Wie man die automatische Sperre auf dem iPhone einstellt

So verwenden Sie die Auto-Lock-Funktion auf Ihrem iPhone: Aktivieren, Einstellen, Deaktivieren?

Nur weil Ihr iPhone mit einem Passwort oder Touch ID gesperrt ist, bedeutet das nicht, dass es vor Unbefugten sicher ist.

Zum Glück gibt es unter iOS viele Einstellungen, mit denen Sie den Sperrbildschirm Ihres Telefons sperren können. Sie können zum Beispiel sensible Benachrichtigungen ausblenden, Bedienelemente deaktivieren, die Ihr verlorenes Telefon in den Flugmodus versetzen könnten, den Zugriff auf den Siri-Sperrbildschirm deaktivieren und vieles mehr.

Sicherlich werden die neuen iPhones, die vor kurzem erschienen sind, neue Sperrfunktionen haben, zusammen mit neuer Firmware, und Sie werden in der Lage sein, sie zu überprüfen, wenn Sie das iPhone x oder die Version 8 kaufen.

Sperren einiger Funktionen des iPhone

Nicht alle Benutzer mögen die Tatsache, dass man vom iPhone-Sperrbildschirm aus auf das Benachrichtigungszentrum oder die Systemsteuerung zugreifen kann. Dies ermöglicht es Unbefugten, auf bestimmte Daten zuzugreifen oder bestimmte Funktionen des Geräts zu deaktivieren.

Um dies zu verhindern, können Sie einige Elemente auf dem Sperrbildschirm sperren. Diese sind nur verfügbar, wenn sich der Besitzer mit Face ID oder Touch ID identifiziert hat.

Gehen Sie zu Einstellungen. Face ID und Passcode (oder Touch ID und Passcode).

Zugriff mit Bildschirmsperren finden.

automatische, sperre, iphone

Deaktivieren Sie Objekte, die Sie nicht starten dürfen, bis Sie identifiziert sind.

Sie müssen nun das Gadget entsperren, um verpasste Nachrichten anzuzeigen oder die Umschaltleiste zu öffnen.

Wenn Sie die automatische Sperrzeit auf Ihrem iPhone-Bildschirm nicht ändern können?

Die auf dem iPhone aktivierte Energiesparfunktion (Einstellungen → Batterie) kann die Batterielebensdauer verlängern, hat aber Einschränkungen. einige Dienste werden ausgesetzt. Dazu gehören auch die Einstellungen für die automatische Sperre des iPhone. im Energiesparmodus wird die Sperrzeit automatisch auf 30 Sekunden reduziert und kann nicht angepasst werden.

Sobald der Energiesparmodus deaktiviert ist, kehrt die automatische Sperrzeit sofort auf den zuvor eingestellten Wert zurück.

So aktivieren Sie die automatische Bildschirmsperre auf Ihrem iPhone und iPad und richten sie ein

Die Hauptquelle des Stromverbrauchs in modernen Smartphones ist der Bildschirm. Bei voller Helligkeit ist ein durchschnittliches Mobilgerät in 3-4 Stunden vollständig entladen. Die automatische Bildschirmsperre hilft Ihnen, dies zu vermeiden. Wenn der Besitzer eines Smartphones beispielsweise in der Eile vergessen hat, das Gerät zu sperren und dadurch den Bildschirm deaktiviert hat, kann der Akku in kürzester Zeit stark entladen sein. Dies kann mitten am Tag zu einer unangenehmen Situation führen.

Siehe auch  So starten Sie ein Spiel auf Ihrem iPhone neu

In diesem Fall verfügt iOS über eine Funktion, mit der der Bildschirm automatisch gesperrt werden kann. Um die Bildschirmsperre zu aktivieren und anzupassen, müssen Sie die Anwendung „Einstellungen“ öffnen, dann „Bildschirm und Helligkeit“ und das Menü „Automatische Sperre“ auswählen. iPhone-, iPad- und iPod Touch-Besitzer haben mehrere Optionen zur Auswahl.

Die beliebteste Option ist 3 Minuten. Das bedeutet, dass sich der Bildschirm Ihres Smartphones automatisch ausschaltet und das Gerät gesperrt wird, wenn Sie drei Minuten lang keine Aktion auf dem Gerät durchführen. Das Display wird einige Sekunden vorher ausgeblendet, so dass iPhone-, iPad- und iPod Touch-Benutzer noch einige Sekunden Zeit haben, um zu verhindern, dass sich der Bildschirm automatisch sperrt.

Wenn Sie „Keine Zeit“ wählen, wird die automatische Bildschirmsperre nicht funktionieren. Die Verwendung dieser Einstellung wird nicht empfohlen, da sie nicht nur die Akkulaufzeit des Geräts erheblich verkürzt, sondern auch den Bildschirm selbst negativ beeinflussen kann. Je mehr und je länger Sie es verwenden, desto wahrscheinlicher ist es, dass es kaputt geht. Warum das Schicksal unnötig herausfordern??

Wie man einrichtet

Um die Bildschirmsperre vorübergehend zu deaktivieren, können Sie den Guide-Access-Modus verwenden.

automatische, sperre, iphone

Für diejenigen, die es vergessen haben: Mit diesem Modus können Sie bestimmte iPhone-Funktionen schnell sperren. Dies kann nützlich sein, wenn Sie Ihr Gerät Kindern zum Spielen geben, es an einen Kollegen im Büro ausleihen oder einfach einen Fremden anrufen lassen.

Gehen Sie zu Einstellungen. Basic. Universal Access. Guide Access.

automatische, sperre, iphone

Aktivieren Sie die Option und legen Sie einen Deaktivierungscode fest. Bequemes Aktivieren von Touch ID zum schnellen Deaktivieren des Modus.

Um den Guide-Zugriff zu aktivieren, können Sie die Home-Taste dreimal drücken, einen Schalter zum Steuerelement hinzufügen (Einstellungen. Steuerelemente. Steuerelemente anpassen) oder darum bitten, den Siri-Modus zu aktivieren.

Der Modus kann nach dem Öffnen einer beliebigen Anwendung gestartet werden.

Stellen Sie in den Optionen beim ersten Start den Timer auf 23 Stunden und 59 Minuten ein, damit das Smartphone nicht gesperrt wird, und deaktivieren Sie bei Bedarf sogar die Power-Taste.

Siehe auch  Synchronisierung auf dem iPhone aktivieren

Öffnen Sie nun die App mit dem Rezept, der Anleitung oder anderen Informationen, die Sie benötigen, und aktivieren Sie Guide Access.

Smartphone in diesem Modus wird nicht sperren das Display, wenn die Seitentaste deaktiviert ist, kann das Gerät nicht gesperrt werden, auch aus Versehen. Die Hintergrundbeleuchtung wird für eine gewisse Zeit gedimmt, aber bei jeder Berührung des Bildschirms kehrt sie in ihren ursprünglichen Zustand zurück.

Lesezeichen setzen

Energiesparmodus und Bildschirm mit automatischer Verriegelung

Im Energiesparmodus des Telefons beträgt die automatische Sperrzeit 30 Sekunden, und dieses Intervall kann nicht geändert werden.

Dies ist kein Fehler, also haben die Entwickler dafür gesorgt, dass das Telefon so lange wie möglich hält, bevor es an das Ladegerät angeschlossen wird. Um die Einschränkung aufzuheben, müssen Sie nur den Energiesparmodus deaktivieren.

So aktivieren oder deaktivieren Sie die automatische Bildschirmsperre auf Ihrem iPhone

iOS hat eine große Anzahl von Einstellungen, und es ist oft schwierig, die notwendigen Einstellungen zu finden. Um die Funktion der automatischen Bildschirmsperre einzurichten, folgen Sie bitte den nachstehenden Anweisungen Schritt für Schritt:

Hinweis: Wenn Sie die automatische Bildschirmsperre auf dem iPhone deaktivieren möchten, müssen Sie „Nie“ auswählen.

Automatischer Sperrbildschirm und Energiesparmodus des iPhone

Unabhängig davon müssen wir erklären, wie die automatische Bildschirmsperre funktioniert, wenn der Energiesparmodus aktiviert ist.

Zur Erinnerung: Wenn der Benutzer diesen Modus aktiviert, wird das Batteriesymbol in der oberen rechten Ecke des Bildschirms gelb.

Im Energiesparmodus aktiviert das iPhone alle Funktionen, die die Belastung des Bildschirms verringern können. Dementsprechend wird der Bildschirm für die automatische Sperre auf den Mindestwert von 30 Sekunden eingestellt. Gleichzeitig ist es nicht möglich, diesen Wert zu ändern.

(20 Stimmen., Durchschnitt: 4,35 von 5)

Verwandte Beiträge

So beheben Sie den Fehler 492 im Play Market

Fehlender Modem-Modus auf dem iPhone: Was ist zu tun?

Wie man eine nicht funktionierende iPhone-Autosperre repariert

Die automatische Sperrung des iPhone funktioniert gelegentlich nicht? Sie sollten die iOS-Fehler beheben, die häufig Probleme mit Ihrem iPhone verursachen.

Behebung der nicht funktionierenden iPhone-Autosperre mit iOS-Systemwiederherstellung

Sind Sie es leid, die verschiedenen Tipps durchzugehen? Mit der iOS-Systemwiederherstellung können Sie die meisten iOS-Fehler schnell beheben, z. B. dass die automatische Sperre nicht funktioniert. Außerdem werden die iOS-Fehler mit ein paar Klicks behoben und die iPhone-Software auf die neueste Version aktualisiert.

Schritt 1: Verbinden Sie zunächst das iPhone mit dem PC. Öffnen Sie dann die iOS Systemwiederherstellung, klicken Sie auf Start ⟶ fest ⟶ bestätigen ⟶ Herunterladen, es wird ein paar Minuten dauern, bis die Firmware für Ihr iPhone heruntergeladen ist.

Siehe auch  Wie du dein iPad wiederfindest, wenn du es verloren hast. Wenn das iPhone im Stumm-Modus ist

Schritt 2: Wenn die Reparatur abgeschlossen ist, drücken Sie die OK-Taste und schalten Sie Ihr iPhone aus. Autolock sollte jetzt auf Ihrem iPhone funktionieren.

Beheben Sie die nicht funktionierende iPhone-Autosperre mit 4 Tipps

Mit der Nutzung des iPhones wachsen die Caches und verbleiben auf dem Telefon, die erst beim Ausschalten des Geräts gelöscht werden. Wenn der Cache zu groß wird, kann es leicht zu iOS-Fehlern kommen, was der Grund dafür sein kann, dass Auto-Lock nicht funktioniert.

Ein Neustart des iPhones kann dieses Problem lösen: Tippen Sie auf Einstellungen ⟶ Allgemein ⟶ Herunterfahren, dann können Sie die Einschalttaste drücken, um Ihr iPhone einzuschalten.

Deaktivieren Sie die Aufmerksamkeitsalarmfunktionen auf Ihrem iPhone mit Face ID.

Wenn Sie das iPhone X oder höher verwenden, prüft Face ID automatisch, ob Sie auf den Bildschirm schauen. Der Bildschirm wird erst dann abgedunkelt oder gesperrt, wenn Sie die Wiedergabe beenden. Wenn Sie also feststellen, dass Auto-Lock nicht funktioniert, kann die Deaktivierung von Attention Ihnen helfen.

Tippen Sie auf Einstellungen ⟶ Universeller Zugriff ⟶ Face ID und Aufmerksamkeit, schalten Sie es ein, um die Aufmerksamkeitsfunktion auszuschalten.

Einige Benutzer, bei denen die automatische Sperre auf ihrem iPhone nicht funktioniert hat, haben festgestellt, dass das Deaktivieren des Kennworts und das erneute Aktivieren der Sperre die automatische Sperre wieder aktiviert:

Tippen Sie auf Einstellungen ⟶ Touch ID und Passwort/ Face ID und Passwort, geben Sie das Passwort ein, tippen Sie auf Passwort drehen und dann auf Passwort aktivieren, um ein neues Passwort festzulegen.

Sie haben die Einstellungen auf Ihrem iPhone geändert? Eine falsche Einstellung führt ebenfalls zu einer automatischen Sperre, daher kann das Zurücksetzen aller Einstellungen helfen, die nicht funktionierende automatische Sperre auf Ihrem iPhone zu beheben.

Punch Einstellungen ⟶ Allgemein ⟶ iPhone übertragen oder zurücksetzen ⟶ Alle Einstellungen zurücksetzen, Passwort eingeben, alle Einstellungen werden auf die Standardwerte zurückgesetzt.

Levato.de | Handy-Bildschirm geht zu schnell wieder aus (iPhone, Automatische Sperre)


Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS