Wie installiert man Google Play auf Android?.

Installieren Sie die Google Play (Play Market) App auf Ihrem Android-Tablet oder.Telefon

Google Play ist ein Shop mit vielfältigen digitalen Inhalten für Android-Geräte. Alle registrierten Nutzer haben Zugang zu den Spielen, Programmen, Büchern, Musik und Filmen auf Google Play, die übersichtlich kategorisiert sind.

Es gibt sowohl kostenpflichtige als auch kostenlose Inhalte, wobei erstere viel häufiger sind. Wenn Google Play auf Ihrem Gerät installiert ist, können Sie schnell die erforderlichen Anwendungen finden und installieren, z. B. Browser. Wenn Sie in den Einstellungen die Funktion zur automatischen Aktualisierung einschalten, wird eine neue Version einer Anwendung automatisch aktualisiert, ohne dass ein Benutzereingriff erforderlich ist.

installiert, google, play, android

Chinesische Android-Smartphones von unbekannten Unternehmen sind in der Regel deutlich günstiger als die von namhaften Entwicklern. Allerdings haben diese Geräte in der Regel einen unangenehmen Nachteil. das vollständige Fehlen von Anwendungen und Diensten von Google, einschließlich Google Play. Das Fehlen von Google Play ist auch bei Geräten bekannterer Unternehmen keine Seltenheit, wie etwa bei vielen Smartphones von Xiaomi.

Beispiele für beliebte Smartphones ohne installiertes Google Play:

Das Fehlen von Google Play tritt auch auf, wenn eine benutzerdefinierte Firmware auf einem Gerät installiert wird.

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Google Play „inoffiziell“ auf solchen Geräten zu installieren. Die Wirksamkeit der jeweiligen Methode kann vom Modell, dem Kernel und der Firmware-Version des Geräts abhängen.

Über den integrierten App-Shop

Wenn auf dem Telefon des Besitzers der Play Store nicht vorinstalliert ist, ist das Gerät für den chinesischen Markt bestimmt. In diesem Fall kann der Besitzer des Geräts die russische Sprache in den Einstellungen aktivieren und das Smartphone sicher verwenden. Und um Ihre Lieblingsapps herunterzuladen, müssen Sie lernen, wie man Google Services auf einem chinesischen Computer installiert. Jedes Smartphone, selbst mit chinesischer Firmware, hat seinen eigenen App-Shop. Es ist notwendigerweise in Xiaomi, Meizu, Hyawei, ZTE und Geräten von anderen Unternehmen vorhanden. Um Google-Dienste kostenlos auf Ihrem Android-Gerät zu installieren, öffnen Sie den integrierten App-Shop und geben Sie „Google Installer“ ein.

Danach klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Download“ vor der Seite mit den Diensten, und schon können Sie die Google-Dienste ohne PC installieren. Der Play Store wird auf Ihrem Desktop erscheinen, zusammen mit anderen Apps des amerikanischen Unternehmens.

Google-Dienste manuell installieren

Wenn der integrierte App-Shop das Problem der Installation des Google Play Store nicht löst, können Sie eine andere Option verwenden. Dazu müssen Sie Google Mobile Services über einen Link auf Ihren Computer, Ihr Tablet oder Ihr Telefon herunterladen und dann die APK-Datei direkt auf Ihrem Gerät öffnen, auf dem die GApps nicht vorhanden sind.

Für Nutzer von Huawei Honor-Smartphones gibt es eine zusätzliche (native) Option für praktische Dienste. https://huaweimobileservices.com/de/.

Bevor Sie Google Play-Dienste auf Ihrem Telefon installieren, müssen Sie die Installation von Drittanbieter-Apps in den Geräteeinstellungen bestätigen. Die gewünschte Option befindet sich im Abschnitt „Sicherheit“. Das Einzige, was noch zu tun ist, ist die APK-Datei zu öffnen und auf die begehrte Schaltfläche „Installieren“ zu klicken, woraufhin die Google-Apps auf Ihrem Desktop erscheinen.

Manuell über Recovery

Wenn Sie den Google Play-Dienst nicht über die Standardschnittstelle Ihres Smartphones installieren können, können Sie versuchen, dies mit Hilfe des Menüs Wiederherstellungen zu tun. Dazu müssen Sie die Installationsdatei im Speicher des Geräts speichern und das Telefon ausschalten.

Dann müssen Sie Recovery eingeben. Je nach Smartphone wird eine bestimmte Kombination von Tasten verwendet:

Wenn Sie alles richtig gemacht haben, erscheint das Engineering-Menü auf Englisch. Wählen Sie hier „Install zip from sdcard“, geben Sie den Pfad zu der zuvor hochgeladenen Datei an und klicken Sie auf die Schaltfläche „Install“. Starten Sie Ihr Handy neu und der Play Store wird auf dem Startbildschirm angezeigt.

Siehe auch  So setzen Sie die Einstellungen auf Ihrem Android bq zurück. Durchführen eines Hardware-Resets von Android (Recovery Android)

Über Open Gapps Manager

Die Anwendung Open Gapps Manager (OGM) wird zur einfachen Installation im Android Play Market und anderen Google-Diensten bereitgestellt. Laden Sie die APK-Datei herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Handy.

Es ist leicht zu verstehen, wie Sie Google Play auf Ihrem Android-Gerät installieren. Aber wenn Sie nicht weiterkommen, hilft Ihnen die Anleitung:

  • Öffnen Sie die OGM-App.
  • Prozessorarchitektur auswählen (wird automatisch erkannt).
  • Wählen Sie Ihre Android-Version.
  • Markieren Sie die Option des Pakets „Lagerbestand.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche „Download“.

Nach dem Herunterladen des Pakets klicken Sie auf „Installieren“, wobei Sie die Verwendung von Administratorrechten bestätigen müssen. Sobald die oben genannten Schritte abgeschlossen sind, wird das Telefon neu gestartet und beim nächsten Einschalten werden Sie automatisch aufgefordert, Ihre Google-Kontodaten einzugeben.

Installieren von Google Play auf Honor- und Huawei-Smartphones

Bei Honor und Huawei stellt sich das Problem der Installation von Google-Diensten aus einem anderen Grund als bei Xiaomi oder Meizu. Die Geräte dieses chinesischen Unternehmens sind aufgrund von Sanktionen nicht von Google zertifiziert, so dass die Installation von Google Play-Diensten unter Android auf dem üblichen Weg nicht funktioniert.

So installieren Sie den Play Store auf Ihrem Telefon mit Google-Diensten

Wenn Sie bereits Google-Dienste auf Ihrem Gerät haben, ist die Installation des Play Store ganz einfach. Es ist wirklich nicht komplizierter als die Installation einer anderen Anwendung. Ein guter Ort, um eine APK-Kopie von Googles App-Shop zu erhalten, ist Malavida. Wir bieten Ihnen einen sicheren, kostenlosen und zuverlässigen Download. Klicken Sie einfach auf den Link, den Sie auf dieser Seite sehen.

Sobald Sie sich im Play Store auf der Registerkarte Malavida befinden, klicken Sie auf Download, um zur Download-Seite zu gelangen.

Die Registerkarte Download im Play Store

Klicken Sie dort erneut auf Download.

Starten Sie die Installation des Play Store

Der Download wird sofort gestartet. Wenn Ihr Browser es zulässt, öffnen Sie die APK, sobald sie vollständig heruntergeladen ist. Andernfalls gehen Sie in den Explorer und suchen Sie die Installationsdatei.

Öffnen Sie die APK-Datei in Ihrem Browser

Wie auch immer, verwenden Sie Installieren, um den Google Play Store auf Ihrem Android-Handy zu installieren.

Starten Sie die Installation der ARC-Datei

Sobald die Installation abgeschlossen ist, müssen Sie nur noch auf Öffnen klicken, um den Shop zu öffnen.

Öffnen Sie den Google Store

In der letzten Version, die bisher veröffentlicht wurde, sieht der Play Store wie folgt aus

Das Aussehen des Google Play Store

Ab jetzt können Sie Ihre Lieblingsanwendungen über den Shop herunterladen und aktualisieren.

Neuinstallation von

Wenn Sie Play Market nicht deinstalliert, sondern nur deaktiviert haben, müssen Sie nicht neu installieren. Sie müssen nur den App-Shop starten. Wenn Sie sie mit ES Explorer vollständig deinstalliert haben, müssen Sie die gesamte Distribution neu installieren. Sie müssen zunächst die Erlaubnis zur Installation von Anwendungen aus unbekannten Quellen erteilen:

  • Wählen Sie den Browser, den Sie normalerweise zum Herunterladen von Dateien verwenden (z. B. „Google Chrome“).
  • Wählen Sie die Registerkarte „Aus unbekannten Quellen installieren“.
  • Setzen Sie ihn auf „Ja“.

Jetzt müssen wir nur noch das Distributionspaket finden, das wir für die Installation des App-Shops benötigen. Der Vorgang wird gemäß den folgenden Anweisungen durchgeführt:

Wenn Sie einen alternativen App-Shop auf Ihrem Telefon installiert haben (z. B. Xiaomi hat einen App-Store), können Sie die Distribution über diesen herunterladen. Geben Sie einfach die Suchanfrage „Google Play“ ein und klicken Sie auf „Download“ neben dem gesuchten Programm.

Wie kann ich den Play Store von meinem Computer auf mein Handy herunterladen?

Manche Leute sind es eher gewohnt, am PC zu arbeiten. Sie können die Installationsdatei herunterladen und dann selbst auf Ihr Smartphone übertragen. Es gibt mehrere Methoden.

  • zur APK-dl-Ressource gehen.com und fügen Sie die gespeicherte Adresse in die Abfrageleiste ein. klicken Sie auf das Lupensymbol;
  • Klicken Sie im Pop-up-Fenster unten auf „APK-Datei herunterladen“.
  • Gehen Sie auf die Google Play-Seite und kopieren Sie die Adresse;
  • hier gehen. http://apps.evozi.com/APK-downloader/ und fügen Sie den kopierten Link in die Anfragezeile ein;
  • Klicken Sie dann auf die blaue Schaltfläche Generieren. “ und klicken Sie anschließend auf das grüne Feld „Click here to download. „.
Siehe auch  Wie man Bluetooth mit Android verbindet. Bluetooth funktioniert nicht unter Android

Diese Methoden sind übersichtlich und leicht zugänglich. Sie helfen Ihnen, die Software schnell auf Ihren Computer herunterzuladen und sie dann manuell per Kabel auf Ihr Smartphone zu kopieren. Alle oben genannten Regeln gelten für alle Geräte, die auf der Android-Plattform laufen. Die richtige Reihenfolge der Aktionen ermöglicht es Ihnen, schnell herunterladen und registrieren in das System ohne Viren und ohne Beschädigung der Software Ihres Geräts.

Interessanterweise sind auf den Meizu-Handys seit 2016 keine Google-Dienste mehr vorinstalliert, einschließlich Google Play. Diese Anwendung wird als Installationsprogramm geliefert, mit dem der Besitzer die neuesten Software-Updates herunterladen kann.

Google Play Store APK herunterladen

Beachten Sie, dass die folgende Anleitung für Besitzer von Android-Geräten gedacht ist, auf denen eine lizenzierte Version des Play Store installiert ist. Wir verstehen, dass Sie manchmal die Play Store-App neu installieren oder zurücksetzen müssen.

Laden Sie die neueste Version von Google Play herunter:

Suche nach einer früheren Version des Google Play Store?

Wie üblich finden die meisten Änderungen unter der Motorhaube statt, um einen reibungsloseren Ablauf zu gewährleisten. Wir konnten in der neuesten Version der Google Play-App keine größeren Änderungen an der Benutzeroberfläche oder neue Funktionen finden. Wenn Sie ein Update herunterladen und einen Fehler feststellen, lesen Sie bitte unsere Anleitung zur Fehlerbehebung im Google Play Store.

Von allen Anwendungen auf Ihrem Telefon ist der Play Store diejenige, die Sie unbedingt auf dem neuesten Stand halten sollten.

Zu den Versionsnummern im Google Play Store

Das Versionsnummerierungssystem im Google Play Store mag auf den ersten Blick etwas verwirrend erscheinen, aber es ist leicht zu durchschauen. Wenn die Änderungen in den Zahlen seltsam erscheinen, liegt das einfach daran, dass Google keine Zwischenversionen veröffentlicht hat.

Bitte beachten Sie, dass unsere Anleitung für Besitzer von Android-Geräten gedacht ist, auf denen eine lizenzierte Version des Play Store installiert ist. Wir verstehen, dass Sie manchmal den Play Store neu installieren oder zurücksetzen müssen.

Wie üblich sind die meisten Änderungen zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit geräteintern. Wir konnten keine wesentlichen Änderungen an der Benutzeroberfläche oder neue Funktionen feststellen. Wenn Sie das Update herunterladen und Fehler feststellen, sollten Sie die Informationen zur Behebung der Probleme mit Google Play lesen.

Von allen Anwendungen auf Ihrem Telefon ist der Play Store diejenige, die Sie unbedingt auf dem neuesten Stand halten sollten.

Installationsmethoden

Sie wollen sich nicht mit dem mangelnden Service abfinden und sind bereit, alles zu tun, um den App-Shop wieder zum Laufen zu bringen. Vielleicht denken einige unserer Leser bereits über einen Wechsel zu einem Gerät mit mehr Funktionen nach. Das ist nicht nötig, denn Sie können die Dienste selbst manuell installieren.

Über APK-Datei

Wenn wir eine Anwendung auf dem Telefon vermissen, laden wir die APK-Installationsdatei herunter. Es speichert alle Dateien, Informationen darüber, wo sie heruntergeladen werden können und wie mit dem Gerät verfahren werden soll. Wie sich herausstellt, ist Google Play keine Ausnahme, da es auch über das Internet mit einer APK-Datei heruntergeladen werden kann. Folgen Sie dazu dem nachstehenden Algorithmus:

  • Folgen Sie diesem Link (die Datei ist auf Viren geprüft) und laden Sie das APK-Format herunter, das Sie verteilen.
  • Laden Sie die Datei auf Ihr Handy herunter, wie Sie wollen (wenn Sie sie vom PC heruntergeladen haben).
  • Gehen Sie in den Explorer und öffnen Sie die heruntergeladene Datei mit.APK.
  • Warten auf den Abschluss des Downloads.

Sie werden überrascht sein, aber das ist das Ende der Qualen im App-Shop. Der Dienst muss sich in Ihr Telefon integrieren, Zugriff auf Speicher und andere Ressourcen beantragen und eine Autorisierung in Ihrem Google-Konto erfordern.

Installateure von Google-Diensten und.Anwendungen

Diese Methode ist mehr oder weniger die gleiche, nur dass hier die gesamte Suite der Google-Dienste installiert wird und nicht nur eine einzelne Komponente. Einerseits ist dieser Ansatz zuverlässiger, da die Komponenten einzeln eine Reihe von Problemen verursachen. Bei der Installation des Gesamtpakets treten jedoch viele Fehler auf, die die Systemsicherheit betreffen. Algorithmus der Aktionen:

  • Sie müssen den Google Apps Installer herunterladen.
  • Dienste mit einer APK-Datei installieren.
  • Anmeldung bei der Google-App.
Siehe auch  Internet auf Android deaktivieren. Möglichkeiten der Internetsperre für das Handy eines Kindes

Erledigt. Auf Ihrem Telefon oder Tablet sind viele neue Apps installiert, und Market ist eine von ihnen. Wenn die Software nicht erscheint, versuchen Sie, ein anderes Installationsprogramm zu finden. Der obige Link ist nur für Meizu-Handys geeignet. Wie es sich auf anderen Handys verhalten wird, ist nicht bekannt.

ROOT-Leitfaden

Dies ist kein eigenständiger Ansatz, sondern eher eine Ergänzung zu den oben genannten. Einige Gadgets erfordern für die volle Funktionalität ROOT-Rechte. Wir werden hier nicht näher auf den Verwurzelungsalgorithmus eingehen, da er für jedes Modell unterschiedlich ist. Sagen Sie uns einfach, wie wir die Installationsdatei mit Root-Rechten ausführen können. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

installiert, google, play, android
  • Download der Wurzelanleitung.
  • Installieren Sie es auf dem Gerät.
  • Installieren Sie eine der Play Market-Distributionen.
  • Führen Sie es von der ROOT-Explorer-Anwendung aus.

OpenGapps

OpenGapps ist ein spezielles Dienstprogramm, das auf der Grundlage von Daten über Ihr Gerät die richtige Version der Google-Dienste auswählt. Diese Methode der Anpassung ist viel sicherer und schneller, da Sie nicht den Schutt einer früheren, fehlgeschlagenen Installation beseitigen müssen. Zur Installation laden Sie einfach das Dienstprogramm von der Website herunter und geben Sie die erforderlichen Merkmale an (Sie können sich in den Einstellungen darüber informieren). Wir werden den Algorithmus nicht wiederholen, da er vollständig der oben beschriebenen zweiten Unterrubrik entspricht.

Reflash

Manchmal kommt es vor, dass keine der oben genannten Methoden hilft. Das bedeutet, dass die installierte Shell einen guten Schutz gegen solche Manipulationen hat und daher ein wenig mit der Installation anderer Firmware herumspielen muss. Algorithmus der Aktionen:

  • Als Nächstes finden Sie Anweisungen, wie Sie FastBoot auf Ihrem Gerät ausführen können. Normalerweise müssen Sie Ihr Gerät nur ausschalten und dann die Ein- und Ausschalttasten drücken.
  • Starten Sie die adb-Anwendung.exe. Wenn es sich sofort schließt, öffnen Sie eine Befehlszeile und starten Sie damit das gewünschte Dienstprogramm.
  • Geben Sie den Befehl adb sideload ein.zip,

Erledigt. Nach dem Reflashen werden die Daten auf Ihrem Gerät gelöscht. Seien Sie darauf vorbereitet.

Installieren von Google Play über Ihren Computer

Wenn Sie keine mobile Daten- oder Wi-Fi-Verbindung auf Ihrem Gerät haben, können Sie die APK auf Ihren Computer herunterladen. Gehen Sie genauso vor wie auf dem Smartphone. Sie benötigen jedoch einen Dateimanager auf Ihrem Smartphone, wenn Ihr Gerät nicht über einen vorinstallierten.

  • Laden Sie einen Dateimanager herunter, z. B. FX File Explorer. Erlauben Sie die Installation von Anwendungen aus unbekannten Quellen. Befolgen Sie die gleichen Schritte wie für Ihren mobilen Browser beschrieben.
  • Verwenden Sie den Browser auf Ihrem Computer, gehen Sie zum XDA Developers Forum oder zum APK Mirror, um die APK-Datei für die neueste Play M-Version herunterzuladen
  • Verbinden Sie Ihr Smartphone über ein USB-Kabel mit Ihrem PC und kopieren Sie die APK-Datei auf Ihr Android-Gerät.
  • Suchen Sie die APK mit Ihrem Dateimanager.
  • Starten Sie die APK, akzeptieren Sie die Berechtigungen und drücken Sie auf Installieren.

Denken Sie daran, die Erlaubnis zur Installation aus unbekannten Quellen zu entfernen, wenn Sie nicht vorhaben, zusätzliche APK-Dateien zu installieren. Sobald Sie die Anwendung neu installiert haben, brauchen Sie sich nicht mehr darum zu kümmern, diese Schritte zu wiederholen, wenn eine neue Version veröffentlicht wird.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS