Wie lädt man Whatsapp auf das iPad herunter?. Vorteile und Nachteile von „WhatsApp“ auf dem „iPad

Wie man WhatsApp auf dem iPad installiert und herunterlädt?

WhatsApp wird von einer großen Zahl von Menschen auf der ganzen Welt genutzt. In der Regel hat jeder Durchschnittsbürger nicht nur ein Smartphone, einen PC, sondern auch ein Tablet in seinem Arsenal. Es ist praktisch, von allen Geräten aus auf die Anwendungen zugreifen zu können. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie WA auf das iPad herunterladen können.

Die weltweite Beliebtheit von WhatsApp ist nicht nur auf die Tatsache zurückzuführen, dass das Chatten kostenlos ist.

  • Erweitern Sie Ihre Textkommunikation, indem Sie Mediendateien, Gifs und Emoticons hinzufügen;
  • Rufen Sie einen Kontakt nicht nur mit Audio, sondern auch mit Video an;
  • Senden einer Sprachnachricht.

Darüber hinaus verfügt die App über eine einfache und ansprechende Benutzeroberfläche und gewährleistet die Sicherheit der Korrespondenz durch Verschlüsselung der Daten.

WhatsApp wird als „soziales Netzwerk für die Hosentasche“ angesehen, weil es dies ermöglicht:

Anweisungen zum Herunterladen und Einrichten von WhatsApp für iOS

Dieser Messenger wurde ursprünglich nur als mobile App entwickelt. WhatsApp ist jetzt einfach zu installieren und auf einem großen Bildschirm mit hochwertigen Lautsprechern und einer Webcam zu verwenden. Dazu müssen Sie alle Schritte gemäß den Anweisungen ausführen:

  • Wählen Sie Ihr iOS-Betriebssystem aus und klicken Sie auf die grüne Download-Schaltfläche;
  • Installieren Sie (falls noch nicht geschehen) den WhatsApp-Dienst auf Ihrem iPhone;
  • Führen Sie die Installationsdatei von Ihrem Computer aus;
  • Öffnen Sie WhatsApp auf Ihrem Telefon;
  • Drücken Sie „Menü“ oder „Einstellungen“ und wählen Sie „WhatsAppWeb“;
  • Richten Sie Ihr Handy auf den Bildschirm und scannen Sie den QR-Code;

Wie man Whatsapp auf dem iPad ohne Jailbreaking installiert?

Um mit verschiedenen Personen über den beliebten Messenger auf dem iPad kommunizieren zu können, müssen Sie die folgenden einfachen Schritte befolgen:

  • Laden Sie WhatsAppArrise aus dem iTunes Store Online Shop, entwickelt für das iPhone. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf die heruntergeladene Datei und wählen Sie „Im Explorer anzeigen“.
  • Herunterladen auf denselben PC iFunBox. Um dies zu tun, müssen Sie die offizielle Ressource des Unternehmens verwenden, die sicher ist, die entsprechende Version dieses Programms zu haben. Vergessen Sie nicht, vor dem Herunterladen die gewünschte Sprache auszuwählen.
  • Verbinden Sie das iPad über ein USB-Kabel mit einem PC.
  • Laden Sie den Dienst auf Ihr Tablet herunter. Wählen Sie dazu „App installieren“ im Panel der heruntergeladenen iFunBox. Daraufhin öffnet sich ein Fenster, in dem Sie die Datei mit der Endung „.ipa“, und drücken Sie auf „Öffnen“.
  • Trennen Sie das iPad, aber erst nachdem das Messenger-Symbol auf dem Bildschirm erscheint.
  • Bei der App anmelden. Dazu müssen Sie ein iPhone haben, das gerade WhatsApp heruntergeladen hat. Löschen Sie die Ordner Bibliothek und Dokumente auf dem Tablet. Die gleichen Ordner wie auf dem Smartphone werden an deren Stelle kopiert.
Siehe auch  Warum sagt das iPad, dass es nicht aufgeladen wurde?. Vergessen Sie nicht die Garantie für Ihr iPhone!

Web-Version

Erfahrene Nutzer wissen, dass es eine Webversion des Messengers gibt, die in jedem Browser der Liste funktioniert:

WhatsApp für iPad funktioniert, wenn Sie einen der folgenden Webbrowser auf Ihrem Gerät installiert haben. Normalerweise wird diese Methode auf einem Computer verwendet, aber niemand hindert sie daran, in einer mobileren Version des Geräts implementiert zu werden. Versuchen wir es?

Vergessen Sie nicht. Voraussetzung für den erfolgreichen Start des Messengers ist ein registriertes Benutzerkonto. Die zweite Bedingung ist einfacher: Sie müssen einen mobilen Client auf Ihrem Smartphone installiert haben, der für das richtige Konto autorisiert ist.

Vorinstallation auf Ihrem Smartphone

Es ist noch zu früh, um darüber nachzudenken, wie man WhatsApp auf das iPad herunterladen kann, wenn man die App noch nicht auf sein Smartphone geladen hat.

Wenn Sie die Anwendung bereits heruntergeladen und registriert haben, überspringen Sie diesen Schritt. Wenn Sie noch kein Konto haben, werden wir eines erstellen:

  • Öffnen Sie die Software und geben Sie eine gültige Handynummer mit der richtigen Landesvorwahl ein;
  • Warten Sie auf den Bestätigungscode und geben Sie ihn in das entsprechende Feld ein;
  • Lesen und akzeptieren Sie die Bedingungen der Vereinbarung;
  • Geben Sie Ihren Vor- und Nachnamen ein, laden Sie ein Foto für Ihren Avatar hoch, wenn Sie möchten;
  • Geben Sie dem System die Erlaubnis, auf Ihre Kontakte, Ihre Kamera und Ihr Mikrofon zuzugreifen.

Direkt in der Web-Version arbeiten

Sie können ihn benutzen, der Messenger ist installiert! Überlegen wir nun, wie man WhatsApp mit dem Smartphone auf dem iPad installiert.

  • Öffnen Sie auf dem Tablet einen beliebigen Browser (von den oben genannten) und gehen Sie zur offiziellen Website des Entwicklers;
  • Suchen Sie das Symbol „Web-Version“. anklicken;
  • Öffnen Sie die mobile App und gehen Sie zu den Einstellungen (auf dem iPhone die Schaltfläche unten rechts, auf Android müssen Sie auf „Mehr“ drücken und den entsprechenden Menüpunkt auswählen);
  • Suchen Sie den Abschnitt „Watsap web“ auf dem Bildschirm und klicken Sie auf „Scan cuar code“;
  • Die Kamera wird automatisch geöffnet. richten Sie sie auf den Bildschirm des Tablets;
  • Das Scannen erfolgt automatisch in einem Sekundenbruchteil, Sie müssen nichts anklicken.

Fertig, WhatsApp auf dem iPad ist verfügbar. du kannst chatten, simsen, Dateien empfangen und mehr.

Vergessen Sie nicht, dass eine Voraussetzung für WhatsApp auf dem iPad die folgenden Parameter sind:

  • Eine stabile Internetverbindung zu jeder Zeit;
  • Vorhandensein eines Smartphones im Umkreis von mehreren Metern, das zur Autorisierung des Kontos verwendet wurde.

WhatsApp auf dem iPad funktioniert nahtlos, bis du dich entscheidest, die Verbindung zu deinem Smartphone zu trennen. Die App kann nur auf einem Gerät genutzt werden; die gleichzeitige Nutzung auf zwei (oder mehr) Geräten ist nicht möglich. Wenn Sie die App mobil nutzen möchten, wird die browserbasierte Version automatisch deaktiviert.

WhatsApp Messenger iPad Eigenschaften

Werfen wir einen Blick auf die Standard-SMS- und MMS-Funktionen, die in WhatsApp weiter entwickelt sind. Mit diesem System können Sie Textbenachrichtigungen über eine 3G/EDGE/Wi-Fi-Verbindung an ein anderes WhatsApp-Mitglied überall auf der Welt senden.

Hier können Sie einen praktischen Dienst wie kollektive Chats nutzen. Vergessen Sie das Versenden einer Nachricht an mehrere Personen und diskutieren Sie alle wichtigen Themen im Dialogfenster. Sie können Ihre gemeinsame Konversation nach einem Thema benennen und ein thematisches Bild für die Gruppe festlegen. Mit WhatsApp Mesenger können Sie ganz einfach und kostenlos Videos und Audioaufnahmen versenden. Ihre Kontaktliste wird automatisch gefüllt, indem Sie Ihr Adressbuch scannen, die Nutzerbasis der App erkunden und sie zu Ihren Favoriten hinzufügen. Sobald du die Anwendung startest, erfährst du, welche deiner Freunde WhatsApp benutzen und kannst mit dem Chatten beginnen.

Siehe auch  Woher kenne ich mein gespeichertes Android-Wi-Fi-Passwort?. Wie und wo man den Schlüssel ohne ROOT-Rechte einsehen kann

Die App bietet auch eine Funktion für Sprachnachrichten. Durch Berühren der Mikrofontaste können Sie eine Sprachmitteilung aufnehmen und schnell an die richtige Person senden. Seit kurzem bietet die App auch die Möglichkeit, den eigenen Standort zu senden, der als separater Punkt auf einer Karte angezeigt werden kann.

Wie man WhatsApp auf dem iPad installiert: Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wichtig: Um diese Methode zu verwenden, müssen Sie nicht nur ein iPad, sondern auch ein iPhone haben. Wenn Sie keins haben, können Sie versuchen, es mit speziellen Handy-Emulatoren nachzubilden.

lädt, whatsapp, ipad, herunter

Um zu verstehen, wie man WhatsApp auf dem iPad installiert, folgen Sie diesem Verfahren:

  • Zunächst müssen Sie die WhatsApp-Anwendung von der Desktop-Version herunterladen.
  • Dann müssen Sie die iFunBox-App herunterladen und installieren.
  • Sie müssen den Messenger mit dieser Anwendung installieren. Dazu müssen Sie Ihr iPad an Ihren PC anschließen und die Anwendung ausführen.
  • Klicken Sie sofort nach dem Start der iFunBox auf die Schaltfläche Installieren.
  • Finden Sie selbst heraus, wo die WhatsApp-Installationsdatei gespeichert ist. Die einfachste Lösung ist, zum Stammverzeichnis des Systemlaufwerks Ihres Geräts zu gehen und „whatsapp“ in das Suchfeld einzugeben.
  • Wenn Sie mehr als eine Datei in den Suchergebnissen erhalten, benötigen Sie die Datei mit der Erweiterung „.ipa“.
  • Sobald die Installation abgeschlossen ist, haben Sie ein WhatsApp-Symbol auf Ihrem Desktop, aber damit ist die Anleitung noch nicht zu Ende, denn diese Verknüpfung wird nicht funktionieren.
  • Jetzt müssen Sie WhatsApp auf Ihrem iPhone installieren.
  • Wenn die Anwendung bereits auf Ihrem Computer installiert ist, deinstallieren Sie sie vollständig und installieren Sie sie dann neu.
  • Während der Installation sollten Sie aufgefordert werden, sich mit Ihrer Telefonnummer zu registrieren. Wenn Sie stattdessen aufgefordert werden, Ihr Konto aus der iCloud wiederherzustellen, lehnen Sie ab und installieren Sie die App erneut.
  • Dann starten Sie den Messenger und aktivieren ihn per SMS.
  • Schließen Sie nun Ihr iPhone an Ihren Computer an und verwenden Sie die iFunBox-Software erneut.
  • Wählen Sie in der linken Leiste „UserApplication“ und in der rechten Leiste „WhatsApp“ aus.
  • Kopieren Sie von hier aus die Ordner „Dokumente“ und „Bibliothek“ und speichern Sie sie irgendwo auf Ihrem Computer.
  • Schließen Sie nun Ihr iPad wieder an und starten Sie die iFunBox.
  • Wiederholen Sie Schritt zwölf.
  • Entfernen Sie von hier aus Dokumente und Bibliothek vollständig und ersetzen Sie sie durch die kopierten Dateien.

Danach sollte WhatsApp auf Ihrem iPad funktionieren.Wenn er nicht startet, versuchen Sie, Ihr Gerät neu zu starten, und versuchen Sie es erneut. Wenn es nach dem Neustart nicht funktioniert, haben Sie höchstwahrscheinlich irgendwo einen Fehler gemacht und müssen von vorne anfangen.

WhatsApp für „iPad

„WhatsApp ist für Telefone konzipiert, daher können Sie es nicht über den offiziellen App-Shop auf Ihrem iPad installieren. Die iPad-Version der Anwendung ist hier nicht zu finden. Der Installationsvorgang besteht aus mehreren Schritten. Die folgenden Methoden werden verwendet, um die App auf Ihr Tablet herunterzuladen:

  • Durchführen eines Jailbreaks auf dem Gerät. Danach laden Sie das BigBoss-Dienstprogramm herunter. Es wird zum Herunterladen des Messengers verwendet.
  • iFunbox herunterladen. Es kann auf iTunes gefunden werden. Das Software-Tool fungiert als Entdecker.
lädt, whatsapp, ipad, herunter

Bei der Installation der App nach der zweiten Methode hat der Nutzer Anspruch auf technische Unterstützung für sein Tablet. Der iPad-Garantieservice wird nicht unterbrochen.

Siehe auch  Übertragung von der Cloud auf den Computer. So laden Sie Fotos von Ihrem Computer in die Cloud hoch

Diese Option gilt als einfacher, da Sie sie nicht jailbreaken müssen.

Dateimanager

Jailbreak wird mit einem Dateimanager (iTools, iFunBox oder iMazing) durchgeführt, der den Zugriff auf das Dateisystem ermöglicht.

lädt, whatsapp, ipad, herunter

Das am häufigsten verwendete Dienstprogramm ist iFunBox, das als Beispiel dienen soll, um zu zeigen, wie man es selbst jailbreaken kann. Sie benötigen einen Windows- oder MacOS-Computer.

  • WhatsApp von iTunes auf Ihren Computer herunterladen.
  • Laden Sie iFunBox von der offiziellen Website herunter.
  • Schließen Sie Ihr iPad an Ihren Computer an und stellen Sie sicher, dass es vom Dateimanager erkannt wird.
  • Wählen Sie „App installieren“ im oberen Bereich der App. Suchen Sie die Installationsdatei und installieren Sie sie. Wenn Sie versuchen, den Messenger zu starten, wird ein Warnfenster eingeblendet: „Tut mir leid, Ihr Gerät wird derzeit nicht unterstützt.
  • Installieren Sie den Messenger auf Ihrem iPhone, falls noch nicht installiert, und verbinden Sie das Gerät mit Ihrem Computer und der iFunBox.
  • Öffnen Sie „Anwendungen“ im Dateimanager und suchen Sie den Ordner „Whatsapp„. Wählen Sie die Ordner „Documentary“ und „Library“ und drücken Sie „Kopieren.

Verwendung der Tweakbox

Die Anleitung beginnt auf der offiziellen Website des Dienstes, die Sie über den in iOS integrierten Safari-Browser direkt von Ihrem iPad aus aufrufen müssen.

Die einzige verfügbare Schaltfläche „App herunterladen“ muss angeklickt werden, und dann muss man zustimmen, ein spezielles „Entwicklerprofil“ zu installieren, das die Installation zusätzlicher Dienste erlaubt, wodurch die Apple-Richtlinien umgangen werden. Ja, eine solche Geschichte sieht nicht sehr sicher aus, daher ist es am besten, wenn Sie im Voraus vorbereitet sind. machen Sie Backups von Ihrem aktuellen Betriebssystem.

Möglicherweise müssen Sie das Master-Kennwort eingeben, um den Vorgang zu bestätigen!

Sobald die Profilinstallation abgeschlossen ist, müssen Sie direkt zur Tweakbox-App gehen und dann auf Apps und Tweaked Apps gehen. Und dann suchen Sie nach Watusi (der Name WhatsApp kann von den Entwicklern von Tweakbox nicht verwendet werden) und klicken Sie auf Installieren.

Das Verfahren dauert nur wenige Minuten. Der Messenger wird über eine Verknüpfung gestartet und erfordert das Scannen eines QR-Codes oder die Eingabe eines iPhone-Autorisierungscodes zur Autorisierung.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS