Zurücksetzen eines iPhone-Passworts

Zurücksetzen eines iPhone-Passworts

Was tun, wenn Sie Ihr iPhone-Passwort vergessen haben. eine Frage, die jeden Besitzer eines Apple-Produkts vor ein Rätsel stellen könnte. Lösungen für das Problem. RIA Novosti. RIA Novosti, 24.12.2020

MOSKAU, 24. Dezember. RIA Novosti. Was tun, wenn Sie Ihr iPhone-Passwort vergessen haben. eine Frage, die jeden Besitzer eines Apple-Produkts vor ein Rätsel stellen kann. Lösungen für das Problem. RIA Novosti.Wie man das iPhone über iTunes entsperrtSpezielle Software für Apple-Besitzer kann bei einem vergessenen Passwort des Gadgets helfen. Keine Beratung durch einen Experten oder eine Fahrt zum Service-Center erforderlich.Wenn Sie Ihr iPhone-Passwort vergessen haben, ist es genug: Wenn iCloud auf dem Telefon installiert ist und die drahtlose Datenübertragung aktiviert ist, ist es möglich, das Gerät mit Hilfe Ihres persönlichen Accounts wiederherzustellen, wenn Sie das Passwort auf Ihrem iPhone vergessen haben. Dies erfordert:Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, werden die Einstellungen zurückgesetzt und die Frage „wie man das iPhone-Passwort wiederherstellt“ verschwindet von selbst.Fehlerzähler zurücksetzenWenn Sie die Synchronisierung mit dem PC über iTunes eingerichtet haben, können Sie das iPhone entsperren, indem Sie den Zähler zurücksetzen. Diese Methode ist geeignet, wenn Sie Ihr Passwort nicht vergessen haben, und bis zum nächsten Versuch, es einzugeben, werden auf dem Bildschirm Stunden und Tage statt Minuten angezeigt.Der Algorithmus ist wie folgt:Beachten Sie, dass Sie den Zähler nicht zurücksetzen können, wenn Sie Ihr iPhone zuvor nicht mit dem PC synchronisiert haben.Wiederherstellungsmodus zum Entsperren des iPhone, wenn Sie das Passwort vergessen habenLöschen Sie Ihre iPhone-Einstellungen im Wiederherstellungsmodus. Dies ist eine weitere Antwort auf die Frage, was zu tun ist, wenn Sie Ihr iPhone-Passwort vergessen haben. Im Wiederherstellungsmodus wird das Gadget auf den Wiederherstellungspunkt zurückgesetzt.Wichtig: Wenn bei der Installation der neuen Firmware die Fehlermeldung 3004 erscheint, schließen Sie alle Browser und machen Sie den Internet Explorer zu Ihrem Standardbrowser.Beachten Sie, dass der Wiederherstellungsmodus für iPhone 8-Modelle und höher anders startet. Schalten Sie das Smartphone aus, schließen Sie es an den PC an, drücken Sie schnell die Lautstärketaste nach oben und anschließend die Lautstärketaste nach unten. Am Ende müssen Sie die Einschalttaste drücken und der Wiederherstellungsmodus wird gestartet.Installation einer neuen Firmware über den DFU-Modus auf dem iPhone, wenn Sie das Passwort vergessen habenEs ist auch möglich, das iPhone über den DFU-Modus neu zu starten. In diesem Fall wird jedoch der Standardzustand wiederhergestellt und Sie müssen Ihre Daten von Grund auf wiederherstellen.Bedarf:Beispiel, wie man das iPhone X in den Wiederherstellungsmodus DFUNachdem Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie Ihr Telefon Modell 10 wie folgt wiederherstellen:Danach können Sie die gleichen Schritte wie im Wiederherstellungsmodus befolgen: Installieren Sie die neue Firmware.Was zu tun ist, wenn nichts hilft?Wenn Sie keinen Zugriff auf einen Computer mit autorisiertem iTunes haben, können Sie Programme von Drittanbietern verwenden, um ein gesperrtes iPhone wiederherzustellen, z. B. iMyFone LockWiper oder 4uKey. Erstere führt eine Wiederherstellung über den DFU-Modus durch und ersetzt iTunes, während letztere es Ihnen ermöglicht, das iPhone auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen und die Firmware ohne iTunes zu installieren.Wenn alle Stricke reißen, müssen Sie sich an einen Profi wenden. das Servicecenter weiß, was zu tun ist, wenn Sie Ihr iPhone-Passwort vergessen haben. Sie müssen bei Ihrem Besuch einen Eigentumsnachweis für Ihr iPhone mitbringen. Nur dann können sie Ihnen sagen, wie Sie Ihr iPhone entsperren können, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben.Warum das iPhone gesperrt werden kannDas iPhone kann gesperrt werden, wenn:

Aber zuerst müssen Sie sie absichern

Wenn Ihnen die Daten auf Ihrem Smartphone wichtig sind, denken Sie daran, vor jeder weiteren Manipulation eine Sicherungskopie zu erstellen, falls möglich. Überspringen Sie diesen Schritt, wenn Ihr Smartphone Ihre Daten automatisch in iCloud kopiert und Sie eine neue Kopie haben.

Um eine lokale Sicherung zu erstellen, verbinden Sie Ihr iPhone mit einem Computer, mit dem das Smartphone zuvor synchronisiert wurde. Diese Bedingung ist sehr wichtig, da iOS die Eingabe eines Passcodes verlangt, um eine Verbindung zu einem fremden PC herzustellen. was ohne Kenntnis des Passworts nicht möglich ist.

Öffnen Sie auf Ihrem Computer iTunes (oder den Finder, wenn Sie macOS Catalina oder eine neuere Version haben) und öffnen Sie den Bereich mit dem gewünschten iPhone. Vergewissern Sie sich, dass es keine neue Kopie von iCloud gibt und dass genügend freier Speicherplatz auf dem PC vorhanden ist, und klicken Sie dann auf „Jetzt sichern“.

Siehe auch  Samsung-Konto vergessen, was zu tun ist. Wie Sie Ihr Samsung-Passwort zurücksetzen?

Wählen Sie als Nächstes, ob Sie das Backup mit einem Passwort schützen möchten. Keine Sorge: Sie müssen nicht dasselbe Passwort wie auf dem Telefon eingeben; Sie werden aufgefordert, ein neues zu erstellen.

Jetzt müssen Sie nur noch warten, bis die Sicherung abgeschlossen ist. Wie lange der Vorgang dauert, hängt davon ab, wie viele Daten Sie auf Ihrem iPhone haben und wie schnell die Datenübertragung ist (dies hängt von der Bandbreite des Computeranschlusses und dem verwendeten Lightning-zu-USB-Kabel ab).

uKey-Anwendung

Wenn Sie eine ältere Version von iOS verwenden oder das Gerät vor dem Sperren nicht mit dem Internet verbunden war, können Sie es mit der oben beschriebenen Methode nicht zurücksetzen: Nachdem Sie mehrmals ein falsches Passwort eingegeben haben, erscheint die Meldung „iPhone wurde getrennt. Mit iTunes verbinden“, die Option zum Löschen des iPhone wird nicht angezeigt.

In diesem Fall können Sie das nützliche Dienstprogramm Tenorshare 4uKey verwenden, um die Sperre zu umgehen und einen neuen Passcode festzulegen. Die Software ist für Windows und macOS verfügbar und ist mit allen aktuellen iPhones, iPads und iPods sowie den neuesten Versionen von iOS und iPadOS kompatibel.

Laden Sie Tenorshare 4uKey von der offiziellen Website herunter und aktivieren Sie Ihre Lizenz.

Verbinden Sie Ihr Smartphone über das Kabel mit Ihrem Computer und starten Sie die Software.

zurücksetzen, eines, iphone-passworts

Klicken Sie im Hauptmenü der App auf „Entsperrung starten“.

Vergewissern Sie sich, dass die Software Ihr Smartphone oder Tablet korrekt erkennt und klicken Sie auf „Start“.

Es werden Anweisungen zum Versetzen des Geräts in den Wiederherstellungsmodus angezeigt. Ändern Sie ggf. Ihren Smartphone-Typ in der oberen Leiste und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Die App bereitet sich dann darauf vor, die aktuelle iOS-Version herunterzuladen. Dies ist die offizielle Apple-Firmware: Sie werden Ihr Gerät nicht jailbreaken oder anderweitig kompromittieren. Wählen Sie einen geeigneten Ordner zum Speichern der Datei und klicken Sie auf „Herunterladen“. Der Download kann einige Minuten dauern und sollte nicht versuchen, Ihr Smartphone einzuschalten.

Wenn das Herunterladen abgeschlossen ist, drücken Sie die Taste „Press unlock“. Berühren Sie Ihr iPhone nicht und trennen Sie es nicht vom Computer, bis der Vorgang abgeschlossen ist und das Smartphone neu startet (dann wird ein Begrüßungsbildschirm in verschiedenen Sprachen angezeigt).

Das war’s: Sie können Ihr Gerät neu konfigurieren. Sie können einen neuen Passcode erstellen, Face ID oder Touch ID hinzufügen und Ihre Dateien und Einstellungen aus einem Backup wiederherstellen.

Wenn Sie noch Fragen zur Software haben, hilft Ihnen das obige Video weiter.

Wie Sie Ihr iPhone zurücksetzen, wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben

Wenn Sie Ihr iPhone noch nie mit iTunes synchronisiert haben, kein Backup haben und die Funktion „iPhone suchen“ in iCloud nicht aktiviert haben, bleibt nur die Methode im Wiederherstellungsmodus, um das Passwort zu entfernen. Ich sollte anmerken, dass diese Methode immer funktioniert, aber Ihr iPhone wird nicht nur Ihr Passwort löschen, sondern auch alle Ihre Medien und Informationen.

So rufen Sie den Wiederherstellungsmodus auf: Schalten Sie Ihr iPhone aus, halten Sie die Home-Taste gedrückt und stecken Sie das USB-Kabel ein. Sie sollten ein iTunes-Symbol mit einem Schlüsselband sehen.

Wenn iTunes nicht automatisch geöffnet wird, öffnen Sie es. Sie sollten aufgefordert werden, Ihr iPhone sofort zu aktualisieren oder wiederherzustellen.

Wählen Sie „Wiederherstellen“ und warten Sie, bis die Wiederherstellung abgeschlossen ist. Am Ende des Prozesses ist das iPhone „sauber“ wie aus dem Laden und ohne Passwörter. Verwendung!

Haben Sie Fragen??

Haben Sie noch Fragen zur Entsperrung Ihres Telefons, wenn Sie Ihr iPhone-Kennwort vergessen haben?? Sie können die vergessene ID auf Ihrem iPhone nicht wiederherstellen? Schreiben Sie uns in den Kommentaren und wir werden versuchen, Ihnen zu helfen!

Wenn keine der oben genannten Methoden bei Ihnen funktioniert hat oder wenn Sie sich nicht mehr an Ihre Apple ID erinnern können! Sehen Sie sich dieses Tutorial an Was tun, wenn Sie Ihr Passwort für iCloud, iTunes oder den App Store vergessen haben?? Wie man ein vergessenes Apple ID Passwort zurücksetzt

Wie Fingerabdrücke gefälscht werden

Das Touch ID-System verschlüsselt digitale Fingerabdruckscans und speichert die Hashes in einer sicheren Enklave, die vom Hauptspeicher getrennt ist.

Wenn Sie versuchen, Ihr iPhone mit Ihrem Fingerabdruck zu sperren, vergleicht Touch ID den neuen Code mit den Daten aus der Secure Enclave. Und die Entschlüsselung der Fingerabdrücke wird im Hauptspeicher gespeichert und nur unmittelbar nach dem Scannen.

Das ist natürlich viel cooler als das Scannen von Bildern in bestimmten Ordnern (einige chinesische Geräte haben das getan). Aber die erste Generation von Touch ID konnte mit einem Blatt Papier mit einem 2400 dpi Druck überlistet werden. Wenn Sie ein iPhone 5s haben, versuchen Sie es, es könnte funktionieren.

Mehr noch: Ein Fingerabdruck kann direkt vom Bildschirm genommen werden. Und nicht nur das Entsperren eines iPhones mit einem alten Scanner, sondern auch das Verhindern des Löschens von Daten durch den aktuellen Besitzer.

Siehe auch  Wie man vom Computer aus auf Instagram hochlädt. Verwendung eines Browser-Emulators

Bei neueren Modellen ist es schwieriger. Man bräuchte einen 3D-Drucker und ein Material, das das Smartphone mit menschlicher Haut verwechseln würde. Und eine hinreichend genaue 3D-Nachbildung des Fingers. Und eine begrenzte Anzahl von Versuchen.

Der Experte für biometrische Identifizierung Anil Jain und seine Kollegen von der University of Michigan haben eine Technologie entwickelt, mit der solche „falschen Finger“ aus einer elektrisch leitfähigen Silikonverbindung und Pigmenten hergestellt werden können. Die Fälschungen hatten die gleichen mechanischen, optischen und elektrischen Eigenschaften wie echte menschliche Finger.

Technisch gesehen sollte die Technologie die Zuverlässigkeit von Scannern verbessern. Aber das hängt davon ab, in wessen Händen es gelandet wäre.

Andere Forscher, denen nur ein gutes Foto des Fingers der deutschen Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen zur Verfügung stand, haben ein 3D-Modell des Fingers erstellt. Es handelte sich nicht um einen einzeln aufgenommenen Finger. der Abdruck wurde aus einem hochauflösenden Bild ausgeschnitten.

Der Minister hat sich bereit erklärt, an dem Experiment teilzunehmen. Das Ergebnis ist, dass sie selbst bewiesen hat, dass die Methode wirklich funktioniert.

Wenn die iCloud-Aktivierung blockiert ist

Schwerere und kompliziertere Variante. Das iPhone erfordert das Kennwort des Apple ID-Accounts, der bei der Aktivierung des Geräts eingerichtet wurde. Ohne Eingabe des Passworts ist es unmöglich, das Gerät zu benutzen. weder das Zurücksetzen, noch das Wiederherstellen mit einem Computer, noch das erneute Flashen im DFU-Modus helfen.

Mit der iCloud-Aktivierungssperre wird das Smartphone zu einem Ziegelstein. Es kann nur in Einzelteile zerlegt werden, um als Spender für Reparaturen verwendet zu werden. Und nicht alle Details.

Nur der Apple-Support oder der rechtmäßige Besitzer Ihres iPhones kann es entsperren. Alle Sperrdaten werden auf den Servern des Unternehmens und nicht auf dem Gerät gespeichert, so dass Sie es nicht mit „Wunderprogrammen“ und.Gadgets entsperren können, von denen im Internet die Rede ist.

Gesperrte Geräte können nicht aktiviert werden, und wenn doch, kann man sich nicht bei iCloud abmelden oder die iPhone-Suche deaktivieren.

Außerdem gibt es den Verloren-Modus, der Teil der Funktion „iPhone suchen“ und ein Zusatz zum Schloss ist. Wenn diese Funktion aktiviert ist, kann das Smartphone nur die vom Besitzer angegebene Nummer anrufen, wobei eingehende Anrufe verfügbar sind.

Сброс забытого пароля на iPhone 4 программой iTunes

Was ist zu tun?

Es gibt nur zwei Möglichkeiten, diese Sperre zu deaktivieren, wenn Sie Ihr Apple-ID-Passwort nicht kennen. Die erste Möglichkeit besteht darin, ein vergessenes Passwort wiederherzustellen und es auf dem Gerät einzugeben. Die zweite Möglichkeit ist, den Apple-Support anzurufen, den Kaufbeleg vorzulegen und einen Techniker zu bitten, Ihr Gerät zu entsperren.

Letzteres ist die einzige Möglichkeit, wenn Sie nicht der ursprüngliche Besitzer des iPhones sind, sondern das Gerät in diesem Zustand gekauft haben oder es während der Benutzung gesperrt ist. In diesem Fall sind die Erfolgsaussichten gering, aber sie sind vorhanden.

Apple ID-Kennwort zurücksetzen

Gehen Sie auf Ihre Account-Seite und klicken Sie auf „Apple ID oder Passwort vergessen?“. Geben Sie den Benutzernamen für Ihr Konto ein und klicken Sie auf „Weiter“. Wählen Sie dann eine der Wiederherstellungsmethoden: Beantworten Sie die Sicherheitsfragen, senden Sie eine Nachricht an die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse oder verwenden Sie den Wiederherstellungsschlüssel. Folgen Sie den Anweisungen, um ein neues Passwort festzulegen.

Aktivierungssperre über Apple Support aufheben

Halten Sie Ihre Schachtel, den Kaufbeleg und andere Dokumente bereit, um zu beweisen, dass Sie im Besitz des Geräts sind. Öffnen Sie den Support-Bereich und füllen Sie das Online-Antragsformular aus, indem Sie Ihre Situation schildern. Seien Sie darauf vorbereitet, dass Apple Sie um weitere Informationen bittet und Ihnen anbietet, Sie telefonisch zu kontaktieren.

Es ist besser, selbst anzurufen und die Nummer 8 800 333-51-73 zu wählen. Wenn sich das iPhone nicht im Vermisstenmodus befindet und Sie eine Quittung mit dem Namen des Artikels vorweisen können, besteht die Chance, dass der Vorgang erfolgreich abgeschlossen und die Sperre aufgehoben werden kann.

Wenn es nicht klappt, ist es sinnvoll, es nach einiger Zeit erneut zu versuchen. Alle Anfragen werden individuell bearbeitet, und möglicherweise kann ein anderer Mitarbeiter helfen. Möglicherweise möchten Sie sich auch eher an den englischsprachigen als an den lokalen Support wenden.

Wie in iOS 15.2 iPhone ohne Computer zurücksetzen

Sie können dies nur tun, wenn Sie das Kennwort für die auf dem Smartphone verwendete Apple ID haben.

Achtung! Beim Zurücksetzen werden alle Daten, Anwendungen, Inhalte und Einstellungen vom Gerät gelöscht. Alles, was nicht in die letzte Smartphone-Sicherung übernommen wurde, geht verloren.

Geben Sie mehrmals den falschen Entsperrungscode ein, um das Smartphone in den Zustand „iPhone vorübergehend nicht verfügbar“ zu versetzen.

Siehe auch  Einen Song als Klingelton für Ihr iPhone festlegen

Tippen Sie auf die Schaltfläche „iPhone löschen“ am unteren Rand des Bildschirms, um sie zu sehen.

Wählen Sie im Dialogfeld „iPhone-Gerät löschen“ und geben Sie das Kennwort Ihres Apple ID-Accounts ein, um sich abzumelden.

Warten Sie, bis der Löschvorgang des Geräts abgeschlossen ist.

Zurückgesetztes Smartphone ohne Daten oder Inhalte erhalten. Sie können es neu einrichten oder ein aktuelles Backup von iCloud hochladen.

Lesezeichen setzen

Zurücksetzen eines gesperrten iPhone/iPad auf die Werkseinstellungen

Fazit Ihr iPhone wurde gesperrt, weil Sie Ihr Kennwort für die Bildschirmsperre vergessen haben? Ihr iPhone ist nicht mehr verbunden? Die einzige Möglichkeit, auf Ihr iPhone / iPad zuzugreifen. Auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Hier sind drei effektive Methoden, um ein gesperrtes iPhone/iPad auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, damit Sie wieder auf Ihr Telefon zugreifen und es benutzen können.

zurücksetzen, eines, iphone-passworts

Wir legen immer gerne komplexe Passwörter fest, damit niemand auf Ihre Telefondaten zugreifen und sich selbst Probleme bereiten kann. Sie vergessen schnell das Passwort, das Sie festgelegt haben, und das iPhone-Display zeigt nach ein paar Tippfehlern „iPhone deaktiviert“ an, obwohl Ihr iPhone gesperrt ist. Wie man ein gesperrtes iPhone ohne Passwort zurücksetzt? Entsperren eines nicht angeschlossenen iPads? Sie sind vielleicht mit dem Neustart Ihres iPhone vertraut. Stellen Sie das iPhone 5S / 6 / 6S / 7/8 / X / XS / 11 auf die Werkseinstellungen zurück, um viele iOS-Probleme schnell zu lösen, wie z. B. iPhone-Speicher freizugeben, den Apple-ID-Account vom iPhone zu entfernen, gesperrte Bildschirme zu entfernen und mehr.

Hier ein mögliches Szenario, bei dem Sie Ihr iPhone zurücksetzen sollten:

  • Sie haben Ihr Passwort vergessen;
  • Löschen Sie alle vorhandenen Daten, bevor Sie sie weiterverkaufen oder an andere weitergeben;
  • Sie haben ein gebrauchtes iPhone, das jetzt gesperrt ist;
  • Ihr iPhone funktioniert nicht richtig;
  • Sie wechseln auf ein neues iPhone 13/13 Pro, iPhone 12 Pro Max / 12 Pro / 12 mini und möchten alle Daten vom alten Gerät löschen.
  • Ihr iPhone hängt sich im Wiederherstellungsmodus, im DFU-Modus, im Apple-Logo-Bildschirm oder beim Verbinden mit dem iTunes-Bildschirm auf;
  • Schwarzer Bildschirm des iPhone und man kann es nicht entsperren.

Sie können verschiedene Strategien verfolgen. Sie können iTunes verwenden, Software von Drittanbietern ausprobieren oder iCloud (Find My iPhone) verwenden. In diesem Artikel bieten wir Ihnen 3 einfache und beste Lösungen zum Zurücksetzen Ihres iPhone 5S, iPhone 6/6 Plus, iPhone 6S / 6S Plus, iPhone 7/7 Plus, iPhone 8/8 Plus, iPhone X, iPhone XS, iPhone. XS Max, iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPad Air / Pro / Mini und Bildschirm-Passwort entfernen. Der beste Weg, ein gesperrtes iPhone auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, ist die Installation der Firmware auf dem gesperrten iPhone, um es zurückzusetzen. Hier erfahren Sie, wie Sie ein gesperrtes/entsperrtes iPhone mit UkeySoft iOS Unlocker, iTunes oder iCloud zurücksetzen können.

Zurücksetzen über iTunes

Wenn „Mein iPhone suchen“ auf Ihrem Gerät nicht aktiviert ist, ist noch nicht alles verloren. Als Erstes müssen Sie Ihr Smartphone oder Tablet in den Wiederherstellungsmodus versetzen. Um dies zu tun:

  • iPhone X oder neuer, iPhone 8 und iPhone 8 Plus: Halten Sie die Seitentaste und eine der Lautstärketasten gedrückt, bis der Schieberegler zum Herunterfahren erscheint. Ziehen Sie daran, um das Gerät auszuschalten. Schließen Sie es an Ihren Computer an, während Sie die Seitentaste gedrückt halten. Halten Sie die Taste gedrückt, bis Sie das Fenster für den Wiederherstellungsmodus sehen.
  • iPhone 7, iPhone 7 Plus und iPod touch 7: Schalten Sie das Gerät aus. Schließen Sie das Gerät an Ihren Computer an, während Sie die Lautstärketaste nach unten gedrückt halten. Halten Sie die Taste gedrückt, bis Sie das Fenster für den Wiederherstellungsmodus sehen.
  • iPhone 6s oder höher, iPod touch 6 oder höher, iPad mit Home-Taste: Schalten Sie das Gerät aus. Verbinden mit einem Computer, während Sie die Home-Taste gedrückt halten. Halten Sie die Taste gedrückt, bis Sie das Fenster für den Wiederherstellungsmodus sehen.

Dort öffnen Sie iTunes (oder im Finder, wenn Sie bereits zu macOS Catalina gewechselt haben). Die App teilt Ihnen mit, dass es ein Problem mit Ihrem Gerät gibt und bietet Ihnen an, es zu aktualisieren oder zu reparieren. Drücken Sie „Wiederherstellen“, um alle Daten und Einstellungen zu löschen.

Sie können dann Ihre Daten wiederherstellen. oder, falls Sie keine Sicherungskopie haben, Ihr Gerät als neues Gerät einrichten. In beiden Fällen können Sie einen neuen Sicherheitscode festlegen und den Zugriff auf Ihr Gerät wiederherstellen.

Ich schreibe seit 2014 über Gadgets und gebe regelmäßig einen guten Teil meines Gehalts dafür aus. Es ist fest in Apples Ökosystem eingebettet, sammelt Videospiele und Abonnements und trainiert Staubsaugerroboter.

Related Posts

| Denial of responsibility | Contacts |RSS