Wie man gelöschte Fotos auf dem iPhone anzeigt. Aktionen zur Wiederherstellung gelöschter Fotos

Wie man gelöschte Fotos vom iPhone X / XS (Max) / XR wiederherstellt

[Fazit]: Sie haben versehentlich Fotos auf Ihrem iPhone X oder iPhone 8 (Plus) gelöscht und suchen nach einer Möglichkeit, gelöschte Fotos von Ihrem iPhone wiederherzustellen? Lesen Sie diese Anleitung, um zu erfahren, wie Sie gelöschte Fotos vom iPhone X / 8/8 Plus direkt mit iPhone X Photo Recovery wiederherstellen können; dann werden Sie wissen, wie Sie verlorene Fotos mit oder ohne Backup wiederherstellen können. Sie erhalten 5 einfache Möglichkeiten, um gelöschte Fotos auf allen iPhone-Geräten wiederherzustellen, auch auf iOS 11-Geräten.

Im täglichen Leben können die meisten von uns Daten auf dem iPhone verlieren, während sie es benutzen. Verlorene aussagekräftige Fotos auf Ihrem neu gekauften iPhone X? Diese gelöschten Fotos können sehr viel bedeuten, und es wäre sehr bedauerlich, sie zu verlieren. Wenn Sie sich fragen, wie Sie gelöschte Fotos vom iPhone X wiederherstellen können, sollten Sie als Erstes ein zuverlässiges Fotowiederherstellungstool für das iPhone X auswählen. Hier geben wir Ihnen Top 5 besten iPhone Datenrettung, Dies ermöglicht es Ihnen, gelöschte Fotos vom iPhone X wiederherzustellen, ob Sie ein Backup haben oder nicht. Darüber hinaus können Sie mit diesem Datenwiederherstellungstool auch andere Arten von iPhone-Daten wiederherstellen, z. B. Kontakte, Nachrichten, Videos, Notizen, Kalender, Apps und mehr.

Was ist iPhone Photo Recovery

Apple verbessert das Objektiv des iPhone weiter. Nutzer können jetzt mit ihren iPhone-Geräten superhochauflösende Fotos aufnehmen, die auch mehr Speicherplatz benötigen. Auch wenn Ihr iPhone 64 GB, 128 GB oder 256 GB hat, ist der Speicherplatz begrenzt. Sie müssen also Ihre Fotos häufig löschen, um Speicherplatz freizugeben.

iPhone Foto-Wiederherstellung. Ist eine professionelle iOS-Datenwiederherstellungssoftware, die für Fotos und Videos verfügbar ist, nachdem Sie sie ohne Backup gelöscht haben.

Wenn Sie Ihre Fotos auf dem iPhone löschen, markiert iOS den Speicher zunächst als leer und wartet auf neue Daten. Das bedeutet, dass gelöschte Fotos noch auf Ihrem Gerät sind, bevor sie mit neuen Dateien überschrieben werden. iPhone-Fotos wiederherstellen ermöglicht es Ihnen, den iPhone-Speicher zu scannen und gelöschte Fotos anzuzeigen.

Wenn Sie Fotos aus einer iCloud- oder iTunes-Sicherung wiederherstellen möchten, sollten Sie die gesamte Sicherung auf Ihrem iPhone wiederherstellen, wodurch Ihr iOS-Gerät überschrieben wird. iPhone Fotos wiederherstellen ermöglicht es Ihnen, iCloud / iTunes-Backups zu öffnen und Fotos vom iPhone wiederherzustellen.

Was jedoch wie die beste iPhone-Fotowiederherstellungssoftware aussieht? Die Kriterien müssen umfassen:

Ein leistungsfähiges iPhone-Wiederherstellungstool sollte eine benutzerfreundliche Schnittstelle haben und leicht zu finden sein, was Sie wollen.

Viele Faktoren können den Verlust von iPhone-Fotos verursachen, daher muss es in der Lage sein, iPhone-Fotos in verschiedenen Situationen wiederherzustellen.

Leistung ist wichtig, und die beste iPhone-Fotowiederherstellungssoftware sollte Beschleunigungsunterstützung bieten, um den Prozess zu beschleunigen.

Die Vorschaufunktion ist für die selektive Wiederherstellung von Fotos unerlässlich. Professionelles iPhone-Fotowiederherstellungstool, das Miniaturansichten der verlorenen Fotos anzeigen kann.

Da die Geschwindigkeit der Fotowiederherstellung unter den besten iPhone-Fotowiederherstellungsprogrammen recht hoch ist, lohnt es sich.

Wiederherstellung gelöschter Fotos vom iPhone mit iCloud

iCloud kann Fotos und Videos automatisch auf Ihrem iPhone sichern. Dies ist ein sehr bequemer Weg, um Fotos aus iCloud abzurufen. Sie sollten sicherstellen, dass Sie Ihre Fotos bereits in iCloud gesichert und Ihr iPhone mit dem Internet verbunden haben, bevor Sie frühere Fotos von Ihrem iPhone abrufen.

Verbinden Sie sich über Wi-Fi mit dem Internet, bevor Sie gelöschte Fotos aus iCloud auf Ihrem iPhone wiederherstellen.

Rufen Sie die App „Einstellungen“ auf dem iPhone-Startbildschirm auf. Klicken Sie auf die Option iCloud und wählen Sie die Option Speicher und Sicherung.

tippen Sie auf das Symbol Allgemein und dann auf Inhalte und Einstellungen aus der Datei Zurücksetzen löschen, um alle Inhalte zu entfernen.

Wählen Sie Aus Backup wiederherstellen, um gelöschte Fotos aus dem iCloud-Backup auf Ihrem iPhone wiederherzustellen.

Wenn Sie die automatische Synchronisierung auf Ihrem iPhone bereits aktiviert haben, können Sie gelöschte Fotos wiederherstellen. Achten Sie aber auf den Speicherort des Cloud-Dienstes.

iPhone Fotos sichern und wiederherstellen

Um iPhone-Fotos zu sichern, müssen Sie iOS-Daten sichern und wiederherstellen.

Warum diese Software wählen?

  • Sichern aller Fotos vom iPhone auf dem Computer.
  • Wiederherstellen der Fotosicherung auf dem Computer.
  • Unterstützt alle iOS-Geräte wie iPhone 12/11 / X / 8/7/6/5/4, iPad Pro, iPad Air, iPad mini etc. Д.
Siehe auch  Bildschirmfreigabe LG, wie Sie Ihr Telefon anschließen

Schritt 1 Laden Sie die Software herunter, installieren Sie sie und führen Sie sie auf Ihrem Computer aus. Klicken Sie auf „Weitere Tools“ „iOS-Daten sichern und wiederherstellen“ „iOS-Daten sichern.

Schritt 2 Verbinden Sie das iPhone mit dem Computer, klicken Sie auf „Standard-Backup“ oder „Verschlüsseltes Backup“ Wählen Sie „Fotos“ und „Foto-Apps“ aus, um die Sicherung der iPhone-Fotos zu starten.

Schritt 3 Nach erfolgreicher Sicherung können Sie zur Hauptschnittstelle zurückkehren, wählen Sie „iOS-Daten wiederherstellen“ Wählen Sie die Sicherung aus und klicken Sie auf „Jetzt anzeigen“, um die gesicherten Fotos anzuzeigen. Markieren Sie die Fotos, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf „Auf PC wiederherstellen“, um die Fotos aus der Sicherungskopie auf Ihren Computer zu extrahieren.

Hier sollten wir schließen, dass Sie iPhone-Fotos aus iTunes-Backup und iCloud-Backup wiederherstellen können. Wenn keine Sicherungskopie vorhanden ist, können Sie gelöschte Bilder auch direkt aus iPhoen wiederherstellen. Ehrlich gesagt ist die ideale Methode zum Speichern von Fotos die Sicherung und Wiederherstellung auf dem PC.

Lesen Sie weiter: Wenn Ihre Musikdateien verschwunden sind oder von selbst gelöscht wurden, dann sollten Sie diesen Beitrag besuchen: Wie man gelöschte Musik vom iPhone wiederherstellt.

Diese Seite zeigt, wie Apple Ihnen niemals sagen wird, dass Sie iPhone-Fotos nach der Wiederherstellung ohne Backup wiederherstellen sollen. So können Sie Ihre iPhone-Fotos wiederherstellen. Natürlich sollten Sie es sich auch zur Gewohnheit machen, Ihre iPhone-Fotos regelmäßig zu sichern.

Wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben, können Sie gerne unten Ihre Kommentare hinterlassen.

Unvorsichtiges Drücken der Taste zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen? Sie möchten Kontakte von Ihrem Android-Handy nach einem Reset wiederherstellen? Keine Sorge, versuchen Sie den Pfad in diesem Beitrag für die einfachste Antwort.

gelöschte, fotos, iphone, anzeigt, wiederherstellung, gelöschter

Was ist zu tun, wenn Ihr iPhone nass wird?? Wenn Sie die Anweisungen befolgen, können Sie verlorene Daten von Ihrem nassen iPhone X / 8/7 / SE / 6s / 6/5 / 5c / 4S aufgrund eines Wasserschadens ohne Backup wiederherstellen.

iPhone eingefroren? Dieser Artikel erklärt einige eingefrorene iPhone-Probleme und wie man sie behebt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar und beteiligen Sie sich an unserer Diskussion

iOS Recovery iPhone Fotos nach Wiederherstellung ohne Backup wiederherstellen

gelöschte, fotos, iphone, anzeigt, wiederherstellung, gelöschter

dauerhaft gelöschte Bilder aus iCloud / iOS wiederherstellen (selektiv)

Es ist bekannt, dass das Dateisystem nur dann eine Löschmarkierung auf dem Datenträger anlegt, wenn die ursprünglichen Daten durch andere neue Daten überschrieben werden. U.Fone iPhone Data Recovery Software scannt und analysiert Ihr Gerät gründlich und findet dann gelöschte Fotos. Diese Software funktioniert unabhängig davon, ob Sie ein Backup haben oder nicht, da sie über 3 Wiederherstellungsmodi verfügt: Wiederherstellung vom iOS-Gerät, Wiederherstellung vom iTunes-Backup und Wiederherstellung vom iCloud-Backup. So können Sie wählen, um gelöschte Fotos von iPhone XS / XS Max / X / 8 / 77 Plus / 6S / 6S Plus / 6 oder abrufen und wiederherstellen iPhone Fotos und andere Arten von Daten aus iCloud-Backup wie Kontakte, Textnachrichten, Videos, Anrufprotokolle, WhatsApp-Nachrichten, Notizen und mehr ,

Laden Sie die kostenlose Testversion auf Ihren Computer und versuchen Sie, iPhone-Fotos aus der iCloud-Sicherung wiederherzustellen.

Hauptmerkmale von U.Fone iPhone Datenrettung

Wiederherstellungsmodus 3: Wiederherstellung von Daten aus iOS-Geräten, iTunes-Backups und iCloud-Backups. Wiederherstellung vieler Dateitypen, einschließlich Fotos, Videos, SMS, Kontakte, Anruflisten, App-Daten und Apps. Schnelles Scannen und Analysieren von Daten, Export aller Daten auf die lokale Festplatte. Wiederherstellung von iPhone-Daten, die durch versehentliches Löschen, Formatieren, Beschädigung/Diebstahl, Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, iOS-Update/Jailbreak oder andere Ursachen verloren gegangen sind. Vollständig kompatibel mit allen iPhones/iPads/iPods, einschließlich der neuesten iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone XR.

Start U.Fone iPhone Datenrettung

Installieren und Ausführen von U.Fone iPhone Data Recovery auf Ihrem Computer und schon bald werden Sie auf die Startseite von. Wie Sie sehen können, ist die Software in drei Hauptmodule unterteilt, nämlich: iPhone Datenwiederherstellung, iOS Systemwiederherstellung und iOS Backup und Wiederherstellung von Daten. Wählen Sie in diesem Fall „iPhone-Daten wiederherstellen“, um die Datenwiederherstellung zu starten.

Melden Sie sich bei Ihrem iCloud-Konto an

Wählen Sie „Wiederherstellen aus iCloud-Backup“ auf der linken Seite des Programms und Sie werden aufgefordert, die iCloud-ID und das Passwort einzugeben, die mit Ihrem Telefon verbunden sind.

Nach erfolgreicher Anmeldung erkennt die Software automatisch alle Backups in iCloud und zeigt sie in einer Liste an. Bitte wählen Sie eine der Sicherungen aus, die Fotos enthält, die Sie wiederherstellen möchten. Klicken Sie dann auf die entsprechende Schaltfläche zum Herunterladen.

Vorschau und Wiederherstellung gelöschter Fotos aus iCloud Backup

Sobald der Upload abgeschlossen ist, zeigt iCloud alle Datentypen an. Sie können die Fotodaten zur Vorschau auswählen und die Bilder auswählen, die Sie wiederherstellen möchten. Klicken Sie dann auf „Wiederherstellen“ und warten Sie, bis die Software sie auf Ihren PC/Mac heruntergeladen hat.

Siehe auch  Das iPhone als Modem verwenden

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie dauerhaft gelöschte Fotos, die Sie wiederherstellen möchten, in Ihrem iCloud-Backup-Paket nicht finden können. U.Fone iPhone Datenrettung ermöglicht es Ihnen auch, direkt zu scannen und wiederherstellen alle Arten von Daten vom iPhone iPad einschließlich Kontakte, MMS / SMS / iMessages, Fotos, Videos und App-Daten wie WhatsApp, Kik, Line, Viber, WeChat und mehr gelöscht. Wenn Sie mehr wissen wollen, klicken Sie hier: Wie man gelöschte Fotos vom iPhone direkt wiederherstellt.

Gelöschte Fotos auf dem iPhone wiederherstellen

Wenn Sie kürzlich Fotos auf Ihrem iPhone gelöscht haben, sollten Sie nicht überstürzt Apps schließen und das Telefon neu starten, um das Foto wiederherzustellen. Bevor Sie die Fotos wiederherstellen, sollten Sie die iPhone-Einstellungen aufrufen und prüfen, welche Informationen das Smartphone im Hauptmenü der Einstellungen anzeigt.

  • Gehen Sie zu „Basic“ → „About this device“ (dies zeigt den Inhalt Ihres Smartphones an, wo Sie die Anzahl der auf dem Gerät gespeicherten Fotos und Videos sehen können).
  • Überprüfen Sie außerdem die Details im Menü Datenverwaltung. Gehen Sie zu „Primär“ → „iPhone-Speicher.

Wenn Sie sehen, dass das iPhone Foto- und Videoinhalte speichert, gehen Sie zur App: Fotos → Ordner „Kürzlich gelöscht“.“. Ihre Fotos befinden sich wahrscheinlich nur in diesem Ordner und können leicht zurückgeschoben werden.

Versteckte oder gelöschte Fotos?

Überprüfen Sie zunächst, ob sich Ihre Fotos im versteckten Ordner befinden. Die Benutzer verwenden diese Funktion nur selten, so dass sie sie möglicherweise vergessen. In dieser Situation denken sie oft, die Datei sei gelöscht worden.

Um das Verzeichnis der versteckten Dateien zu überprüfen, rufen Sie „Galerie. Suchen Sie den Ordner „Versteckt“. Öffnen Sie diesen Bereich, suchen Sie die gewünschten Fotos und wählen Sie die Option „Anzeigen“ aus dem Menü. Danach können Sie Ihre Fotos in Ihrem Feed sehen.

Wie man Fotos auf dem iPhone mit Standardmethoden wiederherstellt

Wenn Sie sich vergewissert haben, dass Ihre Dateien gelöscht wurden, müssen Sie herausfinden, ob es möglich ist, gelöschte Fotos von Ihrem iPhone wiederherzustellen. Der Entwickler hat mehrere Optionen für Standardwerkzeuge bereitgestellt, um zu verhindern, dass Sie Ihre Dateien versehentlich verlieren.

Gelöschte Fotos mit UltData wiederherstellen

Tenorshare UltData ist das einfachste und bequemste Tool zur Wiederherstellung gelöschter und verlorener Daten auf dem iPhone. Mit diesem Programm können Sie Dateien verschiedener Typen wiederherstellen: Fotos, Videos, Kontakte. Nachrichten, Notizen, etc.д.

Verwenden Sie das Programm wie vorgeschrieben:

Hinweis: UltData bietet 5 verschiedene Wiederherstellungsfunktionen, um Ihre Daten wiederherzustellen. Zunächst zeigen wir Ihnen die erste Möglichkeit zur Wiederherstellung.

  • Sobald Ihr iPhone erkannt wurde, wird ein Fenster angezeigt, in dem Sie gefragt werden, ob Sie dem Computer vertrauen. Zeigen Sie Ihr Vertrauen.
  • Sobald Ihr Gerät angeschlossen und erkannt wurde, können Sie mit dem Scannen des Geräts nach gelöschten und verlorenen Dateien beginnen, die wiederhergestellt werden können. Wählen Sie nur die gewünschten Artikel aus. Scannen starten.
  • Sobald der Scanvorgang abgeschlossen ist, zeigt das Tool alle Fotos an, die wiederhergestellt werden können. Wählen Sie die gewünschten Dateien aus und klicken Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“ unten.
  • Sie können dann aus den folgenden Optionen wählen. Erste Option. Fotos auf dem iPhone selbst wiederherstellen. Zweite Option. Wiederherstellung der Fotos auf Ihrem Computer. Sie können auswählen, in welchem Format die Fotos gespeichert werden sollen. Das Foto wird dann in seiner ursprünglichen Form wiederhergestellt.

Foto aus dem Papierkorb wiederherstellen

In erster Linie sollten sich iPhone-Besitzer darüber im Klaren sein, dass alle Fotos, sobald sie gelöscht sind, im Papierkorb abgelegt werden. Sie werden dort 30 Tage lang gespeichert und erst dann vollständig aus dem Speicher gelöscht. In diesem Fall ist es sehr einfach, gelöschte Fotos wiederherzustellen. Egal ob iPhone 5, 6 oder 7. das Prinzip ist bei allen Geräten gleich:

  • Öffnen Sie im Hauptmenü den Bereich “ Fotos „;
  • Wählen Sie unten eine Option, um die Alben anzuzeigen;
  • benötigen Sie den Ordner „Kürzlich gelöscht“;
  • klicken Sie auf „Auswählen“ und überprüfen Sie die Dateien;
  • Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf „Wiederherstellen“.

Die Fotos werden in die Alben verschoben, in denen sie zuvor gespeichert waren. Diese Methode ist am besten geeignet, wenn Sie gerade ein Foto gelöscht haben und den Fehler sofort bemerken.

Wiederherstellen von Fotos aus einer iTunes-Sicherung

Wenn Sie Ihr Smartphone regelmäßig mit Ihrem Computer verbinden und dessen Inhalte mit iTunes synchronisieren. Sie können Ihre Fotos mit diesem Tool wiederherstellen. Beachten Sie, dass bei der Wiederherstellung von einer Sicherung in diesem Fall einige der Daten verloren gehen, die Sie nach dem Speichern des Wiederherstellungspunkts erstellt haben. Diese Option ist nur sinnvoll, wenn Sie wichtige Bilder verloren haben.

Prüfen Sie, ob Sie gelöschte Fotos auf Ihrem iPhone wiederherstellen können. Dazu müssen Sie sich daran erinnern, ob Sie eine Sicherungskopie Ihres Computers erstellt haben, und dann wie angewiesen vorgehen:

  • Verbinden Sie Ihr Handy mit Ihrem Computer. Gehen Sie zu iTunes und klicken Sie auf das Bild Ihres Smartphones.
  • Es erscheint ein Menü, in dem Sie auf „Von Kopie wiederherstellen“ klicken müssen.
  • Abschätzen der Chancen, die gewünschten Fotos wiederherzustellen. Wenn Sie eine Sicherungskopie Ihrer Bilder erstellt haben, nachdem oder bevor Sie sie gelöscht haben, dann unternehmen Sie nichts. Sie können sie auf diese Weise nicht wiederherstellen.
  • Wenn die Sicherung Ihre verlorenen Dateien wiederherstellen kann, müssen Sie auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“ klicken.
Siehe auch  So ändern Sie die ID auf Ihrem iPhone. Ändern Sie Ihre Apple ID über den App Store oder den iTunes Store

Jetzt warten Sie, bis Sie Ihr Gerät mit Ihrem PC synchronisiert haben. Danach wird der Inhalt auf die vorherige Version zurückgesetzt und die Fotos werden wiederhergestellt.

Sie können auch aus iCloud wiederherstellen

Die meisten Benutzer lösen das Problem, wie man gelöschte Fotos auf dem iPhone 7 mit Cloud-Speicher wiederherstellen.

Eine der beliebtesten ist iCloud. Hier können Sie automatische Backups des Smartphone-Inhalts einrichten, aber Sie können nur durch Zurücksetzen des Inhalts ein Rollback durchführen.

Dazu müssen Sie die Anweisungen befolgen:

  • Gehen Sie zu den Haupteinstellungen und wählen Sie „Zurücksetzen“.
  • Wählen Sie dann die Option „Inhalt und Einstellungen löschen“.
  • Bestätigen Sie Ihre Aktion, indem Sie auf „iPhone löschen“ klicken.
  • Nach einer Weile sehen Sie das Fenster für die Ersteinrichtung. Sie müssen die Option „Aus iCloud-Kopie wiederherstellen“ wählen.
  • Geben Sie den Benutzernamen und das Passwort ein, das Sie für den Zugriff auf den Cloud-Speicher verwenden.
  • Warten Sie, bis Ihr Smartphone wiederhergestellt ist.

In diesem Fall ist es auch wichtig, dass Sie Ihren Speicher zu einem Zeitpunkt sichern, zu dem die Fotos noch nicht gelöscht wurden. Bei der Wiederherstellung von Daten gehen die zuletzt in das Telefon eingegebenen Daten verloren.

Direktes Scannen und Wiederherstellen gelöschter Fotos vom iPhone 11 (Pro)

Hinweis: Bevor Sie dieses iPhone Data Recovery verwenden, um verlorene Daten von Ihrem iPhone zu scannen und wiederherzustellen. Sie müssen Ihr iPhone nicht mehr mit iTunes synchronisieren, wenn Sie feststellen, dass Ihre Daten verloren gegangen sind, da sonst die Sicherungsdatei aktualisiert wird und Sie Ihre verlorenen Dateien nicht mehr wiederherstellen können. Und verwenden Sie Ihr iPhone nicht für irgendetwas, wenn Sie direkt scannen und gelöschte Daten von Ihrem iPhone wiederherstellen möchten.

Führen Sie Data Recovery iPhone auf Ihrem Computer aus Führen Sie die Software auf Ihrem Computer aus und klicken Sie auf „iPhone-Daten wiederherstellen“.

Verbinden Sie Ihr iPhone mit Ihrem Computer Es gibt drei Wiederherstellungsmodi: Wiederherstellung vom iOS-Gerät, Wiederherstellung von der iTunes-Sicherungsdatei oder Wiederherstellung von der iCloud-Sicherungsdatei. Wählen Sie „Von iOS-Gerät wiederherstellen“ und schließen Sie Ihr iPhone 11 mit dem Digitalkabel an Ihren Computer an.

Drücken Sie auf „Vertrauen“, um Ihr Gerät zu verbinden. Wenn Ihr iPhone erkannt wird, erscheint die folgende Oberfläche.

Wählen Sie „Fotofilm“ und „Fotobibliothek“ aus. Um Zeit beim Scannen und Wiederherstellen gelöschter Fotos vom iPhone zu sparen, wählen Sie einfach „Fotofilm“, „Fotostream“, „Fotobibliothek“, „Foto-Apps“ und „Video-Apps“.

Klicken Sie dann auf „Scannen starten“, um mit dem Scannen aller gelöschten und verlorenen Fotos aus dem iPhone-Speicher zu beginnen.

Vorschau der gescannten Fotos und Videos Nach Abschluss des Scanvorgangs werden alle Daten, die sich auf Ihrem iPhone befinden oder von Ihrem iPhone verloren gegangen sind, gefunden und in geordneten Kategorien aufgelistet.

Um Ihre Fotos zu finden, überprüfen Sie den „Fotografischen Film“ und die „Fotobibliothek“, die aufgenommene Bilder und Videos enthalten. Sie können gelöschte Fotos jetzt vor der Wiederherstellung in der Vorschau anzeigen.

Hinweis: Sie können die gelöschten Daten und diese Daten noch auf Ihrem iPhone finden. Wenn Sie nur gelöschte Elemente zurückgeben möchten, können Sie die Suchergebnisse mit dem Schieberegler am unteren Rand verfeinern, um nur gelöschte Elemente anzuzeigen.

Gelöschte Fotos vom iPhone 11 wiederherstellen (Pro) Markieren Sie einfach die gewünschten Fotos und klicken Sie unten auf die Schaltfläche „Wiederherstellen“, um sie alle mit einem Klick auf Ihrem Computer zu speichern.

Tipps. Sie können auch Daten aus iTunes-Backup wiederherstellen und Daten aus iCloud-Backup mit dieser leistungsstarken iPhone Datenrettungssoftware wiederherstellen.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS