Wie überträgt man Informationen von Samsung auf Samsung?

Übertragen von Daten von Samsung auf Samsung

Von Zeit zu Zeit müssen die Nutzer Daten von einem Gerät auf ein anderes übertragen. Es ist sehr langwierig und nicht sehr rationell, den Vorgang manuell auszuführen. Deshalb habe ich für Sie einige einfache, aber gleichzeitig korrekte Wege ausgewählt, um das Problem zu lösen, wenn Sie Kontakte, Fotos und Videos oder die gesamten Dateien von Samsung auf Samsung übertragen müssen.

Lassen Sie uns zunächst verstehen, warum Sie überhaupt Daten von einem Telefon auf ein anderes übertragen müssen. Und hier bin ich bereit, ein paar Szenarien für die Nutzung der Funktion anzubieten:

  • Wechsel zu einem neuen Smartphone. Wahrscheinlich die häufigste Option. Angenommen, Sie wechseln das Telefon und möchten Ihr neues Gerät mit all Ihren Fotos, Videos und Kontakten verwenden. In diesem Fall wird die Überweisung einfach notwendig sein.
  • Vorübergehende Portierung. Auch ein gängiges Szenario, wenn Sie Ihr Telefon nicht dauerhaft, sondern nur für kurze Zeit wechseln. Da die Übertragung nicht zeitaufwendig ist, kann sie auch als eine gute Möglichkeit angesehen werden, sich selbst nicht um wichtige Dateien zu bringen.
  • Übertragen von Dateien an einen anderen Benutzer. Natürlich sind Sie es gewohnt, Fotos und Videos per Messenger zu übertragen. In diesem Fall sind sie jedoch stark komprimiert, so dass nur eine vollständige Übertragung die maximale Qualität der Übertragung erhalten kann.
  • Übertragen von Kontakten. Auch wenn Sie nur Einträge aus dem Teilnehmerbuch versenden wollen, ist der Vorgang notwendig. Sie können nicht nur die auf der SIM-Karte gespeicherten Kontakte übertragen, sondern auch die auf dem Telefon selbst gespeicherten.

Ich bin sicher, dass Sie noch weitere Möglichkeiten finden, diese Funktion zu nutzen. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass die Datenübertragung ein wichtiger Vorgang ist, der jederzeit von Nutzen sein kann. Im Folgenden werden wir die Optionen genauer beschreiben, mit denen Sie das tun können, was Sie tun möchten.

Samsung Smart Switch ist eine einfache Möglichkeit, Zeit und Nerven sowie Daten zu sparen

Wissen Sie, was die meisten Menschen davon abhält, von ihrem alten Smartphone auf ein neues umzusteigen?? Die Antwort ist banal, es geht um die Übertragung von Daten. Programme, Kontakte, Fotos und Notizen, alles, was sich auf dem alten Gerät angesammelt hat und im Alltag benötigt wird. „Die Wolke, die uns umgibt, kann die Schwierigkeiten eines solchen Umzugs verringern, aber nicht den Schmerzschock auf Null reduzieren. Es wird immer etwas geben, das Sie vergessen haben zu kopieren, etwas, das zufällig auf Ihrem alten Gerät ist, wenn Sie es brauchen, aber nicht dort, wo Sie es brauchen. Es gibt Hunderte von Möglichkeiten, Daten zu übertragen, aber es gibt nicht viele bequeme und einfache. Die beste Lösung für Käufer von Samsung-Smartphones ist meiner Meinung nach Smart Switch, die es sowohl für Computer (Mac/Windows) als auch für Smartphones gibt. Oft wird Smart Switch übersehen, weil es für diejenigen, die in das Thema eingetaucht sind, etwas Vertrautes und Selbsterklärendes ist, während es für normale Menschen ein Zauberstab ist, der viele Probleme löst und manchmal sogar ihre Entscheidung zum Kauf des Geräts beeinflusst. Ich habe es selbst schon oft erlebt, dass Verkäufer Leute davon überzeugen, Android auszuprobieren, wenn sie erklären, dass man absolut nichts verliert, wenn man von iOS umsteigt. Kontakte, Musik, Fotos und sogar Apps bleiben bei einem. In den Augen der Menschen ist es wie ein Wunder, denn iOS und Android scheinen keine Freunde zu sein, weshalb es so schwer ist, von einem System zum anderen zu wechseln. Das ist ein hartnäckiger Mythos, aber in Wirklichkeit ist der Wechsel von einem System zum anderen gar nicht so schwierig, er dauert höchstens eine halbe Stunde, und das auch nur, wenn Sie viele Daten haben, wie Musik und Fotos. Mal sehen, wie es funktioniert.

Samsung hat dafür gesorgt, dass Sie sich nicht extra bewegen müssen und auch kein zusätzliches Zubehör im Laden kaufen müssen, um Ihre Daten zu übertragen. Die aktuellen und vergangenen Flaggschiffe werden immer mit einem Adapter von USB Typ C (früher microUSB) auf normalen USB. Auf der einen Seite stecken Sie diesen Adapter in den Telefonsteckplatz, aber mit der anderen Seite können Sie Ihr altes Smartphone anschließen, egal ob es sich um ein Android- oder iOS-Modell handelt. Unabhängig vom Hersteller des Smartphones können Daten problemlos zwischen Samsung– und Nicht-Samsung-Geräten übertragen werden.

Alles, was Sie tun müssen, ist, Smart Switch auf Ihrem Smartphone zu installieren und den Anweisungen auf dem Bildschirm zu folgen. Wenn Sie zum Beispiel eine Verbindung zu einem iPhone herstellen, brauchen Sie nur das Telefon und ein Kabel dafür, keine anderen Geräte, keine anderen Komplikationen. In einfachen Dialogmenüs werden Sie aufgefordert, die zu speichernden Abschnitte auszuwählen. Einschließlich Ihrer SMS, Kontakte, Fotos und mehr.

überträgt, informationen, samsung

Wahrscheinlich hat Ihr altes Gerät weniger Speicher als das neue, das Sie gekauft haben. Aber selbst wenn sie gleich sind, können Sie sehen, wie viel Platz die einzelnen Abschnitte einnehmen werden, so dass Sie das kontrollieren können. Für viele ist es wie ein Wunder, dass man die bei iTunes gekaufte Musik auf sein neues Android-Smartphone bekommt. Und das ist es, was man als maximalen Komfort bezeichnen könnte, ohne dass man herumtanzen muss, und sogar ein Kind kann die Einstellungen des Smart Switches bedienen, so einfach und unkompliziert ist es.

überträgt, informationen, samsung

Der größte Vorteil dieses Programms liegt jedoch bei Android-Smartphones, da es Ihnen ermöglicht, nicht nur Ihre Daten, sondern auch die Einstellungen wie Symbole auf dem Desktop, Wi-Fi-Einstellungen und ähnliche „Kleinigkeiten“ zu übertragen, die unsere Wahrnehmung des Smartphones prägen. Ihre gesamte Produktionsumgebung wird übertragen, einschließlich der Einstellungen des Zubehörs, mit dem Sie gearbeitet haben, wie z. B. die DeX-Station. Diese Funktion kann man gar nicht hoch genug einschätzen, denn sie bedeutet, dass Sie innerhalb weniger Minuten alle Ihre Daten sowie Ihre üblichen Einstellungen auf einem neuen Samsung-Smartphone haben und mit der Arbeit beginnen können.

Siehe auch  So entfernen Sie den Bildschirm eines Samsung

Einer der Systemadministratoren eines großen Unternehmens sagte, er könne sich ein Leben ohne Smart Switch nicht vorstellen, da er im Laufe des Tages regelmäßig Hunderte von neuen Smartphones konfigurieren und alte Daten migrieren muss. Alles ohne Rückstände und ohne etwas über Bord zu werfen. Früher, als die Dinge noch auf die altmodische Art und Weise erledigt wurden, gab es immer wieder Probleme, und in der Eile und Hektik vergaß man mal das eine und mal das andere. Jetzt, wo die Software alles überwacht, gibt es fast keine Möglichkeit mehr, etwas falsch zu machen.

Samsung hat sich schon lange mit dem Problem vieler Nutzer befasst und Smart Switch kontinuierlich weiterentwickelt, um es so übersichtlich und zugänglich wie möglich zu machen. Neuere Smartphones scheinen die Nutzer aufzufordern, die App herunterzuladen und ihre Daten zu übertragen, aber die Leute stoßen oft erst darauf, wenn sie schon alles erledigt haben und nicht wissen, dass es eine andere einfache und kostengünstige Möglichkeit gibt.

Einzelhändler versuchen oft, die Datenmigration von Ihrem alten Telefon als zusätzlichen Service zu verkaufen, obwohl das mit Smart Switch ganz einfach ist und jeder es tun kann.

Für diejenigen, die, aus welchen Gründen auch immer, einen Computer zur Übertragung ihrer Daten verwenden möchten, ist Smart Switch sowohl als MacOS- als auch als Windows-Version erhältlich. Die Unterschiede als solche sind gering, der Punkt bleibt genau derselbe.

Im Rahmen meiner Arbeit muss ich oft von einem Smartphone zum anderen wechseln. Ich möchte den Zeitverlust so gering wie möglich halten, denn diese Zeit kann für wirklich wichtige Dinge genutzt werden. Und Smart Switch kommt zur Rettung, denn es stellt meine Arbeitsumgebung wieder her und ermöglicht es mir, in wenigen Minuten ein vertrautes Smartphone zu haben, auf dem alles bereits so angeordnet ist, wie es mir passt. Nebenbei bemerkt, gibt es noch eine weitere großartige Eigenschaft von Android. Oft hat das alte Gerät eine Speicherkarte mit Ihren Daten. Sie können die Karte einfach in ein neues Smartphone verschieben, aber es kommt vor, dass Sie die Speicherkapazität erhöhen, weil die Karten so verfügbar wie möglich geworden sind. Auch hier ist Smart Switch die Rettung, alles ist so transparent und einfach wie möglich. Außerdem wird die Übertragung etwas länger dauern, vor allem, wenn Sie Gigabytes an Fotos und Videos haben.

Mit Smart Switch können Sie Dateien von einem Samsung auf ein anderes Gerät übertragen

Smart Switch ist eine kostenlose App zur Übertragung von Fotos, Audiodateien und anderen Dateien von einem alten Samsung auf ein neues Samsung. Smart Switch unterstützt auch Samsung-Geräte und ermöglicht die Übertragung von Dateien von anderen Telefonen mit den Betriebssystemen Android, iOS und Blackberry. Die App unterstützt die Übertragung von Kontakten, Anrufprotokollen, Nachrichten, Apps, Bildern, Videos, Audiodateien, Dokumenten, Telefoneinstellungen, Startbildschirm.

Um Informationen mit dieser Software zu übertragen, gehen Sie wie folgt vor:

  • Laden Sie Smart Switch herunter und installieren Sie es auf beiden Geräten;
  • Starten Sie die App auf dem alten Telefon und wählen Sie die Datenübertragungsmethode “ Wireless “ (über Wi-Fi); Wählen Sie den Modus „Wireless“
  • Tippen Sie dann auf „Senden“; Tippen Sie oben auf „Senden“, um zu senden
  • Starten Sie „Smart Switch“ auf dem neuen Gerät und tippen Sie auf „Empfangen“; tippen Sie auf „Receiver
  • Wählen Sie auf dem alten Mobiltelefon „Android“ und dann „Verbinden“; tippen Sie unten auf „Verbinden“
  • Wählen Sie die Daten aus, die Sie senden möchten, und klicken Sie dann auf „Senden“; Wählen Sie die Daten aus und klicken Sie dann unten auf „Senden“
  • Tippen Sie auf dem neuen Mobiltelefon auf „Empfangen“; tippen Sie auf dem neuen Telefon auf „Empfangen“

„SHAREit ist eine kostenlose Anwendung zum Übertragen von Dateien zwischen Android-Handys. Um Daten von Ihrem Samsung-Gerät auf Ihr Samsung-Gerät zu übertragen, stellen Sie sicher, dass das sendende und das empfangende Telefon mit demselben Wi-Fi-Hotspot verbunden sind.

Siehe auch  Einstellen der Uhrzeit auf einem Samsung

Verwenden Sie die SHAREit-Funktionalität

Um etwas von Samsung auf Samsung zu übertragen, folgen Sie diesen Schritten:

  • Installieren Sie “ SHAREit “ auf beiden Gadgets;
  • Tippen Sie auf Ihrem alten Telefon auf „Senden“;
  • Wählen Sie die Artikel aus, die Sie übertragen möchten. Klicken Sie dann erneut auf „Senden“;
  • Tippen Sie auf Ihrem neuen Samsung-Handy auf „Empfangen“;
  • Schließen Sie die Dateiübertragung ab.

Wechsel von einem alten Galaxy-Smartphone zu einem neuen mit Smart Switch

Smart Switch ist kein umfassendes Sicherungs- und Wiederherstellungsprogramm, das alles direkt auf Ihr neues Telefon kopiert, aber es ist eine gute Möglichkeit, viele der Lücken zu schließen, die das mit Ihrem Google-Konto verbundene grundlegende Sicherungs- und Wiederherstellungssystem hinterlässt. Erwarten Sie nicht, dass Smart Switch all Ihre individuellen App-Daten überträgt oder alle Informationen kopiert, aber es gibt viele kleine und subtile Dinge, die Sie später zu schätzen wissen werden, wenn Sie Ihr neues Smartphone einfach nur benutzen, anstatt sich mit den Einstellungen herumzuschlagen.

Teilen Sie Ihre Meinung in den Kommentaren unter dieser Geschichte und in unserem Telegram-Chat mit.

Die beliebtesten Mobiltelefone haben jetzt eine breite Palette von RAM-Werten. Auf der einen Seite gibt es Ultra-Premium-Geräte mit 12 GB oder 16 GB RAM. Auf der anderen Seite, Budget-Modelle, von denen viele Varianten mit so wenig wie 4 GB RAM haben. Die goldene Mitte liegt in der Regel im Bereich zwischen 6 und 8 GB RAM. Diese Zahlen sagen dem Durchschnittsbürger nichts, außer dass „mehr mehr ist“. bedeutet besser“. Aber ist das wirklich so, oder ist es manchmal möglich, nicht zu viel für zusätzliche Figuren zu bezahlen, die man sowieso nicht braucht?? Es gibt eine Menge zu klären.

Die Akkukapazität eines Smartphones. ist genauso wichtig wie eine Kamera oder ein 120Hz-Bildschirm. Denken Sie darüber nach: Selbst wenn Ihr Handy die coolsten Spezifikationen der Welt hat, was nützt es, wenn es in ein paar Stunden leer ist? Die Batterie bietet uns ein weiteres wichtiges Merkmal. Mobilität. Ein Smartphone mit einem guten Akku kann problemlos einmal aufgeladen werden und muss dann ein paar Tage lang nicht mehr nachgeladen werden. Außerdem gibt es heutzutage immer mehr Smartphones mit Schnellladefunktion. Eine halbe Stunde Aufladen am Morgen und Ihr Telefon lebt lange Zeit ohne Probleme. Sie werden zustimmen, es ist eine Schönheit? So einfach ist es wirklich nicht, und ich werde es Ihnen heute beweisen.

Smartphones bringen das Internet zu anderen Menschen, nicht nur zu uns: Sie können die Internetverbindung Ihres Telefons ganz einfach mit anderen Geräten teilen, indem Sie den Hotspot-Modus in den Einstellungen aktivieren. Da fast alle Mobilfunkbetreiber unbegrenztes Internet anbieten, können Sie den Modemmodus Ihres Telefons sogar dauerhaft für Arbeit oder Unterhaltung nutzen. Leider funktioniert die Funktion sowohl unter iOS als auch unter Android nicht einwandfrei: Aus unbekannten Gründen wird der Zugangspunkt im unpassendsten Moment getrennt oder andere Geräte sehen ihn überhaupt nicht. Heute wollen wir herausfinden, was zu tun ist, wenn sich der Hotspot nicht auf Ihrem Handy einschaltet.

Vielleicht ist es an der Zeit, Sie in Samsunginsider umzubenennen? All diese Informationen über ein beliebiges Smartphone-Modell sind auf 4pda leichter zu finden. Wir brauchen heiße News und Testberichte über neue Smartphones und Apps von Ihnen.

Ach ja, sagen Sie mir besser, wie man von iPhone zu Samsung übertragen, wenn Sie einen konstanten Fehler erhalten, wenn die Übertragung per Kabel, wie man wapsap von icloud zu Google Drive und andere Probleme, die zwischen Plattformen entstehen übertragen

In Samsung ist es das gleiche über das gleiche Tool, aber Sie müssen iOS-Betriebssystem zu wählen und es wird Sie bitten, Ihre Appstore-Konto eingeben und dann Samsung wird hochgeladen hochgeladenen Daten aus iPloud über Netzwerk. Und es scheint, dass es keine Möglichkeit gibt, Wapsapsapsaps zu ziehen und abzulegen, obwohl dies vorher möglich war.

Übertragen von Daten von einem iOS-Gerät auf ein Galaxy-Smartphone mithilfe eines OTG-Kabels

Sie benötigen ein Lightning-Kabel und einen proprietären Adapter für den Anschluss externer USB-Geräte (On-The-Go).

Die Tatsache, dass Instagram eine der beliebtesten Handy-Apps, das lässt sich nicht leugnen. Jeden Tag laden hier Hunderte von Nutzern ihre Fotos hoch. Irgendwann habe ich es so oft benutzt, dass ich beschlossen habe, es zeitlich zu begrenzen. Neben seinen vielen Vorteilen hatte Insta auch einen großen Nachteil. Smartphone-Orientierung. Sie können nur Fotos von Ihrem Smartphone veröffentlichen. Sogar auf einigen Tablets funktioniert es lähmend, aber das hat sich jetzt geändert.

Lerne Englisch, das wird sich im Leben als nützlich erweisen. Sie erzählen uns das seit unserer Kindheit, aber aus irgendeinem Grund haben diese Überzeugungen keine große Wirkung auf die Mehrheit der Menschen. Es stimmt, dass sie es als Erwachsene zu bereuen beginnen, wenn sie merken, dass sie die Nachrichten auf Englisch lesen können, ganz zu schweigen von der Kommunikation mit einem Ausländer am Flughafen. Ich kann sicherlich beides tun. Aber nach der Einführung der Simultanübersetzungsfunktion für Videos von Yandex, die jetzt auch in Chrome verfügbar ist, habe ich mich gefragt, ob ich irgendwo betrogen worden bin.

Teuer. diese Kategorie ist relativ und variabel. Was für den einen teuer aussieht, ist für den anderen teuer. eine Bagatelle. Bei Smartphones gibt es jedoch eine Reihe von Einschränkungen, die für die meisten Menschen verständlich sind. 10-20 Tausend. ist ein Budget-Segment, 20-40K. Der Durchschnitt liegt bei 50-70 Tausend. Überdurchschnittlich hoch, 70.000 und mehr. teuer. Aber es gibt auch sehr teure Lösungen, die weit über 100.000 Euro kosten und nichts grundlegend Neues bieten. Sie sind für den Status konzipiert. Aber ich empfehle nicht kategorisch, sie zu kaufen.

Siehe auch  Wo befinden sich die heruntergeladenen Dateien in Samsung?.

Übertragen von Daten von LG auf Samsung über Smart Switch

Smart Switch ist eines der Standard-Transfer-Tools für Samsung-Handys. Wenn Sie Daten auf ein neues Samsung-Handy übertragen müssen, ist dies eine der besten Möglichkeiten, um Daten von LG auf ein Samsung-Handy über Smart Switch zu übertragen.

Schritt 1 Verbinden Sie Ihr LG- und Samsung-Handy mit demselben Wi-Fi-Netzwerk und installieren Sie die „Smart Switch“-App auf beiden Geräten. Beachten Sie, dass die auf diese Weise übertragenen Daten auf dem neuen Samsung-Handy überschrieben werden.

Schritt 2 Öffnen Sie die Datenverbindungsanwendung auf Ihrem LG-Telefon und wählen Sie Gerät hochladen, schalten Sie dann Ihr Samsung-Telefon ein und legen Sie es als Download-Gerät fest. Nach dem Klick auf die Finder-Taste wird die drahtlose Verbindung hergestellt.

Schritt 3 Überprüfen Sie die Daten auf dem LG-Handy, die Sie auf das Samsung-Handy übertragen möchten. Tippen Sie dann auf Senden, um Dateien zu übertragen.

Schritt 4 Wechseln Sie zum Samsung-Telefon und akzeptieren Sie die vom LG-Telefon gesendeten Daten. Wenn der gesamte Vorgang abgeschlossen ist, zeigt die Software den Bildschirm „Abgeschlossen“ an.

Hinweis. Die beiden Geräte sollten für die Datenübertragung zwischen den Android-Geräten 50 cm voneinander entfernt sein. Möglicherweise werden Sie auch nach einem Code gefragt, um die Verbindung herzustellen.

Synchronisieren Sie Exportkontakte vom Android-Telefon mit dem Computer

Verbinden Sie Ihr Handy mit Ihrem Computer

Sie können Ihr Handy jetzt über ein USB-Kabel oder Wi-Fi mit Ihrem Computer verbinden. Das Gerät wird automatisch erkannt. Sie können Ihr neues Android-Telefon auf Ihrem Startbildschirm sehen.

Fast alle Android-Benutzer können das Tool mit MobileGo für Android ausprobieren, das alle gängigen Android-Handys wie Google/HTC/Motorola/Samsung, einschließlich Galaxy S7 Galaxy Note 7, unterstützt. Weitere Informationen finden Sie in der Liste der unterstützten Android-Handys.

Exportieren Sie Kontakte von Android auf Ihren Computer

Drücken Sie nun bitte die Taste „Kontakte“. Wählen Sie dann die Kontakte aus, die Sie auf Ihr Handy übertragen möchten, und drücken Sie die Schaltfläche „Importieren/Exportieren“. Sie sehen nun eine Dropdown-Liste, wählen Sie bitte „Ausgewählte Kontakte auf den Computer exportieren“ oder „Alle Kontakte auf den Computer exportieren“. Aus der Dropdown-Liste können Sie Ihre Kontakte aus den vCard-Dateien Ihres Android-Telefons, aus Express Outlook, Outlook 2003/2007/2010/2013, Adressbuch und Windows Live Mail exportieren.

Samsung Smart Switch. Samsung zur Übertragung von Samsung-Daten

Um Dateien von einem Samsung-Handy auf ein anderes zu übertragen, ist Smart Switch die empfohlene Samsung-Datenübertragung. Wenn Sie ein iPhone mit einem alten iOS verwenden, können Sie mit dieser Methode auch Dateien zwischen Ihrem iPhone und Samsung sichern und übertragen.

Schritt 1 Laden Sie die Anwendung zur Datenübertragung von Samsung herunter und installieren Sie sie sowohl auf Ihrem neuen als auch auf Ihrem alten Samsung-Handy. Stellen Sie sicher, dass beide Samsung-Geräte innerhalb von 4″ mit der gleichen Wi-Fi-Verbindung verbunden sind.

Schritt 2 Wählen Sie nach dem Start der App den Gerätetyp Android-Gerät und klicken Sie auf die Option START MAINING. Wählen Sie „Gerät senden“ auf dem alten Samsung-Telefon und „Gerät empfangen“ auf dem neuen.

Schritt 3 Verbinden Sie dann beide Samsung-Geräte. Wählen Sie die Dateien aus, die Sie auf Ihr altes Samsung-Handy übertragen möchten, und drücken Sie die Taste SENDEN, um die Dateien von Ihrem alten Samsung-Handy zu übertragen.

Schritt 4 Drücken Sie auf dem neuen Gerät auf Empfangen, um die Datenübertragung zu starten. Sobald die Dateien übertragen wurden, können Sie auf dem empfangenen Gerät ENDE drücken.

FAQ zur Übertragung von Fotos von Samsung auf Samsung

Löscht Smart Switch Daten von Ihrem alten Samsung-Handy während oder nach der Übertragung??

Gerätewechsel auf dein neues Samsung-Handy. so nimmst du deine Daten mit

Eindeutig nein. Smart Switch löscht keine Daten von einem der beiden Geräte. Die Daten sind auf beiden Geräten verfügbar, nachdem die Übertragung abgeschlossen ist und sogar weiterhin. Sie brauchen sich also keine Sorgen zu machen, wenn Sie die Anwendung verwenden.

Ist es möglich, dass die Qualität der Fotos während der Übertragung leidet??

Dies kann ja oder nein sein. Die Methode, die Sie verwenden, bestimmt, ob dies die Qualität Ihrer Bilder beeinträchtigt. Wenn Sie die Online-Methoden verwenden, ist dies natürlich möglich. Bei der Verwendung von Apps oder Tools ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass.

Um es mit einem Knall zu beenden, sind dies die Möglichkeiten, die Sie suchen, einfach aber effektiv. Wir haben die besten und immer noch funktionierenden Methoden für die Übertragung von Fotos von Samsung auf Samsung als Garantie gezeigt. Unter diesen Methoden ist FoneLab HyperTrans die empfehlenswerteste, egal welche Daten Sie übertragen möchten. Es ist jedoch immer noch Ihre Entscheidung.

Übertragen von Daten von iPhone, Android, iOS, Computer auf jeden beliebigen Ort ohne Verlust.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS