite Möglichkeit ist, die Software auf Android zu installieren:

  • Öffnen Sie den Browser auf Ihrem Tablet.
  • Besuchen Sie die offizielle Website.
  • Wählen Sie den Bereich Software-Download.
  • Wählen Sie Android aus der Liste der Betriebssysteme.
  • Bestätigen Sie den Download der ausführbaren Datei. Es wird empfohlen, die neueste offizielle Version herunterzuladen.
  • Warten Sie, bis der Download abgeschlossen ist und führen Sie die APK-Datei aus.
  • Bestätigen Sie die Installation von WhatsApp für Ihr Tablet.

Auf dem iPad

Es gibt nur eine Methode, um WhatsApp auf einem iOS-Tablet zu installieren. Dies ist auf die geschlossene Bauweise des Betriebssystems zurückzuführen.

Anweisungen für die Installation auf Apple-Geräten:

  • Öffnen Sie den App Store.
  • Geben Sie den Namen der gewünschten Anwendung in das Suchfeld ein.
  • Tippen Sie auf WhatsApp.
  • Tippen Sie auf das Installationssymbol.
  • Nach einer gewissen Zeit wird die Software zunächst heruntergeladen und dann installiert.

Die neueste Version mit der neuen WhatsApp-Oberfläche und allen Neuerungen kann sofort von UpStore heruntergeladen werden.

Gleichzeitige Installation auf zwei Geräten

Technisch ist es möglich, die Anwendung auf zwei mobilen Geräten gleichzeitig zu installieren. Es ist jedoch nicht möglich, das gleiche Konto zu verwenden. Diese Situation wirft die Frage auf, warum WhatsApp nicht auf zwei Geräten gleichzeitig aktiviert werden kann?

Siehe auch  Was ist der Unterschied zwischen einem iPad und einem Tablet?

Wenn Wastap zum Beispiel bereits auf Ihrem Telefon autorisiert ist, wird das Konto auf Ihrem Smartphone geschlossen, sobald Sie die Autorisierung über die App auf Ihrem Tablet vornehmen.

Viele Leute denken fälschlicherweise, dass WhatsApp in einem solchen Fall nicht unterstützt wird. Das einzige Problem ist, dass der Entwickler nicht die Funktion hinzugefügt hat, sie auf mehreren Geräten gleichzeitig zu verwenden.

Dennoch gibt es einen Ausweg. Sie können die Browser-Version verwenden. Anweisungen:

  • Melden Sie sich bei WhatsApp speziell über die App auf einem beliebigen Mobilgerät an.
  • Starten Sie den Browser auf einem anderen Gerät.
  • Besuchen Sie die offizielle WhatsApp-Webseite.
  • Melden Sie sich bei Ihrem bestehenden Konto an, indem Sie den QR-Code mit Ihrem Gerät scannen, das bereits über die App bei Ihrem WhatsApp-Konto angemeldet ist.

Auf diese Weise haben Sie WhatsApp in einer App, z. B. auf Ihrem Telefon, und eine mobile Browser-Version auf Ihrem Tablet.

Auf einem Tablet mit einer SIM-Karte

Die Installation von WhatsApp auf einem Tablet-Computer mit einer SIM-Karte unterscheidet sich nicht von der auf einem Smartphone. Da die Sim-Karte eine Nummer hat und den Empfang von SMS ermöglicht, müssen Sie nur die App auf Ihrem Tablet installieren.

Danach müssen Sie es nur noch starten, Ihre Telefonnummer eingeben und die Handynummer bestätigen. Es wird ein sechsstelliger Code gesendet, der in das entsprechende Feld eingegeben werden muss.

Auf einem Tablet ohne SIM-Karte

Das Erstellen eines neuen WhatsApp-Kontos wird auf Tablets ohne SIM-Karte nicht unterstützt. Das liegt daran, dass jedem Konto eine Telefonnummer zugewiesen werden muss, die nicht auf dem Gerät vorhanden ist.

Wenn Sie bereits ein WhatsApp-Konto haben, können Sie es ohne SIM-Karte auf Ihrem Tablet installieren. Alles, was Sie brauchen, ist ein Telefon mit einer funktionierenden SIM-Karte.

  • Installieren Sie die App.
  • Öffnen Sie es.
  • Geben Sie die Rufnummer ein, die der Benutzer auf dem anderen Gerät mit einer SIM-Karte hat.
  • Es wird ein Code an das Smartphone gesendet, der auf dem Tablet eingegeben werden muss.

Trotz der Warnungen der Entwickler kann WhatsApp auf einem Tablet verwendet werden. Es funktioniert auf Android und iPad. Offiziell gibt es die Tablet-Version nicht, die Installation des Messengers erfolgt also auf eigene Gefahr.

Beim Herunterladen und Registrieren können Probleme auftreten. Ihr Gerät ohne Simcoe könnte eine Fehlermeldung erhalten. Sie können Ihr Smartphone nicht mit Ihrem Tablet synchronisieren, wie es bei Viber möglich ist. Sie können also nur über Ihren Browser auf die Webversion zugreifen.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS