Wie man die Apple Watch mit einem anderen iPhone koppelt

Wie man die Apple Watch mit mehreren iPhones verwendet |

Sie lieben also Ihre Apple Watch. Und vielleicht haben Sie aus irgendeinem Grund zwei iPhones. Es könnte Ihr privates Telefon sein und das andere könnte Ihr Arbeitstelefon sein. Oder vielleicht gefällt Ihnen die Idee, ein Tag- und ein Nachthandy zu haben. Das spielt keine Rolle Der Punkt ist, dass Sie eine Apple Watch und zwei iPhones haben. Können Sie Ihre Uhr tatsächlich regelmäßig mit beiden Handys benutzen??

Denn wenn die meisten Menschen, die den Wunsch äußern, ihre Apple Watch mit zwei verschiedenen iPhones zu verwenden, dann möchte ich mir vorstellen, dass sie sich frei zwischen den iPhones bewegen und die Fähigkeit der Uhr, Anrufe, SMS und alle möglichen anderen Benachrichtigungen zu empfangen, schnell zwischen den beiden Geräten übertragen können und auch die Trainingsdaten zwischen ihnen konsistent halten wollen. Und leider bietet Apple diese Option nicht an. Zwar können Sie jetzt mehrere Apple Watches mit demselben iPhone verwenden (z. B. eine normale Uhr und eine schicke Uhr für das Abendessen), aber Sie können dieselbe Apple Watch noch nicht mit zwei verschiedenen Telefonen auf eine praktische Weise verwenden, die für die meisten Menschen in dieser Situation von Vorteil wäre.

Wenn Sie häufig zwischen den beiden Telefonen wechseln müssen und Ihre Apple Watch zusammen mit beiden Geräten verwenden möchten, gibt es einige Dinge zu beachten und Optionen, die Ihnen zur Verfügung stehen.

Welche Version von iOS ist auf dem iPhone erforderlich, um die Apple Watch einzurichten??

Um die Apple Watch Series 7 einzurichten und zu verwenden, benötigen Sie ein iPhone 6s oder neuer mit installiertem iOS 15 oder neuer. Um die Apple Watch Series 6, 5, 4, 3 und SE zu verwenden, benötigen Sie ein iPhone 6s oder neuer mit iOS 14 oder neuer.

Sie finden die iPhone-Firmwareversion, indem Sie die App „Einstellungen“ aufrufen und dann zu „Allgemein → Über dieses Gerät → Version“ gehen.

Hinweis: Die Reihenfolge und die Optionen, die beim Einrichten der Apple Watch angeboten werden, können sich je nach Modell (Generation) des Geräts unterscheiden.

Die meisten Einstellungen der Apple Watch werden auf dem iPhone vorgenommen.

Wie Sie die Apple Watch in Betrieb nehmen, koppeln und mit Ihrem iPhone synchronisieren

Wenn Sie bereits eine Apple Watch gekauft haben oder dies in Kürze tun werden, erfahren Sie in dieser Anleitung, wie Sie Ihre Apple Smartwatch einrichten, koppeln und mit Ihrem iPhone synchronisieren können.

Obwohl die Apple Watch erst am 24. April offiziell vorgestellt wurde, veröffentlichte Apple bereits Anfang März die endgültige Version von iOS 8.2, die eine neue Apple Watch App hat, mit der Sie Ihre Apple Smart Watch mit Ihrem iPhone koppeln können. Darüber hinaus kann die Apple Watch App verwendet werden, um einige Einstellungen an der Smartwatch vorzunehmen und Daten zwischen ihr und Ihrem Smartphone zu synchronisieren.

Siehe auch  Das iPhone als Modem verwenden

Ersteinrichtung der Apple Watch

Um die Apple Watch nutzen zu können, müssen Sie sie mit einem iPhone 5 oder höher mit iOS 8 synchronisieren.2 oder später.2. Gehen Sie zu Einstellungen. „Bluetooth“ auf Ihrem iPhone und stellen Sie sicher, dass Bluetooth aktiviert ist.3. Stellen Sie sicher, dass Ihr iPhone mit Ihrem Wi-Fi- oder Mobilfunknetz verbunden ist.4. Schalten Sie die Apple Watch ein. Halten Sie dazu den Knopf an der Seite der Uhr (neben dem Rad der digitalen Krone) gedrückt, bis das Apple-Logo auf dem Bildschirm erscheint.5. Sprache auf der Apple Watch auswählen und einstellen. Blättern Sie durch die Liste der Sprachen, indem Sie über den Bildschirm wischen oder das digitale Kronenrad verwenden.6. Auf Ihrer Apple Watch erscheint dann ein Fenster, das Sie auffordert, die Apple Watch App auf Ihrem iPhone zu starten.7. Stellen Sie sicher, dass die Apple Watch und das iPhone aufgeladen sind und nebeneinander liegen.

So koppeln Sie Ihre Apple Watch automatisch mit Ihrem iPhone

Starten Sie die Apple Watch App auf Ihrem iPhone.

Drücken Sie die Taste „Pairing starten“ auf Ihrem iPhone und Ihrer Apple Watch.

Richten Sie den gelben Sucher auf dem iPhone-Display an der Animation auf der Apple Watch aus.

Sobald auf dem Display Ihres iPhones eine Meldung erscheint, dass eine Kopplung erstellt wurde, tippen Sie auf die Schaltfläche „Als neue Apple Watch einrichten“.

Je nachdem, an welcher Hand Sie die Uhr tragen, wählen Sie eine der beiden angebotenen Optionen.

Bestätigen Sie, dass Sie mit den Bedingungen einverstanden sind.

Geben Sie den Benutzernamen und das Kennwort Ihres Apple ID Accounts ein.

Drücken Sie „OK“, nachdem Sie die Informationen zu den Geolokalisierungsdiensten gelesen haben.

Drücken Sie „OK“, nachdem Sie die Siri-Informationen gelesen haben.

Drücken Sie „OK“, nachdem Sie die Diagnoseinformationen gelesen haben.

Legen Sie ein 4-stelliges Passwort für Ihre Apple Watch fest. Für mehr Sicherheit werden Sie aufgefordert, ein langes 7-stelliges Passwort festzulegen. Wählen Sie die gewünschte Option. Bitte beachten Sie, dass das Passwort auf Ihrer Apple Watch eingegeben werden muss, nicht auf Ihrem iPhone.

Wählen Sie, ob Sie Ihre Apple Watch zusammen mit Ihrem iPhone entsperren möchten.

Wählen Sie, ob alle verfügbaren Apps automatisch auf Ihrer Apple Watch installiert werden sollen. Sie können diesen Schritt auch überspringen und sie später installieren.

Dann sehen Sie auf dem Display Ihres iPhones, dass die Synchronisierung mit Ihrer Apple Watch abgeschlossen ist.

Wie Sie die Apple Watch von Ihrem iPhone trennen, wenn die Uhr einen Passcode hat und Sie diesen vergessen haben

Es gibt eine Methode, um die Apple Watch vom iPhone zu entkoppeln, selbst wenn die Uhr mit einem Passcode eingestellt wurde, den Sie absurderweise vergessen haben. Um dies zu tun:

Halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis der Schieberegler Aus erscheint.

Drücken Sie kräftig auf den Schieberegler Aus. und wischen Sie nach oben, dann erscheint die Schaltfläche Inhalte und Einstellungen löschen auf der Uhr.

Drücken Sie die Taste Inhalt und Einstellungen löschen und bestätigen Sie die Aktion. Die Uhr wird auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt (alle Daten werden gelöscht), und die Apple Watch wird vom iPhone getrennt.

So wechseln Sie die Apple Watch zu einem neuen iPhone, ohne eine Sicherungskopie zu erstellen

Wenn Sie mit Ihrem neuen iPhone neu anfangen möchten, ohne es zu sichern, haben Sie zwei Möglichkeiten.

Option eins: Wenn Sie keine Daten über Ihre Gesundheit usw. benötigen. П., Sie können auf beiden Geräten von vorne beginnen. Sie verlieren Ihre heruntergeladenen Apps und Ihre Gesundheitsdaten, einschließlich aller gespeicherten Trainingseinheiten, GPS-Routen, Herzfrequenzdaten und Erfolge.

Siehe auch  Wie man iPhone-Videos mit Musik macht

Zweite Option: Wenn Sie Ihre Betriebszeitdaten benötigen, können Sie sie mit einer Neuinstallation auf Ihr iPhone und Ihre Apple Watch übertragen, allerdings nur, wenn Sie iCloud und iOS 11 oder höher verwenden. Sie müssen in den iCloud-Einstellungen den Schalter „Gesundheit“ aktivieren. Wenn Sie viele Gesundheitsdaten haben, müssen Sie möglicherweise eine Weile warten, bis alles synchronisiert ist. Stellen Sie also sicher, dass Sie Ihr altes iPhone nicht gelöscht haben, bevor dies geschieht.

Sobald Ihre Gesundheitsdaten synchronisiert wurden, folgen Sie den folgenden Schritten, um Ihre Apple Watch einzurichten:

Apple Watch: Einrichten & mit iPhone verbinden | SwagTab

  • Befolgen Sie die obigen Reparaturanweisungen, um Ihre Uhr zu reparieren.
  • Sobald Sie die Einrichtung Ihres iPhones abgeschlossen haben, öffnen Sie die Watch-App. (Sie können Ihre Apple Watch auch neben Ihr iPhone halten, um eine ähnliche Schnittstelle auf dem Airpods-Kopplungsbildschirm zu aktivieren, die dann die Watch-App startet.)
  • Befolgen Sie die Anweisungen: So richten Sie die Apple Watch ein und verbinden sie mit Ihrem iPhone

Vorbereitung der Apple Watch auf die Umstellung auf das neue iPhone

Wenn Sie es logisch betrachten, müssen Sie Ihre Smartwatch nur zurücksetzen, um sie mit Ihrem neuen Gerät zu verbinden, und sie dann mit Ihrem nächsten Smartphone koppeln. Zumindest ist es das, was im Android Wear Universum passiert. Dabei verlieren Sie alle gesammelten Daten, das ist die Realität von Android. Unter iOS hingegen müssen bei der Übertragung der Apple Watch alle persönlichen Daten gespeichert werden, was durch das funktionale und einfache Backup-System von iTunes unterstützt wird.

Wir beginnen damit, die Kopplung zwischen dem alten iPhone und der Apple Watch zu unterbrechen. Bei diesem Vorgang werden die Daten von der Smartwatch im Speicher des Smartphones gesichert. Öffnen Sie dazu die Watch-App auf Ihrem iPhone, wählen Sie „Apple Watch → Kopplung mit Apple Watch aufheben“ und bestätigen Sie Ihre Entscheidung, woraufhin Sie möglicherweise Ihre Apple ID eingeben müssen:

Der Vorgang ist langsam und dauert bis zu einer Minute, aber auf der Uhr dauert es noch länger, da sie nach dem Pairing vollständig von allen Inhalten befreit wird, d.h. ein komplettes Reset.

Nach Abschluss dieses Schritts werden alle Daten der Apple Watch auf Ihrem iPhone gespeichert. Lassen Sie uns nun zum nächsten, sehr wichtigen Schritt übergehen.

Wenn es nötig ist

Beachten Sie, dass beide Geräte nebeneinander liegen müssen, um die Verbindung zwischen dem iPhone und der Apple Watch zu unterbrechen.

Starten Sie die Watch-App auf Ihrem iPhone.

Gehen Sie zu Meine Uhr und wählen Sie das Gerät aus.

Drücken Sie die Info-Taste neben der Uhr.

Tippen Sie auf die Apple Watch entkoppeln und bestätigen Sie die Aktion.

Die App erstellt vor dem Löschen ein neues Backup der Apple Watch, das zur Wiederherstellung der Daten auf Ihrer alten oder neuen Uhr verwendet werden kann.

So koppeln Sie die Apple Watch mit dem iPhone

Unser erfahrenes Team von Redakteuren und Wissenschaftlern hat an der Erstellung dieses Artikels mitgewirkt und ihn auf Richtigkeit und Vollständigkeit geprüft.

wikiHow’s Team von Content Managern überwacht sorgfältig die Arbeit unserer Redakteure, um sicherzustellen, dass jeder Artikel unseren hohen Qualitätsstandards entspricht.

Anzahl der Zugriffe auf diesen Artikel: 11 208.

Die Apple Watch verwendet Daten von Ihrem iPhone, um sie auf dem Display der Uhr anzuzeigen. Wenn Sie sich mit Ihrer Apple ID anmelden. bei der Ersteinrichtung oder über die Apple Watch App auf Ihrem iPhone. können Sie Informationen aus Ihrem iCloud Cloud-Speicher synchronisieren: Kontakte, Kalender und E-Mails. Mit der Apple Watch kompatible Apps können vom iPhone auf die Uhr übertragen werden und synchronisieren ihre Daten, solange sich die Uhr und das Telefon in der Nähe voneinander befinden.

Siehe auch  So heben Sie die Verknüpfung Ihrer Karte mit Ihrem iPhone auf

Öffnen Sie die Apple Watch App auf Ihrem iPhone. Die App ist auf einem der Startbildschirme zu finden, wenn Sie ein iPhone 5 oder ein neueres Telefon mit iOS 8 installiert haben.2. Wenn es keine App gibt, dann erfüllt Ihr iPhone eine oder beide der oben genannten Anforderungen nicht.

Drücken Sie „Pair“ auf der Uhr und auf dem Handy. Auf dem Bildschirm der Uhr wird eine Animation angezeigt, und die Kamera-App wird auf dem Handy gestartet.

  • Wenn Sie sich nicht mit der Kamera koppeln können, tippen Sie auf „Manuelles Koppeln mit der Apple Watch“. Wählen Sie die Apple Watch aus der Liste aus und geben Sie dann den Code auf dem Bildschirm der Uhr in Ihr iPhone ein. [1] X Quelle
apple, watch, einem, anderen, iphone

Melden Sie sich mit der Apple ID auf Ihrem iPhone an. Dieser Schritt ist optional, ermöglicht Ihnen aber den Zugriff auf die erweiterten Funktionen der Apple Watch. Zum Beispiel Apple Pay: Sie können damit überall dort bezahlen, wo Apple Pay unterstützt wird, nur mit der Uhr. Wenn Sie angemeldet sind, vergewissern Sie sich, dass es dieselbe Apple ID ist, die Sie auf Ihrem iPhone verwenden.

apple, watch, einem, anderen, iphone
  • Lesen Sie den folgenden Abschnitt, um zu erfahren, wie Sie die zu synchronisierenden Anwendungen auswählen, wenn Sie nicht alle Anwendungen auf einmal installieren möchten.

Warten Sie, bis die Apple Watch die Synchronisierung mit Ihrem iPhone abgeschlossen hat. Nachdem Sie ausgewählt haben, ob Sie alle verfügbaren Apps installieren möchten oder nicht, beginnt die Uhr mit der Synchronisierung. Der Vorgang dauert nicht lange, wenn Sie die Apps erst später auswählen, aber es kann länger dauern, wenn Sie alle kompatiblen Apps installieren möchten. Die Uhr informiert Sie, wenn die Synchronisierung abgeschlossen ist.

Löschen und Entkoppeln der Apple Watch

Um Ihre Uhr zu löschen, öffnen Sie die Watch-App auf Ihrem iPhone und gehen Sie auf die Registerkarte „Meine Uhr“. Wählen Sie dort Ihre Uhr aus, klicken Sie auf das Informationssymbol „i“ auf der rechten Seite des Gerätebildes und koppeln Sie die Uhr mit ihr.

Um die Verbindung zwischen den Geräten zu überprüfen, müssen Sie die Watch-App auf Ihrem Smartphone öffnen und Ihre Uhr auswählen. Ihre am Handgelenk getragene Uhr wird mit einem Häkchensymbol gekennzeichnet.

Aktivitäts- und Trainingsinformationen werden nach dem Umschalten zwischen den Uhren möglicherweise nicht sofort aktualisiert. Legen Sie dann Ihr iPhone neben die Apple Watch und warten Sie auf die Synchronisierung der Geräte.

In der Uhr können die Optionen „Handgelenk heben“ und „Handgelenkserkennung“ deaktiviert werden. In diesem Fall funktioniert die Funktion „Automatischer Wechsel“ möglicherweise nicht. In diesem Fall können Sie die Funktion ganz abschalten. Sie können dann die Watch-App auf Ihrem iPhone öffnen und dort die Registerkarte „Meine Uhr“ öffnen. Dort müssen Sie Ihre Uhr auswählen und dann das Kontrollkästchen neben der Uhr, die Sie gerade tragen, aktivieren.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS