Wie man Instagram auf das iPad hochlädt

Wie man Instagram auf iOS 14, 13, 12, 11 ohne Jailbreaking installiert

Instagram bleibt eine der beliebtesten Social-Media-Plattformen. Damit können Sie ganz einfach Fotos und Videos austauschen, persönliche Nachrichten an Freunde oder Familie schreiben, Geschichten hochladen (wie bei Snapchat) und vieles mehr.

Allerdings fehlen ihm noch einige Funktionen. Um dieses Manko zu beheben, wurde Instagram gegründet. Es ist eine deutlich verbesserte Version von Instagram mit vielen weiteren Funktionen. Eine der großartigen Eigenschaften dieser App ist, dass Sie sie nicht jailbreaken müssen, um sie zu installieren. Alles, was Sie brauchen, ist ein iPhone mit iOS Version 9 oder 10.

  • Fotos und Videos von Instagram in Photostream speichern
  • Hochladen von Geschichten aus dem Fotofilm auf Instagram
  • Ändern Sie den Anzeigestil für Nachrichten in Gitter oder Liste
  • Genaue Uhrzeit der Nachrichten anzeigen
  • Kommentare in Ihren Nachrichten ausblenden
  • Öffnen Sie den Avatar eines Benutzers als Vollbild, indem Sie ihn antippen und halten
  • Geschichten ausblenden
  • Links innerhalb von Instagram öffnen
  • Anzeigen ausblenden
  • Bestätigungen vor Likes einschalten
  • Akustische Benachrichtigung für einige Benutzer ausschalten
  • Texte aus Beiträgen kopieren
instagram, ipad

Dies sind nur einige der Funktionen, die Instagram bietet. Es gibt noch einige andere. Sie können sie selbst finden. Aber zuerst müssen Sie diese App installieren.

  • kostenlose Filter zum Ändern und Verbessern Ihrer Fotos;
  • Werkzeuge zur Anpassung von Sättigung, Kontrast, Helligkeit, Schatten, Perspektive und anderen Fotoeinstellungen;
  • Veröffentlichung von Fotos auf Ihrem Instagram-Konto und in den sozialen Medien;
  • die Konten anderer Nutzer zu abonnieren;
  • Nachrichtenübermittlung;
  • Fotobewertung.

Die Instagram-App bietet Dutzende von Filtern und anderen Tools, um Fotos einzigartig zu machen. Darüber hinaus können Sie mit der Social-Networking-App Konten von Prominenten abonnieren und deren Leben verfolgen. Es ist möglich, nach neuen Freunden auf der ganzen Welt zu suchen und nicht nur Bilder, sondern auch Nachrichten mit ihnen zu teilen.

4 Bewertungen

Es gibt nicht viel Neues über diese App zu sagen, ich denke, viele Leute hier wissen bereits, was Instagram ist.Die Anwendung selbst ist recht benutzerfreundlich, stürzt nur selten ab und nur dann, wenn der Speicher auf Ihrem Smartphone begrenzt ist.Ansonsten werden die Fotos schnell hochgeladen, die Benachrichtigungen kommen immer pünktlich an, es gibt nichts zu meckern.

Die beste App auf meinem Handy. Ich kann meine Familie und Freunde beobachten, trotz der Entfernung. Sie sprechen und simsen sich ständig gegenseitig. Es ist einfach zu benutzen und leicht zu verstehen.Mit dieser App können Sie: Glückliche Momente mit anderen teilen. Erstellen Sie Kreisverkehre aus Ihren Fotos. Newsletter in Ihrem Feed anzeigen. Coole Geschichten aufnehmen. Bearbeiten Sie sie unabhängig direkt in der App, wenden Sie Filter an, die ihnen gefallen. verschiedene Effekte anwenden (z. B. Gifs oder Smiley-Gesichter). Videos mit verschiedenen Funktionen erstellen. Die App bringt wirklich Menschen aus der ganzen Welt zusammen. macht alle zu einer Familie. Auf diese Weise findet jeder eine Richtung, die ihm gefällt, und entwickelt sich darin weiter. Menschen erstellen Blogs mit ihren Inhalten, unterrichten Menschen oder teilen einfach nur die Momente. Die App gibt den Menschen die Möglichkeit, das Leben der Stars zu sehen. Beobachtung ihrer Schüsse. In dieser App hat jeder das Recht auf freie Meinungsäußerung. Dazu gibt es praktische Kommentare. Ich empfehle jedem, diese App zu nutzen. weil es keine Altersbeschränkungen gibt und es sehr bequem ist! Es ist ein wesentlicher Teil meines Lebens. Download, Sie werden es nicht bereuen.

Siehe auch  Anrufen vom iPad zum Telefon. Rufen Sie mit Skype von Ihrem iPad zu Ihrem Telefon an

Artjom Bausow

Zuständig für Nachrichten, Clickbait und Tippfehler. Ich liebe Elektrotechnik und Feuerzauberei. Telegramm: @TemaBausov

Elon Musk verrät, dass er bei Freunden schläft, weil er kein eigenes Haus hat. Dies ist der reichste Mann der Welt

Laden Sie das Hintergrundbild des neuen iPhone SE für iPad, Mac und Dark Mode herunter

Kommentare 31

Sitzen da nicht anderthalb Kollegen?? Die Grundlagen sind vorhanden, nur das Design muss überarbeitet werden.

@Alexander. Sie müssen nicht einmal mit dem Design arbeiten. Dehnen und alles.

@jBo. in den Tagen von iOS 9 musste man nicht einmal strecken, wer ROOT hat, es war ein Kontrollkästchen in der Konfiguration geändert. Ich weiß nicht, ob das stimmt.

@Alexander. Wie kann man ein so einfaches Wort mit ZWEI Schreibfehlern auf einmal schreiben??

@e-ch. Warum nicht?? Kann ein Mensch nicht gleichzeitig ein Krüppel und ein Kollege sein?? )))

Das ist alles, was Sie über den Produktansatz Nr. 3 unter den beliebtesten sozialen Netzwerken der Welt wissen müssen. Ihr Mutterunternehmen, das soziale Netzwerke betreibt, ist jedoch nicht weit gegangen. Eine App, die ein Foto anzeigt und dabei die Bildqualität durch Komprimierung verschlechtert. alles, was Sie über den durchschnittlichen Zufriedenheitsgrad des weltweiten Durchschnittsnutzers mit dem Produkt wissen müssen. Die Qualität der Inhalte ist mir völlig egal Warum ist der Pekkionismus so ungerecht über die Menschheit verteilt?? Einige Leute bekommen alles, zusammen mit der sozialen Zerrissenheit, während die meisten Leute die Genugtuung bekommen, sich elend zu fühlen Morgens Grummelpost

@the_george. „za[i]repent“. Sie sind wahrscheinlich die Art von Person, die „andro[y]d“ schreibt.

instagram, ipad

@Alex Bolton. und Sie verfolgen die Oografie in aller Ruhe, wenn ich das richtig verstanden habe?)

Wie man ein Instagram-Konto löscht

Es kann vorkommen, dass Sie Ihren Instagram-Account löschen möchten, aber dies ist in der Instagram-App auf dem iPad nicht möglich. Alternativ können Sie dies auch mit einem Webbrowser tun.

Schritt 1 Anmelden bei Instagram.com in Ihrem Webbrowser und rufen Sie die Seite zum Löschen des Kontos auf.

Schritt 2 Wählen Sie einen Grund für das Löschen Ihres Kontos aus dem Menü „Warum löschen Sie Ihr Konto?

Schritt 3 Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Passwort ein, um es zu bestätigen. Tippen Sie auf Mein Konto endgültig löschen Mein Instagram-Konto endgültig löschen.

How to Use Instagram on iPad!!

AchtungNach dem Löschen deines Instagram-Accounts auf dem iPad kannst du dich nicht mehr mit demselben Benutzernamen anmelden, wenn du später einen neuen Account erstellen möchtest.

Siehe auch  Ändern einer Apple ID auf einem iPad

Die Möglichkeiten der App

Laden Sie die App herunter und installieren Sie sie. Nutzer können Fotoinhalte problemlos einstellen und bearbeiten. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, können Sie sofort einen Effekt anwenden, einen Filter anwenden und veröffentlichen. Gleichzeitig sind Optionen verfügbar:

  • Werkzeuge und Filter zur Fotoverschönerung. Um sie zu verarbeiten;
  • Sofortige Freigabeoption;
  • Verfügbarkeit eines Dienstes für die Verarbeitung von Inhalten;
  • Gesamtzahl der Bilder und Follower anzeigen;
  • Offizielle Adresse und Textaustausch;
  • Die Anzahl der Fotos, die Sie ansehen können, ist unbegrenzt;
  • Unterstützung von Feature-Kameras.

Beliebtes soziales Netzwerk wird ständig verbessert. Es werden immer mehr Werkzeuge zur Verfügung gestellt. Neue Optionen nach jeder regelmäßigen Aktualisierung.

Apps von Drittanbietern für Instagram auf dem iPad

Früher gab es mehr Apps von Drittanbietern, um Instagram auf dem iPad zu nutzen.

Doch seit der Einführung von Werbung, der Unmöglichkeit, Bilder zu posten und anderen Unannehmlichkeiten haben sich die Reihen der mehr oder weniger Angemessenen dank der Beschränkungen der sozialen Netzwerke erheblich gelichtet.

Es gibt nur drei Anwendungen im App Store, die auch nur annähernd brauchbar sind.

Padview (kostenlos)

Wie die anderen ist auch diese Anwendung für das einfache Durchsuchen von Fotos auf dem iPad konzipiert. Dafür gibt es sogar vier verschiedene Modi: Standard, Landschaft, Karte usw.

Sie können mit der App auch Kontengruppen erstellen und vieles mehr.

Instapics (kostenlos)

Die App bietet eine Reihe von Möglichkeiten, Ihr Instagram-Konto zu bewerben.

Sogar unter Ihren persönlichen Daten gibt es ein Angebot, sich 10.000. Nachfolgern kein Problem.

InstaPad (kostenlos)

In der offiziellen Beschreibung der App im App Store weisen die Entwickler darauf hin, dass die Nutzer ein vollständiges Instagram für iPad erhalten. Und sie lügen.

Hier haben wir keinen Zugang zur Veröffentlichung von Profilbildern.

Und jedes Menü enthält Werbung, die die Lösung monetarisiert. Bei In-App-Käufen kann sie jedoch problemlos deaktiviert werden.

Vorteile der zweiten Option:. Einfache Texteingabe mit der normalen iPad-Tastatur. Separate Menüs für Favoriten, Lesezeichen und andere einzigartige Funktionen

Nachteile der zweiten Option:. Viel Werbung, die gegen eine Gebühr abgeschaltet werden kann. Gefälschte Abonnenten und andere Möglichkeiten zum Betrug

Flow für Instagram (Übersicht)

Flow ist eine App, die von der Benutzeroberfläche her der offiziellen Instagram-App für das iPhone unglaublich ähnlich ist. Auf der linken Seite befindet sich das Menü, in dem Sie verschiedene Rubriken wie „Profil“, „Favoriten“, „Suche“ usw. finden können. Sie können ganz einfach von links nach rechts oder umgekehrt wischen, um durch Ihre Fotos und Videos zu blättern, auf eines der Fotos tippen, um es zu vergrößern, und die Kommentare lesen, die Sie hinterlassen haben.

Die App verfügt über zahlreiche Einstellungen, wie z. B. die automatische Wiedergabe von Videos. Eine Verknüpfung zur offiziellen Instagram-App ist ebenfalls vorhanden, wenn Sie diese installiert haben. Flow ist kostenlos, aber für ein kostenpflichtiges Abonnement können Sie mehrere Konten erstellen, unbegrenzt Lesezeichen haben und Fotos und Videos hochladen.

Instagram-Chef erklärt, warum das soziale Netzwerk keine iPad-App herausbringt

Lesezeichen

Instagram wurde 2010 ins Leben gerufen, und seither haben seine Entwickler nie eine iPad-App veröffentlicht. CEO Adam Moceri erklärt, warum dies der Fall ist.

Der Technoblogger Marques Brownlee hat einen Tweet gepostet, in dem er das soziale Netzwerk dafür kritisiert, dass es immer noch keinen vollwertigen Client für Apple-Tablets gibt.

Siehe auch  Ihr Telefon als Modem mit Ihrem Tablet verbinden. So aktivieren Sie die Modemfunktion auf Ihrem Android-Gerät?

„Es war 2022 und Instagram ist immer noch nicht für das iPad erschienen.“. Der CEO des sozialen Netzwerks, Adam Mosseri, antwortete auf diese Aussage.

Ja, das hören wir oft. Die Gruppe ist immer noch nicht groß genug, um eine Priorität zu sein. Wir hoffen, dass wir irgendwann dazu kommen, aber im Moment sind wir mit anderen Dingen beschäftigt.

Er sagte, er erhalte oft Anfragen dazu, „aber nicht genug Leute benutzen iPads, um die Plattform zu einer unserer Prioritäten zu machen“. Vielleicht wird sich das in Zukunft ändern.

Im Anschluss an seinen Tweet erklärte er, dass:

Jede neue Plattform erfordert zusätzliche Kosten. Wir haben bereits eine Webversion, iOS- und Android-Apps und ein leichtes Instagram Lite 2. Inhalte von TikTok und YouTube werden häufiger geteilt als Geschichten und Beiträge aus dem Feed. Wir haben also noch viel zu tun 3. Unsere Ressourcen sind nicht so groß, wie viele glauben

Das tut es, sicher, aber:1/ jede Oberfläche fügt Overhead hinzu; wir unterstützen iOS, Android, www und IG Lite, und Android ist die größte2/ TikTok und YouTube sind Giganten, die Leute teilen mehr in Nachrichten als in Stories oder Feed, also müssen wir uns anpassen3/ wir sind schlanker als Sie denken

Instagram für iPad wird derzeit durch eine skalierbare iPhone-App repräsentiert, die nicht den gesamten Bildschirmbereich ausfüllen kann. Zur Erinnerung: Instagram hat kürzlich einzigartige digitale Avatare eingeführt. ein Memoji-Gegenstück zum Meta-Universum. [9to5Mac]

Lesezeichen setzen

Wie man die Instagram-App kostenlos auf das iPad lädt?

Wenn Sie eine Anwendung dringend benötigen und nicht auf die Kompatibilität warten wollen, können Sie sie selbst herunterladen. Maßnahmen können über den App Store ergriffen werden. Aber auch hier stoßen die Nutzer auf bestimmte Probleme.

  • Verfügbarkeit des Kontos.
  • Es ist wünschenswert, dass Sie bereits ein Fotonetzwerk-Konto haben, in das Sie sich dann einfach einloggen müssen. Vor 2011 ausgegebene iPads und iPads Mini.

Wenn Sie die Ressource über einen Drittentwickler beziehen, erhalten Sie ein Fotonetzwerk in einer attraktiven, vertrauten Form.

Um insta für das iPad herunterzuladen, lohnt es sich, einige Tricks zu befolgen. Um das iPad mini bedienen zu können, ist es ratsam sicherzustellen, dass der Modus „Nur iPhone“ aktiviert ist. Nach dieser Manipulation kann nicht nur die App auf dem Tablet gestartet werden, sondern das Profil kann auch direkt vom Tablet aus registriert werden.

Die resultierende App sieht nicht anders aus als die, die Sie auf den heutigen iPhones 4-8 sehen. Die Instagram-Software sieht auf Android-Geräten ein wenig anders aus. In allen Varianten können hochwertig bearbeitete Foto- und Videoinhalte in den Feed gestellt werden. Benutzer können Bilder mit integrierten Filtern, Werkzeugen und Drittanbieterprogrammen bearbeiten. Dies ist eine ideale Gelegenheit, um Schatten, Licht und Helligkeit anzupassen.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS