Wie man Musik auf dem iPad aufnimmt

Drei Möglichkeiten, Musik von deinem Computer auf dein iPad herunterzuladen

Das beliebte iOS-Betriebssystem, das das iPhone und das iPad antreibt, ist in der heutigen Welt einzigartig. Und der Punkt ist, dass es sich um ein geschlossenes Betriebssystem handelt, was Eingriffe von Dritten erschwert und das System somit sicher macht. Aber das gleiche Merkmal betrifft auch uns. die normalen Benutzer. Es reicht zum Beispiel nicht, ein Gerät an einen Computer anzuschließen und Musik zu kopieren. Hier muss eine solche scheinbar einfache Aktion über iTunes durchgeführt werden. Und wie es zu benutzen und wie man Musik vom Computer auf das iPad herunterladen, und jetzt werden wir verstehen.

Hier sind Sie, der glückliche Besitzer des „Apple“-Gerätes, ein Konto registriert, ein paar Programme und Spiele heruntergeladen. Nicht zuletzt sind iPads und iPhones großartige Geräte zum Ansehen und Anhören von Inhalten.

Sie können also nicht auf ein spezielles Programm von Apple verzichten. iTunes. Damit können Sie nicht nur Ihre Lieblingssongs, sondern auch alle anderen Mediendateien kopieren.

Es gibt drei Möglichkeiten, Musik von Ihrem Computer auf Ihr iPad zu kopieren, d. h. Ihre Dateien auf Ihr Tablet oder Telefon zu übertragen. Zunächst müssen Sie das oben genannte Programm von der offiziellen Website herunterladen.

Wie man Musik über iTunes auf das iPhone lädt

Klicken Sie auf die Registerkarte „Musik“ im linken Bereich und aktivieren Sie „Musik synchronisieren“ im rechten Bereich.

Alle Musik synchronisieren

Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben „All Music Library“ und klicken Sie dann auf „Übernehmen“.

Warten Sie auf den Abschluss des Synchronisierungsvorgangs.

Einzelne Wiedergabelisten synchronisieren

Zunächst ein paar Worte dazu, was eine Wiedergabeliste ist und wie man sie erstellt. Wiedergabelisten in iTunes sind individuelle Musikauswahlen, die du selbst aus Titeln in deiner Musikbibliothek zusammenstellen kannst, und zwar so viele du willst und für alle Gelegenheiten: Musik für unterwegs, Sport, Rock, Tanz, Lieblingssongs, Musik für jedes Familienmitglied (wenn es mehr als ein Apple-Gerät gibt) und mehr.д.

Öffnen Sie den Tab „Musik“ oben im iTunes-Fenster und navigieren Sie zu dem entsprechenden Bereich auf der linken Seite, z. B. „Songs“, um alle Titel anzuzeigen, die Sie zu iTunes hinzugefügt haben.

Ihre Wiedergabeliste wird angezeigt. Um Ihnen die Navigation durch die Liste zu erleichtern, empfiehlt es sich, einzelne Titel anzugeben. Klicken Sie dazu einmal auf den Namen der Wiedergabeliste und Sie werden zur Eingabe eines neuen Namens aufgefordert. Wenn Sie mit der Eingabe fertig sind, klicken Sie auf Enter.

Sie können nun direkt mit dem Kopieren der Wiedergabeliste auf Ihr iPhone fortfahren. Klicken Sie dazu auf das iPhone-Symbol in der oberen Leiste von iTunes.

Gehen Sie im linken Bereich des Fensters auf die Registerkarte „Musik“, klicken Sie auf „Musik synchronisieren“ und aktivieren Sie das Kästchen „Bevorzugte Wiedergabelisten, Künstler, Alben und Genres“.

Unten sehen Sie eine Liste von Wiedergabelisten, aus der Sie diejenige auswählen müssen, die auf das iPhone kopiert werden soll. Klicken Sie auf „Übernehmen“, um die Musik auf Ihrem iPhone über iTunes zu synchronisieren.

Siehe auch  Wie man Whatsapp auf dem iPad benutzt. Was ist das Gute an WhatsApp für das iPad?

Das Kopieren von Musik auf das iPhone scheint zunächst ein komplizierter Vorgang zu sein. So können Sie Ihre iTunes-Mediathek und die Musik, die auf Ihr Gerät kommt, viel besser organisieren.

Danken Sie dem Autor, indem Sie diesen Artikel in den sozialen Medien teilen.

Wenn Sie eine umfangreiche iTunes-Bibliothek und einen guten Musikgeschmack haben, können Sie eine Wiedergabeliste für jede Art von Aktivität erstellen: Arbeit, Sport, Spaziergänge. Mit den richtigen Songs können Sie Ihre Lieblingsmusik jederzeit genießen.

musik, ipad

Audioaufnahmen auf dem iPad mit GarageBand

GarageBand ist auch eine vorinstallierte App auf Ihrem Mac, iPhone und iPad. Es ist auch frei von den oben genannten Geräten und vollgepackt mit Features und Funktionen, die nicht jeder kennt. Es ermöglicht den Benutzern, ihre Stimme und Geräusche aufzunehmen, ein eingebautes Instrument zu spielen und mehr. So können Sie mit GarageBand Audio oder andere Audiodaten auf Ihrem iPad abspielen. So verwenden Sie diese App.

Schritte zur Audioaufnahme auf dem iPad mit GarageBand

Schritt 1: Starten Sie zunächst die GarageBand-App auf Ihrem iPad. Wenn Sie es nicht haben, können Sie es aus dem App Store herunterladen und öffnen.

Schritt 2 Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Aufnehmen im Bedienfeld, um die Aufnahme zu starten.

Schritt 3 Danach kannst du in das Mikrofon singen, spielen oder Geräusche machen.

Schritt 4 Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf das Wiedergabesymbol auf dem Bedienfeld, um die Aufnahme zu beenden, wenn Sie fertig sind. Tippen Sie abschließend erneut auf die Schaltfläche Play, um den Ton zu hören.

Der einzige Nachteil ist, dass es für die Benutzer etwas kompliziert sein kann, weil die Oberfläche mit vielen Funktionssymbolen übersät ist.

MP3s einfach und ohne iTunes auf das iPhone übertragen

iTunes. Ist nicht die einzige Möglichkeit, MP3-Musik von Ihrem Computer auf Ihr iPhone zu übertragen. Dies ist ein guter Weg, um Ihre Musikbibliothek zu verwalten, aber nicht die MP3-Übertragung. Zum Glück haben Sie mehr Möglichkeiten, mit denen Sie arbeiten können.

Übertragen von MP3s auf Ihr iPhone mit MobieSync

Aiseesoft MobieSync ist einer der besten Ersatzlösungen für iTunes. Es überwindet die Nachteile von iTunes und vereinfacht den Prozess der Übertragung von MP3s zwischen iPhone und Computer oder anderen mobilen Geräten.

  • Übertragen Sie MP3-Musik zwischen iPhone und Computer mit nur einem Klick.
  • Vorschau der MP3-Dateien auf Ihrem iPhone vor und nach der Übertragung.
  • Kodieren Sie Audiodateien automatisch entsprechend Ihrem iOS-Gerät.
  • Unterbrechen Sie nicht die vorhandene Musik auf Ihrem iPhone.

Kurz gesagt, es ist der einfachste Weg, MP3-Dateien von Ihrer Festplatte auf Ihr iPhone zu übertragen.

MP3s mit MobieSync auf das iPhone übertragen

Wenn Sie MP3s auf Ihr iPhone übertragen möchten, installieren Sie eine Dateiübertragungssoftware auf Ihrem Computer. Verbinden Sie dann Ihr iPhone über das Lightning-Kabel mit Ihrem Computer. Nach dem Start der Software wird Ihr iPhone erkannt und gescannt. Diese Software ist für alle iPhones mit iOS 15/14/13/12/11 oder früher verfügbar.

Tipp: Bei iOS 13/14 müssen Sie Ihr iPhone-Passwort eingeben, um eine Verbindung herzustellen.

Verwalten von iPhone-Audiodateien

Nach dem Scannen Ihres iPhone werden die Dateien nach Typ sortiert. Wählen Sie in der linken Seitenleiste „Musik“, um alle Audiodateien auf Ihrem iPhone anzuzeigen. Wenn der Speicherplatz auf Ihrem Handy begrenzt ist, können Sie unerwünschte Musik auswählen und auf das Papierkorbsymbol in der oberen Leiste tippen, um sie zu entfernen.

Wenn Sie bereit sind, suchen Sie den gewünschten Ordner oder die Wiedergabeliste unter der Registerkarte Musik. Erweitern Sie das Symbol Mehr in der oberen Menüleiste und wählen Sie Dateien hinzufügen). Suchen Sie dann nach den MP3-Dateien, die Sie auf Ihr iPhone kopieren möchten, und bestätigen Sie sie. Ein paar Minuten warten. Sie sehen, dass die MP3-Dateien auf Ihrem iPhone erscheinen.

Siehe auch  So richten Sie ein Samsung Galaxy Tab Tablet ein. Zuweisung der Haupttasten

Übertragen Sie MP3s auf Ihr iPhone mit FoneTrans

FoneTrans ist eine weitere beliebte Dateiübertragungssoftware für das iPhone. Sie können damit Dateien wie MP3-Musik, Videos, Bilder und Dokumente ohne iTunes verwalten.

  • Es ist ganz einfach, MP3s von Ihrem Computer auf Ihr iPhone zu laden.
  • Beibehaltung der ursprünglichen Klangqualität bei der Übertragung von MP3-Dateien.
  • Verbesserte Leistung durch physische Konnektivität.
  • Kompatibel mit iPhone 11/11 Pro / XR / XS / 8/7 oder früher.

Wie man MP3 mit FoneTrans auf das iPhone überträgt

Nachdem Sie iPhone MP3 Transfer auf Ihrem PC installiert haben, starten Sie es. Es gibt eine weitere Version für Mac. Verbinden Sie dann Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer. Wenn Sie iOS 13 oder höher verwenden, geben Sie den Passcode ein.

Vorschau von Musikdateien auf Ihrem iPhone

Die Software kann alle Dateien auf Ihrem iPhone scannen, sobald es angeschlossen ist. Wählen Sie dann die Registerkarte Musik in der linken Spalte. Jetzt können Sie alle Musik und Wiedergabelisten auf Ihrem Gerät durchsuchen.

Suchen Sie den obersten Feed, drücken Sie auf Mehr und wählen Sie dann Dateien hinzufügen). Navigieren Sie im Dialogfeld „Dateien öffnen“ zu den MP3-Dateien, die Sie zu Ihrem iPhone hinzufügen möchten, wählen Sie sie aus und bestätigen Sie. Wenn die MP3-Übertragung auf Ihr iPhone abgeschlossen ist, schließen Sie die Software und trennen Sie Ihr iPhone. Sie können jetzt die Musik auf Ihrem Handy genießen.

MP3 to iPod Transfer Häufig gestellte Fragen

Wie füge ich manuell Lieder zu meinem iPod hinzu??

Um Ihrem iPod manuell Titel hinzuzufügen, müssen Sie ihn zunächst an Ihren Computer anschließen. Öffnen Sie iTunes auf Ihrem Computer und klicken Sie auf das iPod-Symbol. Scrollen Sie auf der Registerkarte Zusammenfassung nach unten zu Einstellungen und wählen Sie Manuelles Verwalten von Musik und Video. Bestätigen Sie dann Ihre Auswahl mit der Taste „Fertig“ und drücken Sie die Taste „Übernehmen“.

Verbinden Sie Ihren iPod über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer. Klicken Sie auf das Menü „Start“ und wählen Sie „Mein Computer. Doppelklicken Sie auf das Laufwerk mit Ihrem iPod. Wählen Sie im Menü „Extras“ die Option „Ordnereigenschaften“ und klicken Sie auf die Registerkarte „Ansicht“. Klicken Sie auf den Kreis neben Versteckte Dateien und Ordner anzeigen. Daraufhin wird der Ordner iPod_Control angezeigt, in dem Sie Ihre iPod-Dateien durchsuchen können.

Musik vom iPod auf den Computer übertragen?

Wenn Sie Musik von Ihrem iPod auf Ihren Computer übertragen möchten, können Sie sich auf Aiseesoft FoneTrans verlassen. FoneTrans kostenlos herunterladen und auf Ihrem Computer öffnen. Verbinden Sie Ihren iPod über das USB-Kabel mit Ihrem Computer. Unter der Registerkarte „Musik“ können Sie die Musik auswählen, die Sie übertragen möchten, und auf „Auf PC exportieren“ klicken, um die Musik auf Ihren Computer zu übertragen.

Wir haben im Grunde über 3 Lösungen für die Übertragung von MP3 auf den iPod gesprochen, und Sie können ganz einfach Ihre Lieblingsmusik auf Ihrem iPod zum Anhören in Ihrer Freizeit hinzufügen. Wenn Sie die Ein-Klick-Übertragungsmethode bevorzugen, können Sie Aiseesoft FoneTrans ausprobieren, das alle Ihre Musikdateien ohne Probleme auf Ihren iPod touch, iPod Classic oder iPod Shuffle überträgt. Immer noch Probleme beim Übertragen des MP1 auf den iPod? Sie können gerne Kommentare hinterlassen.

Bewertung: 4.7 / 5 (basierend auf 101 Bewertungen) Abonnieren Sie uns unter

Musik vom iPod auf den MP3-Player übertragen ist einfach. Befolgen Sie diese 3 Methoden, um Musik von Ihrem iPod auf andere MP3-Player mit oder ohne iTunes zu übertragen.

Um Blu-ray-DVDs auf iPod oder iPhone zu installieren, können Sie Blu-ray-Konverter auf iOS-Geräte übertragen oder Blu-ray-Filme vom Computer auf iPod oder iPhone aus dem Artikel.

Siehe auch  Kein Ton auf dem iPad - was ist zu tun?.

So entfernen Sie Songs von Ihrem iPod? Keine Sorge! Dieser Artikel listet 5 verschiedene Möglichkeiten auf, Musik von Ihrem iPod zu entfernen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar und beteiligen Sie sich an unserer Diskussion

iOS-Übertragung

Beste iOS Transfer Software zum Verwalten und Übertragen von iOS-Dateien von iPhone / iPad / iPod auf Ihren Computer oder umgekehrt, ohne iTunes auszuführen.

Synchronisieren von Musik auf dem iPad mit AirDrop

AirDrop. ist eine drahtlose Verbindung für Apple-Geräte. Es kann Musik und mehr zwischen iPad und Mac übertragen.

Schritt 1 Wischen Sie auf Ihrem iPad vom unteren Rand des Bildschirms nach oben, um das Kontrollzentrum zu öffnen, und schalten Sie Bluetooth und Wi-Fi ein, dann Airborne und wählen Sie Alle.

Schritt 2 Wechseln Sie zu Ihrem Computer, öffnen Sie den Finder und wählen Sie Go Trooper in der Menüleiste. Wählen Sie auch Alle aus der Dropdown-Liste am unteren Rand.

musik, ipad

Schritt 3 Um Musik von Ihrem Computer auf Ihr iPad zu übertragen, ziehen Sie Audiodateien per Drag & Drop auf das iPad-Symbol im AirDrop-Fenster. Um Musik von Ihrem iPad mit Ihrem Computer zu synchronisieren, wählen Sie einen Titel aus, tippen Sie auf Freigeben und wählen Sie Go Trooper.

Hinzufügen von Musiktiteln zu Ihrem iPod mit iTunes

Schritt 1 Schließen Sie Ihren iPod an Ihren Computer an und starten Sie iTunes, falls es sich nicht automatisch öffnet.

Schritt 2 Ihr iPod wird standardmäßig automatisch mit iTunes synchronisiert. Ändern Sie also die Einstellungen, indem Sie zu iTunes Einstellungen. Geräte gehen. Aktivieren Sie „Automatische Synchronisierung von iPod, iPhone und iPad deaktivieren“.

musik, ipad

Schritt 3 Fügen Sie Ihre MP3-Dateien zu Ihrer iTunes-Mediathek hinzu.

Schritt 4 Klicken Sie in iTunes auf das Symbol für Ihren iPod. Wählen Sie dann die Registerkarte Musik, um Ihre Wiedergabeliste unter den Favoriten zu markieren.

Schritt 5 Klicken Sie auf Synchronisieren oder Übernehmen.

Google Play Music verwenden

Jeder (nicht nur Abonnenten) von Google Play Music kann bis zu 50.000 seiner Audiodateien in die Google Cloud laden und sie dann kostenlos und werbefrei auf seinem iPhone anhören. Sie benötigen einen beliebigen Computer, um die Songs herunterzuladen.

  • Installieren Sie den speziellen Downloader auf Ihrem PC und folgen Sie den Anweisungen.
  • Laden Sie mit dem Downloader Musik von Ihrem Computer in die Google Play Music-Cloud hoch.
  • Laden Sie die „Google Play Music“-App auf Ihr iPhone und melden Sie sich mit demselben Google-Konto an, das Sie mit dem Downloader verbunden haben.

How to transfer Music from Computer to iPad, iPad mini, iPad Air, iPad Pro

Alle heruntergeladenen Lieder werden in der Musikbibliothek der App angezeigt. Zunächst werden sie nur zum Streaming verfügbar sein. Aber das Programm ermöglicht es Ihnen, Musik in den Speicher des Geräts herunterzuladen und offline zu hören: Markieren Sie einfach das gewünschte Album und wählen Sie den Download-Befehl.

Über Dropbox

Sie können Songs auf Dropbox hochladen und sie dann über dieselbe App auf Ihrem Tablet anhören. Ein kostenloses Konto bei diesem Dienst ermöglicht es Ihnen, 2 GB an Informationen zu speichern. Es stellt sich die Frage, wie man Musik auf das iPad herunterladen kann, indem man einen Cloud-Speicher ohne iTunes verwendet. Das ist leicht zu bewerkstelligen:

Falls jemand noch Zweifel hat, wie man Musik auf dem iPad ohne iTunes aufnehmen kann, ist der Cloud-Dienst Dropbox sehr hilfreich.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS