Wie du dein iPad wiederfindest, wenn du es verloren hast. Wenn das iPhone im Stumm-Modus ist

So aktivieren Sie die Funktion „iPhone suchen?

Apple empfiehlt allen Benutzern von Apple-Produkten, die Funktion „iPhone suchen“ zu aktivieren. Wenn diese Funktion aktiviert ist, ist das Auffinden eines gestohlenen Geräts eine Sache von fünf Minuten. In diesem Artikel wird ausführlich erklärt, wie Sie die iPhone-Suche aktivieren.

Apple-Mobilgeräte mit iOS-Version höher als 5.0 haben einen hervorragenden Sicherheitsmechanismus, die Funktion „iPhone suchen“. Ermöglicht es Ihnen, ein verlorenes/gestohlenes Gerät aus der Ferne zu sperren und seinen Standort zu ermitteln. Dank Find iPhone ist die Zahl der gemeldeten Diebstähle von Apple-Geräten weltweit deutlich zurückgegangen. in London zum Beispiel um bis zu 50 %.

Russische Nutzer haben die „Anti-Kriegs“-Funktion von Apple leider noch nicht „ausprobiert“. viele von ihnen glauben nicht an ihre Wirksamkeit; einige vermuten, dass Amerika auf diese Weise die Russen ausspioniert. Der von Apple vorgeschlagene Suchmechanismus ist tatsächlich praktikabel. Es ist sinnvoll, paranoide Vorurteile aufzugeben, damit man nicht weinen muss, wenn ein teures Gerät gestohlen wird.

Mein iPad suchen ein/ausschalten

Zugriff auf die iCloud-Einstellungen, um „Mein iPad suchen“ zu aktivieren oder zu deaktivieren.

Öffnen Sie die App Einstellungen.

Klicken Sie auf Ihren Namen oben im linken Feld.

Tippe auf der rechten Seite unter „Apps mit iCloud“ auf „Mein iPad suchen“.

Tippen Sie auf die Schaltfläche neben „Mein iPad suchen“. Um sie zu aktivieren, oder klicken Sie auf die grüne Schaltfläche, um sie zu deaktivieren.

Auf diesem Bildschirm können Sie auch Letzte Position senden aktivieren. Diese Option sendet Apple Informationen über den Standort des iPads, wenn die Batterie leer ist, sodass Sie es auch dann finden können, wenn es leer ist. Andernfalls, wenn das iPad ausgeschaltet oder nicht mit dem Internet verbunden ist, können Sie den Standort nicht sehen.

Du musst die Standortdienste aktivieren, damit „Mein iPad suchen“ funktioniert. Sie können dies im Abschnitt Datenschutz der Einstellungen-App tun.

Wenn die Funktion „iPhone suchen“ auf Ihrem Gerät nicht aktiviert ist

Wenn Sie die Funktion „iPhone suchen“ nicht aktiviert haben, bevor Ihr Gerät verloren ging oder gestohlen wurde, können Sie es nicht zum Auffinden des Geräts verwenden. Sie können jedoch mit diesen Schritten zum Schutz Ihrer Daten beitragen:

  • Ändern Sie Ihr Apple ID Passwort. Ändern Sie Ihr Apple-ID-Kennwort, damit Sie den Zugriff auf Ihre iCloud-Daten oder andere Dienste (wie iMessage oder iTunes) von Ihrem verlorenen Gerät aus verweigern können.
  • Passwörter für andere Online-Konten auf Ihrem Gerät ändern. Dazu könnten E-Mail-Konten gehören. oder
  • Melden Sie ein verlorenes oder gestohlenes Gerät den örtlichen Strafverfolgungsbehörden. Die Strafverfolgungsbehörden können eine Seriennummer für Ihr Gerät anfordern. Suchen Sie die Seriennummer Ihres Geräts.
  • Melden Sie ein verlorenes oder gestohlenes Gerät bei Ihrem Mobilfunkanbieter. Ihr Netzbetreiber kann das Konto sperren und damit Anrufe, SMS und Datennutzung verhindern.

Find My iPhone ist die einzige Möglichkeit, ein verlorenes oder vermisstes Gerät aufzuspüren oder zu lokalisieren. Wenn „Mein iPhone suchen“ auf Ihrem Gerät nicht aktiviert ist, bevor es verschwunden ist, gibt es keinen anderen Apple-Dienst, der Ihr Gerät für Sie orten, verfolgen oder kennzeichnen kann.

Apps von Drittanbietern für die iPhone-Ortung auf Android

Neben der oben genannten Methode können auch Dienste von Drittanbietern bei der Lokalisierung des Geräts helfen. Die Vereinheitlichung von Ortungs- und Freigabeprotokollen ermöglicht es verschiedenen Smartphone-Herstellern, universelle Anwendungen zum Auffinden verlorener Geräte zu entwickeln. Ähnliche Apps sind nützlich, wenn Sie sowohl iOS- als auch Android-Geräte haben. zum Beispiel Samsungs App für die Fernsuche.

Neben der Registrierung eines Android-Smartphones können Sie mit der App auch ein iPhone zur Liste der Geräte hinzufügen, die Sie verfolgen können. Bei einem Apple-Smartphone müssen Sie den Standard-Autorisierungsprozess durchlaufen, genau wie bei der Verbindung mit iCloud. Das Auffinden Ihres iPhones mit einem Android-Gerät wird Ihnen mit zusätzlichen Funktionen helfen:

Siehe auch  Wie öffne ich rar auf dem iPad?. So öffnen Sie ZIP-Dateien auf Ihrem iPhone

Wenn „iPhone suchen“ auf Ihrem Gerät aktiviert ist, fehlt

Sie können die Funktion „iPhone suchen“ verwenden, um Ihr Gerät zu orten und weitere Schritte zur Wiederherstellung und Sicherung Ihrer Daten zu unternehmen.

  • Bei iCloud anmelden.com/find auf einem Mac oder PC oder mit der App „Find iPhone“ auf einem anderen iPhone, iPad oder iPod touch.
  • Finden Sie Ihr Gerät. Öffnen Sie „iPhone suchen“ und wählen Sie ein Gerät aus, um seinen Standort auf der Karte anzuzeigen. Wenn das Gerät in der Nähe ist, können Sie es einen Ton abspielen lassen, um Ihnen oder einer anderen Person in der Nähe zu helfen, es zu finden.
  • Fehlenden Modus einschalten. Im Modus „Verloren“ können Sie Ihr Gerät aus der Ferne mit einem Passwort sperren, eine anpassbare Nachricht mit Ihrer Telefonnummer auf dem Gerät anzeigen und den Standort Ihres Geräts verfolgen. Wenn Sie Kredit-, Debit- oder Prepaid-Karten mit Apple Pay hinzugefügt haben, wird die Durchführung von Zahlungen mit Apple Turn auf dem Gerät ausgesetzt, wenn Sie das Gerät in den Modus „Verloren“ versetzen.
  • Melden Sie ein verlorenes oder gestohlenes Gerät den örtlichen Strafverfolgungsbehörden. Die Strafverfolgungsbehörden können die Seriennummer Ihres Geräts anfordern. Finden Sie die Seriennummer Ihres Geräts.
  • Löschen Sie das Gerät. Um zu verhindern, dass auf die Daten auf Ihrem Gerät zugegriffen wird, können Sie sie aus der Ferne löschen. Wenn Sie Ihr Gerät löschen, werden alle Ihre Daten (einschließlich Kredit-, Debit- oder Prepaid-Karten für Apple) von Ihrem Gerät entfernt, und Sie können es nicht mehr über „iPhone suchen“ finden. Sobald Sie Ihr Gerät gelöscht haben, können Sie es nicht mehr verfolgen. Wenn Sie Ihr Gerät nach der Löschung aus Ihrem Konto löschen, werden die Aktivierungen der Sperre deaktiviert. Es erlaubt einer anderen Person, das Gerät einzuschalten und zu benutzen.
  • Melden Sie ein verlorenes oder gestohlenes Gerät an den Mobilfunkanbieter, damit dieser Ihr Konto deaktivieren kann, um Anrufe, SMS und Datennutzung zu verhindern. Das Gerät kann durch Ihren Mobilfunktarif abgedeckt sein.

Wenn Sie die Funktion Family Access verwenden, kann jedes Familienmitglied helfen, das vermisste Gerät eines anderen Mitglieds zu finden. Lassen Sie Ihren Verwandten sich einfach mit seiner Apple ID bei iCloud anmelden und Sie können jedes Gerät finden, das mit einem gemeinsamen Familienkonto verbunden ist.

Wenn Ihr vermisstes Gerät mit Diebstahl und Verlust an AppleCare übermittelt wird, können Sie einen Anspruch für ein verlorenes oder gestohlenes iPhone anmelden.

Was tun, wenn Ihr Gerät ausgeschaltet oder offline ist??

Wenn Ihr vermisstes Gerät ausgeschaltet oder offline ist, können Sie es trotzdem in den Vermisstenmodus versetzen, es sperren oder aus der Ferne löschen. Wenn Ihr Gerät das nächste Mal online ist, werden diese Aktionen wirksam. Wenn Sie das Gerät von Ihrem Konto entfernen, während es offline ist, werden alle anstehenden Aktionen für das Gerät abgebrochen.

So deaktivieren oder beenden Sie den fehlenden Modus?

Sie können den Ausblendmodus deaktivieren, indem Sie ein Passwort auf Ihrem Gerät eingeben. Sie können auch den fehlenden Modus in iCloud deaktivieren.com oder meine iPhone-App finden.

Finden Sie Ihr iPad, wenn Sie es zu Hause verlieren. So finden Sie ein nicht angeschlossenes (leeres) iPhone

Heutzutage ist das Smartphone ein unverzichtbarer Gegenstand für fast jeden.

Wenn Sie Ihr Telefon verlieren, verlieren Sie automatisch alle Notizen, Aufzeichnungen, persönlichen Fotos, Kontakte, die Möglichkeit, Musik zu hören und jederzeit auf das Internet zuzugreifen.

ipad, wenn, verloren, iphone

Ich stimme zu, ohne all dies ist es schwer, sich das Leben eines modernen Menschen vorzustellen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihr iPhone wiederfinden, wenn es ausgeschaltet, verloren oder gestohlen wurde. Finden wir es heraus. Los geht’s!

Vor allem, wenn Sie Ihr iPhone nicht finden können. Rufen Sie ihn von einer anderen Nummer aus an, und wenn das nicht hilft, wenden Sie sich an die Strafverfolgungsbehörden. Sobald Sie die notwendigen Schritte unternommen haben, können Sie selbst nach dem Gerät suchen.

Es kommt sehr häufig vor, dass Besitzer ihr Telefon verlieren

Auch wenn Ihr Telefon ausgeschaltet ist, können Sie es finden. Die erste Möglichkeit dazu ist über iCloud. Der Dienst ist für die Cloud-Speicherung von Dateien auf Ihrem iPhone konzipiert. Bitte beachten Sie, dass Sie die entsprechende Funktion aktivieren müssen, um ein iPhone über iCloud zu finden.

Siehe auch  Welche Kopfhörer sind für das iPhone geeignet?

Wenn Sie Ihr iPhone unterwegs verlieren, sollten Sie als Erstes den Inhalt des Geräts sichern. Dies kann aus der Ferne geschehen. Dort können Sie auch ein Passwort in iCloud festlegen oder sogar alle Inhalte löschen (die dann aus einem Backup wiederhergestellt werden können).

Das iPhone verfügt auch über einen so genannten „Verlustmodus“, der einfach in der iCloud aktiviert werden kann. Sobald die Funktion aktiviert ist, zeigt Ihr Smartphone eine Nachricht mit der von Ihnen angegebenen Telefonnummer auf dem Bildschirm an.

Auf diese Weise kann jeder, der Ihr Smartphone findet, Sie anrufen und den Fund melden. Funktioniert auch, wenn das iPhone gesperrt ist. Sie können Anrufe tätigen und entgegennehmen, mehr aber auch nicht.

ipad, wenn, verloren, iphone

Eine andere Möglichkeit, um herauszufinden, ob das iPhone ausgeschaltet ist, ist das Aufspüren der IMEI. Dies ist der eindeutige Code, den der Hersteller Ihrem Smartphone zuweist. Die IMEI-Nummer kann auf verschiedene Weise ermittelt werden:

  • Geben Sie den Code #06# auf Ihrem Handy ein. Dies geschieht auf die gleiche Weise wie beim Wählen einer Handynummer.
  • Prüfen Sie die Garantiekarte.
  • Nehmen Sie Ihr Gerät auseinander und suchen Sie nach einer Nummer unter der Batterie.
  • Sehen Sie auf der Verpackung nach (die IMEI befindet sich normalerweise auf der Rückseite).

Die Verfolgung des Telefons anhand der IMEI kann vom Betreiber auf besondere Anfrage von Ihnen oder den Strafverfolgungsbehörden durchgeführt werden.

Sie können auch ein Programm namens Find iPhone verwenden. Sie können auf einer Karte den genauen Standort Ihres Geräts sehen, eine Nachricht an das Gerät senden, ein Passwort festlegen oder alle Daten löschen.

ipad, wenn, verloren, iphone

Beachten Sie jedoch, dass Sie diese Funktion auf dem iPhone vorher aktivieren müssen. Dies geschieht folgendermaßen. Rufen Sie das Menü „Einstellungen“ auf und wählen Sie „iCloud“. Im nächsten Fenster sehen Sie „iPhone suchen“. Bewegen Sie den Schieberegler in die aktive Position.

Danach aktivieren Sie „SendLastLocation. Auf diese Weise sendet Ihnen das Smartphone seine Standortinformationen, bevor es die Verbindung trennt. Greifen Sie auf iCloud zu und holen Sie sich alle Informationen, die Sie brauchen.

Wenn sich das Telefon in der Nähe befindet, hören Sie einen lauten Ton, der auch dann ertönt, wenn sich das Gerät im Lautlos-Modus befindet.

ipad, wenn, verloren, iphone

Sie können die Funktion „iPhone suchen“ nicht starten, nachdem Sie es verloren haben. Sie sollten also im Vorfeld entsprechende Maßnahmen ergreifen, um diese Anwendung im Notfall problemlos nutzen zu können.

Sie können „iPhone suchen“ auch von Ihrem Computer aus aktivieren. Gehen Sie dazu zu iCloud.com und geben Sie die entsprechenden Zulassungsdaten ein. Wählen Sie dann Ihr Smartphone unter „Meine Geräte. Danach wird der Scanvorgang gestartet.

Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, wird eine Karte auf dem Bildschirm angezeigt, auf der der Standort Ihres iPhone. Ergreifen Sie je nach Standort des Geräts die entsprechenden Maßnahmen.

Sie können beispielsweise Ihr Gerät sperren, alle Inhalte löschen, den Piepser ertönen lassen oder eine Nachricht senden.

Das Wichtigste ist, dass Sie diese Funktion möglichst im Voraus aktivieren. Es wird Ihnen viel Zeit und Mühe ersparen, wenn Sie Ihr Gerät verlieren.

Wie Sie sehen, ist es möglich, ein nicht angeschlossenes, verlorenes oder gestohlenes iPhone zu finden. Die Entwickler haben eine spezielle Anwendung für genau solche Situationen entwickelt. Der Nachteil ist, dass man sie vorher aktivieren muss. Stellen Sie also sicher, dass Sie dies tun, sobald Sie Ihr iPhone gekauft haben. um sich das Leben in Zukunft leichter zu machen.

Das Fehlen eines teuren Geräts, das Sie lieben, kann nicht nur Ihre Laune verderben, sondern auch zu vielen Problemen führen. ? Und können Sie irgendetwas tun, um zu verhindern, dass die persönlichen Daten in die Hände von Cyberkriminellen fallen?? Versuchen wir herauszufinden.

Kann ich mein iPad finden, wenn es ausgeschaltet ist??

Leider bieten die Entwickler keinen „Find iPad„-Dienst für Tablets an. wie den, der speziell für die Suche nach iOS-Smartphones entwickelt wurde.

Das ist sehr unangenehm, und deshalb rät der Hersteller, sich sofort an das Gesetz zu wenden, wenn Ihr iPad verschwunden ist. Es ist ratsam, die Seriennummer des Geräts in den Antrag aufzunehmen. Sie können es auf der Verpackung oder im Supportprofil überprüfen.Apples Support-Profil.com (Sie müssen Ihre Kontodaten eingeben).

Siehe auch  Entfernen von Code-Passwörtern auf dem iPhone

Es ist praktisch, wenn Sie ein Tablet haben, das einen Dienst wie Family Access nutzt, da ein Familienmitglied Ihnen leicht helfen kann, Ihr vermisstes Gerät zu finden. Dazu müssen sie sich mit ihren Account-Daten bei iCloud anmelden. Leider wird dies für Besitzer eines iOS-Smartphones einfacher sein, nicht aber für Besitzer eines Tablets.

Die Antwort auf die Frage, wie man ein ausgeschaltetes iPad wiederfindet, ist also nicht einfach und erfordert zwingend ein Eingreifen der Strafverfolgungsbehörden. Was der Eigentümer in dieser Situation tun kann? Versuchen Sie, alle wichtigen Informationen aus der Ferne zu löschen. Wenn das Tablet das nächste Mal eingeschaltet wird, werden diese Änderungen wirksam.

Programme zum Wiederfinden des iPhones

Suchen Sie Ihr Gerät nicht nur mit den integrierten Funktionen, sondern auch mit Apps von Drittanbietern, die im AppStore entweder kostenlos oder gegen eine geringe Gebühr erhältlich sind. Dazu gehören:

Kontakt bei Fund

Die App ermöglicht es Ihnen, einen Bildschirmschoner auf dem Desktop mit den Kontaktdaten des Besitzers zu erstellen. Die Benutzeroberfläche ist einfach und übersichtlich, mit so vielen Schaltflächen und Beschriftungen, dass es leicht ist, die Funktionen der App von den ersten Minuten an zu verstehen.

Diese App ist völlig kostenlos, lässt sich aber nur auf Smartphones mit iOS 9 installieren.0 und höher, so dass sehr alte iPhones nicht mit dieser Anwendung ausgestattet werden können.

iLocalis

iLocalis ist eine Anwendung, die nur für das jailbroken iPhone verfügbar ist (in Cydia). Die Funktionalität ist sehr umfangreich: mit iLocalis kann man zum Beispiel die neue Nummer herausfinden, wenn die SIM-Karte gewechselt wurde.

Kann ich mein iPhone anhand der IMEI finden??

Die IMEI ist die vom Hersteller vergebene Identifikationsnummer des Telefons. Diese Nummer ändert sich nach einer Wiederherstellung oder einem Reflash nicht, genau wie die SIM-Karte. Es ist möglich, sie zu ändern, aber es ist eine spezielle Technik erforderlich.

Die Frage, ob man das iPhone anhand der IMEI orten kann, wird in den Technikzentren oft nicht eindeutig beantwortet. Theoretisch ist es möglich, wenn es den Angreifern nicht gelungen ist, die persönliche ID „umzuverdrahten“. Aber in der Praxis sind Happy Ends selten. Aber das iPhone ist eine teure Anschaffung, daher lohnt es sich, alles zu tun, um es zu finden.

Wie man ein verlorenes oder gestohlenes iPhone findet

Wenn „iPhone suchen“ auf Ihrem iPhone, iPad, iPod touch oder Mac aktiviert wurde, sollten Sie den „Verlorenen Modus“ über iCloud oder die „iPhone suchen“-App so schnell wie möglich aktivieren, nachdem Sie Ihr verschwundenes iPhone entdeckt haben.

Diese Aktivierung des Sperrmodus sperrt Ihr Smartphone, Tablet oder Ihren Computer und erfordert die Eingabe des Sperrkennworts, um wieder mit dem Gerät arbeiten zu können.

Wenn das Gerät zuvor durch ein Sperrkennwort geschützt war, wird bei der Aktivierung des Verlustmodus die Zahlenkombination verwendet, die der Besitzer kennt. Ansonsten müssen Sie sich ein neues Passwort ausdenken.

Als Nächstes wird der Besitzer eines verlorenen Geräts aufgefordert, eine Telefonnummer einzugeben, die er kontaktieren kann, und dann eine Nachricht einzugeben, die auf dem gesperrten iPhone oder iPad angezeigt wird.

Wenn das verlorene Gerät nicht mit dem Internet verbunden ist, werden Befehle, die Sie über die App „iPhone suchen“ oder iCloud senden, erst ausgeführt, wenn das Gerät online ist.

Wenn Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden können oder Probleme mit einer Lösung haben, die nicht in den Kommentaren unten erscheint, senden Sie uns Ihre Frage über unser Hilfeformular. Es ist schnell, einfach, bequem und erfordert keine Registrierung. Antworten auf Ihre und andere Fragen finden Sie in diesem Abschnitt.

Übrigens, bleiben Sie dran an app-s.ru über unsere -Gruppe oder auf Telegram. Wir haben einen verdammt guten Newsfeed.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS