Wie man den iPhone-Bildschirm ohne Jailbreaking entfernt. Aufzeichnung über iTools

Wie man eine Bildschirmaufnahme auf dem iPhone macht. bewährte Methoden

Jeder Benutzer muss aus verschiedenen Gründen aufzeichnen, was auf dem Bildschirm seines Telefons geschieht. Zum Beispiel, um einer anderen Person zu zeigen, wie man einen bestimmten Modus aktiviert, oder um zu demonstrieren, wie man einen neuen Level in einem Spiel abschließt. Mit dem iPhone ist die Bildschirmaufnahme so einfach wie das Einschalten einer Taschenlampe. Starten Sie den Vorgang, indem Sie die entsprechende Taste drücken. Wo sie sich befindet und wie man sie hinzufügt, wird in diesem Artikel beschrieben. Wir behandeln auch alternative Methoden mit einem Computer oder Laptop.

Nicht jeder weiß es, aber die Bildschirmaufzeichnung ist auf Smartphones mit iOS 11 und höher standardmäßig verfügbar. Zur Aktivierung sind kein Jailbreak oder Anwendungen von Drittanbietern erforderlich. Befolgen Sie einfach die nachstehende Schritt-für-Schritt-Anleitung:

  • Gehen Sie zu den iPhone-Einstellungen, indem Sie auf das Programmsymbol auf dem Schreibtisch tippen.
  • Gehen Sie zur Registerkarte „Systemsteuerung“. Beachten Sie, dass Sie den gewünschten Abschnitt auch auf eine andere Weise öffnen können. Gehen Sie einfach zurück zum Anwendungsmenü und wischen Sie vom unteren Rand des Bildschirms nach oben.
  • Öffnen Sie nun den Abschnitt „Bedienelemente anpassen“.
  • In der sich öffnenden Registerkarte können Sie die Werkzeuge auswählen, die sich im Kontextmenü, d. h. in der „Systemsteuerung“, befinden werden. Sie können die Reihenfolge der Dienstprogramme ändern und neue Dienste aus der Liste hinzufügen. Wir interessieren uns für die Zeile „Bildschirmaufzeichnung“, links davon sollten Sie auf die Schaltfläche „“ klicken.

Ein gewünschtes Element wurde hinzugefügt, was bedeutet, dass wir die Anwendung mit den Einstellungen schließen können. Um die Bildschirmaufnahme zu aktivieren, wischen Sie am unteren Rand des Displays nach oben. Einfach ausgedrückt. einen Durchzug machen. Diese Geste öffnet das „Verwaltungsfenster“, in dem Sie auf das Kreissymbol mit dem Punkt darin klicken sollten. Sobald die Aufnahme begonnen hat, wird das Symbol rot und dient als Indikator.

Standardmäßig erfolgt die Aufnahme ohne Ton vom Mikrofon, was für einige Benutzer nicht geeignet ist. Um Abhilfe zu schaffen, klicken Sie kräftig auf das Aufnahmesymbol. Wenn Sie ein iPhone ohne Force-Touch-Unterstützung haben, halten Sie den Finger auf das Symbol, um auf weitere Einstellungen zuzugreifen. Klicken Sie nun im erscheinenden Fenster auf die Schaltfläche „Audio-Mikrofon“. Wenn die Mikrofonaufnahme erfolgreich aktiviert wurde, wird das Symbol rot.

Beachten Sie, dass der Clip in einem praktischen MP4-Format gespeichert wird.

Das fertige Video kann im Programm „Foto“, genauer gesagt im Album „Video“, angesehen werden.

Was ist eine Bildschirmaufnahme??

Ein Screencast ist eine Methode zur Darstellung von Informationen im Videoformat, um Daten über die Aufnahme selbst zu übertragen. Einfach ausgedrückt: Ein Apple-Benutzer muss zum Beispiel demonstrieren, wie er eine Funktion auf seinem Smartphone aktiviert, um sie einem anderen zu zeigen. Sie drücken eine spezielle Taste und nach drei Sekunden wird eine Bildschirmaufnahme gestartet. Nach der Aufnahme wird sie automatisch in der Galerie gespeichert.

Wenn der Benutzer es wünscht, ist es möglich, mit Ton aufzunehmen (mit einem Mikrofon). In diesem Fall ist auf dem Video nicht nur zu hören, was auf dem Bildschirm angezeigt wird, sondern auch, was Sie während der Bildschirmaufnahme sagen.

Optionen für neuere Smartphones

Bei moderneren Telefonversionen kann auf die Software von Drittanbietern verzichtet werden. Besitzer von Modellen mit iOS 11 und höher, die mit iPhones ab dem iPhone 5s betrieben werden können, müssen nur die integrierten Funktionen nutzen. Gehen Sie für die Videoaufnahme folgendermaßen vor:

  • Öffnen Sie die Einstellungen für die Steuerung.
  • Wählen Sie in der Liste Weitere Steuerelemente die Option Bildschirmaufzeichnung, indem Sie auf das Pluszeichen.
  • Verlassen Sie die Einstellungen und starten Sie die Aufnahme über die „Steuerung“ auf dem Telefon.
  • Führen Sie alle Aktivitäten aus, die aufgezeichnet werden müssen, und beenden Sie das integrierte Dienstprogramm durch erneutes Drücken der gleichen Taste.
Siehe auch  Verkleinern von Fotos auf dem iPhone

Ein kurzes Tippen auf das Aufnahmestart-Symbol ermöglicht es Ihnen, einen stillen Screencast zu aktivieren. Ein fester Druck auf den Bildschirm ruft ein Menü auf, mit dem Sie das Mikrofon einschalten können. Clips werden im MP4-Format mit hoher Bildrate (bis zu 50 fps und mehr) gespeichert.

Besondere Anwendungen

Es ist müßig, die beeindruckende Vielfalt der Anwendungen im App Store aufzulisten. die Liste würde mehrere Seiten umfassen. Es ist besser, sich auf drei besonders beliebte Dienstprogramme zu konzentrieren:

    . Ein wirklich leistungsstarkes System, das sich auf die gleichzeitige Aufnahme von Videos in mehreren Modi konzentriert. So können Sie z. B. Streaming-Bilder von der Frontkamera speichern (eine besonders beliebte Option für diejenigen, die Inhalte auf YouTube oder Twitch streamen) oder gleichzeitig mit einem potenziellen Publikum chatten. Clips sind vollständig anpassbar. Qualität, Bitrate, Codecs und sogar die Größe des fertigen Videos können nach Belieben geändert werden. Die Unterstützung der englischen Sprache ist einer der größten Nachteile. Obwohl die Benutzeroberfläche intuitiv ist und die große Schaltfläche „Aufnahme starten“ auch bei starkem Verlangen nicht zu übersehen ist, können für diejenigen, die keine Fremdwörter verstehen, einige kleinere Schwierigkeiten auftreten. Ansonsten ist es so gut wie perfekt. und kostenlos, mit minimaler Werbung, und der Einstellungsschritt kann übersprungen werden, wenn Sie wollen, und Streaming-Sites von Drittanbietern sind in fünf Minuten verbunden;

Aufnehmen von iPhone-Bildschirmvideos mit Apps von Drittanbietern

Aufzeichnung von Bildschirmvideos mit Anwendungen von Drittanbietern. Warum, wenn es ein eingebautes Werkzeug gibt? Mit einer speziellen Software können Sie das Material nachbearbeiten, z. B. Ihren eigenen Soundtrack hinzufügen, Inhalte aus einer Bibliothek importieren, Ihren eigenen Mikrofonkommentar aufnehmen, Audiospuren schneiden und bearbeiten.

RecPro

Die Anwendung ermöglicht es Ihnen, den Bildschirm Ihres Telefons mit einer Face Cam in HD aufzunehmen und die Aufnahme anschließend mit einer Vielzahl von Softwarefunktionen zu bearbeiten:

  • Einfügen und Bearbeiten von Audiokommentar-Reaktionen.
  • Steuerung der Wiedergabegeschwindigkeit.
  • Einstellung auf 1:1, 4:5, 16:18, 16:9, 9:16, 3:4, 4:3, 2:3, 3:2, 2:1, 1:2.
  • Text hinzufügen.
  • Fügen Sie einen von 15 Filtern hinzu.
  • Fügen Sie Aufkleber aus zehn Aufkleberpaketen mit zahlreichen Variationen für alle Gelegenheiten hinzu.
  • Video drehen.
  • Ändern Sie den Hintergrund.
  • Teilen direkt aus der App heraus.

RecPro ist mit allen Geräten mit iOS 11 und höher kompatibel.

Der Premium-Account entfernt alle Werbung, schränkt die Aufnahmezeit ein und bietet Zugang zu exklusiven Funktionen.

RECGO

Mit dieser App können Sie Ihre Lieblingsspiele, Apps, Videoanrufe und Bildschirm-Audio für Tutorials und Videodemonstrationen auf Ihrem iPhone oder iPad aufnehmen. Nach der Bildschirmaufnahme können Sie die Datei auch bearbeiten. Der Satz von Werkzeugen ist ähnlich wie bei RecPro.

iphone-bildschirm, ohne, jailbreaking, entfernt, aufzeichnung

Das daraus resultierende HD-Video kann auf die folgende Website hochgeladen werden. YouTube, Instagram direkt aus der App. Die kostenlose Version enthält ein Wasserzeichen. Seine Beseitigung kostet 149

Videoaufnahmen mit dem iPhone bei ausgeschaltetem Bildschirm. Methode 1

Im Falle der ersten Methode wird ein Haftungsausschluss. Mit dieser Methode können Sie unter iOS 10 nur die Kamera-App ausblenden, Ihr Gerät aber nicht vollständig sperren. Der Bildschirm zeigt jedoch nicht den eigentlichen Aufnahmevorgang an. Außerdem funktioniert diese Methode sowohl auf dem iPhone als auch auf dem iPad.

Den Vorhang des Benachrichtigungsfeldes herunterlassen.

Erledigt! Solange die Benachrichtigungsleiste angezeigt wird, können Sie weiterhin Bilder aufnehmen. Das iPhone oder iPad wird nicht automatisch nach der in den Einstellungen festgelegten Zeit gesperrt, so dass es nicht notwendig ist, ständig auf das Display zu drücken. Sie können auch vom Benachrichtigungsfeld nach unten auf den Bildschirm der Widgets (rechts) wischen und sogar deren Steuerungsmenü aufrufen. Die Aufnahme wird durch diese Aktionen nicht unterbrochen, der Ton wird weiterhin aufgenommen.

Siehe auch  So deaktivieren Sie den Sprachassistenten auf dem iPhone

Wenn der Bildschirm die Aufnahme nicht startet

Wenn Sie eine Screencast-Schaltfläche hinzugefügt und angeklickt haben, startet der Timer, aber nach dem Countdown hat die Aufnahme noch nicht begonnen. gehen Sie wie folgt vor

iphone-bildschirm, ohne, jailbreaking, entfernt, aufzeichnung
  • In iOS 11: Öffnen Sie „Einstellungen“ → „Basis“ → „Einschränkungen“, geben Sie das Passwort für den Einschränkungscode ein und aktivieren Sie „Bildschirmaufnahme“ unter „Game Center“.
  • In iOS 12: Gehen Sie zu Einstellungen → Bildschirmzeit → Inhalt & Datenschutz, geben Sie den Passcode für Bildschirmzeit → Inhaltseinschränkungen → Bildschirmaufnahme ein und wählen Sie Ja.

Wie man den iPhone-Bildschirm mit dem iPhone APR Recorder aufnimmt (Techniken 5)

Kein USB-Kabel, um das iPhone mit dem Computer zu verbinden, so dass es weniger Einschränkungen bei der iPhone-Bildschirmaufnahme durch das Herunterladen von iOS-Bildschirmaufnahme-Apps gibt. Beginnen wir nun mit einer Anleitung, wie man den iPhone-Bildschirm ohne Jailbreaking aufnimmt.

AirShou

Wenn Sie nach AirShou suchen, um den iPhone-Bildschirm direkt von Google herunterzuladen und aufzuzeichnen, werden Sie nicht darauf zugreifen können. Zur erfolgreichen Installation von AirShou, iEmulators. ist eine bestehende Plattform, auf der Sie AirShou zum Herunterladen finden können. Manchmal müssen Sie die TuTu-App für das iPhone zusammen mit der. Denken Sie daran, zu „Allgemein“ zu gehen und auf „Profile oder Geräteverwaltung“ zu klicken, um der Unternehmensanwendung zu vertrauen.

iphone-bildschirm, ohne, jailbreaking, entfernt, aufzeichnung

Benennen Sie die Aufnahme und Ausrichtung Ihres iPhone-Videos

Sobald AirShou heruntergeladen und installiert ist, erscheint das Menü „Aufnahme“. Geben Sie den „Namen“ und die „Ausrichtung“ ein und klicken Sie dann auf „Nächster Schritt“, um zu gehen.

Wischen Sie auf dem Bildschirm nach unten, öffnen Sie das Kontrollzentrum und klicken Sie auf „AirShou“, um den iPhone-Bildschirm ohne Computer aufzuzeichnen.

Vidyo

Vidyo ist ein großartiger iPhone-Recorder für das iPhone, erhältlich im Apple Store mit 4.99. Die App nutzt AirPlay Mirroring, um den iPhone-Bildschirm zu erfassen und die Datei direkt auf dem iPhone zu speichern. Befolgen Sie einfach die Schritte zum Aufzeichnen des iPhone-Bildschirms wie unten gezeigt.

Vidyo herunterladen und installieren

Nachdem Sie die App im App-Shop gekauft haben, müssen Sie die App zunächst auf Ihrem iPhone einrichten. Wählen Sie dann die Aufnahmequelle.

AirPlay aktivieren

Dann können Sie AirPlay aktivieren, mit dem Sie alle Bilder auf Ihrem iPhone drahtlos an Apple TV senden können.

Jetzt können Sie Ihr iPhone steuern, um den iPhone-Bildschirm entsprechend aufzuzeichnen. Danach können Sie Vidue entsprechend beenden.

BB-Recorder

BB-Recorder. Dies ist eine weitere Bildschirmaufnahme für das iPhone, die Sie möglicherweise nicht von iTunes herunterladen können. Um die App nutzen zu können, müssen Sie Ihr iPhone zunächst jailbreaken. BB Recorder kann für Kameraaufnahmen und Live-Aufnahmen verwendet werden.

Installieren Sie den BB-Recorder auf Ihrem iPhone

Starte Cydia auf deinem iPhone und installiere dann die App aus dem Flekstore oder einem anderen App Store. Sie können auf die Suchleiste klicken und vShare eingeben, um den Installationsprozess zu starten. Starten Sie vShare und installieren Sie „BB Rec“ und drücken Sie die Eingabetaste.

Sobald Sie BB Rec heruntergeladen haben, können Sie den Bildschirm Ihres iPhones oder iPads aufzeichnen und das Video dann ganz einfach mit sozialen Netzwerken teilen.

EveryCord

EveryCord, früher iRec genannt. Es ist ein iPhone Screen Recorder, der mit iOS, Android, Linux und mehr kompatibel ist. Es wird etwas schwieriger sein, die App auf dem iPhone zu installieren als die iPhone-Bildschirmaufnahme. Überprüfen Sie einfach die detaillierten Prozesse wie unten dargestellt.

Schritt 1: iPhone-Installationsprogramm von der offiziellen Website herunterladen. Sobald Sie die IPA erhalten haben, öffnen Sie Cydia impact und ziehen Sie die IPA per Drag & Drop auf die App.

Schritt 2: Klicken Sie auf das Symbol „Konsole“ auf dem Startbildschirm Ihres Geräts, dann können Sie alle Aufnahmeoptionen anzeigen und auf „Start“ klicken.

Schritt 3: Und dann können Sie ein anderes Gameplay oder ein Installationsvideo oder mehr zeigen. Sobald Sie auf die Option „Stopp“ tippen, um den iPhone-Bildschirm entsprechend aufzuzeichnen.

Siehe auch  Der Computer schreibt ohne Zugang zum Internet. Nutzung der Betriebssystemfunktionen

Festplattenrecorder

Disk Recorder ist eine weitere iPhone-Bildschirmaufnahme-App. Sie können die App im Cydia App Store finden, was bedeutet, dass Sie Ihr iPhone oder iPad jailbreaken müssen, um die App zu nutzen. Der iPhone Screen Recorder kann Videos im H-Format aufnehmen.264 oder MJPG / AVI.

Schritt 1: Laden Sie zunächst die App aus dem Cydia App Store herunter. Und installieren Sie dann den Display-Recorder auf Ihrem iPhone entsprechend.

Schritt 2: Tippen Sie auf die Kamerataste und dann auf die Schaltfläche „Aufnehmen“, um den iPhone-Bildschirm und Aktionen aufzuzeichnen.

Schritt 3: Gehen Sie einfach zurück zur App, um den Vorgang abzuschließen, indem Sie über die Schaltfläche „Kamera“ in der App auf die Schaltfläche „Aufnahme beenden“ drücken.

iPhone-Bildschirm auf dem PC aufzeichnen

Das größte Problem ist die Qualität der iPhone-Bildschirmaufnahme. Von nun an empfehlen wir AnyMP4 Screen Recorder, da es viele Vorteile bietet.

  • 1. iPhone-Bildschirm mit einem Klick auf den PC aufzeichnen.
  • 2. Verwenden Sie Hardware-Beschleunigung für bessere Leistung.
  • 3. Vorschau von iPhone-Bildschirmaufnahmen vor dem Exportieren.
  • 4. Exportieren Sie Bildschirmaufnahmen in einer Vielzahl von Ausgabeformaten.

Alles in allem ist es die beste Option, um den iPhone-Bildschirm auf dem PC aufzunehmen.

Aufzeichnung des iPhone-Bildschirms auf den PC

Schritt 1: Installieren Sie den besten iPhone-Bildschirmrekorder

Bildschirm-Rekorder. Dies ist der Desktop, also müssen Sie ihn von der offiziellen Website herunterladen und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen, um ihn auf Ihrem PC zu installieren.

Schritt 2: Spiegeln des iPhone-Bildschirms auf dem PC

Heutzutage ist die Spiegelung des iPhone-Bildschirms auf dem PC keine schwierige Aufgabe mehr, da Apple die drahtlose AirPlay-Verbindung für das iPhone und das iPad eingeführt hat. Sie können einige Dienste nutzen, um den iOS-Bildschirm auf den PC zu übertragen, z. B. 5K Player, iTools Airplayer und mehr.

Starten Sie dann den iPhone Screen Recorder und wählen Sie Screen Recorder in der Hauptschnittstelle. Es gibt vier Optionen, Monitor. Webcam. Tonanlage und Mikrofon. Um den iPhone-Bildschirm aufzunehmen, schalten Sie das Monitor- und Soundsystem ein. Die Webcam wird verwendet, um Ihr Gesicht zu erfassen, und das Mikrofon wird verwendet, um Ihre Stimme in die Aufnahme aufzunehmen.

Legen Sie dann den Aufnahmebereich entsprechend dem Bildschirm Ihres iPhone fest. Passen Sie außerdem die Lautstärke an Ihre Bedürfnisse an. Starten Sie die Aktion, die Sie auf Ihrem iPhone aufnehmen möchten, und drücken Sie die REC-Taste, um die Aufnahme zu starten. Sie können auf der Aufnahme zeichnen, während Sie sie aufnehmen.

Tipp: Klicken Sie auf das Symbol „Einstellungen“, um den Einstellungsdialog zu öffnen, in dem Sie benutzerdefinierte Einstellungen für das Ergebnis festlegen können. Aufnahme. Abkürzungen usw.д.

Schritt 4: Vorschau und Speichern der Bildschirmaufnahme

Wenn die Aufnahme des iPhone-Bildschirms abgeschlossen ist, drücken Sie die Stopp-Taste, um ein Vorschaufenster zu öffnen. Spielen Sie die Bildschirmaufnahme mit dem eingebauten Media Player ab und klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern, wenn Sie damit zufrieden sind.

In diesem Tutorial wird erklärt, wie man auf dem iPhone und iPad Bildschirmaufnahmen macht. Ein praktischer Weg, dies zu tun. Die integrierte Funktion zur Bildschirmaufzeichnung, wenn Sie iOS 11 oder höher verwenden. Bei älteren iPhone-Geräten sollten Sie die Bildschirmaufnahme-Apps von Drittanbietern ausprobieren. Manchmal kann Ihr Computer bei der Erfassung des iPhone-Bildschirms eine große Hilfe sein. Mac-Benutzer können zum Beispiel die Bildschirmaufzeichnungsfunktion des QuickTime Players verwenden, um alles auf dem iPhone aufzunehmen. Für PC AnyMP4 Screen Recorder. Die beste Option für die Aufnahme von HD iPhone Bildschirmfotos. Noch Fragen?? Bitte hinterlassen Sie unten eine Nachricht.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS