Wie man die Mac-Adresse eines Computers ermittelt

Wie Sie Ihre Mac-Adresse kennen

Die Mac-Adresse ist eine eindeutige Kennung für Netzwerkhardware, mit der Sie jeden Punkt, Knoten oder jede Netzwerkverbindung identifizieren können. Diese eindeutige Nummer ist für die korrekte Übermittlung von Daten an einen bestimmten Netzknoten erforderlich. Ist ein hexadezimales System und muss mit einem Doppelpunkt oder Bindestrich eingegeben werden. Die ersten drei kombinierten Werte sind der eindeutige Code des Herstellers und die zweiten drei Bytes sind die eindeutige Netzknoten-/Punktadresse für jedes Gerät. Warum müssen Sie die MAC-Adresse kennen?

  • Wenn ein neuer Computer oder Laptop mit dem Internet verbunden wird. Sie können abwechselnd oder kontinuierlich mit mehreren Geräten auf das Internet zugreifen, ohne einen Router anzuschließen. stellen Sie einfach Ihre alte Mac-Adresse auf das neu angeschlossene Gerät ein.
  • Wenn Sie die Filterung von MAC-Adressen einrichten möchten, um eine Verbindung zu einer Internetquelle herzustellen.
  • Nach der Neuinstallation des Betriebssystems.

Hier erfahren Sie, wie Sie die Mac-Adresse Ihres Computers oder Laptops mit verschiedenen Methoden und Schritt-für-Schritt-Anleitungen herausfinden können.

Warum brauchen Sie eine eindeutige MAC-ID??

Diese Adresse ist für die Organisation und den ordnungsgemäßen Betrieb des gesamten Netzaufbaus erforderlich. Gewöhnliche Benutzer stoßen nur auf eine Mac-Adresse, wenn sie einen Router anschließen.

Viele ISP verwenden die so genannte MAC-Adressenbindung im Netz, um die Sicherheit zu gewährleisten.

Es erlaubt nur denjenigen Computern und Geräten, deren Mac-Adresse dem ISP bekannt ist, eine Verbindung zum Internet herzustellen.

Dies hilft, unnötigen Datenverkehr zu vermeiden und die Sicherheit Ihrer Netzwerkkommunikation zu gewährleisten.

Schauen wir uns genauer an, wie Windows-Benutzer die eindeutige Adresse eines Geräts erfahren können.

Siehe auch  So deaktivieren Sie ein Abonnement auf Samsung

Beim Mac die MAC-Adresse herausfinden (und bei Windows)

Mac-Adresse über die Befehlszeile anzeigen

Mac-Adresse im Befehlszeilenmodus anzeigen

Wie erfährt man die MAC-Adresse unter Windows 7?

Die erste Methode ist genau die gleiche wie die vorherige, da der Befehl „ipconfig /all“ auch auf einem Computer mit Windows 7 eingegeben werden kann. Gehen wir also direkt zum zweiten Weg über. Klicken Sie auf das Netzwerksymbol in der Taskleiste und gehen Sie zu Control Center.

Gehen Sie dann zu Netzwerkverbindungen.

Dann wählen wir die gewünschte Verbindung aus (kabelgebunden oder drahtlos) und klicken auf „Status“.

Gehen Sie nun auf „Details“, wo Sie grundlegende Informationen über die Verbindung finden.

Zeigen Sie die MAC-Adresse in der Zeile „Physikalische Adresse“ an. In unserem Fall ist es „08-00-27-3F-FE-83“.

Wie man die MAC-Adresse im Menü „Einstellungen“ sieht

Wenn Sie Windows 10 verwenden, können Sie die MAC-Adresse Ihres Computers im neuen Menü „Einstellungen“ finden. Gehen Sie in das Menü Start “ und klicken Sie auf das Zahnradsymbol oder verwenden Sie die Tastenkombination „Win-i“.

mac-adresse, eines, computers

Gehen Sie im Menü „Einstellungen“ auf „Netzwerk und Internet.

In dem sich öffnenden Fenster sehen Sie Informationen über Ihr lokales Netzwerk und Ihre Internetverbindung sowie eine Liste Ihrer Netzwerkverbindungen. Jede Netzwerkverbindung hat ihre eigene eindeutige MAC-Adresse. Wählen Sie die Netzwerkverbindung, deren MAC-Adresse Sie wissen möchten, und drücken Sie auf die Schaltfläche „Eigenschaften“.

Dies führt Sie zu einer Seite mit Informationen über die von Ihnen gewählte Netzverbindung.

Hier müssen Sie bis zum Ende des Fensters scrollen, wo Sie die MAC-Adresse des Computers im Eintrag „Physikalische Adresse“ für die Netzwerkverbindung finden. Sie können die Adresse mit der Maus markieren und sie in die Zwischenablage kopieren.

Die MAC-Adresse des Computers in der Befehlszeile

GETMAC-Befehl

Wenn Sie diese Methode zu kompliziert finden, können Sie die Befehlszeile verwenden. Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung und geben Sie den Befehl GETMAC. Daraufhin listet das System die Netzwerkkarten mit ihren MAC-Adressen auf.

Mit dieser Methode können Sie die MAC-Adresse Ihres Computers schnell herausfinden.

Siehe auch  Anschließen eines Wi-Fi-Adapters an einen Computer. Bereiten Sie Ihren Computer vor

Befehl IPCONFIG /ALL

Zusätzlich zu GETMAC können Sie den Befehl IPCONFIG /ALL verwenden. Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung und geben Sie den Befehl IPCONFIG /ALL ein. Nach Eingabe dieses Befehls erhalten Sie detaillierte Informationen über alle Verbindungen auf Ihrem Computer.

Um die MAC-Adresse herauszufinden, suchen Sie die gesuchte Verbindung und überprüfen Sie die physikalische Adresse. Die physikalische Adresse ist Ihre MAC-Adresse.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie IPCONFIG /ALL verwenden, da es alle Verbindungen auf einmal anzeigt, jede mit ihrer eigenen MAC-Adresse. Um Verwechslungen zu vermeiden, ist der Name der Netzwerkkarte am einfachsten zu verwenden, er wird in das Feld „Beschreibung“ geschrieben.

Übrigens: Alle gängigen Betriebssysteme verfügen über den Befehl IPCONFIG /ALL. Der einzige Unterschied ist die Schreibweise des Befehls selbst:

Linux ifconfig.a | grep HWaddr
FreeBSD ifconfig|grep ether
Mac OS X ifconfig
Solaris ifconfig.a
HP-UX /usr/sbin/lanscan
QNX4 netinfo.l
QNX6 ifconfig oder nicinfo

Schöpfer der Website comp-security.net, Autor von mehr als 2000 Artikeln über Computerreparatur, Programmierung und Betriebssystemkonfiguration.

mac-adresse, eines, computers

Stellen Sie eine Frage in den Kommentaren unter dem Artikel oder auf der Seite „Eine Frage stellen“ und Sie werden sicher eine Antwort erhalten.

So finden Sie die MAC-Adresse eines Windows 7-Laptops heraus

Wenn Sie einen Windows 7-Laptop haben und seine MAC-Adresse wissen möchten, können Sie dies tun, indem Sie auf das Netzwerkverbindungssymbol in der Taskleiste klicken und „Netzwerk- und Freigabecenter“ auswählen.

Wenn Sie das Symbol für die Netzwerkverbindung nicht finden können, können Sie das „Netzwerk- und Freigabecenter“ über „Systemsteuerung“ öffnen. Öffnen Sie das Menü „Start“, gehen Sie zu „Systemsteuerung“ und öffnen Sie dann den Abschnitt „Netzwerkstatus und Aufgaben anzeigen“.

Sobald Sie sich im „Netzwerk- und Freigabecenter“ befinden, klicken Sie auf „Local Area Connection“, das sich rechts neben der Netzwerkverbindung befindet, deren MAC-Adresse Sie wissen möchten.

Es öffnet sich ein Fenster mit Informationen über die ausgewählte Netzwerkverbindung. Um die MAC-Adresse für eine bestimmte Netzwerkverbindung herauszufinden, klicken Sie auf die Schaltfläche „Details“.

Daraufhin sollte ein Fenster erscheinen, in dem die Netzwerkverbindung angezeigt wird. Dazu gehört auch die MAC-Adresse. In diesem Fenster wird sie als „Physikalische Adresse“ bezeichnet, aber das ist nur ein anderer Name für dieselbe MAC-Adresse.

Siehe auch  Wie man vom Computer aus auf Instagram hochlädt. Verwendung eines Browser-Emulators

Wie Sie sehen können, ist es nicht schwer, die MAC-Adresse eines Laptops oder eines anderen Computers herauszufinden. Ein paar Mausklicks genügen, um dies zu tun.

Methode 1

Öffnen Sie das Menü „Start“ und gehen Sie zu „Systemsteuerung“. Klicken Sie unter „Netzwerk und Internet“ auf „Netzwerkstatus und Aufgaben anzeigen“;

Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie auf der rechten Seite auf „Adaptereinstellungen ändern“ klicken müssen;

Im nächsten Fenster doppelklicken Sie mit der linken Maustaste auf die Verbindung, die Sie interessiert. Es öffnet sich ein weiteres Fenster, in dem Sie auf „Details“ klicken sollten;

Das erscheinende Fenster zeigt alle Informationen über die Netzwerkverbindung an, einschließlich der MAC-Adresse der Netzwerkkarte des Computers. Die MAC-Adresse wird als „Physikalische Adresse“ bezeichnet (siehe „Physikalische Adresse“ auf der rechten Seite des Fensters). Bild).

mac-adresse, eines, computers

Wie man die MAC-Adresse des Computers unter Linux herausfindet

In den Netzwerkeigenschaften

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Netzwerksymbol in der Taskleiste und wählen Sie „Verbindungsdetails“.

Über das Terminal

Geben Sie den Befehl ip link show ein. Die MAC-Adresse wird in der Link/Ether-Zeile angezeigt.

Maschinenbauingenieur mit einem guten Verständnis für Technik. Ich benutze seit über 10 Jahren einen Mac und ein iPhone und weiß alles über das Ökosystem und die Apple-Produkte. Nicht nur ein Schriftsteller, sondern auch ein Handwerker. Ich habe 3 Jahre lang als Automechaniker gearbeitet und repariere Autos immer selbst. Ich habe ein Haus von Grund auf mit meinen eigenen Händen entworfen und gebaut und dabei viele Erfahrungen gesammelt. Ich liebe Old-School-Videospiele und Comics, ich spiele Gitarre.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS