Wie man mit dem iPhone SMS an iPad, Mac und iPod Touch sendet

SMS-Center. ein Programm zum Versenden von SMS vom iPad

Heute werden wir ein Programm zum Senden von SMS von iPad betrachten. Dima bat mich darum, und ich beschloss, dass ich es tun würde. Glücklicherweise hat mich diese Aufgabe überhaupt nicht beunruhigt.

Ich habe 3 Apps getestet, von denen sich eine als reiner Unsinn herausstellte und die andere nur SMS an registrierte Benutzer senden kann. Ich werde Ihnen also nur von der dritten erzählen. Sie stammt von den russischen Entwicklern und ist daher auf Russisch. Der Name des Objekts unserer Aufmerksamkeit lautet SMS-Center.

Das kostenlose SMS-Paket, wenn Sie die Software herunterladen, enthält:

Gegen eine zusätzliche Abonnementgebühr können Sie eine unbegrenzte Anzahl von Nachrichten versenden (siehe Beschreibung im App Store für weitere Informationen). Die Nachrichten kommen von IHRER Telefonnummer, t.е. Der Empfänger wird wissen, dass Sie es waren, der sie geschickt hat.

Als ich das Programm startete, wurde ich aufgefordert, meine Telefonnummer einzugeben, damit ich die SMS senden konnte. Sie werden also nicht die Möglichkeit haben, jemandem ein anonymes Liebesgeständnis zu schicken.

Dann erhalte ich eine SMS mit einem Bestätigungscode auf mein Handy, den ich in das Programm eingegeben habe. ALLE! Die Vorbereitungen sind nun abgeschlossen. Der Hauptbildschirm des Programms erschien und ich klickte ohne zu überlegen auf die Schaltfläche „SMS senden“.

Als nächstes wurde ich aufgefordert, die Nummer des Empfängers und die SMS selbst einzugeben.

Erledigt. Ich klickte auf „Senden“ und wartete gespannt auf die SMS Und sie kam! Ich habe sogar ein Foto gemacht.

Mit freundlichen Grüßen, Yaroslav Vyletkov speziell für ipadstory.ru

Programmtyp: Kostenlose Programme, Programme bis zu 100 Megabyte, Service (alle Programme kategorisiert für das iPad)App Store Größe: 6.4 MB Sprache der App: Russisch Entwickler/Herausgeber: BabyCakeSoftware ist universal für iPhone und iPad

iMessage. Nachrichten auf dem iPad: 216 Kommentare

Darüber wurde bereits gesprochen. Ich finde es sehr praktisch, besonders für das iPhone.

YouTube.com/watch?v=Mq-UTP9YU_Qfeature=player_embedded hier ist ein Video über SIRI-Funktionen. Im Allgemeinen ist die Sache.

und es wird nicht auf das iPad kommen?! coole Sachen :))) das ist die Zukunft. 🙂

Wenn es Ihnen nichts ausmacht.Das SIRI-System zur Spracherkennungfür das iPad-2 ist bereits Realität? Hat es schon jemand getestet und wie. Danke!

Nicht legal verfügbar. Siriport.Hier ist alles geschrieben

„schaltet es ein und aus“. offenbar mit einem Bruchteil.

Gutes Zeug. Außer, dass meine Freunde keine Arple-Produkte haben.

Wenn auch nur auf dieser Seite, um sie zu finden und auszuprobieren.

Ich würde sagen, es ist ein Konkurrent nicht für SMS, sondern für Skype. Wenn Skype die Dateiübertragung wie in der PC-Version hinzufügt, macht es dann Sinn, iMessage zu verwenden??

Übrigens, ich habe meine Nachrichten an Dmitry von meinem iPhone 4 aus gesendet)) Nun, ich würde iMessage nicht als Konkurrenten von Skype bezeichnen. Skype ist gut für Anrufe.

Mail hier ist also ein Konto, und es ist das, das Sie bei Apple registriert haben?

Mmmm. Ich denke, das muss nicht sein. Hier gilt der Grundsatz. Ihr Kontakt kann mehrere E-Mail-Adressen auf Ihrem Gerät unter Einstellungen-Nachrichten-Empfangen an hinzufügen. Und einer von ihnen wird eine Nachricht erhalten.

т.е. Nachrichten gehen an meine E-Mail und iMessage zeigt sie nur als Chat an? Ich versuche herauszufinden, 🙂 diese Nachrichten werden nur auf iMessage erscheinen oder werden sie auch auf der Mail als E-Mails kommen? 🙂

Wie in einem Chatroom) wird es nicht zu einer E-Mail kommen. Das ist so iChat 😉

Warum ist iOS5 bereits auf dem Markt?? Ich kann es anscheinend nicht installieren Oder es ist nicht für iPads relevant?

Siehe auch  So streamen Sie ein iPhone von Ihrem Handy auf Ihr TV-Gerät

Ich bin versucht zu schreiben: „Wachen Sie auf!“ :))) Hier finden Sie eine Übersicht und detaillierte Anweisungen. Vom Update bis zu all den anderen Dingen:) https://ipadstory.ru/obzor-iOS-5-podrobnaya-instrukciya-po-iOS-5.html

Nun, hier ist das Update. Ich bin enttäuscht! Erstens ist die Firmware wieder nicht ohne Auswüchse Zweitens startet keines der zuvor installierten Pohrams. Müssen wir warten, bis die Hersteller neue Versionen herausbringen?? In der dritten, dachte, dass in Safari Entstehung von Lesezeichen und die mehr Lesezeichen „zu lesen“ wird der ständigen Neuladen von Seiten (die wirklich ärgerlich ist) loszuwerden, aber ach Nun, ich schwach gehofft, dass die russische Tastatur leicht korrigiert, Semikolon muss immer noch zur Hand sein

Aber du hast es geschafft) 2. Aktualisieren Sie die Software. Ich persönlich, alles was ich brauche, ist eine Menge Arbeit und Apple hetzt alle Entwickler mit neuen Versionen. 3. Es handelt sich um einen Fehler, der in Updates behoben werden wird. es ist ein lebenslanges Problem mit Safari, also hat es sich nicht verschlimmert. 4. Dies ist Ihre bevorzugte Tastatur.)

Empfangen bei. hier können Sie die Adresse für den Empfang von Nachrichten hinzufügen oder ändern. Das heißt, wenn Sie in den Adressbüchern Ihrer Freunde jeweils eine E-Mail haben, müssen Sie diese E-Mail hier eingeben. Wenn es mehr als eine E-Mail gibt, können Sie sie alle hinzufügen. Fehler

Gute Nacht, alle zusammen! Probleme bei der Aktivierung von iMessage 🙁 Ich habe eine gültige Apple ID eingegeben. Passwort. Ich drücke auf „Login“ und erhalte nach einer Weile eine Meldung wie diese: „Login nicht möglich. Netzwerkverbindung prüfen“ Das Netzwerk funktioniert jedoch: Es lädt Seiten, aktualisiert E-Mails. Hatte jemand Probleme damit??

Ich erhalte die gleiche Meldung. Sie wissen nicht, was sie tun sollen?

Sie müssen die neue Firmware 5 flashen.0.1 Danach ist alles in Ordnung

Möchte nicht, dass t. к. Ich habe vor kurzem ein iPad gekauft. Es gibt keinen anderen Weg?

Ja, ich habe vergessen zu schreiben, dass ich versuche, dies auf meinem iPhone 4 mit iOS5 zu implementieren

In den letzten beiden Tagen war die Antwort, dass die Apple-Server aufgrund der hohen Belastung nicht immer angemessen reagieren), wird die Zeit geregelt

Ich bin oft auf Geschäftsreisen im Ausland unterwegs. Sollte iMessage für diesen Zeitraum abgeschaltet werden, um teures Roaming zu vermeiden??

Ich weiß es nicht. Wenn man sich eine Gemeinschaft von Menschen mit iPhones vorstellt, muss das einerseits praktisch sein. Aber zum einen sind solche Gemeinschaften selten und weit voneinander entfernt. Android- und andere Mobiltelefone sind unvergleichlich weiter verbreitet. Es ist also für eine ziemlich seltene Formation gedacht. Außerdem geht es auf dieser Website um iPads, nicht um iPhones. Auch auf dem iPad. keine sehr nützliche Funktion. Jeder wird es installieren, ausprobieren und wieder vergessen. Denn zu jedem Zeitpunkt wird die Zahl der iPads in Ihrem Freundeskreis gegen Null tendieren. Messenger wie Qip auf dem iPad sind viel beliebter. Mit anderen Worten, solche Nachrichten. für Websites über iPhones, aber hier ist mehr nur bewusst zu sein, waren. PS Für die seltenen und seltsamen Formationen, die ich am Anfang schrieb, könnte es interessant sein, in dem Sinne, dass, wenn unter ihnen sind Fans von SMS, und Kinder sind jetzt manchmal gruselig nur eine Reihe von SMS, können sie eine Menge auf sie sparen. Die Kosten für die gleiche Anzahl von Nachrichten sind etwa 15 Mal geringer.

Solche Formationen sind in Russland selten, aber in Übersee werden sie mehr als beliebt sein. In fortgeschrittenen Ländern wie Singapur habe ich oft das folgende Bild gesehen: 10 von 20 Leuten sitzen/stehen mit ihrem iPhone und spielen/sticken/lesen etwas

Und nach der Installation der Firmware 5.0 Auf dem iPad2 reagiert die Schaltfläche „Senden“ aus irgendeinem Grund nicht, sondern ist überhaupt nicht verfügbar((( Warum. HILFE (( Ich habe in den Einstellungen die Option IMessage. aktiviert.

Die Person, an die Sie die Nachricht senden, kann sie also höchstwahrscheinlich nicht empfangen, weil sie kein iOS 5 hat Vielleicht ist das der Grund

Siehe auch  Schriftgröße auf dem iPhone erhöhen

Menschen. Ich glaube, ich verstehe etwas nicht. Wie sende ich eine SMS von meinem iPhone an mein iPad? Wenn ich den Namen aus dem Telefonbuch in das Feld „An wen“ eintrage, werden nur Telefonnummern angezeigt. Es gibt keine Post. Manuelle Post kann auch nicht schreiben. Wie?

Wie es unmöglich ist. ich habe die E-Mail von Sergey Volgin manuell eingegeben und ihm eine Nachricht geschickt.

Ich habe es herausgefunden. Ich habe viele ähnliche Probleme in ausländischen Foren gefunden. Wenn Sie in Ihrem Telefon keine SMS-Einstellungen voreingestellt haben, gibt es in den iMessage-Einstellungen keinen SMS-Schalter. Wenn die Einstellungen vorgeschrieben sind und der MMS-Schalter ausgeschaltet ist, sind die E-Mail-Adressen beim Schreiben von iMessage nicht sichtbar. Ich kann das mit Screenshots bestätigen.

Ist es möglich, vom iPad aus anzurufen? Kann ich eine Textnachricht an eine Nummer statt an eine Voicemail-Nummer schreiben??

iphone, ipad, ipod, touch, sendet

Ich habe ein Problem, ich habe mein iPhone 4 auf iOS 5 aktualisiert. Ich möchte imessage und FaceTime einstellen, ich schalte es ein und schreibe mir „warte auf Aktivierung“ was zu tun ist? Vielleicht ist jemand schon auf sie gestoßen?

So empfangen Sie MMS?

Mobile Daten aktivieren Um MMS zu senden und zu empfangen, müssen Sie mobile Daten aktivieren. Öffnen Sie dazu die App-Liste auf Ihrem Mobiltelefon. Wählen Sie das Symbol Einstellungen oder das Symbol Einstellungen, je nachdem, ob Sie ein Apple- oder Android-Mobiltelefon haben, und gehen Sie zu Mobile Daten.

SMS-Weiterleitung einrichten Gehen Sie auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch zu „Einstellungen“ „Mitteilungen“ „Senden und Empfangen. Gehen Sie auf Ihrem Mac zu „Nachrichten“, „Einstellungen“ und wählen Sie dann „iMessage“. Vergewissern Sie sich, dass Sie auf all Ihren Geräten mit der gleichen Apple ID bei iMessage angemeldet sind.

Anrufen von Ihrem Mac aus? (Für iPad. ähnlich)

Sie können von Ihrem Mac aus mit verschiedenen Anwendungen anrufen, aber wir wählen die einfachste. Öffnen Sie FaceTime auf Ihrem Mac.

iphone, ipad, ipod, touch, sendet

Wählen Sie einen Kontakt aus dem zuletzt eingegebenen Kontakt aus oder beginnen Sie, den Namen des Kontakts einzugeben. Wenn der Kontakt, den Sie anrufen möchten, nicht existiert, geben Sie einfach die Telefonnummer in das Suchfeld ein.

Tippen Sie auf das Telefonsymbol und wählen Sie die gewünschte Nummer im Feld „Mit iPhone anrufen“.

Warten Sie ein wenig. Die Wartezeit hängt natürlich von der Verbindungsgeschwindigkeit ab, aber stellen Sie sich darauf ein, dass Sie etwa 15-30 Sekunden warten müssen, bevor der Piepton ertönt.

Sprechen Sie in der üblichen Form über Mikrofon und Lautsprecher.

Sie können auch Anrufe empfangen, wenn sich Ihr iPhone und Ihr Mac oder iPad im selben Wi-Fi-Netzwerk befinden.

So empfangen oder senden Sie eine Textnachricht mit dem iPad, wenn Sie kein iPhone haben?

Dies ist eine sehr häufig gestellte Frage, die ebenfalls beantwortet werden muss. Obwohl es möglich ist, eine SIM-Karte in das iPad einzulegen und damit eine Verbindung zu LTE- und 3G-Netzen herzustellen, gibt es keine Möglichkeit, mit dieser SIM-Karte unter iOS SMS zu senden oder zu empfangen.

Kürzlich habe ich mich zumindest über den Empfang von SMS gewundert, aber es gibt keine normalen Lösungen. Die Krückenlösungen sehen so aus:

SwirlySMS free ist ein Paket von Cydia. Sie benötigen einen Jailbreak und iOS 6. 🙂 Ich verstehe, dass das Paket nicht aktualisiert wird?

SMS-Center ist eine App im App Store, mit der Sie gegen Geld SMS versenden können. Keine Annahme. Scheint sich in den letzten 2 Jahren verschlechtert zu haben, die Bewertungen sind sehr schlecht.

Selbst im Jahr 2014 lässt Apple die Nutzer das Mobilfunkmodul nicht voll ausnutzen Und die billigsten Android-Tablets für 100 Dollar erledigen den Job Und das ist sehr traurig.

So starten Sie das „SMS-Zentrum“?

Das Verfahren zur Installation der Anwendung zum Senden von SMS vom iPad zum Telefon ist nicht kompliziert. Es ist wichtig, dass Sie die detaillierten Anweisungen befolgen:

  • Gehen Sie zum russischen AppStore, geben Sie SMS Centre in das Suchfeld ein und wählen Sie die kostenlose Installation.
  • Nach der Installation der App starten Sie sie. Ihnen wird eine Frage gestellt. Wenn Sie „Deaktivieren“ wählen, erhalten Sie keine Benachrichtigungen. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen.
  • Sie werden aufgefordert, Ihre Rufnummer einzugeben. Wie man SMS von iPad ohne Eingabe der Nummer zu senden, haben sie noch nicht erfunden, offenbar.
  • Der Code wird an die angegebene Telefonnummer übermittelt, die in ein spezielles Formular eingegeben werden muss.
  • Sie können dann eine Nachricht erstellen. Oben rechts sehen Sie ein Symbol. Wenn Sie darauf klicken, öffnet sich ein Fenster mit einer Zeile für die Nummer und einem Feld zum Schreiben der Nachricht.
Siehe auch  So schalten Sie die Funktion zum Suchen des iPhone ein

Jetzt weißt du, wie man SMS auf dem iPad versendet. Zur Verdeutlichung: Warum sollten Sie SMS versenden, wenn Sie ein Mobiltelefon haben?? Es kann sein, dass Ihr Mobiltelefon keinen Strom mehr hat und Sie jemanden kontaktieren müssen. Und es ist einfacher und bequemer, lange Nachrichten auf einem iPad zu tippen. Außerdem ist es kostenlos.

Senden und Empfangen von SMS auf iPad und iPod Touch

Obwohl die integrierte Software des Apple-Mobilgeräts nicht die Möglichkeit bietet, vom iPad oder iPod Touch aus SMS an Handynummern zu senden, gibt es mehrere Möglichkeiten, dies zu tun.

Sie können zahlreiche Websites ausprobieren, die den kostenlosen Versand von SMS an Telefonnummern anbieten, was die einfachste und schnellste Lösung ist. Wenn Sie jedoch vorhaben, aktiver zu kommunizieren, sollten Sie die aktuellen iPad- und iPod Touch-Apps in Betracht ziehen, mit denen Sie SMS an Handynummern senden können.

Übrigens ist die Auswahl an Apps zum Versenden von SMS von iPad und iPod nicht so groß. Es gibt nur wenige Anwendungen, die aber dennoch einen Blick wert sind. Der Dienst SMS Centre, der kostenlos im App Store heruntergeladen werden kann, ist zum Beispiel sehr beliebt. Um das SMS-Center zu nutzen, muss der Benutzer lediglich seine Telefonnummer registrieren. Es ist jedoch erwähnenswert, dass Sie bis zu 30 SMS pro Monat nach Russland und 2 in die GUS-Länder kostenlos versenden können. Wenn Sie viel mehr Kontakte haben, können Sie ein unbegrenztes SMS-Paket kaufen. Für den Empfang von SMS auf dem iPad oder iPod Touch kann das obige Programm nicht eingesetzt werden.

iphone, ipad, ipod, touch, sendet

Für Jailbreak-Nutzer gibt es auch eine Lösung. Es gibt Programme in Cydia, die es Benutzern ermöglichen, SMS vom iPad (mit 3G-Modul) wie von einem normalen Telefon zu senden/empfangen. Es gibt zum Beispiel eine kostenlose Software namens SwirlySMS für das iPad 3G, aber zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels ist die App nur mit iOS 6 kompatibel.

Um ein wenig vom Thema abzuweichen, sei darauf hingewiesen, dass es eine große Anzahl von Anwendungen wie Viber, Skype, Hangouts und viele andere gibt, mit denen man kostenlos Nachrichten austauschen, sich gegenseitig anrufen und Videoanrufe tätigen kann. Weitere Informationen über die App finden Sie hier „Wie man mit iPad und iPod Touch telefoniert.

Wenn Sie keine Antwort auf Ihre Frage finden können oder Schwierigkeiten mit einer Lösung haben, die nicht in den Kommentaren unten erscheint, stellen Sie Ihre Frage über unser Hilfeformular. Es ist schnell, einfach, bequem und erfordert keine Registrierung. Antworten auf Ihre und andere Fragen finden Sie in diesem Abschnitt.

Übrigens, bleiben Sie dran an app-s.Antworten auf Ihre anderen Fragen finden Sie im Abschnitt Zusätzliche Artikel. Wir haben einen verdammt guten Newsfeed!

SMS/MMS an das iPad senden

Das Senden von SMS/MMS auf dem iPad ist wie das Senden von iMessage.

Starten Sie die Nachrichten-App auf Ihrem iPad.

Drücken Sie „Nachricht verfassen“.

Geben Sie die Telefonnummer oder den Namen des Kontakts ein, an den Sie eine SMS senden möchten.

Ihre Nachricht eingeben.

Drücken Sie „Senden“.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS