Wie kann ich gelöschte Nummern von meinem Samsung löschen?.

So löschen Sie Kontakte aus Ihrem Google-Konto unter Android

Das Google-Ökosystem bietet die Möglichkeit, Ihre Kontakte mit einem Server zu synchronisieren. Damit können Sie Telefonnummern, Adressen und andere Informationen über Personen aus Ihren Kontakten auf Ihrem Smartphone speichern. Sobald Sie einen Kontakt erstellt haben, wird dieser auf dem Google-Server gespeichert und Sie können jederzeit von jedem Browser aus über das verknüpfte Konto darauf zugreifen. Dies erleichtert die Übertragung von Kontakten von einem Telefon auf ein anderes, die Anzeige von Kontakten auf Ihrem Computer usw. Aber manchmal müssen Sie Kontakte aus Ihrem Google Android-Konto löschen, und lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie.

Um auf Ihre Kontaktliste zuzugreifen, müssen Sie sich bei Ihrem Google-Konto (oder wie auch immer es genannt wird. ein Konto) anmelden. Jedes Google-Konto hat seine eigenen verknüpften Kontakte, daher müssen Sie sich bei dem richtigen Google-Konto anmelden, um zu löschen. Sie können Ihr primäres Google-Konto finden, indem Sie die Kontakte-App auf Ihrem Smartphone öffnen und dann oben rechts auf den Avatar des Nutzers klicken, um die Kontoinformationen, die E-Mail und den Spitznamen zu öffnen.

Wiederherstellung gelöschter Kontakte auf Ihrem Samsung

Gelöschte Daten sind nicht wirklich dauerhaft gelöscht. Gelöschte Inhalte, wie z. B. Kontakte, werden weiterhin auf dem Telefon gespeichert, sind aber unsichtbar und nicht verfügbar, es sei denn, Sie verwenden ein spezielles Tool dafür.

So haben Sie die Möglichkeit, gelöschte Kontakte von Ihrem Samsung-Handy wiederherzustellen, bevor die Daten überschrieben werden. Sie müssen also aufhören, Ihr Samsung-Gerät zum Hinzufügen neuer Elemente zu verwenden, wenn diese das Original überschreiben.

Bewertungen zum Löschen von Kontakten von Ihrem Samsung-Handy

Fügen Sie Bewertungen hinzu oder teilen Sie hilfreiche Informationen auf dieser Seite.

ÜBERSICHTSSEITE AKTUALISIEREN Autor:Valnrya 07-03-2021 19 h. 46 min.Nachricht: Auf dem Samsung Galaxy A sind 80 Kontakte wie im Artikel angegeben gelöscht. Autor:Oksana 03-05-2020 13 Uhr. 56 min.Nachricht:Danke, hat bei den Kontakten auf dem Galaxy J6 geholfen

kann, gelöschte, nummern, samsung

Smartphones mit der besten Kamera 2022. Unser bestbewertetes Handy mit der besten Kamera aller Zeiten.

Kostenloses Promotion-Telefon. Kostenlose Handys, Smartphones, Touch- und Tastentelefone von bekannten Marken wie Samsung, iPhone und einigen anderen.

Indem Sie eine Bewertung hinterlassen, helfen Sie anderen, die richtige Wahl zu treffen. IHRE MEINUNG ZÄHLT.

Bewertungen zum Löschen von Kontakten von Ihrem Samsung-Handy

Bewertung hinzufügen oder nützliche Informationen über die Seite teilen.

SEITE MIT MEINEN BEWERTUNGEN AKTUALISIEREN Autor:Valnrya 07-03-2021 19 Uhr. 46 min.Nachricht: Auf dem Samsung Galaxy A 80 werden die Kontakte auf die gleiche Weise gelöscht, wie im Artikel beschrieben. Autor:Oksana 03-05-2020 13 Uhr. 56 min.Nachricht:Danke, hat bei den Kontakten auf dem Galaxy J6 geholfen

Siehe auch  Samsung: FRP-Sperre deaktivieren. Freischaltung über SIM-Karte

Smartphones mit der besten Kamera 2022. Diese Bewertung zeigt das Telefon mit der mit Abstand besten Kamera.

Kostenloses Promotion-Telefon. Kostenlose Handys, Touch- und Tastatur-Smartphones von etablierten Herstellern wie Samsung, iPhone und unbekannteren Herstellern.

Indem Sie Bewertungen abgeben, helfen Sie anderen, die richtige Wahl zu treffen. IHRE MEINUNG ZÄHLT.

Wie man gelöschte Android-Telefonanruflisten wiederherstellt

Wenn Sie ein Android-Nutzer sind, sollten Sie diesem Teil mehr Aufmerksamkeit schenken. Dieser Teil zeigt Ihnen, wie Sie eine gelöschte Anrufliste auf Android wiederherstellen können. Egal, ob Sie Samsung Galaxy Note 8 / S8, LG, Sony, Huawei, Xiaomi oder andere Android-Geräte verwenden, wenn der Android-Anrufverlauf verschwindet, können Sie die folgenden Möglichkeiten verwenden, um verlorene Anrufe wiederherzustellen.

Gelöschte Anrufprotokolle auf Android wiederherstellen (Root)

Android Data Recovery ist ein professionelles Tool zur Wiederherstellung von Android-Anrufprotokollen, mit dem Sie Ihre gelöschten Anruflisten wiederherstellen können. Sie brauchen nicht einmal eine Sicherungsdatei. Darüber hinaus können Sie auch andere gelöschte/verlorene Daten auf Ihrem Android-Gerät wiederherstellen, z. B. Kontakte, Nachrichten, Bilder, Videos, Lieder und mehr. Natürlich können Sie es auf Windows PC oder Mac verwenden.

Schritt 1 Android Datenrettung ausführen

Laden Sie diese leistungsstarke Software zur Wiederherstellung von Android-Anrufprotokollen herunter, installieren Sie sie und führen Sie sie auf Ihrem Computer aus. Verbinden Sie Ihr Handy über ein USB-Kabel mit dem Gerät. Auf der linken Seite finden Sie eine Liste der wichtigsten Funktionen. Hier müssen Sie die Option „Android Data Recovery“ auswählen. Ihr Telefon wird automatisch erkannt.

Schritt 2 Scannen von Android-Fernverbindungsprotokollen

In Kürze erscheint ein Popup-Fenster, das Ihnen die Arten von Daten anzeigt, die Sie wiederherstellen können. Wählen Sie „Anrufprotokolle“. Wenn Sie auch andere gelöschte Dateien überprüfen möchten, können Sie Kontakte, Nachrichten, Bilder, Videos, Audio usw. überprüfen. Д. Je nach Ihren Bedürfnissen. Tippen Sie dann auf „Weiter“, um alle ausgewählten Android-Daten zu scannen. Sie müssen den USB-Debug-Modus auf Ihrem Handy aktivieren.

Achtung: Bei diesem Schritt wird Ihr Android-Gerät automatisch gerootet. Wenn Sie nicht in der Lage sind, Ihr Android-Telefon zu rooten, können Sie mit der Option „Advanced Root“ erfolgreich Android rooten.

Schritt 3 Ferngesprächsprotokoll abrufen

Wenn der Scanvorgang abgeschlossen ist, tippen Sie auf „Anrufprotokoll“, um verpasste Anrufe zu finden. Sie können die detaillierten Informationen der einzelnen Android-Anrufprotokolle überprüfen. Um Ihnen zu helfen, gelöschte Anrufprotokolle schnell zu finden, kann diese Software auch nur gelöschte. Wählen Sie einfach die Anrufe aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie dann auf „Wiederherstellen“, um sie wiederherzustellen. Die abgerufenen Anrufprotokolle werden je nach Ihren Einstellungen als CSV- oder HTML-Dateien gespeichert.

Das folgende Video zeigt Ihnen, wie Sie gelöschte Anrufprotokolle wiederherstellen können:

Abrufen von Ferngesprächsprotokollen (kein Root)

Wenn Sie gerade ein neues Telefon bekommen haben, können Sie die Anrufliste aus der Ferne abrufen, ohne Android zu verwurzeln. Die folgende Lösung zeigt Ihnen, wie Sie Ihr verwurzeltes Remote-Anrufprotokoll wiederherstellen können, auch wenn Ihr Android-Telefon defekt ist, z. B. gesperrt ist, einen Systemabsturz hat, von einem Virus befallen ist, aufgehängt wurde oder nicht antworten kann. Zunächst sollten Sie alle Funktionen der Android-Datenwiederherstellung auf Ihrem Computer speichern.

Siehe auch  Wie installiert man viber auf einem Samsung duos. Anrufe und Nachrichten

Schritt 1 Starten Sie Android Deleted Call Log Recovery Tool auf Ihrem PC/Mac und verbinden Sie Ihr Android. Diesmal müssen Sie die Option „Extract Broken Android Phone Data“ auswählen. Drücken Sie dann die Taste „Start“.

kann, gelöschte, nummern, samsung

Schritt 2 Um das gelöschte Anrufprotokoll von Android abzurufen, müssen Sie zunächst die Informationen Ihres Android-Geräts bestätigen. Danach können Sie auf „Bestätigen“ drücken, um mit dem nächsten Schritt fortzufahren.

Schritt 3 Diese Methode wird meist verwendet, um gelöschte Anruflisten von einem defekten Android-Telefon wiederherzustellen. Sie müssen also zuerst Android in den Boot-Modus versetzen, um Ihr Telefon zu reparieren. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm und tippen Sie dann auf die Schaltfläche „Start“, um den Wiederherstellungsprozess zu starten.

Schritt 4 Wenn der Prozess der Systemwiederherstellung abgeschlossen ist, werden automatisch alle Datentypen auf Ihrem Android-Gerät gescannt. Danach können Sie auf „Anrufprotokolle“ klicken, um die Details Ihrer Anrufliste zu überprüfen. Dann müssen Sie nur noch die gelöschten Anrufe auswählen und auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“ klicken.

kann, gelöschte, nummern, samsung

Wie Sie sehen können, ist für diese Methode kein Root von Android erforderlich. Darüber hinaus kann es Ihnen bei vielen Systemproblemen helfen. Sie sollten jedoch beachten, dass diese Lösung bisher nur mit Samsung-Handys kompatibel ist. Wenn Sie ein Samsung-Handy benutzen, können Sie diese Methode verwenden, um gelöschte Anrufprotokolle wiederherzustellen.

Was passiert, wenn Sie Ihr Google-Konto von Ihrem Handy löschen?

Werfen wir zunächst einen Blick auf die nützlichen Funktionen von Google:

  • Synchronisieren Sie die Einstellungen Ihres Geräts mit anderen tragbaren Geräten und Ihrem Computer;
  • Ihren Internet-Browserverlauf von Google Chrome auf ein anderes Geräteprofil übertragen
  • eine gemeinsame Cloud zum Speichern von Daten: Fotos, Videos, Dokumente.

Doch trotz all dieser Funktionen müssen Sie manchmal Ihr eigenes Profil löschen. Dies ist vor allem eine Anforderung für Nutzer, die ihr Android-Smartphone gegen ein iPhone eintauschen. Dieser Prozess hat jedoch eine Reihe von Konsequenzen.

Bevor Sie die Löschung vornehmen, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass das Google-Profil viele kleinere persönliche Konten von Websites enthält, die der Kontrolle des Unternehmens unterliegen. Dadurch wird nicht nur das persönliche Konto vom Mobilgerät entfernt, sondern beispielsweise auch das Profil auf der Videohosting-Website YouTube.

Beim Löschen von Google wird auch das mit dem Nutzerkonto verknüpfte Google Mail-Postfach gelöscht. Der gesamte Nachrichtenverlauf, sowohl ausgehende als auch eingehende, wird zusammen mit Ihrer E-Mail gelöscht.

Löschen von Kontakten aus Ihrem Google-Konto

Am einfachsten geht das mit einem PC. Das Verfahren ist wie folgt:

kann, gelöschte, nummern, samsung
  • Weiter zu https://contacts.Google.com und melden Sie sich beim Dienst mit dem Benutzernamen und dem Passwort des mit dem Telefon verbundenen Kontos an.
  • Klicken Sie auf „Kontakte“ auf der linken Seite der Webseite.
  • Bewegen Sie den Cursor über die gewünschten Datensätze und markieren Sie sie durch Anklicken.
  • Rufen Sie das Aktionsmenü auf, indem Sie auf den dreifachen Punkt unter der Suchleiste drücken.
  • Drücken Sie „Löschen“.
  • Verbinden Sie Ihr Smartphone mit dem Internet.
  • Öffnen Sie die Einstellungen des Google-Kontos auf Ihrem Smartphone, indem Sie den Schritt der vorherigen Methode ausführen.
  • Öffnen Sie das Menü in der oberen linken Ecke des Bildschirms und drücken Sie „Synchronisieren“.
Siehe auch  So aktivieren Sie den Entwicklermodus auf Ihrem Samsung

Danach werden die zusätzlichen Kontakte aus dem Telefonspeicher gelöscht.

Wie man es macht?

In den neuesten Versionen des Betriebssystems ist es nicht möglich, Mobilfunknummern von der SIM-Karte zu löschen. Dies geschieht mit der Einführung der Synchronisierungsfunktion in Smartphones. Die gespeicherten Nummern werden auf das Google-Konto, Cloud-Dienste von Samsung oder andere Speichermedien übertragen. Die Technologie ermöglicht es Ihnen, wichtige Informationen zu übertragen, wenn Sie das Telefon wechseln, indem Sie einfach Ihr Profil eingeben.

Chinesische Hersteller haben eine Funktion zum Anzeigen und Löschen von Kontakten aus Android-Handys hinzugefügt. Anweisungen zeigen Screenshots auf dem Modell vom Hersteller Xiaomi genommen, in anderen Schalen Algorithmus kann anders sein.

Zugriff auf die Kontakte-App. Um das Einstellungsmenü aufzurufen, drücken Sie die Taste für das Kontextmenü. Die Taste befindet sich in der linken unteren Ecke, unabhängig davon, ob das Smartphone über zusätzliche Tasten an der Unterseite oder auf dem Bildschirm verfügt.

Tippen Sie auf „Anzeige“. Dieser Abschnitt ist für das Aussehen der Liste und ihrer Elemente verantwortlich.

Setzen Sie „SIM-Kontakte“ auf aktiv und gehen Sie zurück zur Liste. Alle auf der SIM-Karte gespeicherten Datensätze werden angezeigt. Drücken Sie auf das gewünschte Element und wählen Sie im Kontextmenü die Zeile „Löschen“, um die SIM-Karte aus den Kontaktnummern zu löschen.

Zur Information verfügt „View“ über eine Funktion „SIM Manager“, mit der der Benutzer erfahren kann, welche Elemente auf der SIM gespeichert sind. Sie müssen schnell jemanden anrufen? Lesen Sie mehr darüber in Wie man eine Kurzwahl einrichtet

So löschen Sie eine Nummer auf Ihrem Samsung?

Es gibt auch Fälle, in denen ein tiefgestelltes Zeichen für Sie relevant ist, aber eine seiner Zahlen nicht mehr funktioniert.

Suchen Sie den gewünschten Kontakt und drücken Sie auf „Details“.

Daraufhin öffnet sich ein Fenster mit den Teilnehmerinformationen, in dem Sie auf „Ändern“ klicken und überflüssige Telefonnummern entfernen sollten.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS