Wie Sie mit Ihrem Huawei mediapad telefonieren. Skype

ihrem, huawei, mediapad, telefonieren

Huawei MediaPad 10 Link Tablet Test

Wie Sie wissen, ist das Link 10 Tablet eine leicht aktualisierte Version des Link 10 Tabletts. Der Unterschied zwischen ihnen ist minimal, aber da wir keinen Testbericht über das vorherige Gerät hatten, haben wir einen Testbericht über die diesjährige Neuheit vorbereitet. Soweit ich weiß, verwendete die letzte Version einen K3V2-Chipsatz, der Link hat einen etwas leistungsfähigeren Balong V9R. Obwohl, wie sich in der Praxis herausstellte, wäre es meiner subjektiven Meinung nach besser, wenn Huawei etwas MediaTek oder RockChip einbauen würde. Ihr V9R schien zu unzureichend zu sein.

Der Bericht wird relativ kurz ausfallen, da ich denke, dass das Tablet im Moment nicht das interessanteste ist. Dennoch werde ich versuchen, die wichtigsten Punkte vollständig darzulegen.

Technische Daten Huawei MediaPad 10 Link 3G

  • Modellnummer: MediaPad 10 Link
  • Ein-Chip-System: HiSilicon V9R1
  • CPU: 4 Kerne ARM Cortex-A9 @1,6GHz
  • GPU: Mali-450, 4 Kerne
  • Bildschirm: 10,1″, IPS, 1280×800 (149 ppi)
  • RAM: 1GB
  • Interner Speicher: 8 GB (in unserem Beispiel; Modelle mit 16 GB kommen in den Handel)
  • Unterstützt microSD-Karten mit bis zu 32 GB
  • Wi-Fi 802.11b/g/n, GSM 850/900/1800/1900 MHz / 3G HSPA bis zu 42 Mbps, mit Telefonfunktionen
  • Bluetooth 4.0, GPS
  • Kameras: 0,3MP vorne, 3,2MP hinten
  • Anschlüsse: Micro-USB (mit OTG- und MHL-Unterstützung), Mini-SIM, 3,5-mm-Kopfhöreranschluss
  • Akku-Kapazität: 6600mAh
  • Betriebssystem: Google Android 4.2.2
  • Abmessungen: 257×176×9,9 mm
  • Gewicht: 627g

Für ein Zehn-Zoll-Tablet lässt sich diese niedrige Auflösung nur teilweise mit dem Budget rechtfertigen. Aber in Kombination mit 8 GB internem Speicher macht sich dieses Budgetbewusstsein bereits bemerkbar. Das Link 3G ist im offiziellen Huawei-Shop mit 16 GB gelistet; und es sieht so aus, als hätten wir es mit einem technischen Muster zu tun.

Bildschirm

SoC (Prozessor)

GPU

RAM

Flash-Speicher

Steckdosen

Unterstützung für Speicherkarten

Kameras

Internet

Drahtlose Module

Das Betriebssystem

Kapazität der Batterie

Abmessungen (mm)

Gewicht (g)

Durchschnittspreis (Preis.ru)

Huawei Mediapad 10 Link 3G Acer Iconia A3-A11 3G Samsung Galaxy Tab 3 10.1 Digma Hobel 10.1 3G Zifro ZT-10003G
10,1″, IPS, 1280×800 (149 ppi) 10,1″, IPS, 1280×800 (149 ppi) 10,1″, PLS, 1280×800 (149 ppi) 10,1″, IPS, 1280×800 (149 ppi) 10,1″, IPS, 1280×800 (149 ppi)
HiSilicon V9R1 @1,6GHz (4 Kerne, ARM Cortex-A9) Mediatek MT8389 @1,2GHz (4 Kerne, ARM Cortex-A7) Intel Atom Z2560 @1.6GHz (2 Kerne, 4 Streams, x86) Intel Atom Z2580 @2GHz (2 Kerne / 4 Threads, x86) Samsung Exynos 4412 @1.4GHz (4 Kerne, ARM Cortex-A9)
Mali-450 MP4 PowerVR SGX544MP PowerVR SGX544 MP2 @400MHz PowerVR SGX 544 MP2 @533 MHz Mali-400 MP4
1GB 1GB 1GB 1GB 2GB
8 oder 16 GB 16GB 16GB oder 32GB 16GB 16GB
Micro-USB (mit OTG-Unterstützung), Mini-SIM, 3,5-mm-Kopfhöreranschluss Micro-USB, Micro-SIM, Micro-HDMI, 3,5-mm-Kopfhöreranschluss Micro-USB (mit MHL-Unterstützung), 3,5-mm-Kopfhöreranschluss, Micro-SIM Micro-USB (OTG), Mini-SIM, 3,5-mm-Kopfhöreranschluss Micro-USB (OTG), Mini-SIM, 3,5-mm-Kopfhöreranschluss
microSD (bis zu 32 GB) microSD microSD (bis zu 64 GB) microSD (bis zu 16 GB) microSD (bis zu 16 GB)
Vorderseite (0,3 MP) und Rückseite (3,2 MP) Vorderseite (0,3 MP) und Rückseite (5 MP) Vorderseite (1,3 MP) und Rückseite (3 MP) Vorderseite (1,3 MP) und Rückseite (5 MP) Vorderseite (0,3 MP) und Rückseite (2 MP)
Wi-Fi, 3G (mit Telefonfunktionen) Wi-Fi, 3G (SMS-fähig) Wi-Fi (2,4/5GHz), 3G Wi-Fi, 3G Wi-Fi, 3G
Bluetooth, GPS Bluetooth, GPS Bluetooth, GPS/GLONASS, IR Bluetooth, GPS Bluetooth, GPS
Google Android 4.2.2 Google Android 4.2.2 Google Android 4.2 Google Android 4.2.2 Google Android 4.0.4
6600mAh 7300 mAh 6800mAh 5000 mAh 5400 mAh
257×176×9,9 260×175×10,2 242×171×8 258×176×10 258×164×9,5
627 580 504 568 534
218(6) 169(2) N/A(0) 10990 N/A(0)
Durchschnittspreis (I.Markt) T-10768388 T-10675522 T-10414128 T-10623589 T-10670975
Angebote Huawei Mediapad 10 Link 3G L-10768388-10
Siehe auch  So ändern Sie die iCloud auf Ihrem iPhone

Das neue Mediapad Link hat uns eine großartige Gelegenheit gegeben, ein Zehn-Zoll-Tablet mit niedriger Auflösung zu bauen, das normalerweise von einer Vielzahl von Single-Chip-Systemen genutzt wird. Unser Held ist da keine Ausnahme. Sieht man von der neuen HiSilicon-Plattform ab, kann es sich in Bezug auf die technischen Daten nur durch sein etwas höheres Gewicht im Vergleich zur Konkurrenz abheben.

Design und Aussehen

Huawei MediaPad T3 7 Design.0 typisch für alle Low-Cost-Modelle. Rechteckige Form, Seitenverhältnis 16:9, abgeschrägte Ecken, seitliche Verjüngung. Alles, was klassisch ist. Für die Ausführung wurden eloxiertes Aluminium, Kunststoff und Glas verwendet.

Die Frontplatte ist mit Glas abgedeckt. Keine oleophobe Beschichtung. Deshalb ist der Glanz auf der Rückseite in kürzester Zeit von Fingerabdrücken, Staub und anderen Verschmutzungen bedeckt. Aber das ist typisch für alle günstigen Tablets.

Die Rückseite ist aus Aluminium gefertigt. An der Oberseite befindet sich ein 12 mm breiter Kunststoffeinsatz. Hier sind Antennen für den Empfang und die Übertragung von Daten Wi-Fi, Bluetooth, GPS / GLONASS.

Das 7-Zoll MediaPad T3 ist in zwei Farben erhältlich: Silber und Schwarz. Beide Farben sehen gleich gut aus.

Oberhalb des Bildschirms ist eine 2MP-Frontkamera zu sehen, sowie alle Arten von Sensoren: Licht, Position. Auf der linken Seite befindet sich eine Spot-LED, die blinkt, wenn Sie Nachrichten von Messengern, E-Mails usw. erhalten.п.

ihrem, huawei, mediapad, telefonieren

Auf der rechten Seite befinden sich die Einschalt-/Sperrtaste und die Lautstärketaste.

MicroSD Kartensteckplatz an der linken Seitenkante des Tablets. Auf der Oberseite befindet sich ein microUSB-Anschluss sowie ein Mikrofon für Anrufe. Hier finden Sie die 3 Stecker.5 mm Kopfhörerbuchse.

Auf der Rückseite befinden sich eine Kamera ohne Blitz und ein Lautsprecher für die Wiedergabe von Musik und Geräuschen. Klangqualität. drei Punkte. Der Lautsprecher reicht aus, um Filme, Fernsehsendungen aus dem Internet und Musikvideos anzuschauen.

Der Akku in diesem Tablet ist eingebaut. 3100mAh Kapazität.

Insgesamt das MediaPad T3 7.0 sieht gut aus. Keine Fragen zur Verarbeitung, sie ist hochwertig und langlebig.

Bildschirm. Grafische Merkmale

Huawei MatePad T ist mit einem 8-Zoll-Bildschirm ausgestattet, der durch IPS-Technologie ohne Luftspalt hergestellt wird. Der kapazitive Sensor unterstützt bis zu 10 gleichzeitige Berührungen. Auflösung. 1280×800 (189 ppi). Denn seine diagonale Auflösung ist offen gesagt gering. Ein genauerer Blick auf das Display zeigt einzelne Pixel und eckige Schriftarten. Man muss sie ein wenig verbreitern, um bequem lesen zu können. Aber für das Betrachten von Videos ist das Display geeignet, die niedrige Auflösung tut den Augen nicht weh.

Die Betrachtungswinkel sind nicht die größten, aber wenn man den Preis des Geräts betrachtet, kann man einen Rabatt machen. Die maximale Helligkeitsstufe in der Sonne reicht nicht aus, das Bild wird auf der Straße ausgeblendet. In jedem Fall werden Sie für diesen Preis keinen besseren Bildschirm finden. Das ist so etwas wie ein Standard für preiswerte Tablets.

Siehe auch  Wie Sie die Echtheit Ihres iPads überprüfen. Andere Apple-Geräte

Das Bild auf dem Display sieht angemessen aus, mit hohem Kontrast. Bei völliger Dunkelheit kann die Helligkeit auf ein angenehmes Maß reduziert werden. Das Gerät verfügt nicht über einen Lichtsensor, so dass Sie die Helligkeit manuell einstellen müssen. Es gibt zwei nützliche Funktionen in den Einstellungen: UV-Schutz mit zeitlicher Aktivierung und Anpassung der Farbtemperatur des Displays.

Es gibt auch einen dunklen Modus, bei dessen Aktivierung die gesamte Oberfläche in dunklen Tönen angezeigt wird. Dies hat keine Auswirkung auf den Stromverbrauch des Tablets, sondern entlastet die Augen bei der Verwendung in der Nacht.

Hohe Bildschirmempfindlichkeit, problemlose Erkennung von Berührungen und Gesten.

Hardware-Plattform: Prozessor, Speicher, Leistung

MediaPad T3 8.0 wird von dem 64-Bit Snapdragon 425 Quad-Core-Chip von Qualcomm angetrieben. 4 Cortex A53 Kerne mit bis zu 1,4 GHz Taktfrequenz. Adreno 308 Grafikprozessor (GPU). 2 GB RAM, mit integriertem Speicher für die Speicherung von Dateien. 16GB. Erweiterbarer interner Speicher über microSD-Karte. Zu diesem Zweck verfügt das Gerät über einen entsprechenden Steckplatz.

Was die Leistung betrifft, so ist sie träge. In den meisten Fällen werden Sie keine Störungen und Bremsen bemerken, aber die Langsamkeit wird sich bemerkbar machen. Wenn mehrere mittelgroße Anwendungen im Hintergrund ausgeführt werden, kann die Oberfläche etwas träge sein. Die geringe Geschwindigkeit des internen Speichers macht sich ebenfalls bemerkbar, da die Installation von Anwendungen recht lange dauert.

Kommunikationsfähigkeiten

Interessen Verfügbarkeit von
Wi-Fi Ja, b/g/n/ac, Dual-Band
Bluetooth Ja, 4.2, A2DP, LE
GPS Kaltstart dauert etwa 3 Sekunden
Mobile Daten 2G: 850/900/1800/1900 3G: 850/900/1700/1900/2100 4G: b3/b7/b20/b38
USB für unterwegs Es gibt
NFC Nein
IR-Anschluss Nein

Auf der drahtlosen Seite sind zwei Dinge erwähnenswert. Erstens können Sie dieses Tablet ohne Probleme als normales Telefon verwenden, da Anrufe durch den eingebauten Rufton unterstützt werden. Zweitens, alle Huawei-Geräte haben sehr gute Netzabdeckung, wo ich das gleiche iPhone Tropfen auf 3G, Huawei hat in der Regel 4G bequem. Für den Rest des Standardsatzes von Schnittstellen.

ihrem, huawei, mediapad, telefonieren

Erscheinungsbild

Das Huawei MediaPad M2 sieht aus wie ein typisches Tablet mit Android OS an Bord. Der Bildschirm misst 8 Zoll in der Breite, aber obwohl der Rahmen breit ist, tut es nicht weh, das Gerät mit einer Hand zu halten. Die Bildschirmauflösung beträgt 1920×1020 Pixel, was ein Verhältnis von 283,02 Pixel pro Zoll (ppi) ergibt.

Wie die meisten Android-Geräte hat auch das MediaPad M2 keine Tasten oder andere Bedienelemente auf der Vorderseite. Eine 2-Megapixel-Kamera und ein Näherungssensor befinden sich oberhalb des Bildschirms.

Der Lautsprecher ist etwas ungewöhnlich angeordnet. auf der Oberseite des Geräts. Der zweite Lautsprecher ist symmetrisch an der Unterkante angebracht, ebenso wie ein Mikrofon und ein MicroUSB-Anschluss. Bei der Musik- oder Videowiedergabe werden beide Lautsprecher verwendet.

Auf der rechten Seite des Huawei MediaPad M2 befinden sich die Lautstärketasten, die Einschalttaste sowie die Steckplätze für SIM- und Speicherkarten. Es ist gut, dass die Steckplätze für microSD- und SIM-Karten nebeneinander liegen und nicht in einem einzigen Steckplatz zusammengefasst sind.

Die Rückseite des Huawei MediaPad M2 ist ein wenig rau, ganz aus Metall. Die Tablette kann leicht in einer Hand gehalten werden, weil die leichte Rauheit, es wird nicht aus der Hand rutschen.

Wie wir bereits oben geschrieben haben, kann das Huawei MediaPad M2 für Telefonate ohne Headset verwendet werden. Manchmal kann diese Option für das Tablet sehr nützlich sein. Beim Telefonieren sieht eine Person, die mit einem 8-Zoll-Gerät spricht, jedoch etwas seltsam aus.

Siehe auch  Wie lädt man Whatsapp auf das iPad herunter?. Vorteile und Nachteile von "WhatsApp" auf dem "iPad

Huawei Mediapad T3 8.0 16Gb LTE

Huawei Mediapad T3 8.0 16Gb LTE hat eine gute Akkulaufzeit für seinen Preis. Die Akkukapazität von 4800 mAh reicht durchweg für einige Tage intensiver Nutzung. Wie bei dem vorherigen Vertreter unserer Bewertung werden hier keine 4G LTE-Mobilfunknetze unterstützt, aber für schnelles Internet gibt es Wi-Fi 802.11n. In Rezensionen äußern sich Nutzer positiv über das Metallgehäuse. es sieht robust aus, wird nicht schmutzig und liegt zudem angenehm kühl in der Hand, wenn es benutzt wird. Das Gewicht ist fast das gleiche. 350 Gramm. Auf der anderen Seite gibt es nur 2 GB RAM und einen schlechten Lautsprecher. Unter den billigen Tabletten zum Telefonieren ist es jedoch definitiv eine der besten Lösungen.

Tablette Huawei Mediapad T3 8.0 16Gb LTE

Methode Tabletten, die Anrufe tätigen können

Es gibt auch Tablets, von denen aus Sie telefonieren können.

Viele Unternehmen, die diese Tabletten herstellen, werben nicht mit dieser Funktion, aber wir stellen Ihnen ein paar dieser Beispiele vor.

Huawei MediaPad T1

Dieses Tablet kann im Gesprächsmodus etwa 8 Stunden lang betrieben werden, was ein nettes Plus ist.

Legen Sie einfach die Micro-SD-Karte in das Tablet ein, und schon können Sie sich mit GSM-, 3G- und 4G-Netzen verbinden.

Darüber hinaus verfügt dieses Gerät über 2 Kameras, mit denen Sie Videoanrufe tätigen können.

ihrem, huawei, mediapad, telefonieren

Samsung Galaxy Tab 4

Dieses Tablet hat eine leistungsstarke Hardware, auch ist es in der Lage, ohne Unterbrechung für etwa 10 Stunden zu arbeiten, das Betriebssystem ist auf Windows entwickelt.

Darüber hinaus können Sie dank der Karte, die das Modem überlagert, Anrufe und Videoanrufe in andere Teile der Welt tätigen.

Lenovo Hit 3G

Ein preiswertes Tablet, aber geeignet für Leute, die ständig unterwegs sind. Er ist kompakt und klein. Kann auch sehr lange Zeit ohne Aufladen arbeiten.

Es hat auch 2 SIM-Kartensteckplätze. Außerdem verfügt es über ein GSM-Modul. alles, was man in einem kleinen Tablet braucht.

Lenovo Fonepad 7

Hat zwei Steckplätze für SIM-Karten, lange Ladezeit, ein großes IPS-Display, das ein großes Bild gibt, hat Internetzugang und 3g.

Digma Flugzeug 7.3 3G

Ein weiteres Gerät mit 2 SIM-Karten-Slots, auch vorhanden 3g, dank der es einen großen Klang und eine hervorragende Kommunikation, besser als Prestigio geben wird.

Tipp! In vielen Geschäften können Sie diese Tabletten kaufen, Sie müssen nur den Berater oder Verkäufer fragen.

Hier haben wir alle Möglichkeiten untersucht, die es derzeit gibt, um Anrufe zu tätigen.

Ich möchte sagen, dass eine der besten Optionen der Anruf ist, dank GSM und 3g, wenn Ihr Tablet dies nicht unterstützt, dann verwenden Sie Skype, einfach und praktisch.

So rufen Sie vom Tablet aus an

Das Tablet ist heute nicht nur ein Taschencomputer, sondern ein sehr leistungsfähiges Kommunikationsmittel. Viele Modelle sind mit fast allen möglichen Modulen ausgestattet, mit denen Sie problemlos von Ihrem Tablet aus telefonieren können.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS